luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: Thinkpad 860 - auch in Action! ;)

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post

    Thinkpad 860 - auch in Action! ;)

    Sorry für den Threadnamenklau eines ebenfalls gerade aktiven Threads, ich konnte da nicht anders

    Vor ca. 7 Jahren habe ich mir aus den USA ein extrem seltenes Highlight ersteigert: Ein Thinkpad 860.

    Die 800er Serie wurde ja generell mit IBMs eigenem Unix Derivat AIX ausgeliefert.
    Meins kam damals auch mit AIX "vorinstalliert", es war jedoch eine alte Installation und mangels Passwort war hier kein Weiterkommen möglich; Installationsmedien waren leider nicht dabei.

    Mir war bekannt, dass NT4 auch die PPC Architektur unterstützt und da kam schnell die Idee, einfach NT4 aufzuspielen. Um generell zu booten, muss auf der HDD ein PPC Loader installiert werden, dieser hat auch noch diverse Zusatzfunktionen. Die benötigte Diskette konnte ich damals (Zum Glück!) auftreiben. Bis zu dem Zeitpunkt als ich heute ZUFÄLLIG im zugehörigen Diskettenlaufwerk eine Diskette bemerkte, war meine Suche Online die letzten 2 Tage erfolglos. Zum Glück war es besagte Diskette und davon existiert jetzt auch ein Image

    So weit war ich damals jedenfalls auch schon - das NT4 Setup konnte ich starten, irgendwann hing die Installation jedoch oder brach mit einem Fehler ab. Seitdem fristete das Gerät ein Schrankdasein

    Aktuell hab ich dann nochmal etwas recherchiert und man liest praktisch überall, dass es unmöglich ist NT4 auf dem 860 zu installieren, lediglich 820 + 850 wären möglich. Einem ist es jedoch wohl scheinbar in den letzten Jahren gelungen und dort findet sich ein Hinweis auf eine (inoffizielle) Treiberdiskette, die eine neuere HAL mit Unterstützung für das 860 hinzufügt: https://virtuallyfun.com/wordpress/2013/09/19/thinkpad-860-saga-part-1/

    Diese konnte ich glücklicherweise bekommen und das Setup lief nun einwandfrei durch

    Zu meiner Freude stellte ich fest, dass der RAM bereits auf der Maximum aufgerüstet war (96MB) und eine von NT4 direkt unterstützte PCMCIA Ethernet Karte eingesteckt ist

    Hardware des Bombers:
    12,1 XGA Display
    PPC 603e 166MHz
    96MB RAM
    1,2GB SCSI HDD
    Doublespeed SCSI CD-ROM
    externes Diskettenlaufwerk

    Hier noch einige Bilder:












    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

  2. Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei Tweakstone bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
  3. #2

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.628
    Danke
    12
    Thanked 153 Times in 136 Posts
    Jetzt musst Du "nur noch" ein passendes OS/2 for PowerPC auftreiben...

  4. #3
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    573
    Danke
    27
    Thanked 100 Times in 54 Posts
    Wow, Glückwunsch! Da war ich auch mal daran interessiert, genau aus dem von Martina genannten Grund. Tatsächlich kann man diese spezielle OS/2 (Beta) Version noch finden.

    Super!
    Maximum Warp

  5. #4

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    7.658
    Danke
    32
    Thanked 433 Times in 424 Posts
    Und wie fortschrittlich die Spannungsversorgung mit 20V ist ! Da kann man vermutlich leicht einen Adapter für die TP NTs ab R/T/X 6x basteln ...

    Gruss Uwe

    P.S.: Welche "Höhe" hat das 860 ? Sieht ja fast nach 60-70 mm aus ..

  6. #5

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.516
    Danke
    22
    Thanked 152 Times in 115 Posts
    Zitat Zitat von morini22 Beitrag anzeigen
    P.S.: Welche "Höhe" hat das 860 ? Sieht ja fast nach 60-70 mm aus ..
    https://thinkwiki.de/860
    Abmessungen

    • 297x260x61 mm
    • 3.8 kg

  7. #6

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    7.658
    Danke
    32
    Thanked 433 Times in 424 Posts
    Na, dann sollten die Lautsprecher ja hinreichend Volumen für einen satten Klang haben !

    Gruss Uwe

  8. #7
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.290
    Danke
    24
    Thanked 1.116 Times in 1.003 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    die eine neuere HAL mit Unterstützung für das 860 hinzufügt: https://virtuallyfun.com/wordpress/2...0-saga-part-1/
    Der Link ist mittlerweile tot.
    Neuer Link:
    https://virtuallyfun.com/wordpress/2013/page/5/ und den Beitrag vom 19.09.2013 suchen.
    Dort ist auch der Link zur HAL-Diskette zu finden:
    https://vpsland.superglobalmegacorp....C/rs6k7249.zip
    Links oben steht der Link zum Download und Benutzername sowie Passwort (das alle paar Stunden geändert wird) zum Download.

    @ Tweakstone:
    Eine Anleitung wäre im Wiki sicher gut aufgehoben
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  9. #8

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    @Martina + SigurdWarp: Mit OS/2 hatte ich schon ohne "PPC" und "beta" bisher keinerlei Berührungspunkte, ich glaub das lasse ich lieber Bin schonmal froh, dass ETWAS drauf läuft.
    @morini22: Der Startsound wenn das TP angeht ist sehr "räumlich", ja. Leider habe ich für NT bisher keine Soundtreiber gefunden / probiert, hab erstmal nur die Grundinstallation gemacht. Ich DENKE dass die normalen Treiber nicht gehen werden, aber probier ich mal. Dann kann man mal mit was anderem den Klang testen
    @Mornsgrans: Anleitung ist eigentlich nicht wirklich nötig, wenn man die Bootdiskette und die HAL Diskette hat - das ist selbsterklärend. Gibt es hier einen Downloadbereich? Dann könnte ich die Floppy Images dafür hochladen.
    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

  10. #9
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.609
    Danke
    27
    Thanked 408 Times in 376 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    Leider habe ich für NT bisher keine Soundtreiber gefunden / probiert, hab erstmal nur die Grundinstallation gemacht.
    CS4231
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  11. #10
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.290
    Danke
    24
    Thanked 1.116 Times in 1.003 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    Gibt es hier einen Downloadbereich? Dann könnte ich die Floppy Images dafür hochladen.
    Guckst Du PN
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  12. #11

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Guckst Du PN
    Guckst du Upload


    @think_pad: Den Typ des Chips weiß ich ja, die Frage ist ob die auffindbaren Treiber einfach so unter NT4 PPC laufen..
    Vielleicht find ich heute mal Zeit das zu versuchen.
    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

  13. #12

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    1.071
    Danke
    1
    Thanked 11 Times in 11 Posts
    Hahaha Tweakstone, ich hab schon die ganze Zeit überlegt....aber dann RetroNAS mit 3dfx LAN hat dich verraten. Dh jetzt rasch gucken wie du die V1 reingemoddet bekommst.

  14. #13
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.609
    Danke
    27
    Thanked 408 Times in 376 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    @think_pad: Den Typ des Chips weiß ich ja, die Frage ist ob die auffindbaren Treiber einfach so unter NT4 PPC laufen..
    Erst Modem, dann Audio, sonst kann Audio sich später nicht nicht zwischen Audio- und Modemverstärkung entscheiden... Irgend so etwas war es...
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  15. #14

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    560
    Danke
    8
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    Eine Portierung von ReactOS (http://reactos.org) hätte auch schon was :-D Wurde sogar schon mal angefangen - https://reactos.org/wiki/PowerPC .
    Geändert von mifritscher (25.10.2018 um 17:22 Uhr)

  16. #15

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Erst Modem, dann Audio, sonst kann Audio sich später nicht nicht zwischen Audio- und Modemverstärkung entscheiden... Irgend so etwas war es...
    Leider kann ich für diesen Audiochip generell GAR keine Treiber finden hab ich festgestellt, von daher wird das wohl scheitern..

    @Thrakath: Das TP wird wohl ohne Voodoo auskommen müssen, da gibt es ja keine Dock mit PCI Steckplatz für xD
    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

  17. #16
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.609
    Danke
    27
    Thanked 408 Times in 376 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    Leider kann ich für diesen Audiochip generell GAR keine Treiber finden hab ich festgestellt, von daher wird das wohl scheitern..
    Ja, es gibt auch gar keine! Und CS4231A - KL, KQ, BL, BLR wurde amJun 29, 2003eingestellt...

    Es gibt nur OS/2-Treiber, einen "WINDOWS-Hack" und dafür diese, ganz entzückende Anleitung...


    So fügen Sie Windows ** - Unterstützung für die Crystal Semiconductor ** Audiogeräte hinzu auf dem ThinkPad * 750 oder 755 müssen Sie:

    1. Bearbeiten Sie die Datei SYSTEM.INI, die sich in dem Verzeichnis befindet, in dem Sie sich befinden
    lade Windows aus, normalerweise das Verzeichnis \ WINDOWS.

    2. Kopieren Sie die Crystal Semiconductor CS4231-Treiber aus dem \ OS2
    Verzeichnis zu den entsprechenden Windows-Verzeichnissen.

    Bearbeiten Sie zuerst die Datei SYSTEM.INI:

    1. Fügen Sie die folgenden Zeilen unter der Überschrift [Treiber] hinzu.

    Welle = CS31BA11.DRV
    Aux = CS31BA11.DRV
    Mixer = CS31BA11.DRV

    2. Fügen Sie die folgende Zeile unter der Überschrift [386enh] hinzu.

    Gerät = vsndsys.386

    3. Fügen Sie den Inhalt der Datei TP750INI.ADD am Ende der Datei hinzu
    Datei SYSTEM.INI. Sie können dazu Ihren Editor verwenden
    Operation oder Sie können den COPY-Befehl verwenden.

    Um den COPY-Befehl zu verwenden, geben Sie Folgendes bei dem Befehl ein
    Prompt:

    COPY d: \ WINDOWS \ SYSTEM.INI + o: \ OS2 \ DRIVERS \ CS4231 \ TP750INI.ADD
    Dabei ist o: das Laufwerk, auf dem OS / 2 installiert ist, und d: ist das Laufwerk
    Laufwerk, auf dem Windows installiert ist.

    Kopieren Sie anschließend die Crystal Semiconductor CS4231-Treiber von \ OS2
    Verzeichnis zu den Windows-Verzeichnissen:

    1. Kopieren Sie die Datei CS31BA11.INI von \ OS2 \ DRIVERS \ CS4231 in Ihr Verzeichnis
    \ WINDOWS-Verzeichnis.

    2. Kopieren Sie die Datei CS31BA11.DRV von \ OS2 \ DRIVERS \ CS4231 in Ihren
    \ WINDOWS \ SYSTEM-Verzeichnis.

    3. Kopieren Sie die Datei VSNDSYS.386 von \ OS2 \ DRIVERS \ CS4231 in Ihr Verzeichnis
    \ WINDOWS \ SYSTEM-Verzeichnis.

    ... Mike Eddy ...
    Baxter Healthcare Corporation


    Der Treiber heißt übrigens...

    cwos2171.zip
    File Date: Tue Jul 1 1997
    File Size: 239 Kb
    Description: OS/2 Merlin and OS/2 Warp for the CS4231/2/6B/7B/8B
    (after downloading the file be sure to read the relnotes.txt file)
    Geändert von think_pad (25.10.2018 um 18:50 Uhr)
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  18. #17

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Huh, die 755er haben doch durch die Bank MWAVE Audio oder nicht? Mit dieser grausigen Midi Emulation
    Naja jedenfalls gibt es die System.ini Geschichte nur bei 9x Systemen, NT sollte da eher Win2000 ähnlich sein oder? Das ist von der Funktion des "Hacks" ja eher DOS Style.. kann mir nicht vorstellen dass das lüppt.
    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

  19. #18
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.609
    Danke
    27
    Thanked 408 Times in 376 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    Naja jedenfalls gibt es die System.ini Geschichte nur bei 9x Systemen, NT sollte da eher Win2000 ähnlich sein oder?
    Nix da, es wird ordentlich bis zum ersten Tobsuchtsanfall gehackt...


    Windows NT 4.0, 2000, XP and Server 2003 still acknowledge some SYSTEM.INI entries in order to provide backwards compatibility with older 16-bit applications.

    https://en.wikipedia.org/wiki/SYSTEM.INI
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  20. #19
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.290
    Danke
    24
    Thanked 1.116 Times in 1.003 Posts
    Zitat Zitat von Tweakstone Beitrag anzeigen
    Guckst du Upload
    http://web.kmvw-io.de/thinkpad/thinkpad_860/
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  21. #20

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Beiträge
    280
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Verneigt euch vor meinen Google Skills!
    Ich habe einen funktionierenden Soundtreiber für den Chipsatz und NT4 PPC gefunden, kann man hier laden: http://oldcomputer.info/portables/tp850/index.htm

    Der Sound tuts jetzt einwandfrei, der Bomber ist komplett einsetzbar
    TP Sammlung: 300, 600X, 760XL, 770, 770Z, A31p, T23, T30, T43p, G40, G41, X200, X220, Transnote | Ehemalige TPs:240X, 380D, 390X, 560X, 570E, 701C, 701Cs, 755CD, 755CDV, 760XD, 860, T20, T22, 2x T23, X24, X31, X41, X60

Ähnliche Themen

  1. Suche ThinkPad Power Series N40, 820, 850, 860
    Von explit im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2018, 12:55
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 09:39
  3. Mal was exotisches - OS für n Thinkpad 860?
    Von Tweakstone im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:58
  4. 7 DVDs Action...
    Von Mathew im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 22:46
  5. Suche Thinkpad 701 oder 860
    Von viscid im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 18:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic