luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: MS Windows 10 1809 als iso - Download

  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.631
    Danke
    75
    Thanked 29 Times in 27 Posts

    MS Windows 10 1809 als iso - Download

    Hallo Forum,

    gibt es irgendwo die jetzt MS Windows 10 1809 als iso von MS?

    Wenn ja, wo?

    Was sollte man am heutigen Tag für eine W10 Neuinstallation verwenden?

    MfG

    xsid

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.658
    Danke
    24
    Thanked 227 Times in 210 Posts
    Da die 1809 noch nicht offiziell wieder freigegeben wurde, wird es die ISO denke ich auch nur in der Originalform mit den bekannten Bugs in bestimmten Foren / auf bestimmten Seiten geben.

    Wenn eine Neuinstall ansteht, rate ich zum MediaCreationTool, dass die 1803 dann runterladen wird. Auch wenn einige die 1809 installiert haben (ich gehöre dazu), sollte man "lieber nichts" unnötig heraufbeschwören (Buganfälligkeit).

    Interessant wäre aber zu wissen, wann der nächste RollOut-Termin kommt...
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T7700 WWAN, 160 GB HDD 4 GB RAN Intel Win10

  3. #3

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.270
    Danke
    83
    Thanked 383 Times in 298 Posts
    Naja, es gab ja quasi "nur" einen großen Bug. Der tritt dabei nur beim Upgrade auf und auch nur bei Leuten, die ihren "Eigene Dateien"-Ordner an einen anderen Ort verlegt hatten und später dies wieder rückgängig gemacht haben. Bei den meisten wird das also nicht auftreten und bei einer Neuinstallation schon mal gar nicht.
    Ansonsten gibt es kleinere Bugs wie z.B. im ZIP-Entpacker, der ungefragt Dateien überspringt (statt anzubieten sie zu überschreiben), wenn im Ziel mit gleichem Namen schon Dateien vorhanden sind. Oder der Windows Defender, der manchmal behauptet, Virendefinitionen mit Datum in der Zukunft geladen zu haben.

    Das ist natürlich unschön, bei einer Neuinstallation aber auch nichts kritisches. Kleinere Bugs gab und gibt es wohl immer und der große Bug betrifft wie gesagt "nur" Upgrades. Und die Bugs sind inzwischen auch alle behoben, wenn man die Updates einspielt.

    Als nächster RollOut-Termin wird übrigens der 13.11. gemunkelt. Ist also bald wieder so weit.

    Das MediaCreationTool ist Mist. Am einfachsten ist es, sich die ISO direkt von Microsoft zu ziehen (das Tool von heidoc.net hilft einem dabei sehr - da kann man auch die 1809 auswählen) und dann mit Rufus auf einen USB-Stick packen, fertig, installieren
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  4. #4

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    2.953
    Danke
    0
    Thanked 41 Times in 40 Posts
    Sehe ich nicht so.

    Nichts gegen Rufus. Scheint einfach genug zu sein, um keine Überraschungen zu verstecken. Dennoch, gerade bei der allerersten Installation wenn man die Grundsteine legt, nur offizielle Tools.

    Lieber herumfummeln mit Parted, Format, Copy etc. oder in diesem Fall eigentlich die einfachste Möglichkeit mit Media Creation Tool.

    Ich habe einige Rechner mit 1809 hochgezogen und sie funktionieren aber diese zurückgezogene ISO würde ich nicht aus irgendwelchen Quellen herunterladen sondern ein paar Tage warten bis MS sie wieder auflegt. Nicht, dass die bereits heruntergeladene fundamental kaputt wären sondern weil es keine zuverlässige Quelle gibt von der man sie herunterladen kann.

    Aktuell hat MS einfach zu viele Baustellen.

    Nach dem Desaster mit Eigene Dokumente löschen wurde ZIP Datei Problem hinterhergeschoben. Heute fangen einige Rechner an die Aktivierung zu verlieren ohne die Möglichkeit sie wieder zu aktivieren.

    Alles weniger als einen Donnerwetter mit Stühlerücken und Umorganisieren bei der QA würde ich als unbefriedigend empfinden...

  5. #5

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.270
    Danke
    83
    Thanked 383 Times in 298 Posts
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht so.

    Nichts gegen Rufus. Scheint einfach genug zu sein, um keine Überraschungen zu verstecken. Dennoch, gerade bei der allerersten Installation wenn man die Grundsteine legt, nur offizielle Tools.
    Das Ding ist, dass mit der ISO jede Installationsform geht. Mit dem MediaCreationTool hatte ich schon oft genug nervige Überraschungen. Da kann man dann keine UEFI-Installation durchführen (in Abhängigkeit des Systems auf dem das MCT ausgeführt wird) oder man kann keinen 64bit Installer erstellen wenn man das Tool auf einem 32bit-System ausführt. Such' mal hier im Forum nach "Media Creation Tool". Ich habe gerade nach einem halben Dutzend Threads aufgehört weiterzuschauen und in allen gibt es Probleme mit dem MCT.

    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Lieber herumfummeln mit Parted, Format, Copy etc. oder in diesem Fall eigentlich die einfachste Möglichkeit mit Media Creation Tool.
    Warum fummeln, wenn es auch einfach und funktionierend geht?

    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Ich habe einige Rechner mit 1809 hochgezogen und sie funktionieren aber diese zurückgezogene ISO würde ich nicht aus irgendwelchen Quellen herunterladen sondern ein paar Tage warten bis MS sie wieder auflegt.
    Das sind nicht irgendwelche Quellen. Die Quelle ist Microsoft. Du kannst die ISO direkt über deren Website direkt von deren Server laden. Das ganze ist nur etwas versteckt. Das verlinkte Tool hilft dir nur beim "Suchen" und Downloaden, aber wie man dann auch sehen kann, stammt die Datei am Ende direkt vom MS-Server. Auf Wunsch kann man sich vom Tool auch nur den Download-Link generieren lassen und lädt den mit einem anderen Tool oder Browser seiner Wahl runter - wenn man daran zweifelt, dass der Download direkt von MS stammt oder so
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Nicht, dass die bereits heruntergeladene fundamental kaputt wären sondern weil es keine zuverlässige Quelle gibt von der man sie herunterladen kann.
    Doch, es gibt eine Quelle: Microsoft.
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  6. #6
    Avatar von mectst
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.430
    Danke
    53
    Thanked 87 Times in 75 Posts
    Zitat Zitat von Gummiente Beitrag anzeigen
    Nichts gegen Rufus. Scheint einfach genug zu sein, um keine Überraschungen zu verstecken. Dennoch, gerade bei der allerersten Installation wenn man die Grundsteine legt, nur offizielle Tools.
    Man kann einen bootfähigen Stick auch direkt mit Bordmitteln (-> diskpart) erstellen. Anschließend kann man die ISO (-> 7-Zip) entpacken und die Files manuell auf den Stick kopieren (-> xcopy oder Explorer).

    Grüße Thomas
    Aktuell: E570 (20H5CTO1W) - Win10 Pro 64Bit (1803)
    Vorgänger (über 9 Jahre treue Dienste ohne murren und zucken): R500 (2732-6FG) - geliefert mit XP, zuletzt Win10 Pro 64Bit

  7. #7

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    860
    Danke
    29
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Wenn du denn Mist wirklich haben möchtest:

    https://tb.rg-adguard.net/public.php
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von mcb (08.11.2018 um 18:09 Uhr)
    T440s - no camera, no microphone,Trackpad with 3 buttons, ChiMei/Innolux FHD , Win64, Pop!_OS

  8. The Following User Says Thank You to mcb For This Useful Post:
  9. #8

    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.328
    Danke
    58
    Thanked 20 Times in 19 Posts
    Ich verwende bei solchen Sachen den Heidoc Isodownloader
    https://www.chip.de/downloads/Window..._95133731.html

  10. #9

    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.631
    Danke
    75
    Thanked 29 Times in 27 Posts
    Themenstarter
    Moin, welches iso gibt es am heutigen Tag, das mit dem MCT, MediaCreationTool bezogen wird?

    MfG

    xsid

  11. #10
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    342
    Danke
    1
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    siehe #2

  12. The Following User Says Thank You to shadone For This Useful Post:
    xsid  
  13. #11

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.613
    Danke
    12
    Thanked 153 Times in 136 Posts
    Du kannst die ISOs auch direkt bei Microsoft von https://www.microsoft.com/en-us/soft...d/windows10ISO herunterladen, wenn Du keinen Windows-Rechner benutzt (oder Dein Browser sich als Linux- oder Mac-Browser ausgibt).

  14. The Following User Says Thank You to martina For This Useful Post:
    xsid  
  15. #12

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    860
    Danke
    29
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Zitat Zitat von xsid Beitrag anzeigen
    Hallo Forum,

    gibt es irgendwo die jetzt MS Windows 10 1809 als iso von MS?

    Wenn ja, wo?

    Was sollte man am heutigen Tag für eine W10 Neuinstallation verwenden?

    MfG

    xsid
    Für Neuinstallation(en) würde ich zur Zeit 1709 oder 1803 nehmen.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von xsid Beitrag anzeigen
    Moin, welches iso gibt es am heutigen Tag, das mit dem MCT, MediaCreationTool bezogen wird?

    MfG

    xsid
    So ziemlich alle!

    https://tb.rg-adguard.net/public.php

    Die kommen dann direkt vom MS ...
    T440s - no camera, no microphone,Trackpad with 3 buttons, ChiMei/Innolux FHD , Win64, Pop!_OS

  16. #13

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.270
    Danke
    83
    Thanked 383 Times in 298 Posts
    Zitat Zitat von li8w8 Beitrag anzeigen
    Ich verwende bei solchen Sachen den Heidoc Isodownloader
    https://www.chip.de/downloads/Window..._95133731.html
    Siehe Beitrag #3. Direkt beim Autor der Software kann man sie direkt runterladen, ohne Adware-verseuchten "Chip-Installer"...
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  17. #14
    Avatar von mectst
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.430
    Danke
    53
    Thanked 87 Times in 75 Posts
    Auch bei Chip kann man "manuell" herunterladen, nur nicht über einen schönen Click-Button. Aber die Original-Quelle ist natürlich immer vorzuziehen.

    Grüße Thomas
    Aktuell: E570 (20H5CTO1W) - Win10 Pro 64Bit (1803)
    Vorgänger (über 9 Jahre treue Dienste ohne murren und zucken): R500 (2732-6FG) - geliefert mit XP, zuletzt Win10 Pro 64Bit

  18. #15
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    342
    Danke
    1
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Zitat Zitat von mcb Beitrag anzeigen

    So ziemlich alle!

    https://tb.rg-adguard.net/public.php

    Die kommen dann direkt vom MS ...
    Die Frage war aber, welche mit dem MCT bezogen wird.
    Und mit dem aktuellem MCT kommt dann die 1803

  19. #16

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    860
    Danke
    29
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Zitat Zitat von shadone Beitrag anzeigen
    Die Frage war aber, welche mit dem MCT bezogen wird.
    Und mit dem aktuellem MCT kommt dann die 1803
    Ups my bad
    T440s - no camera, no microphone,Trackpad with 3 buttons, ChiMei/Innolux FHD , Win64, Pop!_OS

  20. #17

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.658
    Danke
    24
    Thanked 227 Times in 210 Posts
    Hier die neuen Infos für die 1809 - Man darf gespannt sein:
    https://www.deskmodder.de/blog/2018/...-ist-ein-fake/
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T7700 WWAN, 160 GB HDD 4 GB RAN Intel Win10

  21. #18
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.572
    Danke
    27
    Thanked 403 Times in 371 Posts
    ---

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -
    Geändert von think_pad (16.11.2018 um 20:35 Uhr)
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  22. #19
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.572
    Danke
    27
    Thanked 403 Times in 371 Posts
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  23. #20

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    2.953
    Danke
    0
    Thanked 41 Times in 40 Posts
    Habt ihr MCT unter Window 10 nutzen können, um ein USB Stick zu bauen?

    Bei mir steigt es immer aus und hinterlässt einen komplett gelöschten USB Stick ohne FS.

    Erst als ich auf einen Window 7 Rechner gewechselt bin konnte es ein Windows 10 Installationsstick schreiben.

Ähnliche Themen

  1. Microsoft Windows 7 ISO Download
    Von t61fan im Forum Windows
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 14:22
  2. Windows 7 ISO Download (aktuell)?
    Von scalpel im Forum Windows
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2015, 19:46
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 21:05
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 10:23
  5. ich find es nicht: windows 7 64bit ISO download
    Von agentandi im Forum Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 21:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic