luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Monitor an UltraDock schaltet sich sporadisch ab - DisplayPort

  1. #1

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts

    Unglücklich Monitor an UltraDock schaltet sich sporadisch ab - DisplayPort

    Hallo Forengemeinde,ich habe hier ein nerviges Problem mit einem T470p und der UltraDock.

    An der UltraDock sind 2 Samsungmonitore angeschlossen - einmal via HDMI und einmal via DisplayPort.

    Das T470p steht geöffnet in der UltraDock und der interne Bildschirm wird auch verwendet.Nun habe ich das Problem, dass der Monitor, der via DisplayPort angesteuert wird in unregelmäßigen Abständen kein Signal mehr bekommt - dies tritt wirklich willkürlich auf und nervt, da ich den Monitor kurz aus und wieder anschalten muss um wieder ein Bild zu erhalten.

    Am Monitor selbst scheint es nicht zu liegen - habe beide schon vertauscht - Treiber sind auch die aktuellsten - DisplayPort-Kabel wurde auch schon getauscht.

    Umgebung ist eine eigene CleanInstall mit Windows 10 Pro x64.

    Kann hier ein Defekt an der UltraDock vorliegen oder ist es vermutlich doch eher ein Softwareproblem?
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  2. #2
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    337
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Servus,

    habe hier gerade ein ähnliches Problem mit einem Dell U2412H an einem Desktop über DP-Kabel.
    Laut Suche im Netz ist es das (minderwertige) DP-Kabel, da habe ich gerade Ersatz für bestellt und werde dann mal wieder hier berichten..

    Gruß, shadone

  3. #3

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Themenstarter
    MoinMoin,

    habe jetzt schon das dritte DP-Kabel drangehabt - gleiche Problem...

    Ich bin jetzt erstmal auf den DVI Port der Dock gegangen und dann via Adapter an den HDMI Eingang des Monitors - mal schauen wie es sich hier verhält...

    Werde das mit dem DP-Kabel mal an einem anderem Setup testen...
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  4. #4
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.430
    Danke
    27
    Thanked 389 Times in 358 Posts
    Zitat Zitat von sl500 Beitrag anzeigen
    An der UltraDock sind 2 Samsungmonitore angeschlossen - einmal via HDMI und einmal via DisplayPort.
    Verstehe ich nicht: Da die Ultradock

    Anschlüsse:
    • 3x USB 3.0
    • 2x USB 2.0 (für z.B. externe Festplatten, USB-Headset, Digitalkamera, Maus oder Tastatur)
    • 1x USB 2.0 mit Always-on-USB Unterstützung (zum Aufladen anderer Geräte)
    • 1x VGA (max. 1.920 x 1.200 Auflösung)
    • 1x HDMI 1.4
    • 1x DVI (max. 1.920 x 1.200 Auflösung)
    • 2x Display Port 1.2 (max. 2.560 x 1.600 Auflösungl)
    • 1x 10/1000 Gigabit Ethernet (RJ45)
    • 1x Komboanschluss für Mikrofon und Kopfhörer
    • Slot für Sicherheitsschloss
    2 DP-Anschlüsse hat, wäre es da nicht schlauer, beide über DP-Ports oder gar "daysi chain" laufen zu lassen?

  5. #5
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    337
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Da noch nicht einmal die Monitor Typen bekannt sind, ist der Tip genauso zielführend wie der von neulich mit dem Benamsen der Monitore

  6. #6

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Themenstarter
    Es sind zwei S24E650BW und ich hatte einfach die Kabel genommen, die vorher schon am alten Rechner dran waren...
    Die Frage ist, ob es mit 2x Anschluss via DP besser wird

    Momentan läuft es via DVI auf HDMI Adapter stabil - ich werde mein T470p mal mit einer baugleichen Dock testen die keine Probleme in der Konstellation macht...
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  7. #7
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    337
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Laut specs von Samsung hat dieses Modell DVI und VGA, kein DP

  8. #8
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.430
    Danke
    27
    Thanked 389 Times in 358 Posts
    Zitat Zitat von sl500 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, ob es mit 2x Anschluss via DP besser wird
    Wenn ein DP-Monitor in den EnergieSpar-Standby geht, der HDMI aber nicht, kann man davon ausgehen, dass der DP-Monitor bzw. die Grafikkarte in den Standby geht, weil "die Grafikkarte glaubt", der HDMI-Anschluss (ein Medienanschluss) wäre jetzt das aktuelle Ausgabegerät.

    So einfach gedacht und doch so effektiv!

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    696
    Danke
    0
    Thanked 59 Times in 54 Posts
    Genau, wenn die Schrauben an meinem Linken Rad lose sind muss ich höllisch aufpassen damit mir nicht das Rechte Rad abfällt
    T550 R61i

  10. #10

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von shadone Beitrag anzeigen
    Laut specs von Samsung hat dieses Modell DVI und VGA, kein DP
    Upsi, ist ein S24E650PL

    Bei den ganzen Modellen kann man schonmal durcheinander kommen...
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Wenn ein DP-Monitor in den EnergieSpar-Standby geht, der HDMI aber nicht, kann man davon ausgehen, dass der DP-Monitor bzw. die Grafikkarte in den Standby geht, weil "die Grafikkarte glaubt", der HDMI-Anschluss (ein Medienanschluss) wäre jetzt das aktuelle Ausgabegerät.

    So einfach gedacht und doch so effektiv!
    Und nun?
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  11. #11
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    337
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Zitat Zitat von sl500 Beitrag anzeigen

    Und nun?
    Da wird (wie üblich) nix mehr kommen

    Ich warte noch auf de DP Kabel und berichte dann mal wieder

  12. #12
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.430
    Danke
    27
    Thanked 389 Times in 358 Posts
    Zitat Zitat von sl500 Beitrag anzeigen
    Upsi, ist ein S24E650PL - Und nun?
    Da der Monitor kein "Daisy chain" kann, würde ich beide Monitore per Displayport verbinden, danach mit dem passenden Treiber die Monitore in WINDOWS anmelden und schließlich nach einem Neustart notfalls die Energieeinstellungen ändern (Monitor ausschalten nach...).

    Dann hast Du alles richtig gemacht...

  13. #13

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Themenstarter
    Also ich tausche jetzt die Dock - an einer anderen Dock mit anderem T470p und dem scheinbar "billigen" Kabel keine Probleme!
    Mit meinem T470p und einer anderen Dock und dem billigen Kabel --> keine Probleme!

    Mit meinem T470p und der "ProblemDock" und einem "besseren" Kabel --> same problem...

    Werde mit neuer Dock dann berichten...

    @shadone

    Bei dir schon was neues?
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  14. #14
    Avatar von shadone
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    D:\RLP\Outback
    Beiträge
    337
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Kabel kamen eben per Post, kann aber erst nach Feierabend berichten..

    Update 20180317 1400: Kabel gestern abend montiert, bislang keine Probleme feststellbar
    Geändert von shadone (17.03.2018 um 14:03 Uhr)

  15. #15

    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.197
    Danke
    99
    Thanked 22 Times in 20 Posts
    Themenstarter
    Update von hier:

    Neue Dock seit heut morgen in Betrieb --> keinerlei Probleme
    XPS15 CNX5512 | 15,6" FDH IPS matt | i7-6700HQ | 960 EVO 500GB | 16GB DDR4 RAM | Windows 10 Pro x64 | Synology 415+

  16. #16

    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.387
    Danke
    69
    Thanked 48 Times in 36 Posts
    Hallo zusammen,

    hatte das Problem in ähnlicher Form auch:
    https://thinkpad-forum.de/threads/19...ni)Displayport
    https://thinkpad-forum.de/threads/19...=1#post1984202
    https://thinkpad-forum.de/threads/19...pdate-2-17-000

    Bei mir half nur der Wechsel auf HDMI. Da hier ein Tausch der Dockingstation half, liegt es womöglich an der Firmware des Docks (s. dritter Link oben)?
    T460s 20F9CTO1WW (i7-6600U, 20 GB, 512 GB SSD NVMe, WQHD [LG], Win 10 Pro, Ultradock)
    W530 N1K59GE (i7-3820QM, 8 GB, 240 GB SSD, 1 TB HDD, FHD, Win 10 Pro, Minidock Plus 3)
    T61p NH0BQGE/UK (T9500, 4 GB, 200 GB FDE, WUXGA, UMTS, Vista Ultimate 32-Bit, Adv. Minidock)

  17. #17

    Registriert seit
    17.11.2011
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    kann dark_rider nur unterstützen.
    Hatte das gleiche Problem mit dem Dock und DisplayPort. https://thinkpad-forum.de/threads/19...gt-Kein-Signal
    Bin dann wieder auf DVI (über Adapter) gewechselt und alles gut.

Ähnliche Themen

  1. X2xx/s x200: LAN schaltet sich sporadisch ab
    Von bastelator im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 16:42
  2. X6x X61s schaltet sporadisch aus
    Von Thowald im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:52
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 11:32
  4. Mein Thinkpad T43p schaltet sich sporadisch ab
    Von ydnaso im Forum T - Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 09:20
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 10:25

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic