luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: T430s nach Sturz mit Macken, wer kann das checken und reparieren?

  1. #1
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    517
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts

    T430s nach Sturz mit Macken, wer kann das checken und reparieren?

    Habe ein T430s dass mal vom Tisch gestürzt ist, es hatte sporadisch Macken - jetzt geht es garnicht mehr an, wer könnte den Fehler analysieren und was würde der Check kosten? Ich würde es dann nach Absprache mit dem Inhaber evtl. auch gleich reparieren lassen.

    Mfg

  2. #2
    Ritter der ThinkPad-Runde
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Grillhausen
    Beiträge
    11.765
    Danke
    3
    Thanked 221 Times in 197 Posts
    Hi, na wie immer Akku raus, vorher fragen ob ein Bios PW gesetzt ist, dann die Biosbatterie abziehen, Netzteil anklemmen und warten ob etwas passiert.

    Eine Ferndiagnose ist immer schwierig und ob sich eine Reparatur durch ein Fachwerkstatt lohnt, stelle ich mal in Frage.

    Nobby
    Nur noch sporadisch hier im Forum, da die Motorradsaison begonnen hat.

  3. #3
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    517
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Ich wollte es jemandem aus dem Forum schicken der das Hobbymäßig anschauen kann.

  4. #4

    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    .at kloburg
    Beiträge
    2.132
    Danke
    21
    Thanked 93 Times in 90 Posts
    Forentreff bietet sich da an!

  5. #5
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    517
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Es gab doch immer Mal bastelafine User, ich hatte vor Jahren Mal jemandem eine X Serie geschickt - erinnere mich nicht welcher User das war... Jemand eine Idee wer das checken und ggf. reparieren könnte?

  6. #6
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    517
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Jemand hier der sich das anschauen würde?

  7. #7

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    4.767
    Danke
    24
    Thanked 35 Times in 21 Posts
    Beschreib mal en Schäden so gut es geht. Nur vom Tisch stürzen hat noch kein Laptop zerstört...
    Apple | Macbook Pro 13" 2017 - i5 - 512GB - 4 Thunderbolt Ports - Touchbar

  8. #8
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    517
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Es sind am Lüftunggitter und Basecover leichte Gehäusebrüche, sonst nichts zu sehen - das Book gehört einem guten Freund den ich bei IT Sachen berate, er hat mir vor einigen Wochen geschrieben dass es sporadisch aus geht oder nicht mehr an geht, jetzt geht es garnicht mehr an. Ursache ist meiner Meinung nach die Hardware, ich würde das gerne checken lassen, wenn es defekt ist - würde ich es schlachten lassen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2018, 15:44
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 17:20
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 14:07
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 14:49
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 20:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook gbyte - Drupal Webentwicklung