luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Lüfter beim Thinkpad X380 Yoga

  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    56
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 5 Posts

    Lüfter beim Thinkpad X380 Yoga

    Hallo,
    ich wollte mich mal erkundigen wie bei den Besitzern eines Thinkpad Yoga X380 die Erfahrungen mit dem Lüfter sind. Ic selbst habe das Gerät seit ca. 5 Wochen und bin auf den Lüfter damit sehr zufrieden. Sämtliche Treiberupdates und BIOS sind aktuell, dennoch läuft der Lüfter im Netzbetrieb fast immer und ist noch dazu relativ hochfrequent zu hören. In Windows 10 habe ich den Schieberegler auf "Bessere Leistung" (und nicht beste Leistung), so dass der Prozessor auch runtertakten kann. Im BIOS selbst habe ich bei AC Betrieb bereits "Maximum Performance" durch "Balanced" ersetzt. Dennoch läuft der Lüfter im Netzbetrieb eigentlich fast durchgängig, selbst wenn ich nur Outlook oder im Chrome surfe.

    Im Akkubetrieb ist das Gerät jedoch fast durchgängig leise ...

    Mich würden daher mal eure Erfahrungen interessieren.


    //edit moronoxyd: Genaue Typbezeichnung im Titel.
    Geändert von moronoxyd (12.06.2019 um 15:39 Uhr) Grund: Genauere Bezeichnung

  2. #2
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.873
    Danke
    270
    Thanked 927 Times in 682 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Da müsstest du vielleicht mal spezifizieren, welches ThinkPad du genau hast. Ein "ThinkPad Yoga 380" gibt es nämlich nicht und es gibt zwei Modelle, die sehr ähnliche Modellnummern haben: Das ThinkPad X380 Yoga und das ThinkPad L380 Yoga.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  3. #3

    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    56
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Oh sorry, habe es im Text oben korrigiert und hier nochmal: Es handelt sich um das ThinkPad X380 Yoga. Betreff des Threads kann ich leider nicht ändern.

  4. #4

    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    87
    Danke
    4
    Thanked 21 Times in 15 Posts
    Eventuell mal versucht in den Windows-Energieeinstellungen bei "Prozessorkühlungsrichtlinie" bei Netzbetrieb von aktiv auf passiv zu stellen? Dort ist standardmäßig immer aktiv ausgewählt.
    Zudem reicht meiner Meinung nach beim Schieberegler "Bessere Energieeffizienz" anstatt "Bessere Leistung", also den Schieberegler eins nach unten zu regeln.

  5. #5

    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    56
    Danke
    3
    Thanked 8 Times in 5 Posts
    Themenstarter
    Ich werde es mal versuchen, hoffe nur, dass die Leistung nicht all zu sehr in die Knie geht ... Danke !

  6. #6

    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich hatte dasselbe bei meinem bemerkt. Es ist ein bekanntes Problem mit einer relativ einfachen Lösung. Siehe hier im Lenovo Forum:

    https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPa...ud/m-p/4057982

  7. #7

    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    hab seit einigen Tagen ein Yoga x380.
    Alle Versuche, den Lüfter leise zu bekommen, schlugen bisher fehl.
    NoteBook FanControl & TPFC.62 funktionieren gar nicht.
    Hat jemand vielleicht eine Lösung?

  8. #8

    Registriert seit
    11.02.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch bereits eine Lösung für das Problem! Bei mir läuft der Lüfter permanent durch, ohne Pause und das ist richtig lästig. Sollen wir sonst vielleicht mal alle beim Lenovo Kundendienst nachfragen, was das soll?
    Ich hoffe es hat jemand von euch bereits eine Lösung dafür!

  9. #9

    Registriert seit
    25.04.2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.724
    Danke
    16
    Thanked 12 Times in 10 Posts
    Hallo zusammen,

    ja gibt es https://support.lenovo.com/de/de/solutions/ht506625 versucht bitte mal die exe auszuführen, falls noch nicht geschehen.

    Viele Grüße
    Andreas
    ThinkPad X1 Carbon 5th Gen. Silver Edition, ThinkPad 13, YOGA 900 16GB, ThinkPad Yoga S1, Im Office ein T430s - Lenovo Community - - Follow @LenovoForums on Twitter!

  10. #10

    Registriert seit
    21.04.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich dachte das sich die Lüfterprobleme mit dem aktuellen update etc erledigt haben ?
    habe seid seit 3 Wochen das Thinkpad Yoga L390 im Gebrauch und der lüfter ist eig. immer aus ,egal ob Netzteilbetrieb oder akku (Akku=Balanced - Netzbetrieb=Volle Leistung)
    Mein Thinkpad S540 von 2013 war eine totale katastrophe .....der lüfter lief permament und das in einer frequenz die dermasen störend war.....

    habe im Bios nichts verändert, und auch vom system ist fast alles auf Normal "Balanced"....das der unterscheid so enorm ist bei den 380 ist schon enorm.

  11. #11

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich hatte eben das gleiche mit einem Yoga X380. Lüfter lief ständig unter Volllast.
    Ich hab das Notebook dann mal geöffnet und durfte feststellen, dass der eine Kontakt am Stecker des Lüfters nicht richtig eingeschoben war.

    Stecker abgezogen, Kontakt vorsichtig in den Stecker geschoben, Stecker wieder eingesteckt, eingeschaltet ... und Ruhe!!

    Notebook ist jetzt endlich ein Genuss.

    MfG

  12. #12

    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Leute!
    Ich habe nun alle Software-Technischen Lösungsvorschläge durchgeführt, aber mein Lüfter bläst noch immer die ganze Zeit, obwohl er beinahe keine Last hast!

    Ich irgendjemand eine Lösung gefunden? oder hat bei jeden die Software Lösung geholfen?

    Würde mich über eine endgültige Lösung freuen!

    MFG

  13. #13

    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.019
    Danke
    33
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Ich habe zwar die nachfolgende Generation (L390 Yoga), aber auch dort läuft der Lüfter ständig auf sehr hoher Power. Ich kriege ihn nur eine Stufe niedriger runtergedreht, wenn ich die CPU mit ThrottleStop undervolte.
    Das klappt aber auch nur, wenn keine externen Displays angeschlossen sind - sobald ich zwei 4k 60fps-Bildschirme dranhänge, ist das Teil wieder ziemlich laut und wird auch recht warm - hier dürfte die integrierte iGPU Schuld sein.

    Die Teile werden halt leider immer dünner gebaut. Da leidet dann die Kühlleistung und das muss irgendwie kompensiert werden.
    Vermisse ein bisschen mein X230T, das war sogar unter Vollast flüsterleise und hat nie runtergetaktet.

Ähnliche Themen

  1. Yoga Systemabsturz nach Standby beim ThinkPad Yoga 12
    Von Yoga_12 im Forum Convertible
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2018, 22:31
  2. X1 Tastaturtausch beim Thinkpad X1 Yoga (2. Generation)
    Von undulatus im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 16:35
  3. Ersatz für Digitizer beim Thinkpad Yoga
    Von Lutz3D im Forum Convertible
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 22:06
  4. Yoga Thinkpad Yoga 12 - Lüfter unter Linux steuerbar ?
    Von pepun im Forum Convertible
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 15:24
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 12:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic