luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kaufberatung P-Serie

  1. #1
    Avatar von Schpiza
    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kaufberatung P-Serie

    Hallo @all,

    habe in letzter Zeit in einigen Foren, Testseiten usw. nach einem Notebook meiner Vorstellung gefunden. Da die Auswahl und Meinungen riesig sind, würde ich bitte eure Hilfe benötigen .
    Mein altes G570 (i3, 4GB RAM, SSD) ist nach 9 Jahren schon überfällig und bin auf der Suche nache einer "mobilien Workstation". Am besten gefällt mir die P-Serie (bspw. P51) und mein Budget ist mit 2000€ kaluliert (max. 2500€). Bin aber schon lange vom Markt weg, sprich ich habe kein Gefühl mehr für die aktuelle Hardware (was gut ist, welche stärken/schwächen).

    Meine Anforderung an ein neues Notebook:

    - Leistung & Performance ist mir am wichtigsten
    - Nvidia Quadro für CAD Anwendungen
    - Quad Core CPU (für VMs)
    - min. 8 GB RAM (16GB)
    - 2x SSD Plätze (1x für Host, 1x für VMs)
    - LTE Modem (optional, SSD Plätze wichtiger)
    - 15,6" Display (4k nicht unbedingt erforderlich)
    - Moderene Schnittstellen (USB 3.1 Typ C, Thunderbolt, HDMI,...)
    - Mobilität wäre wichtig, ist aber der Leistung nachrangig
    - Erweiterbarkeit (falls ich mal doch 32 oder 64GB RAM benötige)
    - Dockingstation Kompatibel (Thunderbolt, min. 2 ext. Bildschirme)

    Meine Vorstellung des Einsatzzweck sieht so aus:

    - Host Win10 Pro (Office, täglichen Anwendungen,...)
    - 1x VM (Win7) für Programmieren (Siemens TIA Portal, Step 7, Visual Studio,...)
    - 1x VM (Win7) für CAD (AutoCad, Visio, Solid Works,...)
    - 1x VM (Win XP) für Basteln (diverese Programme,...)
    - 1x VM (Win XP) für Spiele (wenn ich mal Zeit habe, spiele ich gerne alte Spiele aus meiner Jugend,...)

    Hier mal ein Angebot, was ich mir schon überlegt habe zu kaufen:

    - Lenovo ThinkPad P51
    - Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor (Quad-Core) 2,8 GHz mit Turbo-Boost bis zu 3,8 GHz, 6 MB Cache, 45 Watt TDP
    - 8 GB DDR4-2400 SO-DIMM, maximal erweiterbar auf 64 GB, 4 Steckplätze gesamt, davon 3 frei
    - 256 GB SSD M.2 PCIe Das P51 bietet Kapazität für bis zu 3 Laufwerke: 2 x 2,5-Zoll-Einschübe (einer davon eignet sich für 2 x M.2 SATA- oder 2 x PCIe-Laufwerke)
    - 39,6 cm (15 Zoll) IPS Full-HD Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, 1.920 x 1.080 Pixel, (16:9) Widescreen matte Displayoberfläche, 250 nits
    - NVIDIA Quadro M1200 Grafik, 4096 MB GDDR3 VRAM, HDMI, miniDisplayport
    - Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s), Wireless LAN 802.11 ac, Bluetooth 4.1, UMTS/LTE nachrüstbar
    - Typische Schnittstellen der P51 Serie
    - 6-Zellen Li-Ion, 90Wh
    - Microsoft Windows 10 Professional 64 Bit
    - Preis: 2.174 € (derzeit Angebot bei einem Händler)

    Grundsätzlich brauche ich mein Notebook zum Arbeiten und als Entwicklerstation (nicht direkt Beruflich, zu 90% auf Privater ebene).
    Da geht es vorallem um CAD Anwendungen wie Solid Works und auch die Programmierung von SPS & Visualisierung.
    Mittlerweile gibt es ja das P52s schon und da ist die Frage, ob man nicht gleich die neuste Hardware kaufen sollte (in anbetracht der Anschaffungskosten).
    Oder gleich richtung Xenon Prozessor denken oder würd das oben genannte Angebot ausreichen?

    Vielen Dank im Vorraus!

    Grüße aus den Süden Österreichs.
    Lukas

    PS: Da ich gerade Berufsbegleitend Schule gehe, könnte ich auch auf Angebote für Schüler & Studenten zurückgreifen.
    Geändert von Schpiza (16.05.2018 um 15:07 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.490
    Danke
    22
    Thanked 150 Times in 113 Posts
    Zitat Zitat von Schpiza Beitrag anzeigen
    - Host Win 7 Pro (Office, täglichen Anwendungen,...)
    - Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor (Quad-Core) 2,8 GHz mit Turbo-Boost bis zu 3,8 GHz, 6 MB Cache, 45 Watt TDP
    Offiziell schliessen sich CPUs der 7. Generation und Windows 7 aus, deswegen würde ich bei einer Neuanschaffung nicht auf diese Kombination bauen.

    https://support.microsoft.com/de-de/...s-version-that
    "Beispielsweise wird Windows 10 als einzige Windows-Version für die folgenden Prozessorgenerationen unterstützt:
    • Intel-Prozessoren der siebten (7.) Generation
    • AMD Bristol Ridge
    • Qualcomm 8996"
    Geändert von StefanW. (16.05.2018 um 15:05 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Schpiza
    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Danke für den Hinweis. Tippfehler, meinte als Host natürlich Win10 Pro.
    In den VMs würde Win7 Pro laufen...

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    61.131
    Danke
    24
    Thanked 1.099 Times in 986 Posts
    Startbeitrag freigeschaltet
    68. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 08.12.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: L, T oder W-Serie?
    Von se7Ro im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 21:46
  2. Kaufberatung T-Serie
    Von mappoint im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 16:11
  3. Kaufberatung T-Serie
    Von mig23 im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 17:44
  4. Kaufberatung T Serie
    Von schalentier im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 14:40
  5. Kaufberatung Thinkpad T-Serie
    Von frankenheimer im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 16:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic