luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Stabiles Notebook für Office, Banking und Web -- T520 oder T530

  1. #21

    Registriert seit
    06.11.2017
    Beiträge
    18
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo Forum,

    da in der Verwandtschaft inzwischen erneut Nachfrage für ein ordentliches stabiles gebrauchtes Notebook unter 300 EUR besteht, ist das T530 immer noch das Gerät der Wahl?

    Oder hat der Verfall der Gebrauchtpreise inzwischen weitere Thinkpads erfasst, die man stattdessen in Erwägung ziehen sollte?

    Danke für Tipps!

  2. #22

    Registriert seit
    06.11.2017
    Beiträge
    18
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von David.P Beitrag anzeigen
    Hallo Forum,

    es soll ein neues Notebook für [Oma] angeschafft werden.

    Es wird darauf nur Banking gemacht, Briefe schreiben und gelegentlich was im Internet nachschauen. Windows 10 sollte natürlich schon darauf laufen für die Zukunftssicherheit.
    Hallo zusammen,

    wenn man unter denselben Prämissen einen 17-Zöller suchen würde, was wäre dann euer Vorschlag? Es darf gerne ein ehemaliges Spitzengerät sein. Darf auch gut aussehen, ersetzt diesen Multimedia-Klopper:


    Danke für Tipps

  3. #23

    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Südost-Oberbayern
    Beiträge
    306
    Danke
    10
    Thanked 26 Times in 21 Posts
    Hi!

    Leider sieht es mit 17" bei Lenovo recht mau aus; die W70x sind inzwischen veraltet und sowieso kaum noch zu kriegen, die P70 für den o.g. Zweck noch zu neu und daher teuer.
    Ich würde einen Blick auf die HP Elitebooks ab der Generation 8760W werfen oder halt die neueren zBook 17 (G1 war die Core I-4xxx-Generation), die sind aber noch relativ teuer. Die Elite-/zBooks sind qualitiativ mindestens genauso hochwertig (IMO sogar noch besser) verarbeitet wie Thinkpads der T- und W-Serie und praktisch unkaputtbar. Lediglich die Tastaturen und auch den Trackpoint hat HP leider bis heute nicht auf Thinkpad-Niveau bekommen. Ansonsten aber auf jeden Fall hochwertige Geräte die - bei älteren eine günstige SSD nachtgerüstet, die neueren haben die i.d.R. schon sereinmäßig) noch lange flott und zuverlässig laufen.

    Servus,
    Michael
    T460s (20FAS05P00), i7-6600U, 20GB, 512GB NVMe, WQHD, WWAN, Win10 Pro.

  4. #24

    Registriert seit
    06.11.2017
    Beiträge
    18
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Super, danke für die Hinweise, werde ich mir alle anschauen!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 18:35
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 18:20
  3. Suche Notebook für Office und Photoshop gelegentlich Games W500 oder T500??
    Von WindandWaves im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 22:31
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 21:04
  5. Iomega Jaz-Drive / 512 MB Speicher und Web-Com für Notebook
    Von Harald im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 20:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic