luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: [S] ein Programm um das LTE-Modul besser zu nutzen (SMS / Telefonie)

  1. #1

    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    [S] ein Programm um das LTE-Modul besser zu nutzen (SMS / Telefonie)

    Hi

    Gibt es Tools, die es möglich machen, dass man die SIM-Karte im Laptop auch für SMS (automatisierte zum Beispiel) und/oder Telefonie nutzt (wenn es geht)?
    Sollte doch mehr möglich sein, als nur Daten, oder?

    Bye

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.476
    Danke
    31
    Thanked 134 Times in 129 Posts
    Von welcher Karte sprichst du? Welches Betriebssystem nutzt du? Idealerweise ist dir auch die Hardwarerevision/Firmwareversion der entsprechenden Karte bekannt.

  3. #3

    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hmm

    Entschuldigt. Irgendwie war ich mir sicher, ich wäre im 1indows 10 - Bereich ...

    Windows 10 und mein Laptop hat ein LTE-Modul integriert. Dort ist eine SIM-Karte von mir eingelegt worden.
    Diese wird im Notfall für Daten genutzt - Ich möchte aber mehr. Gibt es also Tools die es ermöglichen, die SIM-Karte auch für den SMS-Versand und Telefonie zu verwenden?

    Danke

  4. #4

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.476
    Danke
    31
    Thanked 134 Times in 129 Posts
    OK, eine Suchmaschine ist ja bekannt.
    Die allermeisten Einwahlprogramme für WWAN besitzen auch eine SMS-Funktion. Schau mal was dein Provider anbietet.
    USSD ist stark von der Firmware der jeweiligen Karte abhängig.

    Ein Ansatz ist hier zu finden:
    https://forums.lenovo.com/t5/T4-T5-u.../3422106#M3309

    VOIP ist der intelligentere Ansatz und wird sicher einfacher funktionieren.

  5. #5

    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Vielen Dank für die Buzz-Words.
    Das hilft in der Tat manhcnmal mehr als eine fertige Lösung. Ich weiss nun, wonach ich suchen muss (WWAN )

    Was ich bis jetzt zwar habe ich bescheiden, aber mal schauen


    Mir geht's primär um SMS (automatisch).

  6. #6

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.423
    Danke
    9
    Thanked 45 Times in 39 Posts
    Telefonie kann kaum ein Gerät.
    SMS geht da schon leichter.

    Für Automatisierung gibts zB smstools3
    http://smstools3.kekekasvi.com/

    Ist aber vermutlich Overkill.
    Ansonsten geht jedes Programm was SMS via AT-Kommandos am seriellen COM-Port verschicken kann.
    Geändert von schoerg (19.11.2018 um 00:19 Uhr)
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  7. #7
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.883
    Danke
    27
    Thanked 442 Times in 406 Posts
    Zitat Zitat von xordoo Beitrag anzeigen
    Sollte doch mehr möglich sein, als nur Daten, oder?
    Ja, aber das hat keine technischen Ursachen, sondern ökonomische.


    • Den Gesprächsmarkt für Festnetz beherrschen die Festnetz- oder Kabel-Telekomanbieter, die das analog, per ISDN oder VoIP regeln.
    • Den Gesprächsmarkt auf Handys beherrschen die Telekomanbieter und die Handyhersteller.
    • Den Gesprächsmarkt für das Chatten beherrschen Chat-Anbieter, die auf einer existierenden Internetverbindung aufbauen.
    • Den Gesprächsmarkt auf den PCs beherrscht Skype bzw. andere Anbieter.

    Alle vier versuchen, sich nicht in die Quere zu kommen, denn Unternehmen müssen ja Geld verdienen.

    • Solange Kunden "Festnetz" wollen, brauchen sie VoIP und damit einen kostenpflichtigen Internetanschluss.
    • Solange Kunden Mobilfunk wollen, brauchen sie GSM, wobei man für die Smartphones einen kostenpflichtigen Internetzugang mit einbaut.
    • Solange Kunden chatten wollen, brauchen sie einen kostenpflichtigen Internetanschluss.
    • Solange Kunden am PC telefonieren wollen, auch per Video, brauchen sie einen kostenpflichtigen Internetanschluss.

    Kurz: Es hat niemand Interesse daran, das über PCs telefoniert wird oder SMS versendet werden. Deshalb werden in Tablets auch keine Telefonanwendungen aufgespielt oder eingebaut, was eigentlich schade ist. Dafür gibt es jetzt aber Klapp-Handys wie das Nokia 8110 4G, die zwei SIM-Karten (Telefonie und Daten-SIM) verwalten und so auf Knopfdruck einen 4G-Hotspot aufbauen oder einfach via USB tethern.
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  8. #8

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.693
    Danke
    1
    Thanked 317 Times in 297 Posts
    MWConn ist ein Begriff ? Ich kann allerdings nicht mit Sicherheit behaupten ob es auch unter Win10 läuft. Bei älteren OS läuft es einwandfrei.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  9. #9

    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ja, dieses Tool sieht sehr nice aus, leider schaffe ich es nciht, eine Verbindung aufzubauen.
    Kennt ihr dazu alternativen?

  10. #10

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.693
    Danke
    1
    Thanked 317 Times in 297 Posts
    Zitat Zitat von xordoo Beitrag anzeigen
    leider schaffe ich es nciht, eine Verbindung aufzubauen.
    Was genau funzt denn nicht ?
    Siehst Du die LTE Karte nicht ?
    Man kann doch mit MWConn eigentlich eine recht gute erste Fehleranalyse machen.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  11. #11

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.423
    Danke
    9
    Thanked 45 Times in 39 Posts
    Zitat Zitat von xordoo Beitrag anzeigen
    Ja, dieses Tool sieht sehr nice aus, leider schaffe ich es nciht, eine Verbindung aufzubauen.
    Kennt ihr dazu alternativen?
    Ich dachte du wolltest SMS? Die Verbindung musst du ja nicht mit Mwconn aufbauen, oder täusche ich mich da?
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

Ähnliche Themen

  1. Bei Abschalten von LTE keine Telefonie möglich
    Von te_zwo im Forum mobiler Zugang
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 06:55
  2. 2 Monate kostenlos das LTE-Netz der Telekom nutzen!!!
    Von ThinkMat im Forum mobiler Zugang
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 12:11
  3. X2x Gibt es Programm für Ericson UMTS Modul um SMS zu senden für Guthaben etc
    Von thin1948a im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 18:27
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 00:33
  5. X61: Das wird immer besser - was ist das für ein Bauteil?
    Von Goonie im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 16:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic