luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mailer Demon und Postmaster

  1. #1

    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    177
    Danke
    29
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Mailer Demon und Postmaster

    Ich bekommen jetzt seid einiger Zeit und das leider jetzt extrem belästigend
    auf eine meiner Email Adressen Mailer Demon mails das diese nicht zustellbar sind

    und das werden immer mehr.

    Wenn ich die direkt im Postfach lösche habe ich dort gleich viel mehr von denen im Papierkorb

    Hat irgend wer eine Idee was ich machen kann







    Postfach bei 1und 1
    Windwos 10
    Nod 32 Virus Scan

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.131
    Danke
    24
    Thanked 1.099 Times in 986 Posts
    Die Unzustellbarkeitsnachricht vollständig lesen!
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3

    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    177
    Danke
    29
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo Mornsgrans,

    ich finde leider dort keinen Hinweis.

    Da kommen auch welche von verschiedensten Mail Adressen.

    Und ich weiß nicht warum.

    Danke

  4. #4

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.600
    Danke
    12
    Thanked 152 Times in 135 Posts
    Wenn ein Spammer Deine E-Mail Adresse als Absender verwendet, kommen die Fehlerberichte zu Dir, auch wenn die ursprünglichen Mails garnnicht von Dir kommen.
    Da kannst Du nichts tun als diese Mails zu löschen.

  5. The Following User Says Thank You to martina For This Useful Post:
  6. #5
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.131
    Danke
    24
    Thanked 1.099 Times in 986 Posts
    Es kommt darauf an, von WELCHEM Mailer-Deamon die Meldung kommt - leider ist es ja geheim geblieben, ob es sich um selbst versandte oder fremde Mails handelt.
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #6

    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    177
    Danke
    29
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich habe an diese Adressen nie eine Email geschickt sorry war unterwegs

  8. #7

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    4.948
    Danke
    27
    Thanked 89 Times in 83 Posts
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, bekommst Du also den bounce für Mails, die Du nicht geschickt hast?
    Da solltest du mal die Header untersuchen um so ein offenes Relay zu finden. Dort wird dann wahrscheinlich der Müll ohne überprüfung eingespeist. Den Betreiber kontaktieren und ggf. das Relay auf die (öffentlichen) Blacklists setzen.

  9. #8

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    2.943
    Danke
    0
    Thanked 39 Times in 38 Posts
    In letzter Zeit passiert das nicht mehr so oft aber auf webmaster@...de bekomme ich auch solche Fehlermeldungen. Da hat es jemand geschafft diese Adresse als Absender unterzubringen. Ich werte das als ein Versuch den Spamfilter auszutricksen und Spam an mich zu senden. Bei solchen Fehlermeldungen klickt man da doch eher als bei den typischen Spams.

  10. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.131
    Danke
    24
    Thanked 1.099 Times in 986 Posts
    Zitat Zitat von fishmac Beitrag anzeigen
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, bekommst Du also den bounce für Mails, die Du nicht geschickt hast?
    Da solltest du mal die Header untersuchen um so ein offenes Relay zu finden. Dort wird dann wahrscheinlich der Müll ohne überprüfung eingespeist. Den Betreiber kontaktieren und ggf. das Relay auf die (öffentlichen) Blacklists setzen.
    Das wäre zu einfach. Oft handelt es sich um gekaperte Privatrechner, bei denen einfach eine andere Absender- und/oder Antwortadresse eingetragen wird. Ist die Mail nicht zustellbar, geht sie an die gefakte Absenderadresse. Im Header findet man dann oft den PC-Namen des gekaperten Rechners und eine DSL-IP als versendender Mailserver bzw. dessen Gateway.

    Beispiel aus einer Spam, die ich heute erhalten habe:
    Code:
    Received: from smtp.xxx.yy.jp (1-172-xxx-yyy.dynamic-ip.hinet.net [1.172.xxx.yyy]) by smtp.xxx.yy.jp (Postfix) with ESMTPA;	Thu, 14 Jun 2018
    ...
    From: Gxxxx Sxxxx <soooooooo1@yahoo.com>
    ...
    Return-Path: <t11111112@gmail.com>
    Sowohl "From:" als auch "Return-Path:" sind "gefälscht" bei Unzustellbarkeit geht die Unzustellbarkeitsnachricht an t11111112 @gmail.com
    Geändert von Mornsgrans (14.06.2018 um 16:20 Uhr)
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  11. #10

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.238
    Danke
    81
    Thanked 376 Times in 291 Posts
    Ja, sowas habe ich auch eine Weile bekommen... Offenbar wurde ich auch als Absender "missbraucht". Bzw. speziell meine Domain, noch nicht mal existierende Mail-Adressen. Ich habe dann DKIM- und SPF-Einträge für meine Domain gemacht, dann wurde es ziemlich bald aber stetig weniger mit diesem Bounce-Spam. Inzwischen bekomme ich keine solchen mehr.
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 09:15
  2. Verkaufe IBM Tinkpad X20 und X21er und T 600 und T570 und Zubehör
    Von Pinknoise im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 19:49
  3. Mein neuer Speed Demon!
    Von Tasurinchi im Forum T - Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 10:46
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 14:40
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 19:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic