luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: X1 Tablet der 3. Generation (2018) verfügbar

  1. #1
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    529
    Danke
    20
    Thanked 86 Times in 45 Posts

    Frage X1 Tablet der 3. Generation (2018) verfügbar

    Ich bin ja nun sehr begeistert vom ThinkPad X1 Tablet der 2. Generation. Gerade habe ich mal bei Lenovo geschaut und nun ist wohl auch endlich die 3. Generation verfügbar, die sich ja nun noch mehr - durch den anderen Kickstand - an das Surface anlehnt.

    Die Preise wurden mal geschmeidig angehoben, das hier ausgewählte Spitzenmodell inklusive WWAN und 1 TB SSD kostet gerade mal verschwenderische 400 Euro mehr als mein gleich ausgestattetes Modell der 2. Generation vor Rabatt.

    Version 3.jpg

    Meine Frage hier, weil es mich doch interessiert: hat schon jemand diese Generation im Einsatz und kann dazu berichten?

    Vielen Dank schon einmal vorab!
    Maximum Warp

  2. #2

    Registriert seit
    23.04.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Leider noch nicht. Mein Status steht seit 3 Wochen auf "Order in Process" ^^

  3. #3

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    316
    Danke
    13
    Thanked 35 Times in 27 Posts
    Tja die Topseller sind schon lieferbar :-)
    T410i (privat); T440p (Home Office), M700 Tiny als Büro PC

  4. #4

    Registriert seit
    23.07.2014
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Heute bekommen... Ich kann leider wenig zum Vorgänger sagen weil ich vom W540 zum X1 Tablet 3.Gen komme

  5. #5

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.173
    Danke
    76
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    2700 € sind schon happig für solch ein leistungsschwaches Tablet, womit man nicht einmal richtig aufm Schoß arbeiten kann...
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  6. #6
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    529
    Danke
    20
    Thanked 86 Times in 45 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    2700 € sind schon happig für solch ein leistungsschwaches Tablet, womit man nicht einmal richtig aufm Schoß arbeiten kann...
    Liegen denn von Deiner Seite tatsächliche Erfahrungen mit diesem Gerät vor oder wie bist Du zu diesen Schlüssen gelangt?

    Ich würde mich über reale Erfahrungsberichte freuen, habe das der zweiten Generation jetzt drei Monate und das ist für mich einfach Top! Von Leistungsschwach kann bei meinem Gerat im übrigen gar keine Rede sein, und da die Dritte Generation sogar mit einem richtigen 4 Kerner der achten Generation kommt wird sich das wohl kaum verschlechtert haben.
    Geändert von SigurdWarp (05.05.2018 um 13:11 Uhr)
    Maximum Warp

  7. #7

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.173
    Danke
    76
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Ich arbeite im Support und habe täglich Erfahrungen mit dem Gerät. Es ist einfach extrem unpraktisch, labbrig und langsam. Kein Wunder bei dem Core M Prozessor. Für viel weniger Geld bekommt man das schnellere und stabilere Yoga 370, was die wesentlich bessere Alternative wäre.
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  8. #8
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.572
    Danke
    245
    Thanked 858 Times in 627 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    Ich arbeite im Support und habe täglich Erfahrungen mit dem Gerät. Es ist einfach extrem unpraktisch, labbrig und langsam. Kein Wunder bei dem Core M Prozessor.
    Das kann nicht das neue Modell sein, denn das hat keinen Core M Prozessor.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  9. #9

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.173
    Danke
    76
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Der i5-7y57 basiert auf dem Core M und wurde lediglich umbenannt.

    Das spielt aber keine Rolle, 2700 € für ein Tablet sind in jedem Fall zu teuer.
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  10. #10
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.572
    Danke
    245
    Thanked 858 Times in 627 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    Der i5-7y57 basiert auf dem Core M und wurde lediglich umbenannt.
    Das aktuelle X1 Tablet Gen 3 nutzt keine Prozessoren der letzten Generation und auch keine CPUs der Y-Klasse, sondern ganz normale Ultrabook-Prozessoren wie den Core i5-8250U. Bevor man etwas über ein Gerät schreibt sollte man sich vielleicht erst einmal über dessen Spezifikationen informieren.

    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    Das spielt aber keine Rolle, 2700 € für ein Tablet sind in jedem Fall zu teuer.
    Nun, wenn jemand bereit ist diese Preise für die Top-Ausstattung zu bezahlen, dann wird Lenovo da sicher nicht nein sagen. Das Microsoft Surface Pro mit einer ähnlichen Ausstattung ist übrigens ähnlich teuer.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  11. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  12. #11

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.481
    Danke
    10
    Thanked 133 Times in 117 Posts
    Informiere Dich doch bitte erstmal richtig, bevor Du hier weiter rumpolterst.
    Das aktuelle Modell hat Core i5 und i7 der 8000er Serie.
    Die 2700 Euro sind der Listenpreis für das maximal ausgestattete Topmodell i7-8650U, aufgerüstet mit 1TB NVMe SSD und WWAN/LTE.
    Die normalen Modell fangen bei ca. 1500 Euro an.

  13. The Following User Says Thank You to martina For This Useful Post:
  14. #12

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.173
    Danke
    76
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Bin mal gespannt wie Lenovo das meint zuverlässig zu kühlen...
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  15. #13
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    529
    Danke
    20
    Thanked 86 Times in 45 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    Ich arbeite im Support und habe täglich Erfahrungen mit dem Gerät. Es ist einfach extrem unpraktisch, labbrig und langsam. Kein Wunder bei dem Core M Prozessor. Für viel weniger Geld bekommt man das schnellere und stabilere Yoga 370, was die wesentlich bessere Alternative wäre.
    Sorry, aber ob dieser Aussagen wundere ich mich nicht über die eher schlechten Benotungen mancher Supportdienstleister. Da passt ja Garnichts. Offensichtlich rühren die hier mitgeteilten Erfahrungen von der zweiten Generation, wobei ich insbesondere "labberig" und "langsam" nicht bestätigen kann.
    Maximum Warp

  16. The Following User Says Thank You to SigurdWarp For This Useful Post:
  17. #14

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.173
    Danke
    76
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Jedenfalls ist die Magnetleiste für die Tastatur eine typische Sollbruchstelle des Gerätes, welcher Generation auch immer. Warum sollte man 2700 € für ein Gerät ausgeben für das man einen Tisch braucht um damit zu arbeiten und wo liegen die wirklichen Vorzüge gegenüber dem Yoga 370?
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  18. #15
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    529
    Danke
    20
    Thanked 86 Times in 45 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von AstraJes Beitrag anzeigen
    Heute bekommen... Ich kann leider wenig zum Vorgänger sagen weil ich vom W540 zum X1 Tablet 3.Gen komme
    Gibt es schon erste Erfahrungen? Vielen Dank!
    Maximum Warp

  19. #16

    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    1.168
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    +1
    anscheind wieder kein echtes TB3 mit vier lanes?
    IBM Thinkpad T43, lenovo ThinkPad P50, X240 (früher: T60, T61, T61p, T410s, X61T, X200, X200T, T43, T520, X230, T550 usw)

  20. #17
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.572
    Danke
    245
    Thanked 858 Times in 627 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von peekay Beitrag anzeigen
    anscheind wieder kein echtes TB3 mit vier lanes?
    "Wieder"? Das X1 Tablet hatte bisher kein Thunderbolt 3, weder mit 2 noch mit 4 PCIe-Lanes.

    Das neue X1 Tablet Gen 3 hat zwei Thunderbolt 3 Anschlüsse. Daher hat es auf jeden Fall Thunderbolt 3 mit vier PCIe-Lanes.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

Ähnliche Themen

  1. Versand der Akkus - Update 2018
    Von LinuxMcBook im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 22:25
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 08:16
  3. X1 Tablet 2017 oder noch warten auf 2018 mit +1 TB SSD?
    Von fetterP im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 00:32
  4. Features der kommenden TP-Generation(en)
    Von Wayne? im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 00:47
  5. Erledigt iPhone der ersten Generation (1G)
    Von Alteshaus21 im Forum Suche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 21:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook gbyte - Drupal Webentwicklung