luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: X201 WUXGA IPS Display Mod: Infos und Fragen

  1. #1
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts

    X201 WUXGA IPS Display Mod: Infos und Fragen

    Die Kollegen in China haben wieder einen leckeren Display Mod: 12,2" IPS WUXGA im X201 (und X210).

    Das Display passt offenbar mit etwas Moosgummi als Höhenausgleich ganz prima in den X201 Deckel. Es ist semi-matt (haze), hat laut Datenblatt 800:1 Kontrast, 280nits und 70% NTSC Farbraum. Die Auflösung von 1920x1200 ist bei 12,2" natürlich der Hammer.

    Die größte Überraschung in dem Thread: das X201 hat eDP Lanes am internen Displayanschluss. Diese kann man durch Einlöten einiger fehlender Kondensatoren und Widerstände reaktivieren.
    Lenovo muss damals Displayseitig etwas ganz anderes erwogen haben als dann später mit den grottigen WXGA Displays tatsächlich realisiert wurde.

    Es gibt passend dazu auch ein Whitelist freies eDP Mod BIOS. Auch haben die Jungs von 51nb ein passendes Kabel und Adapterboard produziert. Darauf könnte ich aber verzichten. Ein normales 30 Pin eDP Kabel lässt sich auch an das original Kabel passend anlöten.

    Eine Quelle für die KD122N4-30NH-B2 Displays habe ich noch nicht gefunden. Die scheinen recht selten zu sein.

    Thread zum X201 Umbau. Frage: Kann jemand entziffern was mit Punkt 4. in der Lötanleitung gemeint ist?

    Thread zum X210 Displaybau; Die haben offenbar extra dafür ein Kabel produzieren lassen. Das X210 Board wird dann vermutlich zwei Displaykabelanschlüsse haben.
    Geändert von wileE (24.10.2017 um 19:15 Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to wileE For This Useful Post:
  3. #2

    Registriert seit
    01.06.2013
    Beiträge
    557
    Danke
    19
    Thanked 40 Times in 39 Posts
    Interessant. Das wäre aber nur was für X201, nicht aber für X200(s)?
    @home: X40, X41, X60s, X200(3x), X200s(3x), X200T, T400s, T500 (QC-Mod)
    @work: X301, X220, 2xT520

  4. #3

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    503
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Bei Punkt 4 entfernst du die Widerstände (R11-R16), damit die LVDS-Signale nicht mehr am Displaystecker ankommen
    Meine Thinkpads: T520, T500, T420, T410, T410s, T60, T60p, T42, T23, X100, X31, 600X, TPT 64GB

  5. #4
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Nur fürs X201. Das X200(s) hat die eDP Leitungen nicht.
    Zitat Zitat von Exe Beitrag anzeigen
    Bei Punkt 4 entfernst du die Widerstände (R11-R16), damit die LVDS-Signale nicht mehr am Displaystecker ankommen
    Danke. Die Interpretation ergibt Sinn.
    Allerdings sind die Widerstände gar nicht verlötet, dafür sind die Lötpads gebrückt. Das bedeutet dann wohl die Adern zwischen den Pads durchschneiden.


  6. #5

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    503
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Jetzt macht "cut" aus der Übersetzung auch Sinn
    Meine Thinkpads: T520, T500, T420, T410, T410s, T60, T60p, T42, T23, X100, X31, 600X, TPT 64GB

  7. #6
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Das Display gibt es mit Kabel im 51nb Shop auf Taobao zu kaufen. Leider wäre das mit Versand und Einfuhrumsatzsteuer kein billiges Vergnügen.
    Es juckt mich ja schon gewaltig, aber eigentlich nutze ich sowieso hauptsächlich mein X61.

    EDIT
    Weiß jemand welches Display im Lenovo Miix 510 steckt?
    Geändert von wileE (25.10.2017 um 15:55 Uhr)

  8. #7

    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    Broock
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hej,
    welch reizvolles Upgrade für mein X201!
    Wie hoch sind denn Versand und Einfuhrumsatzsteuer? Ich kann das leider aus der taobao-Seite nicht rauslesen.
    Es wird ein WXGA-Display-Deckel benötigt, der fürs x20xs WXGA+ geht nicht, richtig?
    Es braucht ein LED-Inverter, richtig?
    Gruß, o_tom
    Stellt euch vor es geht und keiner kriegt's hin.

  9. #8
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von o_tom Beitrag anzeigen
    Wie hoch sind denn Versand und Einfuhrumsatzsteuer?
    Bei Bezug über Lcdfans wären sicherlich 40 bis 50€ Versand fällig. Ob da noch was draufkommt kann ich dir nicht sagen, umsonst machen die bestimmt nichts.
    Dann will der Zoll bei der Einfuhr noch 19% auf den Gesamtbetrag.
    Erst mal abwarten was die X210 Mainboards kosten sollen. Damit würde der Display Mod ja erst richtig Sinn ergeben.
    Zitat Zitat von o_tom Beitrag anzeigen
    Es wird ein WXGA-Display-Deckel benötigt, der fürs x20xs WXGA+ geht nicht, richtig?
    Das kann mit Sicherheit passend gemacht werden. Der Deckel ist ja nicht kleiner.

  10. #9
    Avatar von Bambulator
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    337
    Danke
    119
    Thanked 13 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von wileE Beitrag anzeigen
    Die Kollegen in China haben wieder einen leckeren Display Mod: 12,2" IPS WUXGA im X201 (und X210).
    Genial. Das X201 ist für mich das 'schönste' TP, geschmälert nur durch das mittelmäßige Display mit zu breitem Displaybezel. Dem kann nun abgeholfen werden.


    Zitat Zitat von wileE Beitrag anzeigen
    Eine Quelle für die KD122N4-30NH-B2 Displays habe ich noch nicht gefunden. Die scheinen recht selten zu sein.
    Hast Recht, allerdings wird in dem Forum alternativ noch das KD122N5-A6 genannt und das ist ausreichend vorhanden (Ebay). Mit 145$ allerdings nicht ganz günstig.

    Ich sehe mein nächstes Projekt schon am Horizont auftauchen... Nimmt das denn nie ein Ende?
    Keep the rubber side down!

  11. #10
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Bambulator Beitrag anzeigen
    alternativ noch das KD122N5-A6 genannt
    Das hat aber eine glänzende Oberfläche. Das finde ich nicht so schön.
    Und ich finde dazu kein Datenblatt, was für die Adapterherstellung hinderlich ist.

    Aber es beantwortet meine Frage nach dem Display im Miix 510. Das ist von den Messwerten auf notebookcheck.com gar nicht mal so übel.

  12. #11
    Avatar von Bambulator
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    337
    Danke
    119
    Thanked 13 Times in 13 Posts
    Die Panel werden auch im Lenovo Air 12 verbaut, vielleicht gibt es dafür Alternativen...
    Keep the rubber side down!

  13. #12
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Das n5 hat die Platine mit der Displayelektronik unten angesetzt, während diese beim n4 auf der Displayrückseite platziert ist.
    Daher glaube ich nicht, das dass n5 in den X201 Deckel passt.

  14. #13
    Avatar von Bambulator
    Registriert seit
    02.01.2015
    Beiträge
    337
    Danke
    119
    Thanked 13 Times in 13 Posts
    KJC schrieb auf 51nb:

    'In addition, KD122N5-A6 screen is also directly supported.'

    Vielleicht muß man wie beim X330 den Deckel anpassen.
    Keep the rubber side down!

  15. #14
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Ich brauche Hilfe zu der chinesischen Lötanleitung, Punkt 2.
    Google Übersetzer sagt:
    2 , mit 0R Widerstand Kurzschluss Q62 CE- Pol
    Q62 ist nicht verbaut. Auf welche Lötpads setze ich nun die Brücke?
    Q62-Leg.jpgq62plan.jpg
    Pad 2 ist Masse, von Pad 1 geht die Ader zur CPU. Diese würde ich verbinden. Die HDP (hot plug detect) Leitung zum Display interessiert mich ja nicht. Ich würde die Display Port Leitungen ja dauerhaft nutzen wollen.
    Richtig überlegt?
    Geändert von wileE (10.11.2017 um 16:40 Uhr)

  16. #15
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Niemand eine fundierte Meinung zu Frage #14 ?

    Ein Display für den Mod habe ich nun bestellt.
    KD122N4-40NH-A6 hat auch die Anschlussleiste auf der Rückseite und scheint keine glänzende Oberfläche zu haben.
    Für 50€ konnte ich einfach nicht widerstehen.
    Geändert von wileE (10.11.2017 um 17:20 Uhr)

  17. #16

    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    248
    Danke
    8
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von wileE Beitrag anzeigen
    Die Kollegen in China haben wieder einen leckeren Display Mod: 12,2" IPS WUXGA im X201 (und X210).
    Gibt es denn schon genauere Angaben zu den Leistungsdaten des erwähnten X210?

    Samab

  18. #17
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Die wichtigsten technischen Daten sind wie folgt:
    7-Generation Low-Power - Prozessor i7
    2 DDR4 Speicherplätze
    M.2 (2280) + mSATA + 2.5HDD
    LVDS + EDP - Schnittstellen Dual
    VGA + LAN + miniDP + USB3.0x2 + USB2.0x1
    gebaut 3G / 4G (gemeinsam mit mSATA slot) SIM - Kartensteckplatz und die Unterstützung
    Die Stresstests der Probeproduktion werden mit einem i58250U gemacht.
    Lüfter und die Audio Sub-Card werden vom Original beibehalten.
    Preisangaben gibt es noch nicht.

    Link Foto

  19. #18
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    8.879
    Danke
    86
    Thanked 263 Times in 235 Posts
    Zitat Zitat von wileE Beitrag anzeigen
    Die Stresstests der Probeproduktion werden mit einem i58250U gemacht.
    Lüfter und die Audio Sub-Card werden vom Original beibehalten.
    Preisangaben gibt es noch nicht.

    Link Foto
    Cool! Fällt der i5-8250U dann auch unter "7. Generation"? Oder wird die Kaby Lake Refresh-Quadcores nicht im X210 geben?
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 24GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - T420s - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - T40 - 600X

  20. #19
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.827
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 130 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von iYassin Beitrag anzeigen
    Fällt der i5-8250U dann auch unter "7. Generation"? Oder wird die Kaby Lake Refresh-Quadcores nicht im X210 geben?
    Das kann ich dir nicht sagen, dafür sind die Übersetzungen einfach zu schlecht und wirr.

    Die KD122N4-40NH-A6 sind auf ebay US gar nicht mal so selten.
    Problem ist dabei natürlich die unbekannte Pin Belegung bei dem 40 Pin Anschluss. Ein Datenblatt dazu habe ich noch nicht gefunden.

  21. #20
    Avatar von el-sahef
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    1.596
    Danke
    15
    Thanked 163 Times in 84 Posts
    Niemand eine fundierte Meinung zu Frage #14 ?
    Laut Datenblatt müsste es so sein:

    T70 15" 4:3 QXGA daylight LED, Core i7 7820HQ, 32 GB DDR4, SSD & X62t SXGA+ daylight LED & T70 i5 WUXGA RGB-LED

  22. The Following User Says Thank You to el-sahef For This Useful Post:

Ähnliche Themen

  1. SXGA+ Mod - Infos
    Von pumpe im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 1243
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 12:33
  2. Erledigt Einbau LED Mod in ein WUXGA 15,4 Display
    Von helmuel im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 16:10
  3. Display Mod für X201 verfügbar?
    Von TCT im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 11:31
  4. Verkaufe X220 IPS und W500 WUXGA
    Von Tiarez im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 08:57
  5. X2xx/s Display-Mod für X201 ???
    Von scalpel im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 00:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu