luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Bitlocker auf X1 Yoga

  1. #1

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Bitlocker auf X1 Yoga

    Hi zusammen,

    ich bin vor paar Wochen vom T410 auf ein X1 Yoga (2018) umgestiegen. Eigentlich müsste dieses Bitlocker mit Hardwareverschlüsselung unterstützen. Allerdings komme ich hier überhaupt nicht weiter. Sobald ich Bitlocker aktivieren möchte, bekomme ich die Meldung, dass die Startoptionen auf diesem PC falsch konfiguriert sind (s. Screenshot im Anhang). Andere Leute mit Problemen können wenigstens die Softwareverschlüsselung problemlos aktivieren... Selbst Google liefert, wenn ich die Fehlermeldung in Anführungszeichen eingebe, keinen einzigen Treffer
    Hat jemand eine Ahnung? Wäre super!

    Danke und viele Grüße,

    Müsli

    P.S.: Windows hab ich selber installiert, da das Yoga die Campus-Edition ohne OS ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.010
    Danke
    17
    Thanked 195 Times in 180 Posts
    Vielleicht TPM im Bios ausgeschaltet? Kannst du am schnellsten über den Gerätemanager nachsehen, dort muss es einen Eintrag "Sicherheitsgeräte" und darin ein "Trusted Platform Module …." geben.
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro
    zu verkaufen: OneLink Pro Dock jetzt für 35,-- incl. Versand

  3. #3

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke für Deine Antwort! TPM war standardmäßig im BIOS aktiviert (hatte ich auch schon überprüft) und wird auch im Gerätemanager angezeigt. In der Systemsteuerung hab ich jedoch gerade den angehängten Hinweis gefunden. Sollte ich den Chip mal löschen? Danach müssten ja nur die Fingerabdrücke weg sein, oder?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.010
    Danke
    17
    Thanked 195 Times in 180 Posts
    Bin ich überfragt...
    Ich habe noch was gefunden: Wenn du selber installiert hast, hast du die Partitionen selbst angelegt oder das durch das Setup erledigen lassen? Der Fehler kann auch verursacht werden, wenn die kleine EFI Systempartition fehlt (in der Datenträgerverwaltung nachsehen).
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro
    zu verkaufen: OneLink Pro Dock jetzt für 35,-- incl. Versand

  5. #5

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke für Deine erneute Rückmeldung! Partitioniert hat das Setup und auch diese kleine Systempartition hab ich. Dass es hier Probleme geben kann, hab ich auch schon mal gelesen, bei diesen Leuten klappt dann aber wenigstens die Softwareverschlüsselung. Vielleicht meldet sich noch jemand, sonst versuche ich mal das Löschen des Chips.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Also löschen hat auch nichts gebracht. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob der überhaupt was gelöscht hat, Fingerabdrücke gehen immer noch. Hab es sowohl über Windows als auch im BIOS versucht...

  6. #6
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.010
    Danke
    17
    Thanked 195 Times in 180 Posts
    Kennst du das, speziell die Tipps zu den UEFI-Einstellungen: https://www.dell.com/support/article...ows-10?lang=de
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro
    zu verkaufen: OneLink Pro Dock jetzt für 35,-- incl. Versand

  7. #7

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.671
    Danke
    34
    Thanked 263 Times in 209 Posts
    Zeig doch mal einen Screenshot der Datenträgerverwaltung, in dem man erkennen kann, wie die Disk partitioniert ist. Vielleicht fällt dabei schon was auf.
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  8. #8

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    @gerli09: UEFI müsste eigentlich eingestellt sein.
    @der_ingo: Siehe Anhang.

    Vielen Dank Euch beiden!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg DV.JPG (79,3 KB, 12x aufgerufen)

  9. #9

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.671
    Danke
    34
    Thanked 263 Times in 209 Posts
    Die Partitionierung sieht nach MBR aus. Mach in der Datenträgerverwaltung bitte einen Rechtsklick links auf das Laufwerk selber, wähle Eigenschaften und dann Volumes. Dort sollte als Partitionsstil MBR angegeben sein.
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  10. The Following User Says Thank You to der_ingo For This Useful Post:
  11. #10

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ja, Du hast recht. Dumme Frage: was bedeutet das jetzt...?

  12. #11
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.010
    Danke
    17
    Thanked 195 Times in 180 Posts
    Zitat Zitat von müsli Beitrag anzeigen
    was bedeutet das jetzt...?
    Eigentlich alle Einstellungen im Bios/UEFI entsprechend korrigieren und dann Windows neu installieren, dabei am Anfang des Setup alle vorhanden Partitionen löschen und neu anlegen lassen.

    Oder mal folgendes probieren (kenne ich aber nicht persönlich): https://www.disk-partition.com/de/gp...-wechseln.html
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro
    zu verkaufen: OneLink Pro Dock jetzt für 35,-- incl. Versand

  13. The Following User Says Thank You to gerli09 For This Useful Post:
  14. #12

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke noch mal für Eure Mühe!

    Dann werde ich das mal testen, wenn ich genügend Zeit hab. Als erstes den Link von gerli09 probieren oder das hier: https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    Wobei selbst wenn das klappt, ist ja die Frage, ob dann eDrive bei mir aktiviert ist, sonst ist wohl doch ein Neu-Aufsetzen des Systems fällig. Wobei ich gelesen habe, dass Neu-Aufsetzen und Zurückspielen eines Images der C-Partition (und nur dieser) geholfen hat.

    Ich werde berichten, weiß aber noch nicht genau, wann ich das Projekt angehe. Für Input natürlich weiterhin ausgesprochen dankbar

    LG, Müsli

  15. #13

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Kurze Rückmeldung:

    Das Umwandeln in GPT hat problemlos geklappt, vielen Dank noch mal für Eure Hilfe!

    Bitlocker lässt sich nun aktivieren aber wie schon fast befürchtet nur im Softwaremodus. Aber hier gibt es ja genügend Anleitungen. Um eine erneue Windows-Installation werde ich nicht rumkommen, aber man liest ja öfter, dass danach ein Image von C: eingespielt werden kann.
    Oder ich wähle doch das Festplattenkennwort, ist etwas weniger Black Box als Bitlocker... Wenn zu diesem Thema noch jemand "seinen Senf dazugeben will", sehr gerne. Ansonsten Problem gelöst, vielen Dank noch mal!

  16. #14

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.671
    Danke
    34
    Thanked 263 Times in 209 Posts
    Softwaremodus reicht doch. Einen merkbaren Unterschied wirst du nicht feststellen und beim Festplattenkennwort empfinde ich die zusätzliche Anmeldung als ziemlich umständlich.
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  17. #15

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    244
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Auf meinem T410 hab ich das zweite Kennwort mit dem Fingerprint erschlagen - da ging sogar Single Sign On, ich musste also beim Windows nichts mehr eingeben bzw. noch mal Fingerabdruck machen. Auch wenn der Prozessor vom X1 den Softwaremodus sicher leicht meistert, packt mich da dann doch der Ehrgeiz

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2018, 14:17
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 13:48
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 21:20
  4. Yoga Thinkpad Yoga eDrive mit Bitlocker nutzen
    Von kaos im Forum Convertible
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 12:38
  5. X1xxe Bitlocker auf x121e möglich?
    Von jowiorg im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 21:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic