Hallo,

mal ne Frage an alle Hardware-Tüftler, ich habe folgendes "Problem"
Rechner ist ein Clevo w230st mit Dual Grafik, Intel GPU und Nvidia GTX (=gelötet)
-> Nach dem anschalten dauert es paar Sekunden, dann springt der Lüfter auf volle Stufe, das Gerät piept ca. 22x und geht dann aus.

Die Google Suche ergibt nicht allzu viel, einer schrieb zu einem Clevo Gerät der gleichen Generation, dass bei dem Piep-Code die Nvidia GPU defekt ist. Nach dem Tausch (MXM) ging es wieder.

An anderer Stelle wird geschrieben, dass bei diesem Code der Rechner den Temperatursensor nicht erkennt/ausliest, er deshalb den Lüfter auf Anschlag stellt und dann in den Notaus geht.
Dies aber im Zusammenhang mit MXM-Karten von Fremdherstellern.

Ein GPU-Defekt ist nicht selten, aber der Rechner läuft ja auch mit der Intel GPU. Ergo möchte ich die Nvidia GPU hardwareseitig "abklemmen", damit sich der Rechner nicht abschaltet.

Wer hat eine Idee, wo man da am besten angreift? Meine Idee dazu, einfach das VBIOS entfernen,da komm ich leicht ran und der Chip hat nur 8 Beine.

Eine Service Manual nebst Signal-Laufplan ist vorhanden.

MfG, Sebastian