luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42

Thema: Notebook Display mit Converter als Monitor nutzen

  1. #21

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Hey! In sofern eine kurze Rückmeldung, dass ich mich nun zeitnah um ein entsprechendes Display kümmere und dann meine Erfahrungen hier teile. Ich bin dran ;-)

  2. #22

    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    703
    Danke
    93
    Thanked 47 Times in 29 Posts
    Schau Dir mal das Zeug von "DisplayLink" an......
    Habe nur keine Ahnung, wo man das Zeug im freien Markt bekommt.
    - Es ist nicht genug, zu Wissen, man muss es auch anwenden -
    - Es ist nicht genug, zu Wollen, man muss es auch tun -
    - Steve Jobs -

  3. #23

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Hey! Hab mir zum testen das hier schon mal verlinkte bestellt https://www.ebay.de/itm/13-3-Zoll-25...E/142814899864
    hab’s mit Express Versand bestellt sodass es in maximal 2 Wochen da sein sollte. Wird dann eine aussagekräftige Rückmeldung geben :-)

  4. #24

    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    703
    Danke
    93
    Thanked 47 Times in 29 Posts
    Dann würde ich mich über einen Erfahrungsbericht freuen
    - Es ist nicht genug, zu Wissen, man muss es auch anwenden -
    - Es ist nicht genug, zu Wollen, man muss es auch tun -
    - Steve Jobs -

  5. #25
    Avatar von normsen
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Franken
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    +1

    Ich hab auch sowas in der ferneren Planung, in 12 Zoll mit einer ausgedienten Wacom Matte aus dem X61 Tablet dahintermontiert. Die Anleitung für den Digitizer gab's schonmal irgendwo. Und wenn das mit den Ansteuerplatinen funzt, wäre dann ja nur noch Fleißarbeit zu machen

  6. #26

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Hey! Das Paket ist angekommen. Grober Überblick: Coole Sache. Treiberplatine die man entweder mit Micro USB Kabel oder mit beigelegten Netzteil (allerdings nicht für unsere Steckdosen) mit Strom befeuern kann .

    Display macht auch einen anständigen Eindruck.

    Allerdings fehlt in dem mir wahrgenommenen Angebot weiter oben auf Seite 1 des Beitrages hier die Möglichkeit das gelieferte Touchfähige Display auch "Touchbar" zu machen. Diesbezüglich hab ich dem Händler ne Mail geschrieben was er empfehlen kann.

    Ggf. kennt sich jemand im Forum hier aus und kann weiter helfen !?
    Nachfolgend ein Foto von der Touch Treiberplatine mit dem Anschluss
    IMG_4638.jpg

  7. #27
    Avatar von Deufel
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.458
    Danke
    11
    Thanked 83 Times in 74 Posts
    der touch sollte ein usb interface haben, das display scheint mit der auflösung ja etwas neuer zu sein

    das angebot sieht schlecht aus, das display messen kannst du zufälligerweise aber nicht?

    braucht man da 2x usb? bei den bildern auf ebay sieht es so aus als ob man einmal usb zur ledbeleuchtung des displays und einmal usb zur stromversorgung der platine braucht.
    wenn da nur 1 usb reicht, könnte man das ja auch unterwegs an ner stärkeren powerbank benutzen


  8. #28

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Also Grundsätzlich habe ich die Platine mit Usb an den USB anschluss meines m710q angeschlossen. Ergebnis: Display läuft, flackert aber. Also mit dem Netzteil (9V 1,9A) angeschlossen und perfekt!

    das angebot sieht schlecht aus, das display messen kannst du zufälligerweise aber nicht?
    Wie meinst du messen?

    An der Platine vom Touch (das Foto oben) ist kein usb anschluss dran sondern irgend nen spezifischer. Keine Ahnung was ich da wie ran hängen kann um per USB touch zu bekommen.


    EDIT: Nochmal für alle der Übersicht halber Link zum Paket welches ich gekauft habe https://www.ebay.de/itm/13-3-Zoll-25...E/142814899864
    Geändert von Kokzreh (13.12.2018 um 16:19 Uhr)

  9. #29

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Zitat Zitat von Deufel Beitrag anzeigen
    der touch sollte ein usb interface haben, das display scheint mit der auflösung ja etwas neuer zu sein

    das angebot sieht schlecht aus, das display messen kannst du zufälligerweise aber nicht?

    braucht man da 2x usb? bei den bildern auf ebay sieht es so aus als ob man einmal usb zur ledbeleuchtung des displays und einmal usb zur stromversorgung der platine braucht.
    wenn da nur 1 usb reicht, könnte man das ja auch unterwegs an ner stärkeren powerbank benutzen
    Warum schaut das schlecht aus?

    Der extra USB scheint mir für die Touchfunktionalität zu sein, es gehen auch 4 Adern weg, die man für USB braucht.
    Geändert von schoerg (13.12.2018 um 20:50 Uhr)
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  10. #30
    Avatar von Deufel
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.458
    Danke
    11
    Thanked 83 Times in 74 Posts
    äh sry, das sollte heissen "das angebot sieht nicht schlecht aus".


  11. #31

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Hab dein Bild angesehen: Die 4 orangen Kontakte könnten auf USB hindeuten. DP, DN stehen für "Data Positive, Data Negative", GND ist klar, und die Spannung wäre 3,3V, statt 5V. Die Kontakte könnten auch auf der kleinen Buchse rechts anliegen, im roten Rechteck meine ich zumindest "DP" lesen zu können.

    EYUQRvw.jpg
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  12. #32

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Hier ein hoffentlich etwas besseres Foto.
    Die Frage: Gibts da ein "fertiges" Kabel, ohne das ich rumschnibbeln muss?
    IMG_4762.jpg

    EDIT: Wäre sowas dann die Lösung: https://www.ebay.de/itm/4-Wire-Resis...72e:rk:1:pf:0?

    EDIT2: Auf dem Foto sieht man tatsächlich auch nur zwei oder 3 Kabel. Würde ja dann definitiv sinn machen. DP, DN und Ground. Also brauche ich theoretisch keine Platine zwischen, da der Controller ja direkt am Panel dran ist. Die Frage ist wie ich das korrekt verdrahte und was ich als Stecker für die Platine nutze, dieser sieht mir nämlich fremd aus.
    8930739889_1397930487.jpg
    Geändert von Kokzreh (18.12.2018 um 13:12 Uhr)

  13. #33

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Mach mal ein Bild wo man die Buchse von vorne sieht.
    So von oben schaut es aus wie USB-C.
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  14. #34

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Ist wirklich winzig, hoffe man kann es erkennen.

  15. #35

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Zitat Zitat von Kokzreh Beitrag anzeigen
    Ist wirklich winzig, hoffe man kann es erkennen.
    Hmm, erkenne eher wenig. Es scheint mir kein USB-C zu sein, dafür kann ich den Balken in der Mitte nicht erkennen. Hast du evtl. ein Foto mit Blitz/Beleuchtung?

    Was hat der Händler gesagt?

    Ansonsten kannst du sowas versuchen. Wenn du ein Kabel wie das übrig hast, DN, DP und GND mit Pins (?) verbinden und schauen was passiert.
    Geändert von schoerg (18.12.2018 um 17:51 Uhr)
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  16. #36

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Ich versuche morgen ein aussagekräftigeres Bild zu schießen, jedoch ist der Stecker wirklich sehr sehr klein. So klein wie bei einigen Lenovo Touchdisplays wo diese Backup Batterie angeschlossen ist.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    https://www.dropbox.com/sh/z1up43xn5...dU-tXRZCa?dl=0 Hab ich schon erwähnt das der Stecker wirklich klein ist? :-)

  17. #37

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Ja das schaut aus wie USB, DN, DP, GND. Ob man die VDD verbinden muss weiß ich nicht. Probieren würde ich es vorher mal ohne. Normal ist USB-Spannung 5V (nicht für Data). Nicht dass du was kaputt machst.
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  18. #38

    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    74
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Hey! Feiertage sind nun rum und ich kann mich dem Projekt wieder widmen.

    Du meinst also irgendwie was zurecht basteln (ein bestehendes USB Kabel auftrennen) und die Adern verbinden? Wird ganz schöne Millimeter Arbeit :-) Gibts da kein fertig Stecker hehe? Mit sagt dieser halt gar nichts

  19. #39

    Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    3.376
    Danke
    9
    Thanked 42 Times in 36 Posts
    Vermutlich schon, aber ich weiß nicht wie der Stecker heißt.
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  20. #40

    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 14 Posts
    Das ist ein Spezialstecker, ist Teil des LED-Touch-Cable 00JT852, auf dem Bild der kleine Stecker unten rechts...
    https://de.aliexpress.com/item/New-O...811390522.html

Ähnliche Themen

  1. T6x T61 als Arbeitsgerät mit Monitor+Maus/Tastatur nutzen
    Von Elsner im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 17:21
  2. X2xx/s Thinkpad als externen Monitor nutzen
    Von bug im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 21:54
  3. Zweites Notebook als externen Monitor nutzen möglich?
    Von Gummiente im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 22:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 11:51
  5. T23 als 2'ten monitor nutzen
    Von idiot im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 02:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic