luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Wie Android Handy zur SD Karten Nutzung überreden?

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts

    Wie Android Handy zur SD Karten Nutzung überreden?

    Hallo allseits,

    nachdem ich ja ein iOS dummy bin, habe ich null Ahnung, wie ich ein Android Handy dazu überreden kann, künftig die Sachen nicht mehr auf den internen Speicher abzulegen, sondern auf einer SD-Karte die zur Erweitrung eingeschoben wurden? Konkret handelt es sich um ein Alcatel onetouch Pixi 4 6" 8GB 3G Android 8050X/8050D welches meinem Schwiegertiger gehört, die nun langsam alle in den Wahnsinn treibt, weil anscheinend nur ein paar eingehende SMS auf der SD-Karte abgelegt werden, aber zu Beispiel keine Bilder, etc...

    Wäre toll, wenn hier jemand weierhelfen könnte und mir dann eine Anleitung für double-dummys (ich als iOS User und mein Schwiegertiger als Elektronik-Voll-DAU) zukommen lassen könnte.

    Danke und Grüße,

    HHa
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.510
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    Lollipop (5.1) ?

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von LZ_ Beitrag anzeigen
    Lollipop (5.1) ?
    Wie finde ich das raus? Bzw. wie verklickere ich das meiner SchwieMu es rauszufinden?
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  4. #4

    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    528
    Danke
    7
    Thanked 12 Times in 12 Posts
    Einstellungen; Über das Telefon; Software-Information. So bei LG; müßte aber überall ähnlich sein.

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von helmut-on-the-road Beitrag anzeigen
    Einstellungen; Über das Telefon; Software-Information. So bei LG; müßte aber überall ähnlich sein.
    Alles klar, dann werde ich mal SchwieMu instruieren und berichten...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  6. #6

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.076
    Danke
    0
    Thanked 49 Times in 48 Posts
    Kenne das Gerät nicht aber letztendlich wird es wohl darauf hinauslaufen die Apps durchzugehen und nach dem Punkt "Daten Speichern auf: Intern/SD-Karte" zu suchen.

    Hat man bei der Kamera App SD Karte als Speicherort ausgewählt dürfte die Speicherknappheit erst einmal vorbei sein.

    SD Karte als Ersatz für interne Speicher würde ich nur bei extremen Notfall in Erwägung ziehen. Dazu sind sie zu langsam und zu defektanfällig.

  7. #7
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    die Apps durchzugehen und nach dem Punkt "Daten Speichern auf: Intern/SD-Karte" zu suchen.
    Ahh, sehr gutre Tipp - dann werden wir das beim nächsten Besuch wohl mal machen...
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Hat man bei der Kamera App SD Karte als Speicherort ausgewählt dürfte die Speicherknappheit erst einmal vorbei sein.
    Wäre zu hoffen...
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    SD Karte als Ersatz für interne Speicher würde ich nur bei extremen Notfall in Erwägung ziehen. Dazu sind sie zu langsam und zu defektanfällig.
    Du, gabz ehrlich - das wräe mir echt Banane, in dem Fall ist es wirklich so: wer nicht hören kann,muss fühlen

    Edith sagt, ich soll mal fragen, ob WhatsApp diese Einstellungsmöglichkeit bietet?
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit


  8. #8
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.208
    Danke
    20
    Thanked 29 Times in 27 Posts
    Bei vielen Herstellern kann man die Karte auch so formatieren das sie als Systemspeicher genutzt wird. Kommt halt auf das Rom an was installiert ist.
    Dazu findet man im Netz auch Anleitungen wie man da vorgehen soll.
    Habe das aber noch nie gemacht.
    Wenn du nur Software bzw. Apps auf die SD Karte schieben willst geht das unter Einstellungen und Apps, dann die jeweilige App aufrufen und dort findest du dann diesen Punkt wo du sie auf Karte schieben kannst. Dazu muß aber im Normalfall die App auch so programmiert sein damit das funktioniert.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  9. #9

    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    1.112
    Danke
    16
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    WhatsApp läßt sich nicht auf die Karte verschieben. Du kannst aber die Galerie auf die Karte verschieben und auch der Kamera-App sagen, daß sie neue Bilder auf der Karte ablegen soll.
    FrankenPad T61 (T9300, 4 GB, 256 GB SSD, MC8775 (WWAN), BOE-Hydis UXGA)
    T60 1952-WFW (T7200, 4 GB, 128 GB SSD, MC8775 (WWAN), LTD141ENCF SXGA+)
    X201 3680-GW7 (8 GB, 256 GB SSD, WWAN)

  10. #10
    Avatar von Sir Charles82
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    525
    Danke
    14
    Thanked 15 Times in 14 Posts
    Es kann natürlich auch sein, dass man die Karte speziell formatieren muß für die Ablage von Apps auf der SD-Karte. Dann einfach einen Teilbereich als "ext4" formatieren (damit Apps etc. darauf ausgelagert werden können) und den Rest als FAT32 belassen.

    Das Problem bei Whatsapp habe ich bei meiner Schwiegermutter auch, die hat ein Samsung Galaxy XCover3 mit mageren 8 GB Speicher... das muß man im schlimmsten Fall händisch "umschaufeln" auf die SD-Karte.

    und @netghost: das nutzt leider bei Whatsapp wenig, die meisten Fotos, Videos etc. kommen über WA rein und das wird alles lokal abgespeichert.
    Mein Fuhrpark: ~760XL/ ~X32/ ~T43/ ~T61/ ~W500/ ~X200s/ ~X201/ ~Edge E135




  11. #11

    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    1.112
    Danke
    16
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Unter KitKat konnte man über eine App einen Link auf die Karte legen lassen, so daß die Daten von WhatsApp alle auf der Karte lagen, das geht aber seit Lollipop nicht mehr.
    FrankenPad T61 (T9300, 4 GB, 256 GB SSD, MC8775 (WWAN), BOE-Hydis UXGA)
    T60 1952-WFW (T7200, 4 GB, 128 GB SSD, MC8775 (WWAN), LTD141ENCF SXGA+)
    X201 3680-GW7 (8 GB, 256 GB SSD, WWAN)

  12. #12
    Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    2.208
    Danke
    20
    Thanked 29 Times in 27 Posts
    Das ist mir neu das man eine Karte mit zwei Partitionen betreiben könnte unter Android.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  13. #13
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Habe jetzt übrigens ach zähen, telefonischen Ringkampf herausbekommen, dass Android 5.1 installiert ist - ändert das nun irgendwas an den Ratschlägen?

    Und ja, das Alcatel Teil hat leider auch nur 8GB, was echt supermager ist...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  14. #14

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.510
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    Kaufe eine seriöse Speicherkarte und formatiere das Teil als internen Speicher. Das ist die Vorgangsweise welche ich üblicherweise nicht empfehle, aber für diesen Anwendungsfall die idealste Lösung darstellt.
    Datensicherung von der Karte wird im Falle eines Gerätedefektes unmöglich sein, aber das ist bei Geräten ohne Kartenslot auch so. Ein Googlekonto einrichten und in die cloud sichern wäre noch anzudenken.
    Ansonsten bloss keinen weiteren Stress erzeugen und noch die Auflösung der Kamera runterschrauben auf die Bildschirmauflösung ;-)

  15. #15

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.076
    Danke
    0
    Thanked 49 Times in 48 Posts
    Ihr solltet den Fall eines Verlusts berücksichtigen.

    Als mein Handy bei einem Einbruch geklaut wurde war Daten in fremden Händen meine größte Sorge. Welche Passwörter waren auf dem Handy, welche wichtige Dokumente habe ich "gescannt", sprich abfotografiert?

    SD-Karte ist selbst für ein Hobby-Hacker sofort auslesbar. Verschlüsselt man sie, dann hat das Handy damit schon etwas mehr zu tun.

    Auch wenn ich die Möglichkeit den Speicher nachzurüsten nie aufgeben würde finde ich die Entscheidung von Apple nachvollziehbar. Langsamen, fehleranfälligen Speicher eliminiert und nebenbei auch eine Sicherheitslücke um die man sich nicht kümmern muss.

  16. #16
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von LZ_ Beitrag anzeigen
    und formatiere das Teil als internen Speicher.
    Und das mache ich wie?
    Zitat Zitat von LZ_ Beitrag anzeigen
    Ein Googlekonto einrichten
    Ist vorhanden
    Zitat Zitat von LZ_ Beitrag anzeigen
    und in die cloud sichern wäre noch anzudenken
    auch hier - wie mache ich das bei einem Androiden?
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    wurde war Daten in fremden Händen meine größte Sorge
    Da ist nur pille palle drauf - SchwieMu ist 77 und knipst ein bisserl mit dem Ding und "beglückt" die Verwandschaft per WhatsApp - wenn weg, dann weg...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  17. #17

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.076
    Danke
    0
    Thanked 49 Times in 48 Posts
    Komplettsicherung ist nicht möglich. Da gibt es jeweils herstellerspezifische Krückenlösungen in die man sich einarbeiten darf.

    Whatsapp sichert seit neuestem per default bei Google.

    Google Fotos sichert Fotos in unbegrenzten Mengen wenn man sie mit verringerter Qualität speichern lässt. Offenbar will sie nur so viel Daten wie sie für das Trainieren ihrer KI benötigt.

    Hat man ein Amazon Prime Konto, dann kann man die Amazon Photos App herunterladen. Dort kann man Fotos ohne Qualitätsverlust in unbegrenzten Menge sichern.

    MS Onedrive bietet auch Gratisspeicher.

  18. #18

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.510
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    Karte rein, Ziegel booten, Einstellungen-Speicher und dort die SD als internen Speicher formatieren/bereitstellen, fertig. Die Karte ist damit nicht mehr extern lesbar! Ausser du hast ein gerootetes Gerät und kannst den Schlüssel auslesen ;-)

    https://de.wikihow.com/Ein-Android-S...-Cloud-sichern

    idealerweise hat die entsprechende app eh einen Menüpunkt womit das erledigt wird.

  19. #19
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.387
    Danke
    125
    Thanked 269 Times in 196 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Dort kann man Fotos ohne Qualitätsverlust in unbegrenzten Menge sichern.
    Die Fotos meiner Schwiegermutter weisen ohnehin keine Qualität auf

    Nun gut, jetzt habe ich schon mal ein paar Anhaltspunkte anhand derer ich mich mal durchhangel, wenn wir demnächst mal wieder meine Schwiegreltern besuchen
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  20. #20

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.510
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    ach ja: der Ziegel händelt bis zu 64 GB!

    https://www.gsmarena.com/alcatel_pixi_4_(6)_3g-8167.php

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 18:12
  2. Fragen zur intelligenten nutzung von Soundanlagen
    Von cid0m im Forum Hardware-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 14:45
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 19:14
  4. Hilfe zur Nutzung eines Symbian- Handy (6680) am TP
    Von tgraupne im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 08:01
  5. 760E vorschläge zur nutzung
    Von joeritchi im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic