Hi folks,

ich habe hier lange noch einen Nokia 630 (Windows Phone 8.1) in Betrieb gehabt, da es für Whatsapp und Co. gut ausgereicht hat.
Nun tritt allerdings folgender Fehler auf: Das Telefon startet, läd allerdings keine persönlichen Daten und Apps, nur einen leeren Startbildschirm. Der Sperrbildschirm lässt sich aufrufen. Das Menü lässt sich nicht mehr aufrufen. Das Telefon lässt sich nur noch herunterfahren.

Nun ist weniger das Problem das Telefon neuaufzusetzen als die Daten, vorallem die Kontakte sowie den Whatsappverlauf, zu retten. Ein Backup wurde (natürlich) nicht angefertigt.
Wenn ich das Telefon per USB Anschließe habe ich nur Zugriff auf Daten wie Musik, Dokumente, Photos und ähnliches.

Was ist zu tun? Vielleicht hat ein alter WindowsPhone Benutzer noch eine Lösung parat.

Vielen Danke für Tipps und Hinweise ,
grüße Janosch