luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 147

Thema: Win10 -Infos zu den Lizenzen und dem Umzug auf andere Systeme

  1. #21

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Dein Beitrag sollte auch im Wiki gepostet werden.
    Hat leider etwas länger gedauert, aber hier isser: http://thinkwiki.de/Informationen_zu...ows10-Lizenzen
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  2. #22
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.596
    Danke
    28
    Thanked 1.260 Times in 1.132 Posts
    Auf der Wiki-Startseite unter "Windows auf ThinkPads" verlinkt.
    72. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 10.08.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #23

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Kurze Info zum Upgrade: Ich habe eben einen weiteren Laptop auf Win10 getrieben (Upgrade aus Win7 heraus). Es ist also noch weiterhin möglich...
    Geändert von sarek (26.01.2018 um 08:59 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  4. #24

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.667
    Danke
    27
    Thanked 189 Times in 142 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    ....auf Win10 getrieben (Upgrade aus Win10 heraus)
    Von Win10 auf Win10 ist ja keine Kunst ;-)

  5. #25
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.362
    Danke
    124
    Thanked 266 Times in 193 Posts
    War hoffentlich von Win8? Wenn ja, hat er eine Seriennummer beim Upgrade verlangt? Könntest Du das ganz normale mit dem MS Tool Win10 Erstellte ISO File dazu hernehmen?
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  6. #26

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    182
    Danke
    19
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Windows 7 Key auf Windows 10 direkt, hat bei mir am Dienstag auch noch funktioniert.
    Ich teste es die Tage mal noch bei anderen Rechnern...

  7. #27

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von StefanW. Beitrag anzeigen
    Von Win10 auf Win10 ist ja keine Kunst ;-)
    Ach verdammt! Gemeint ist natürlich WINDOWS 7 auf WINDOWS 10! Ja das andere wär keine Kunst gewesen


    Zitat Zitat von hha81667 Beitrag anzeigen
    War hoffentlich von Win8? Wenn ja, hat er eine Seriennummer beim Upgrade verlangt? Könntest Du das ganz normale mit dem MS Tool Win10 Erstellte ISO File dazu hernehmen?
    Ne ich habe eine Windows 7 Pro mit dem frisch runtergeladenem MediaCreation-Tool auf Win10 gebracht. Ohne zusätzliche Keyeingabe etc. Bei Win8 sollte das ja auch gehen oder hast Du schon diese Erfahrung mit der Seriennummer gemacht?


    Zitat Zitat von Aquatuner Beitrag anzeigen
    Windows 7 Key auf Windows 10 direkt, hat bei mir am Dienstag auch noch funktioniert.
    Ich teste es die Tage mal noch bei anderen Rechnern...
    Als Info dazu: Es kann auch irgendwann passieren, dass die Keys bei der Installation aus der (alten) ISO heraus angenommen werden, aber letztlich von den Aktivierungsservern verweigert werden. Das wäre dann wie mit einem Volumenschlüssel, der offline im Setup akzeptiert wird und bei der Aktivierung als gesperrt erkannt wird.

    Wenn der Schlüssel bei einem bereits aktiviertem System(Mainboard) gestetet wird, kannst Du das schlecht nachvollziehen. Bei Systemen, wo noch kein Win10 drauf war ist das natürlich ein guter Test
    Geändert von sarek (26.01.2018 um 09:08 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  8. #28

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    817
    Danke
    58
    Thanked 107 Times in 93 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ne Windows7 Pro und dann per frisch runtergeladenem MediaCreation-Tool das Upgrade gefahren. Ohne zusätzliche Keyeingabe etc.
    Und auf dem Rechner bzw. einem mit dem Mainboard war vorher garantiert noch nie Win 10 installiert?

  9. #29
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.362
    Danke
    124
    Thanked 266 Times in 193 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ne ich habe eine Windows 7 Pro mit dem frisch runtergeladenem MediaCreation-Tool auf Win10 gebracht. Ohne zusätzliche Keyeingabe etc. Bei Win8 sollte das ja auch gehen oder hast Du schon diese Erfahrung mit der Seriennummer gemacht?
    Noch nicht - hätte ich am Samstag vor, drum frage ich. Und Win10 war danach wirklich einfach aktiviert?

    Der Punkt von harpo würde mich daher auch brennend interessieren.
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  10. #30

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von hha81667 Beitrag anzeigen
    Der Punkt von harpo würde mich daher auch brennend interessieren.
    Ich werde heute Mittag die entsprechenden Fotos reinstellen. Das T61 war 100% nicht mit Win10 in Berührung gekommen. Ursprünglich wollte ich es direkt (ohne HDD und Betriebssystem) weiterverkaufen, da es ein Nvidia ist.. Aber der potentielle Käufer ist abgesprungen. Gestern habe ich dann erstmal Win10pro so installiert. Ich war mir nicht mehr Sicher ob ich Win10 aktiviert hatte... Dem war nicht so... Also Win7 Pro drauf, aktiviert und mit dem MediaCreation-Tool das Upgrade gefahren. Das System ist nun aktiviert und die Lizenz auch im Microsoft-Konto gebunden...

    Fotos (Vorher-Nachher) reiche ich heute Mitttag nach.
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  11. #31

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    817
    Danke
    58
    Thanked 107 Times in 93 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Fotos (Vorher-Nachher) reiche ich heute Mitttag nach.
    Also ich glaub Dir das auch so.

    Aber direkten Cleanistall von Win 10 mit Win-7-Key hattest Du nicht probiert? Wäre ja interessant, ob das auch noch funktioniert. Ein User hatte hier in einem anderen Thread geschrieben, dass ihm das nicht mehr geglückt ist. Könnte aber auch an einem generell gesperrten Key gelegen haben.

  12. #32
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.362
    Danke
    124
    Thanked 266 Times in 193 Posts
    Nee, da brauchst Du keine Bewisfotos einstellen, dass glaube ich Dir auch so. Auf jeden Fall gut zu wissen, ich werde dann Samstag Abend hier berichten ob das mit Win8 ebenfalls so schmerzfrei funktioniert.
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 48GB RAM -1TB SSD Samsung 870Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  13. #33
    Avatar von Sir Charles82
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    513
    Danke
    14
    Thanked 13 Times in 12 Posts
    Zitat Zitat von harpo Beitrag anzeigen
    Aber direkten Cleanistall von Win 10 mit Win-7-Key hattest Du nicht probiert? Wäre ja interessant, ob das auch noch funktioniert.
    Mir ist das aber geglückt... ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, weil ich mit den 2 W7 Pro - Keys gewartet habe, bis ich Zeit habe (haha), habe es am Dienstag aufgesetzt (beide, ich wollte kein Risiko eingehen) und konnte beide W10 Pro installieren und mit dem W7 Pro-Key aktivieren.

    Die Rechner waren beide Bürorechner unter XP und dann W7, die sind niemals mit W10 in Berührung gekommen (wir sind noch nicht umgestellt). Aber wie lange das noch klappt, weiß man wohl nicht.
    Mein Fuhrpark: ~760XL/ ~X32/ ~T43/ ~T61/ ~W500/ ~X200s/ ~X201/ ~Edge E135




  14. #34

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Mit Key könnte ich evtl. Testen. Aber da muss ich erstmal fragen ob ich den PC von der Arbeit behalten darf (wurde wegen Netzteilschaden aussortiert). Alternativ müssten wir was die Keyeingabe betrifft auf das Ergebnis von hha81667 warten. So würde das Ergebnis von Sir Charles82 bestätigt werden. Ob Win7 oder 8 dürfte ja keine Rolle spielen?
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  15. #35

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    817
    Danke
    58
    Thanked 107 Times in 93 Posts
    Zitat Zitat von Sir Charles82 Beitrag anzeigen
    Mir ist das aber geglückt...
    War ja eigentlich auch zu erwarten. Auch wenn es nicht mehr offiziell ist, scheint Microsoft immer noch weiter der Einsicht zu folgen, dass mit möglichst großer Verbreitung unter Privatnutzern und damit einhergehender Kundenbindung sowie mit BigData heutzutage mehr Geld zu Verdienen ist, als auf den Kampf gegen Softwarepiraterie zu setzen.

  16. #36

    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    155
    Danke
    2
    Thanked 15 Times in 15 Posts
    Kleine Anmerkung zum Wiki bei Umzug/Neuinstallation "Auf dem neuen PC/Laptop muss dieselbe Version von Windows 10 installiert sein. D. h. wenn eine Pro-Aktivierung vorliegt, muss auch Pro installiert werden. Ob eine 32 oder 64 Bit-Version installiert wird, spielt keine Rolle!"

    Vor kurzem habe ich einen PC, der eine Win-10-Pro 32bit (von Win7 migriert) per Clean Install auf 64 bit migrieren wollen. Keine Key Eingabe beim Installieren.
    Windows hat sich nicht automatisch aktiviert. Nach einer Woche nochmal den Win7 Key eingegeben, Hinweis dass der Key für dieses System nicht gültig ist.
    Nochmals einige Tage gewartet, System hat sich nicht aktiviert. Daraufhin (am letzten Tag der offiziellen Möglichkeit) einen weiteren, bisher nicht nach 10 migrierten,
    Win7 Key eingeben. Sofortige Aktivierung und auch heute noch gültig.

    Schaut für mich so aus, als ob die 32 oder 64 bit Version an den migierten Key gebunden wird und eine anderweitige Installation auf dem gleichen System nicht möglich ist. Bei dem System habe ich nun eine W10-32bit Disk und eine W10-64bit Disk zum Wechseln, beide werden sofort als aktiviert gekennzeichnet.

  17. #37
    Avatar von Sir Charles82
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    513
    Danke
    14
    Thanked 13 Times in 12 Posts
    Zitat Zitat von harpo Beitrag anzeigen
    War ja eigentlich auch zu erwarten. Auch wenn es nicht mehr offiziell ist, scheint Microsoft immer noch weiter der Einsicht zu folgen, dass mit möglichst großer Verbreitung unter Privatnutzern und damit einhergehender Kundenbindung sowie mit BigData heutzutage mehr Geld zu Verdienen ist, als auf den Kampf gegen Softwarepiraterie zu setzen.
    Ehrlicherweise hoffe ich das ja auch. Es gibt ja auch noch genug Leute, die sich noch nicht zum Umstieg durchgerungen haben. Speziell die anscheinend in Amerika einsetzende Strömung "wir nutzen Handy und PC jetzt länger" bringt vielleicht nicht genug NEUE Pcs mit W10 unters Volk..
    Mein Fuhrpark: ~760XL/ ~X32/ ~T43/ ~T61/ ~W500/ ~X200s/ ~X201/ ~Edge E135




  18. #38

    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.303
    Danke
    6
    Thanked 79 Times in 73 Posts
    Das kostenfreie Update von Windows 7 auf Windows 10 geht nur noch wenn der Rechner schon einmal mit Windows 10 über ein Update von Windows 7 auf Windows 10 aktiviert war. Habe in den letzten 2 Wochen 10 Systeme installiert (und aktiviert).

    ATh.
    "Nicht alles was neu ist muß falsch, nicht alles was alt ist muß richtig sein."
    Asus GL702VM als Desktopersatz, X260 für unterwegs, Macbook-Air weil's benötigt wird

  19. #39

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.030
    Danke
    24
    Thanked 283 Times in 258 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von helmuel Beitrag anzeigen
    Windows hat sich nicht automatisch aktiviert. Nach einer Woche nochmal den Win7 Key eingegeben, Hinweis dass der Key für dieses System nicht gültig ist.
    Nochmals einige Tage gewartet, System hat sich nicht aktiviert. Daraufhin (am letzten Tag der offiziellen Möglichkeit) einen weiteren, bisher nicht nach 10 migrierten,
    Win7 Key eingeben. Sofortige Aktivierung und auch heute noch gültig.

    Schaut für mich so aus, als ob die 32 oder 64 bit Version an den migierten Key gebunden wird und eine anderweitige Installation auf dem gleichen System nicht möglich ist. Bei dem System habe ich nun eine W10-32bit Disk und eine W10-64bit Disk zum Wechseln, beide werden sofort als aktiviert gekennzeichnet.
    Das kann ich so nicht bestätigen. Meine Upgrades mit der Wanderfestplatte waren alle 32 Bit. Erst vor 3 Wochen hab ich 2x Win10 mit 64 Bit auf den SSDs installiert. So habe ich eine reibungslose Aktivierung bei beiden Systemen gehabt.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von ATh Beitrag anzeigen
    Das kostenfreie Update von Windows 7 auf Windows 10 geht nur noch wenn der Rechner schon einmal mit Windows 10 über ein Update von Windows 7 auf Windows 10 aktiviert war. Habe in den letzten 2 Wochen 10 Systeme installiert (und aktiviert).
    Das kann ich durch den Versuch gestern nicht bestätigen... Das T61 hatte nur das unaktivierte Win10 zum Test installiert. Da keine Aktivierung vorlag, gab es das Upgrade aus der Slic-Tabelle aus gestern.

    Ein R60 hätte ich noch zum Test mit der Videokamera (filmen zum Beweis), nur steht das aktuell zum Verkauf...
    Geändert von sarek (26.01.2018 um 12:46 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  20. #40

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.667
    Danke
    27
    Thanked 189 Times in 142 Posts
    Zitat Zitat von harpo Beitrag anzeigen
    ................ als auf den Kampf gegen Softwarepiraterie zu setzen.
    Windows 10 wurde sehr lange an Windows7 und Windows8/8.1-Besitzer verschenkt.
    PCs die in den letzten beiden Jahren an Privatkunden verkauft wurden, hatten meist ein Win10 dabei.

    Aktuell nutzen doch nur noch ein paar Bastler/Freaks die Möglichkeit, ein Gerät erstmals von 7/8/8.1 auf 10 umzustellen.

    Normalerweise funktioniert/e der Umstieg nur, wenn die Grundlage ein legaler 7/8/8.1-Key ist.

    Ich sehe hier maximal Sofwarepiraterie-light, die im Sinne von Microsoft ist.

    Bei Office ist Microsoft immer erfolgreicher, was Schwarzkopien angeht. Office 2003/2007-DVDs wurden wild herumgereicht. Mit Office 2010 und dann ab 2013 mit der Kontenbindung hat Microsoft die illegale Verbreitung von Version zu Version erschwert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.2017, 19:48
  2. Reviews, Infos und Links zu den T-Modellen
    Von tüte im Forum T - Serie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 16:05
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 13:50
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 00:48
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 09:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic