luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gehäuse lackieren

  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Gehäuse lackieren

    Hallo,

    kann mir jemand einen Tipp geben, welcher Lack sich zum Lackieren des Gehäuses eines ThinkCentres eignet?
    Ich habe einige Kratzer an den Seitenteilen und würde diese gerne ausbessern.
    Daher ist es mir wichtig, dass die Lackfarbe dem Original so gut wie möglich entspricht...

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.530
    Danke
    15
    Thanked 60 Times in 60 Posts
    Geändert von Flexibel (07.08.2018 um 22:52 Uhr)
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  3. #3
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.818
    Danke
    29
    Thanked 1.297 Times in 1.162 Posts
    Willkommen im Forum,
    diese Erfahrung hat bei ThinkCentres soweit ich weiß noch niemand im Forum gemacht.

    Vom Gefühl her würde ich sagen, dass schwarzgrauer Mattlack am ehesten dem Original nahe kommt. die Kratzer müssten zuvor gespachtelt werden.

    @Flexibel:
    Es geht um einen ThinkCentre.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  4. #4

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.514
    Danke
    34
    Thanked 137 Times in 132 Posts
    Folieren, der Baumarkt deines Vetrauens hat da was Brauchbares von https://www.d-c-fix.com/

  5. #5

    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für die Antworten!

    Falls in Zukunft jemand nach etwas ähnlichem suchen sollte, dachte ich, ich schreibe hier mal meine Lösung hin

    Mein Gehäuse war ein X3100 M4 Servercase, welches an den Top- und Seitenteilen Kratzer aufwies und generell sehr gelitten hat was die Farbqualität betraf.
    Ich habe Kratzer leicht angeschliffen und das Gehäuse mit ausreichend Isopropanol (70% aq. wollte eigentlich mein 99%iges nehmen, habe es aber vergessen mitzunehmen und musste spontan neues in der Apotheke kaufen) entfettet und anschließend mit NIGRIN 74112 Lackspray schwarz matt 400 ml lackiert (gekauft auf Amazon. Weiß nicht ob man hier dorthin verlinken darf, daher kein Link. Sucht einfach genau den Namen, habe ihn von dort kopiert).
    Der Farbton passt perfekt zur Kunststofffrontblende des Gehäuses. Der Lack lässt sich gut verarbeiten und tropft glücklicherweise überhaupt nicht. Allerdings musste ich doppelt lackieren, da ich anfangs unfähig war, die Farbe gleichmäßig aufzutragen.

    Jetzt sieht es wieder aus wie neu und wenn ich so vergleiche, müsste der Farbton auch perfekt zu den Kunststoffteilen meines ThinkCentre S50 passen. Dessen Blechteile sehen auch etwas ausgebleicht aus

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.818
    Danke
    29
    Thanked 1.297 Times in 1.162 Posts
    Danke für die Rückmeldung. Hast Du vielleicht noch Bilder von der lackierten und nicht lackierten Seite zum Vergleich?
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.530
    Danke
    15
    Thanked 60 Times in 60 Posts
    Zitat Zitat von stone66 Beitrag anzeigen
    Falls in Zukunft jemand nach etwas ähnlichem suchen sollte, dachte ich, ich schreibe hier mal meine Lösung hin
    Danke!

    Das sollte aber normalerweise immer so sein,
    viele vergessen es spaeter nur aus Freude!

    Gruss Ingo
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

Ähnliche Themen

  1. Gehäuse Ersatzteil / Lackieren?
    Von Thetemplar im Forum T - Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 21:54
  2. Mal was anderes: Gehäuse lackieren?
    Von Neo van Matix im Forum T - Serie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 12:33
  3. PC Gehäuse lackieren
    Von ingope im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 19:21
  4. T60 lackieren?
    Von coonie im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 15:03
  5. T30 lackieren
    Von wonderer im Forum T - Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 21:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic