luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: T480 Ladebuchse

  1. #1

    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    57
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    T480 Ladebuchse

    Nabend Zusammen,

    die T480 Modelle gelten ja als sehr stabil, aber wenn ich mir die Ladebuchse anschauen, so bekomme ich jedes mal ein wenig Angst wenn das kleine Steckerchen darin steckt. Hatte heute den Fall das jemand leicht über das Kabel gestolpert ist und der eingesteckte Stecker leicht einen kleinen Schlag bekommen hat. Der Stecker hat nach allen Seiten leicht Spiel, das denke ich mir ist richtig oder ? Mach ich mir hier unbegründet Gedanken ?

    Grüße,
    Frank

  2. #2
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.173
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  3. #3

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    21
    Thanked 105 Times in 102 Posts
    Übers Netzkabel stolpern ist immer toxisch für mindestens einen Beteiligten. Forsche mal nach ob der Anschluss direkt am Mainboard liegt oder günstigerweise auf einer subcard platziert ist. Weil davon hängt es ab ob es ein Totalschaden ist....

  4. #4

    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    57
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Naja, Kinder halt ...
    Ja, ist USB C. Das Gerät funktioniert ja einwandfrei und ich denke das das Spiel serienmäßig ist, wäre schön wenn das mal jemand bei seinem Gerät prüfen könnte.

  5. #5

    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    444
    Danke
    13
    Thanked 47 Times in 37 Posts
    Bei mir (T480s)hat es auch leichtes Spiel.
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  6. The Following User Says Thank You to Philipp Beitz For This Useful Post:
  7. #6

    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    T480, hat leicht Spiel (aber max. 1 mm hätte ich jetzt gesagt). Ich hab mal spaßeshalber (und als Vergleich für dich) auf der anderen Seite in einen normalen USB-Slot einen Stick und ein USB-Kabel eingesteckt. Beide hatten dort tendenziell mehr Spiel als das Ladekabel im USB-C Anschluss.

  8. #7

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    912
    Danke
    95
    Thanked 63 Times in 56 Posts
    Es gibt doch diese Magnet-USB-C Adapter/Kabel (Beispiel: https://www.meintrendyhandy.de/shop/...w.google.de%2F ) - könnte man sowas nicht nutzen, um den Kindern da ein wenig beizukommen?
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

Ähnliche Themen

  1. T480/s T480 s oder t480 ohne s
    Von Koko123 im Forum T - Serie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 18:28
  2. X2xx/s x220 Ladebuchse - Wackelkontakt?
    Von jaro im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2017, 13:43
  3. X1xxe Pins von Ladebuchse abgebrochen
    Von Linke_Klebe im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 13:16
  4. A20, Fragen zu Ladegerät/Ladebuchse
    Von Yonah im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 11:02
  5. T41: Ladebuchse ausgenudelt, was nun?
    Von PPrecht im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic