luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [ERLEDIGT] X201 Festplatte ersetzen

  1. #1

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post

    [ERLEDIGT] X201 Festplatte ersetzen

    Hallo,
    nachdem ich das T410s und das X301 hatte, bin jetzt bei dem Lenovo Thinkpad X201 gelandet und bin mit dem Notebook für mein Anliegen sehr zufrieden.
    Das X201 hat noch die originale Samsung SSD und selbige will jetzt gegen eine andere SSD tauschen. Vermutlich werde ich meine alte Plexor PX128 M3 SSD dafür nutzen. Wird diese schneller sein als die originale Samsung SSD? Macht es Sinn, eine nioch schnellere SSD (z.B Samsung 860EVO) als die Plexor SSD zu verbauen ?

    Ist das X201 besser für W7 oder W10 geeignet?

    gruss.fritz
    Geändert von padpad (12.10.2018 um 17:42 Uhr)

  2. #2
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.081
    Danke
    17
    Thanked 197 Times in 182 Posts
    Zitat Zitat von padpad Beitrag anzeigen
    Macht es Sinn, eine nioch schnellere SSD (z.B Samsung 860EVO) als die Plexor SSD zu verbauen ?
    Nein, egal welche SSD du einbaust, wirst du nur in irgendwelchen Benchmarks Unterschiede feststellen können. Im realen Betrieb ist das alles überhaupt nicht fühlbar.

    Windows 10 läuft völlig problemlos auf dem X201, nur bei Ausrüstung mit WWAN ist es manchmal was hakelig..
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  3. #3

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Danke für die Information. Werde dann die Plexor verbauen und W10 aufspielen.

    gruss.fritz

  4. #4

    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    239
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich würde weniger auf die Benchmark-Ergebnisse als viel mehr auf den Energiebedarf der SSD schielen. Danach hatte ich jeweils SSD Nr. 1 und 2 für mein X201 gewählt.

    Windows 10 läuft bestens auf dem X201 und gefühlt schneller als Windows 7. WWAN bin ich mir nicht sicher jemals ausprobiert zu haben unter Windows 10. Aber es wird im Gerätemanager kein nicht-identifiziertes Gerät oder Gerät ohne Treiber angezeigt.

  5. #5
    Avatar von Sir Charles82
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    481
    Danke
    10
    Thanked 11 Times in 10 Posts
    um das hier zu ergänzen: ich hab WWAN im Einsatz unter W10 auf einem X201: funktioniert tadellos mit Bordmitteln von Windows 10
    Mein Fuhrpark: ~760XL/ ~X32/ ~T43/ ~T61/ ~W500/ ~X200s/ ~X201/ ~Edge E135




  6. #6

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Habe hier noch eine Ericsson WWAN Karte (FRU PN60Y3279) liegen. Kann ich die einbauen? Wenn ja, wo und warum? Bisher bin ich immer über Bluetooth und Smarthphone in das Internet gegangen.

    Das mit dem Energieverbrauch der SSD werde ich berücksichtigen.

    gruss.fritz

  7. #7

    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    239
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von padpad Beitrag anzeigen
    Habe hier noch eine Ericsson WWAN Karte (FRU PN60Y3279) liegen. Kann ich die einbauen? Wenn ja, wo und warum? Bisher bin ich immer über Bluetooth und Smarthphone in das Internet gegangen.
    Im Zweifelsfall würde ich bei der Variante bleiben mit dem Smartphone: Du hast nur eine SIM-Karte zu bezahlen und - je nach Smartphone und Tarif - LTE verfügbar. Ich kenne die Ericsson-Karte nicht, aber die damals ursprünglich ausgelieferte war eine Qualcomm Gobi 2000, die mit "nur" 7,2 MBit/s Daten lädt.

  8. #8
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.081
    Danke
    17
    Thanked 197 Times in 182 Posts
    Die Ericsson 60Y3279 ist für X220 (u.a.) vorgesehen und dürfte im X201 nicht so ohne weiteres laufen (Mod-Bios erforderlich).
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  9. #9

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    150
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    @gerli09
    dann werde ich die WWAN Karte nicht einbauen sondern veräußern.

    gruss.fritz

Ähnliche Themen

  1. X2xx/s X201 ersetzen durch...?
    Von tunfaire im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.2017, 11:02
  2. X2xx/s X201 durch neueres X230 ersetzen
    Von ede-server im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 08:15
  3. X240 öffnen, Festplatte ersetzen
    Von sideawake im Forum Hardware-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 00:32
  4. Festplatte ersetzen durch größere
    Von rok°! im Forum R - Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 00:21
  5. T30: Festplatte ersetzen
    Von doe_john im Forum T - Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 01:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic