luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 75

Thema: Möglichkeiten den WLAN-Empfang im Haus zu verbessern

  1. #21
    Avatar von tapf!
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.876
    Danke
    49
    Thanked 35 Times in 31 Posts
    Es gibt für Leerrohre so "Einziehhilfen" aus dünnem Kunstoff mit runder Spritze - die würde ich an der betreffenden Ziel-TAE-Dose einführen. Das eigentliche Kabel wird mit Gaffa an die Einziehilfe angeklebt und mit dieser dann durchgezogen.

    Grüße

    Fabian
    Work: P52 - i7-8850H, 32GB, 512GB SSD, FHD (+ 15" MBP)
    Home: T430 - i5-3320M, 8GB, 800GB SSD, HD+

  2. #22

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.026
    Danke
    0
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Die Drähte werden mit Einziehhilfe durch Rohre gezogen. Ich persönlich habe das nur mal hinter eingebauten Möbeln genutzt aber auch gesehen wie Telekomtechniker vor vielen Jahren noch armdicke Kupferkabel mit der selben Technik mit einem VW Bus durch Rohre zogen.

    In einem Gebäude haben wir professionelle Hilfe geholt nachdem die Telekom keine freien Adern fanden. Ein Elektriker plus Azubi haben an einem Vormittag ein Kabel vom Keller irgendwo in den EDV Raum im dritten Stock gezogen. So gesehen dürfte es in diesem Fall maximal um ein paar Hundert gut angelegte EURs gehen?

  3. #23

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    509
    Danke
    28
    Thanked 64 Times in 56 Posts
    Jo, man nimmt eine Einziehilfe, dafür geht bei ausreichend luftig dimensionierten Rohren auch ein Bindfaden. Und eine zweite Person, die an der anderen (oder erstmal einer dazwischen liegenden) Dose den Staubsauger ansetzt führt den Bindfaden auf den richtigen Weg.
    T61 8898-6CG T70 14" 1st Batch 7700HQ, X62s 3rd batch mit Kühlermod: Work in Progress.

  4. #24
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.252
    Danke
    7
    Thanked 31 Times in 29 Posts
    Man nehme eine dünne sehr lange Schnur, darin ein Stück Taschentuch (nicht das ganze, nur soviel wie nötig ist) oder Stoff (reißt nicht so leicht) binden, am höchsten Punkt ins Leerrohr stecken. Jemand muss das lose Ende festhalten oder festbinden. An der Dose wo das Ziel ist dann einen Staubsauger anschließen (Luftdicht ankleben). Sauger einschalten und zack... Mit der Schnur kann man dann ein stabiles Zugseil (reisfestes Nylon) durchziehen und mit dem dann das Kabel.

    So habe ich das jedenfalls gemacht als diese profimäßigen Einziehilfen aufgrund zu vieler Biegungen nicht am Ziel ankommen wollten. Ich habe den Umweg über die Schnur gewählt weil die leichter war als mein Nylonseil.

    EDIT: Da war schon jemand schneller, weil ich zu langsam beim Tippen bin
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  5. #25

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Danke Euch bin Mal gespannt, ob ich das hinbekomme evtl greife ich dann doch zu der Lösung und lege den Router ins 1. OG. Ist wohl die kostengünstigste Lösung
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  6. #26

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.026
    Danke
    0
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Das ist wieder eine der klassischen Momente wo man bei vermeintlich aussichtslosen Fragen mit einer verblüffenden Lösung überrascht wird.

    Leider viel zu selten aber immerhin.

  7. The Following User Says Thank You to Gummiente For This Useful Post:
  8. #27

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ich habe noch eine Frage zum Verlegen des Kabels. Das Netzwerkkabel kommt ja von oben ins 1. OG raus, und zwar dort wo jetzt eine Telefondose ist. Was würdet ihr denn mit dem Kabel der Telefondose machen? Entfernen oder ruhig drin lassen und irgendwo fixieren?

    Noch eine Verständnisfrage zum Leerrohr, welches im 1. OG rauskommt: wer sagt mir, dass das Rohr auch nach oben geht :-) Wenn ich oben eine TAE Dose habe, ist es doch eher wahrscheinlich, dass das dortige Kabel direkt zur 1. TAE Dose verläuft, welches sich im Hauswirtschaftsraum befindet oder nicht? Und das Leerrohr, welches sich im 1. OG befindet verläuft auch direkt nach unten, hätte ich jetzt gedacht.

    Bitte versteht mich nicht falsch. ich bin nicht geizig, einen Elektriker zu bezahlen, habe aber Spaß daran, solche Dinge selbst zu machen.
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  9. #28
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.252
    Danke
    7
    Thanked 31 Times in 29 Posts
    Grundregel fürs selber machen: erst das neue rein und wenn das funktioniert überlegen ob das alte raus soll
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  10. The Following User Says Thank You to TheGrey For This Useful Post:
  11. #29
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.158
    Danke
    17
    Thanked 214 Times in 196 Posts
    Zitat Zitat von dkh99 Beitrag anzeigen
    wer sagt mir, dass das Rohr auch nach oben geht
    z.B. der Staubsauger, oder man zubbelt vorsichtig am Kabel und jemand prüft am anderen Ende ob sich was bewegt.
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  12. #30
    Avatar von Briefkastenopa
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Zeit & Raum
    Beiträge
    769
    Danke
    4
    Thanked 39 Times in 35 Posts
    Ich würde das ganze Haus komplett in Alufolie einpacken...
    #T400LED - 8GB - T9900 - 256GB SSD - Intel ac7260 - BT4.0 - UMTS - USB3 - WWAN - Win7U64
    #T60p - 3(4)GB - T7600 - Intel ac7260 - Win7U32 - Samsung 840pro 128GB
    #Synology DS414 + DS715 + DS115 + Fritzbox 7490

  13. #31

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Nur mal ein kurzer Zwischenstand von mir: ich konnte es nicht lassen und habe mir das Starter Kit von Devolo gekauft. Das Zeug wird morgen eingepackt und geht zurück. Völlig unbrauchbar bei mir gewesen, da der WLAN Empfang sehr schlecht durchgeleitet wurde. In der kommenden Woche mache ich mich daran, ein LAN-Kabel zu verlegen und gut ist
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  14. #32

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    431
    Danke
    1
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    ... die berühmten 100m WLAN-Kabel

  15. #33
    Avatar von u.mac
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    in der Mitte des Nordens, also zwischen den Meeren.. in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.257
    Danke
    0
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von dkh99 Beitrag anzeigen
    in einem 107qm Haus
    ...verteilt auf 3 Etagen? Dann reicht doch ein Ubiquiti AP an der Decke im 1. OG und dort fehlt dann nur ein 12mm-Loch nach oben für das Patchkabel und den Netzteilstecker (oder man besorgt sich einen PoE-Injektor). Auf dem Ubiquiti kann das Streaminggedöns ggfs. priorisiert werden, da stockt dann auch nix, wenn der Streamingempfänger hinreichend taugt.
    ******************** Kaffee - der Tod aller Träume ********************
    Ein 600x samt CPU-Upgrade ermöglicht einen Korsalflug unter 11 Parsek !

  16. #34

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Genau. Auf drei Etagen. Die kritische Etage ist das EG. Ansonsten ist der Empfang gut.
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  17. #35

    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    was für ein Kabel wurde denn zur Verbindung der TAE-Dosen verwendet?
    Evtl. ist das bereits CAT5. Wurde sternförmig verkabelt?

    Tschau
    Uwe
    ThinkPad Z61m / T530 WINDOWS 7

  18. #36

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hallo Uwe, erkennst du es auf dem Bild, ob es ein Cat5 ist?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  19. #37

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.799
    Danke
    12
    Thanked 175 Times in 157 Posts
    Bei Cat5 müssten immer jeweils zwei Adern miteinander verdrillt sein ("twisted pair"), das sieht hier leider nicht so aus.

  20. #38
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.252
    Danke
    7
    Thanked 31 Times in 29 Posts
    Ein Ratespiel Keine Schirmung zu erkennen, weder Gesamt noch an den Adernpaaren. Ich würde tippen es ist kein Cat-*
    Steht auf dem grauen Mantel was drauf?
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  21. #39

    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    445
    Danke
    29
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Leider nix zu erkennen. Ich schaue morgen im Hauswirtschaftsraum mal nach. Danke euch allen für die Geduld und die Tipps :-)
    X201, WXGA, i5-520M, 4 GB RAM, Samsung 830 SSD 256GB, Win 8 Pro 64bit

  22. #40

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    3.026
    Danke
    0
    Thanked 45 Times in 44 Posts
    Das ist kein CAT 5.

    Es fehlt die Verdrillung. Keiner wird die Kabel so akkurat entrollt und glattgezogen haben.
    Es gibt keine Aufschrift auf dem Kabelmantel.
    Die Farbmarkierung der Adern wäre wenn es CAT 5 Kabel ist sehr eigenwillig.

Ähnliche Themen

  1. ThinkPad Edge 15: Welche Möglichkeiten den RAM aufzurüsten?
    Von danielwoe im Forum Edge E/S - Serie, ThinkPad 13
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 19:40
  2. X6x x60s UMTS Empfang verbessern?
    Von letzter im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 14:25
  3. X4x WLAN-Empfang beim X41 verbessern - ggf. Karte mit n-Standard kaufen?
    Von lwede im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 23:16
  4. Wlan Empfang im ganzen Haus? Hilfe!
    Von T60T60 im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 20:12
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 20:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic