luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: X380 Yoga - Lenovo Vantage

  1. #1

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    X380 Yoga - Lenovo Vantage

    Einen wunderschönen Restsonntag,

    ich habe mir ein neues X380 Yoga zugelegt. Es ist eine Campus-Version ohne Betriebssystem. Daher habe ich Windows 10 Pro selbst drauf installiert.

    Nun habe ich alle Updates, Treiber etc. installiert. Nach einigem hin und her (u.a. musste der Akku einmal auf 0% entladen werden) behält er nun auch die Schwellenwerte für die Akkuladung.

    Einzig unter dem Menüpounkt "Intelligente Sensorik" -> "Intelöligente Kühlung" kann ich keine Option auswählen. Normalerweise hat man dort die Möglichkeit in der Lenovo Vantage App einzustellen, dass die Leistung gedrosselt wird, damit der Lüfter nicht anspringt.

    Da ich in sehr ruhigen Umgebungen arbeite (Uni-Biliothek) würde ich diese Option gerene auch Nutzen. Leider sind aber keine der beiden Optionen auswählbar.

    Wie bekomme ich diese aktiviert?

    Um jede Hilfe dankbar,

    LG
    thinkclass

  2. #2

    Registriert seit
    17.10.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Thanked 10 Times in 8 Posts
    Moin,
    prinzipiell kann ich dir nicht wirklich helfen. mein Yoga 370 hat diese Option nicht unter "intelligente Sensorik". Aber du kannst erstmal den Geräte-Manager starten und schauen ob irgendwo ein unbekanntes Bauteil vorliegt und dann ggf. dafür einen Treiber suchen.

    Zu deinem Problem, ich kenn das, dafür gibt es noch einen anderen Weg. Du musst dafür über die Systemsteuerung in die Energieoptionen zu "Energiesparplaneinstellungen ändern" dann auf "Erweiterte Energieeinstellungen ändern" und die Prozessoreinstellungen suchen unter "Systemkühlrichtlinie" auf "Passiv" umstellen und den Maximalen Leistungszustand des Prozessors minimieren. Ich hab das bei meinem i7-7500 auf 65% gestellt.

    Ich hab die Einstlelungen nur für den Akkubetrieb eingestellt. Hab seit dem nie wieder den Lüfter gehört, wenn ich nicht gerade den Prozessor komplett auslaste.
    ThinkPad Yoga 370 - Silber - i7 - 8GB - 256GB SSD - LTE - Windows 10

  3. #3

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    869
    Danke
    97
    Thanked 100 Times in 93 Posts
    Zur Problemlösung direkt kann ich leider nichts beitragen. Empfehlen kann ich allerdings "pfcontrol", damit kannst du den Lüfter zumindest manuell steuern, sprich: auf Null stellen, solange die Baustelle hier noch ungelöst ist.

    Bei meinem Win 10 Pro, das vorinstalliert war, kann ich die Option auswählen.

  4. #4

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Guten abend,

    im Gerätemanager ist alles installiert. Habe den Treiber für das Systemgerät "Lenovo Intelligent Thermal Solution" auch erneut manuell gedownloadet und installiert, ohne eine Besserung erreicht zu haben.

    Beide vorgeschlagenen Workarounds sind clevere und gangbare Wege, die ich beide ausprobiert habe.

    Dennoch würde ich eine Lösung des eigentlichen Problems bevorzugen. Hat noch jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

    Vielen Dank für die bisherigen Vorschläge!

    Liebe Grüße
    thinkclass
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.048
    Danke
    27
    Thanked 462 Times in 421 Posts
    Ich habe zwar kein Yoga und keine intelligenten Sensoren, aber mir ist bekannt, dass Vantage mittels der System Interface Foundation kommuniziert.
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  6. #6

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    869
    Danke
    97
    Thanked 100 Times in 93 Posts
    System Interface Foundation wird installiert sein, da Lenovo Vantage sonst gar nicht läuft - zumindest war das bei meinem Gerät der Fall.

  7. #7

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Ich habe zwar kein Yoga und keine intelligenten Sensoren, aber mir ist bekannt, dass Vantage mittels der System Interface Foundation kommuniziert.
    Genau, die "System Interface Foundation" installiert das System nach erstmaliger Installation von Lenovo Vantage nach. Habe jetzt manuell nochmal neu installiert, brachte allerdings auch keine Lösung.

    Recherchen im Internet haben ergeben, dass die Intelligente Sensorik früher über das Active Protection System gesteuert wurde, welches aber für aktuelle Generationen nicht mehr verfügbar ist und sich auch nicht installieren lässt. Bedeutet, es muss eine andere Abhängigkeit geben, an der es im Moment hängt.
    Liebe Grüße
    thinkclass

  8. #8
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.048
    Danke
    27
    Thanked 462 Times in 421 Posts
    Zitat Zitat von Thinkclass Beitrag anzeigen
    Genau, die "System Interface Foundation" installiert das System nach erstmaliger Installation von Lenovo Vantage nach. Habe jetzt manuell nochmal neu installiert, brachte allerdings auch keine Lösung.
    Dann schlage ich vor, dass die Lösung hier liegt: -> https://pcsupport.lenovo.com/us/de/p...yoga/downloads

    ---
    x380.PNG
    ---
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  9. #9

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Guten morgen,

    habe sätmliche von dir vorgeschlagenen Treiber per Hand installiert, was leider auch keine Besserung ergab.

    Da man nun, denke ich, Abhängigkeiten ausschließen kann, bleiben vllt. Einstellungen die blockieren, dass man die Optionen auswählen kann?

    Ich werde nachher versuchen ein Windows über einen Stick zu starten und nur Lenovo Vantage auf diesem zu installieren. Mal schauen wie es dann aussieht.


    Edit: Leider hat auch das starten von einem Stick (als Test für ein frisches Windows) keine positive Veränderung ergeben.

    Liebe Grüße
    thinkclass
    Geändert von Thinkclass (30.08.2018 um 00:05 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Ersetzt Lenovo Vantage das Systemupdate?
    Von u_t im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2020, 16:31
  2. Lenovo Vantage: Akku unter 25%, Panik!
    Von der_ingo im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 22:10
  3. Lenovo Vantage 2 Fragen?
    Von BerndN100 im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2018, 16:14
  4. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 16.01.2018, 10:35
  5. [ERLEDIGT] T410s - Lenovo Vantage for Enterprice
    Von padpad im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2018, 10:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook