luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: X250 Lüftergeräusche normal?

  1. #1
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    X250 Lüftergeräusche normal?

    Hallo!

    Habe mein X250 nun seit ein paar Wochen und bin nach wie vor HOCHzufrieden.
    Die Lüftergeräusche waren anfangs so gut wie nicht vemerkbar, und wenn, dann sehr geschmeidig.
    Jetzt sitze ich an einem Sonntagmorgen vor dem Rechner und bemerke folgendes Geräusch, das vom Lüftergitter kommt, ich habe euch mal eine kurze Tonaufnahme gemacht (habe das Handymikrofon direkt an den Lüfter gehalten, die Lautstärke ist also wesentlich leiser.. aber vorhanden)


    https://soundcloud.com/electrix91/sprachmemo-6


    Muss ich mir da nun Sorgen machen? Oder was ist hier Sache?
    Bei meinem ehemaligen X61 kann ichs ja noch verstehen, bei nem so alten Notebook - aber bei dem Alter... hmm..

    Viele Grüße
    matthias

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    das Geräusch war jetzt gerade kurzzeitig wieder weg, und wenn ich das Notebook anhebe und nach links und rechts bewege in der Luft, dann kommt das Geräusch in unterschiedlicher Lautstärke (je nach Neigung) wieder!
    Sind das normale Betriebsgeräusche? Störend ist es nicht für mich, mache mir nur Sorgen um meinen Liebling

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.171
    Danke
    21
    Thanked 98 Times in 95 Posts
    Aufmachen, nachsehen, eventuell reinigen!
    Geräusche im Interent sind immer so ein Thema. Es klingt für mich als ob da etwas am Lüfterfflügel streift. Verändert sich die Frequenz mit der Lüfterdrehzahl?
    Es empfiehlt sich das Gerät immer auf einer festen und sauberen Unterlage zu betreiben, da ja vom Unterboden durch die Schlitze die Luft angesaugt wird!

  3. #3
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Frequenz verändert sich mit der Drehzahl, ja!
    Wollte gerade aufschrauben, um dann festzustellen, dass eine der Kreuzschrauben sich nicht aufdrehen lässt, da sie anscheinend zu oft mit dem falschen Schraubenzieher geöffnet wurde - super.
    Das heißt jetzt - zu lassen und nie wieder aufbekommen.. oder könnte das ein Thinkpad Fachhändler hinkriegen/biegen?

  4. #4

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.171
    Danke
    21
    Thanked 98 Times in 95 Posts
    Qualitätswerkzeug kaufen: Wiha PicoFinish, HMM studieren, wenn alles nicht hilft dann ein Forentreffen besuchen: dort sitzt die geballte Kompetenz ;-)

    Bei hartnäckigen Fällen :

    http://www.schraubendoktor.de/de/sho...aubendoktor-de

    erhöht die Reibung in den Kontaktflächen zwischen Schrauben und Werkzeug. Schleifpaste wirkt genauso.
    Geändert von LZ_ (25.06.2018 um 22:56 Uhr)

  5. The Following User Says Thank You to LZ_ For This Useful Post:
  6. #5

    Registriert seit
    19.11.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    WLP tauschen lohnt sich!
    Hab das vor einigen Monaten bei meinem X250 gemacht und erreiche jetzt im Dock unter Vollast nur knapp 75 Grad.
    Außerhalb des Docks ist der Lüfter nur noch sehr selten an, eigentlich nur wenn Videos geschaut werden oder VMs laufen.

  7. The Following User Says Thank You to Jumper0 For This Useful Post:
  8. #6
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.057
    Danke
    7
    Thanked 12 Times in 12 Posts
    Zitat Zitat von vibrasphere Beitrag anzeigen
    dass eine der Kreuzschrauben sich nicht aufdrehen lässt, da sie anscheinend zu oft mit dem falschen Schraubenzieher geöffnet wurde - super.
    Zuerst ein breites Gummiband unter dem Schraubendreher, fuer mehr Haftung, versuchen.
    Zur Not einen linksdrehenden Bohrer kaufen und sehen, dass man damit die Schraube raus bekommt.
    Mit Sekundenkeber habe ich es noch nicht versucht.

    Gruss Ingo
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  9. The Following User Says Thank You to Flexibel For This Useful Post:
  10. #7
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    danke für eure tips!
    werde es jetzt mal mit schraubendoktor probieren!
    Welche Schraubenziehergröße (Kreuz) sollte für die Schrauben des X250 denn genau passen? Will kein ganzes Set kaufen, da ich den Schraubenzieher wirklich nur für dieses X250 brauche. Vielleicht kann ein X250 Besitzer mir da genaue Angaben geben? Hab wirklich noch Hoffnung mit der Schraube und will dann nicht mit Schraubendoktor und falschem Schraubenzieher alles noch mehr kaputtmachen - will eben einen wählen der dann 100% passt :-)
    Viele Grüße
    Matthias

  11. #8
    Moderator Avatar von gatasa
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    nördliches Münsterland
    Beiträge
    6.348
    Danke
    67
    Thanked 232 Times in 185 Posts
    Ich nutze jetzt schon seit Jahren dieses Schraubendreher-Set von Hama. Von den Kreuzschlitzschraubendrehern nutze ich für mein X250 den PH0 bzw. SL2,5. Es funktioniert auch mit dem PH00.
    Wenn Du einen guten Schraubendreher kaufen willst, dann diesen PH00 oder den PH0 von Wera.
    Spass: Asus Eee PC, 560, 760DC, 240, i1200, 2x T20, A31, X31, X41t, X60s, X61, X200 unterwegs: X250 (i5-5300U, 8GB RAM, 240 GB SSD Intel, IPS) zu Hause: T530, Lenovo TAB 2 A7 zur Pflege: R500, jetzt mit Win 10

  12. The Following User Says Thank You to gatasa For This Useful Post:
  13. #9

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.171
    Danke
    21
    Thanked 98 Times in 95 Posts
    https://www.wiha.com/de/produkte/sch...lips-261p.html

    die Grösse PH0 bzw. PH1 ist passend. Die Dinger kosten im Baumarkt (Hornbach hat die in .at) etwa € 5.-/Stk..

  14. The Following User Says Thank You to LZ_ For This Useful Post:
  15. #10
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    so, habe mir jetzt das wiha schraubendreher set inc. PH0, PH00, PH1 und den Schraubendoktor bestellt.
    Ich versuche es auf eigene Faust - werde berichten
    Danke für eure Unterstützung!!!

  16. #11
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Wow! Es hat tatsächlich geklappt! Herzlichen Dank nochmal für euren Beistand! Durch diese Aktion ist mir erstmal bewusst geworden, wie wichtig gutes Werkzeug ist - vorallem bei Schrauben, die darüber entscheiden ob ich das Notebook im Notfall öffnen kann oder nicht!
    Will keine der Schrauben jetzt wieder festziehen (sind 8 Stück insgesamt) und mir neue Ersatzschrauben besorgen.
    Der Lenovo Store meines Vertrauens hat keine Ersatzschrauben und kann auch keine besorgen.
    Habt ihr eine gute Online-Quelle, die mir neue, exakt passende Originalschrauben zuschicken kann? Gibt es für diese Winzlinge vielleicht sogar eine FRU?
    Viele Grüße
    Matthias

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    PS: Die Lüftergeräusche haben sich übrigens wieder normalisiert, warum auch immer. Werde trotzdem mal in Ruhe den Lüfter prüfen, sobald die neuen Schrauben besorgt sind.

  17. #12
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Keiner mehr eine Idee wegen den Ersatzschrauben? Oder soll ich dafür einen Extra Thread aufmachen?

  18. #13
    Moderator Avatar von gatasa
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    nördliches Münsterland
    Beiträge
    6.348
    Danke
    67
    Thanked 232 Times in 185 Posts
    Zitat Zitat von vibrasphere Beitrag anzeigen
    Will keine der Schrauben jetzt wieder festziehen (sind 8 Stück insgesamt) und mir neue Ersatzschrauben besorgen.
    Der Lenovo Store meines Vertrauens hat keine Ersatzschrauben und kann auch keine besorgen.
    Habt ihr eine gute Online-Quelle, die mir neue, exakt passende Originalschrauben zuschicken kann? Gibt es für diese Winzlinge vielleicht sogar eine FRU?
    Frag mal bei Deinem Namensvetter Matt von Thinkspot nach.
    Sonst wird es teuer: die FRU für den gesamten Schraubensatz heißt 04X5373 und kostet bei ebay ab 23,49€
    Spass: Asus Eee PC, 560, 760DC, 240, i1200, 2x T20, A31, X31, X41t, X60s, X61, X200 unterwegs: X250 (i5-5300U, 8GB RAM, 240 GB SSD Intel, IPS) zu Hause: T530, Lenovo TAB 2 A7 zur Pflege: R500, jetzt mit Win 10

  19. The Following User Says Thank You to gatasa For This Useful Post:
  20. #14

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.171
    Danke
    21
    Thanked 98 Times in 95 Posts
    das wäre auch ein Fall für den chinesischen Händler in Inet ;-) dauert zwar, die Qualität in aller Regel ausreichend: hier werden keine Kabeltassen in Autobahntunnels befestigt....
    Allerdings mache Dir nicht einen zu grossen Kopf: die Schrauben lassen sich wiederverwenden, solange hier nicht brutal der Antrieb zerstört ist.

  21. #15
    Ritter der ThinkPad-Runde
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Grillhausen
    Beiträge
    11.775
    Danke
    3
    Thanked 225 Times in 201 Posts
    Hi, wenn du nicht jeden Tag dein NB zerlegst, halten die Schrauben bis zu deiner Rente.

    Nobby
    Nur noch sporadisch hier im Forum, da die Motorradsaison begonnen hat.

  22. #16
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke für eure Tips! Besonders für den zu meinem Namensvetter. Hat super geklappt, Schrauben sind auf dem Weg zu mir :-)

  23. #17
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    habe die schrauben jetzt montiert, sie waren zwar etwas länger, hat aber funktioniert.
    Allerdings habe ich sie so weit reingedreht, dass jetzt an der Oberseite des Basecovers (da wo die Tastatur ist), also linke obere Ecke und rechte obere Ecke, drückt es mir jetzt zwei kleine Knubbel raus, weil die Schrauben da offensichtlich etwas zu lang sind. Aber sie sind immerhin nicht vollständig durchgedrückt. Mich stört das optisch nicht.. Hätte halt nicht sein müssen aber ich kann es nun nicht rückgängig machen. Lüfter habe ich übrigens per Mund jetzt ausgeblasen, macht jetzt keine Geräusche mehr... puhhhh :-)

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    habe die schrauben jetzt montiert, sie waren zwar etwas länger, hat aber funktioniert.
    Allerdings habe ich sie so weit reingedreht, dass jetzt an der Oberseite des Basecovers (da wo die Tastatur ist), also linke obere Ecke und rechte obere Ecke, drückt es mir jetzt zwei kleine Knubbel raus, weil die Schrauben da offensichtlich etwas zu lang sind. Aber sie sind immerhin nicht vollständig durchgedrückt. Mich stört das optisch nicht.. Hätte halt nicht sein müssen aber ich kann es nun nicht rückgängig machen. Lüfter habe ich übrigens per Mund jetzt ausgeblasen, macht jetzt keine Geräusche mehr... puhhhh :-)

  24. #18
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.939
    Danke
    17
    Thanked 189 Times in 175 Posts
    Zitat Zitat von vibrasphere Beitrag anzeigen
    drückt es mir jetzt zwei kleine Knubbel raus,
    Wenn du die Schrauben ein paar Umdrehungen rausdrehst, verschwinden dann die "Knubbel" oder kannst du evtl. Erhebungen zurückdrücken? Dann würde ich die Schrauben einfach etwas kürzen (2 Gewindegänge abschleifen).
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro
    zu verkaufen: OneLink Pro Dock jetzt für 35,-- incl. Versand

  25. #19
    Avatar von vibrasphere
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    83
    Danke
    33
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ja, das könnte ich in der tat mal versuchen.
    Oder ich tue einfach diejenigen originalschrauben welche noch im ei igermassen guten zustand sind in die beiden "zu langen" rein. Hätt ich auch mal von allein drauf kommen können :-)
    Viele grüsse
    Matthias

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2018, 18:13
  2. Lüftergeräusche des L420. Normal?
    Von Marius1848 im Forum L - Serie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 18:44
  3. Lüftergeräusche T61
    Von steff123 im Forum T - Serie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 14:41
  4. Lüftergeräusche
    Von Bärenhäuter im Forum T - Serie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 22:44
  5. t40 lüftergeräusche
    Von drob im Forum T - Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 03:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook gbyte - Drupal Webentwicklung