luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Thema: x250: RAM-Empfehlung für 16GB?

  1. #1

    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    585
    Danke
    31
    Thanked 14 Times in 11 Posts

    x250: RAM-Empfehlung für 16GB?

    Hallo Zusammen,

    da bei mir gerade ein x250 im Zulauf ist und ich dieses gern auf 16GB aufrüsten würde, stellt sich die Frage, welche Riegel wohl passen bzw. empfehlenswert sind. Aus dem Wiki bzw. dem dort verlinkten Thread: https://thinkpad-forum.de/threads/18...1#post1866325; weiß ich, dass das Vorhaben prinzipiell möglich ist, das dort verlinkte Produkt ist leider nicht mehr zu haben.

    Also, wenn ich das richtig sehe, brauch ich ein DDR-3L-1600er SO-DIMM. Mit einem Check bei Heise; komme ich auf folgende Favoriten:

    Crucial: https://www.heise.de/preisvergleich/crucial-so-dimm-16gb-ct204864bf160b-a1344010.html?hloc=at&hloc=de<br>
    Mushkin: https://www.heise.de/preisvergleich/mushkin-essentials-so-dimm-16gb-mes3s160bm16g28-a1378405.html?hloc=at&hloc=de<br>&lt ;br>

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Speicher?

    Vielen Dank!

    tuxpad
    Geändert von tuxpad (26.01.2018 um 09:57 Uhr) Grund: Formatierung aufgeräumt...

  2. #2

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.424
    Danke
    141
    Thanked 210 Times in 174 Posts
    Selbst habe ich keine Erfahrungen damit, aber was ich so im Forum mitbekommen habe machst du mit dem Crucial nichts falsch. Und der günstigste ist er obendrein wenn man mal Gebrauchtschnäppchen außer Acht lässt.
    For those who do...the bare minimum

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    585
    Danke
    31
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Themenstarter
    Hi Padinc,

    ja, so von der Marke her sagt mir Crucial zwar schon zu, allerdings weist der Mushkin eine Bestückung mit 8 Chips auf, der Crucial-Riegel nur 4 (pro Seite?). Deswegen habe ich Sorge, dass hier das Layout nicht geeignet ist und wäre für Erfahrungen dankbar.

    Viele Grüße

    tuxpad

  4. #4

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.424
    Danke
    141
    Thanked 210 Times in 174 Posts
    Falls es nur darum geht ob die DIMMs kompatibel mit dem X250 sind: das sind sie. Das physische Layout interessiert den Speichercontroller ohnehin nicht, maximal die interne Organisation. Aber was die angeht sind die CPUs im X250 nicht wählerisch.
    For those who do...the bare minimum

  5. The Following User Says Thank You to padinc For This Useful Post:
  6. #5

    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    585
    Danke
    31
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Themenstarter
    Hi Padinc,

    vielen Dank! Ich habe gerade einen Eintrag hier unten gesehen, den ich vorher mit der Suche nicht gefunden hatte, und der bestätigt die Tauglichkeit des Crucial-Riegels, genau wie Du es siehst:
    https://thinkpad-forum.de/threads/194153-X250-16GB-Ram

    Viele Grüße

    tuxpad

  7. #6

    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    585
    Danke
    31
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Themenstarter
    So, wollte nur nochmal kurz bestätigen: Ich habe den oben verlinkten Crucial-Riegel bestellt und verbaut. Habe dann noch 2 Stunden lang den Memory-Test von Linux Mint drüber laufen lassen, keine Fehler. Kann den Riegel für alle Aufrüstinteressenten der 50er-Generation empfehlen.

    Viele Grüße

    tuxpad

  8. #7

    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    150
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Ja bei mir läuft der Crucial 16GB DDR3L 1600 MT/s (PC3L-12800) SODIMM 204-Pin - CT204864BF160B im x250:
    https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1
    ThinkPad x250 | i5 | 16GB | FullHD | SSD 500GB | Windows 10 |
    ThinkPad Tablet 10
    | Z3795 | 4 GB | 128GB eMMC | Windows 10 PRO |
    seit einem X20 mit IBM und Lenovo (fast) immer refurbished unterwegs...

  9. #8

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moin,

    ich grab das hier mal aus:
    Habe einen 16 GB Riegel verbaut (auch den Crucial CT204864BF160B) Läuft - gefühlt auch schneller, es werden in den Systeminformationen und mit CPU-Z jedoch nur 4GB angezeigt.
    Muss ich irgendwo noch softwareseitig etwas einstellen? Wäre mir neu.

    Oder klebt da unter dem Label etwa ein falscher Riegel?
    IMG_20200325_171034.jpgIMG_20200325_171048.jpg

    Danke

  10. #9

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo den gleichen habe ich auch in meinem X250 verbaut.
    Es werden auch 16GB erkannt.
    Normalerweise brauchst Du nichts einstellen. Es gibt da auch keine Möglichkeit etwas einzustellen.

    Gruß
    Holger

  11. #10

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    563
    Danke
    170
    Thanked 53 Times in 51 Posts
    Ist das BIOS aktuell?
    Die Unterstützung für Riegel mit 16GB ist nicht von Anfang an gegeben gewesen.

  12. #11

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja, das hatte ich gelesen. Aber dann würde die Kiste doch gar nicht starten oder?
    Hab eigentlich immer vantage am laufen, aber gerade auch noch mal online geschaut - ist aktuell
    Bios.JPG
    Geändert von Thinky&Brain (25.03.2020 um 17:25 Uhr)

  13. #12

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nur eine Überlegung, hattest Du den internen Accu im Bios ausgeschaltet?

    Vielleicht nochmal ausschalten und dann neu starten.

    Gruß
    Holger

  14. #13

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Jo, bin dankbar für's mit Knobeln. Hatte ich deaktiviert und abgestöpselt.
    Grad noch mal, have you tried turning it on and off again ist's leider nicht, ich wünsche, das wär's.

  15. #14

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    vielleicht stimmt was mit dem Riegel nicht. kannst du ihn in einem anderen Gerät testen?
    Ansonsten zurück

  16. #15

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Leider nicht.
    Aber das habe ich ja noch nie gehört, dass nur ein Teil erkannt wird?

  17. #16

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    330
    Danke
    19
    Thanked 29 Times in 27 Posts
    Was sagt das BIOS wieviel RAM drin sind?

  18. #17

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Dort werden auch nur die 4GB gesehen.

  19. #18

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    330
    Danke
    19
    Thanked 29 Times in 27 Posts
    Dann ist entweder das BIOS zu Alt oder das Modul nicht Richtig Kompatibel. Kannst den noch zurückschicken und ein anderen nehmen?

  20. #19

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    8.183
    Danke
    38
    Thanked 545 Times in 529 Posts
    In meinem X250 läuft selbiges Modul einwandfrei (Habe ich aus dem großen Fluss ...) !
    Es wurde nichts eingestellt oder angepasst (Vorher war ein 8GB Modul verbaut) .
    BS ist W10P (64) .

    Gruss Uwe

  21. #20

    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    65
    Danke
    11
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das Produktbild - auch bei crucial - sieht anders aus. Muss ja nichts heißen, aber könnte?
    https://www.crucial.de/memory/ddr3/ct204864bf160b

Ähnliche Themen

  1. Erledigt einmal 16GB Ram-Riegel für X250
    Von fetterP im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 10:41
  2. X2xx/s X250 16GB Ram
    Von seuchato im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2017, 18:16
  3. T460s Empfehlung 16GB Modul DDR4 SoDIMM für X260 / T460s
    Von meins im Forum T - Serie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.2016, 09:19
  4. X2x X250 3. M.2 NGFF Slot SSD Empfehlung
    Von tom9865 im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 21:40
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 17:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook