luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Code 43 bei Nvidia Grafik auf z.B. T480

  1. #1

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    3.042
    Danke
    43
    Thanked 312 Times in 247 Posts

    Code 43 bei Nvidia Grafik auf z.B. T480

    Nabend,

    ich hatte die Tage ein wenig fluchen müssen. Das erste T480 in die Finger bekommen, per WDS mit aktuellem Windows 10 installieren lassen und alles läuft - bis auf die Nvidia Grafik, welche einen Code 43 meldet. Das Gerät hätte einen Fehler gemeldet und wäre angehalten worden.

    Diverse Versuche mit verschiedenen Grafiktreibern von Nvidia, Intel und Lenovo waren zwar spaßig aber nicht erfolgbringend. Mehrere erneute Anläufe mit frischen Installationen, UEFI Setup zurücksetzen und vielen weiteren Beschäftigungen waren nicht erfolgreich.

    Am Ende half folgendes: ich habe auf dem WDS die Intel Chipsatztreiber der Version 10.1.1.42 (laut Intel die neueste Version) gegen die Version 10.1.1.45 ersetzt, welche Lenovo im SCCM Package fürs T480 mitbringt. Seitdem läuft die Installation. Wer also da mal Probleme hat, möge die aktuellen Intel Chipsatztreiber probieren.

    Und tschüß, Ingo
    Der ThinkPad Zoo: T460s, T540p, T410s, W700, W500, X201, X300, X200, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; T500, T61, R52: Win 7

  2. #2

    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Mönchengladbach, Deutschland
    Beiträge
    92
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Und man sollte zudem das HyperV Feature von Win10 meiden, denn es ist bekannt, dass der NVIDIA Treiber zumindest mit der MX150 damit dann auuch Probleme machen kann. Siehe https://forums.geforce.com/default/t...vice-manager-/ und https://www.reddit.com/r/thinkpad/co...es_with_mx150/
    Lenovo Thinkpad T480 (20L6S01U00): i5-8250U - Geforce MX150 - 32 GB RAM - 1TB SSD
    Lenovo ThinkPad X230 (2325-2DG): i7 3520M 2,9 GHz - 16GB RAM - IPS - 256GB SSD
    Lenovo Thinkpad S230U Twist (3347-26G): i5 3317U 1,7 GHz - 4GB RAM - 500GB HDD - 120GB SSD

  3. #3

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    3.042
    Danke
    43
    Thanked 312 Times in 247 Posts
    Themenstarter
    Okay, Hyper-V ist hier bei allen Geräten an und kann auch nicht gemieden werden. Wir setzen CredentialGuard ein und DeviceGuard ist zumindest geplant. Dafür brauch ich dann halt Hyper-V. Falls ich noch mal wieder in der Richtung Probleme bekomme, werde ich mal in Richtung Hyper-V testen.

    Zum Glück ist die T-Serie hier eher selten. Ich hoffe mal, dass es jetzt dabei bleibt, dass es in der Konstellation funktioniert.
    Der ThinkPad Zoo: T460s, T540p, T410s, W700, W500, X201, X300, X200, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; T500, T61, R52: Win 7

Ähnliche Themen

  1. T6x T61 mit NVIDIA-Bug - Umschalten auf Intel-Grafik möglich?
    Von joshua666 im Forum T - Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 19:41
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 21:39
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 21:26
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 02:19
  5. Intel- vs Nvidia-Grafik bei R61 mit 1680x1050
    Von PoRcUpInE im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 09:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook