luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: USB Stick wird nicht erkannt

  1. #1

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    483
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    USB Stick wird nicht erkannt

    Mein USB Stick von Media Range wird nicht mehr erkannt. Zunächst ging er bei 1 USB Anschluss (T410) nicht mehr, dann war es noch einer mehr und inzwischen geht er garnicht mehr, an allen Anschlüssen auch bei einem anderen PC nicht.

    Kriege ich den wieder in Gang, wie? ... oder sollte ich einen neuen kaufen?

  2. #2

    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Console
    Beiträge
    202
    Danke
    11
    Thanked 17 Times in 13 Posts
    Erscheint der Stick denn noch in der Datenträgerverwaltung?

  3. #3

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    483
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    nein, er erscheint nicht in der Datenträgerverwaltung.
    Der PC registriert zwar, dass etwas in die USB Buchse eingesteckt wurde aber es erscheint nirgends.

  4. #4

    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Console
    Beiträge
    202
    Danke
    11
    Thanked 17 Times in 13 Posts
    Dann würde ich mal gucken was ein Linux dazu sagt, aber hört sich danach an als wäre der Controller hinüber.

  5. #5
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.184
    Danke
    19
    Thanked 217 Times in 199 Posts
    Gibt es bei eingestecktem Stick im Gerätemanager Einträge mit Frage- oder Ausrufezeichen!
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  6. #6

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    483
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    im Gerätemanager sind auch keine einträge.

    Mit Linux komme ich auch nicht weiter, da werden keine Dateien angezeigt, auch wenn es einen Piepton beim Einstecken gibt. Den Stick habe ich zum Daten sichern verwendet, dann heißt das wohl einen neuen kaufen und neu draufspielen.

  7. #7

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.475
    Danke
    31
    Thanked 134 Times in 129 Posts
    Zitat Zitat von 3flamme Beitrag anzeigen
    dann heißt das wohl einen neuen kaufen und neu draufspielen.
    und diesmal ein Produkt mit seriöser Garantie:

    https://geizhals.at/?cat=sm_usb&xf=1...30720%7E7970_5

    Sandisk ist meine Empfehlung: gleich nach dem Kauf dort eine Kundenkonto anlegen und den Stick registrieren ergibt im Schadensfall problemlosen Support!
    Geändert von LZ_ (06.12.2018 um 23:30 Uhr)

  8. #8
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.550
    Danke
    28
    Thanked 1.249 Times in 1.126 Posts
    Mit USBDevView die defekten USB-Treiber deinstallieren.
    72. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 10.08.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  9. #9

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    483
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    LZ_ leider zu spät mit dem Kauftip .... aber ich habe auch so einen USB Stick von sandisc bestellt

    Mornsgrans:
    den USBDeView habe ich runtergeladen. Der USB stick wird angezeigt. Soll ich dann den Eintrag markieren und auf "uninstall selected devices" klicken?
    Falls das stimmt, wie komme ich dann zu einem neuen Treiber?

  10. #10

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.475
    Danke
    31
    Thanked 134 Times in 129 Posts
    treiber wird eh von selber wieder installiert...

  11. #11
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    372
    Danke
    3
    Thanked 10 Times in 9 Posts
    Zitat Zitat von 3flamme Beitrag anzeigen
    LZ_ leider zu spät mit dem Kauftip .... aber ich habe auch so einen USB Stick von sandisc bestellt

    Mornsgrans:
    den USBDeView habe ich runtergeladen. Der USB stick wird angezeigt. Soll ich dann den Eintrag markieren und auf "uninstall selected devices" klicken?
    Falls das stimmt, wie komme ich dann zu einem neuen Treiber?
    Bin zwar nicht Morns, aber ich antworte mal:

    Ja, genauso, der Treiber wird dann (hoffentlich) beim nächsten Neu-Anstecken des Sticks automatisch wieder installiert

  12. #12
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.416
    Danke
    12
    Thanked 50 Times in 50 Posts
    Zitat Zitat von LZ_ Beitrag anzeigen
    diesmal ein Produkt mit seriöser Garantie:
    Bringt aber nicht viel mehr.
    Kein Hersteller von Datentraegern haftet fuer verlorene Daten.
    Man sollte Daten eben mehr als auf einen Medium sichern.

    Und einschicken, meisst braucht man die Daten sofort.
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  13. #13

    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    483
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    ok, das habe ich jetzt gemacht, der Gerätetreiber wurde automatisch neu installiert ... aber geht leider doch nicht. Es gibt zwar wieder einen Ton, wenn der USB Stick eingesteckt wird, aber es wird nichts angezeigt.

  14. #14

    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Thanked 35 Times in 34 Posts
    Ich hatte mal irgendeinen billigen USB-Stick mit ähnlichem Problem. Wurde als unbekanntes USB-Gerät engezeigt.
    Da konnte man das Gehäuse relativ einfach öffnen und die Kontakte des Steckers zur Platine nachlöten. Danach funktionierte er wieder.

Ähnliche Themen

  1. T5xx USB-stick wird nicht erkannt
    Von Praline85 im Forum T - Serie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 21:21
  2. USB Stick wird nicht erkannt
    Von kubia im Forum Windows
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 10:05
  3. 380XD win98SE USB-Stick wird nicht erkannt
    Von w.mene im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 21:11
  4. 8.04 USB-Stick wird nicht erkannt?
    Von shapishico im Forum Linux
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 18:03
  5. USB Stick wird nicht erkannt! Hilfe
    Von JetroNick im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 23:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic