luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 234

Thema: ThinkPads 2018 (T480, X280, X1 Carbon 6, P52 etc.) Gerüchte/Spekulationen

  1. #1
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4

    Cool ThinkPads 2018 (T480, X280, X1 Carbon 6, P52 etc.) Gerüchte/Spekulationen

    Heute hat Intel die nächste Generation der Core i CPUs angekündigt, die den Codenamen "Kaby Lake Refresh" bzw. "Coffee Lake" trägt. Hier gibt es schon erste Benchmarks zu den neuen Prozessoren: https://www.notebookcheck.com/Intel-....242904.0.html

    Diese Generation bringt den größten Leistungssprung seit langem, weil Intel die Dual-Core CPUs zu Quad-Core CPUs macht und die traditionellen 45 W Quad-Core CPUs werden Hexa-Cores.

    Die neuen ThinkPads dürften Anfang 2018 auf den Markt kommen. Für die ThinkPads stellt sich zum Beispiel die Frage, was mit schon lange nicht mehr überholten Modellen wie der X200-Serie oder dem T470p passiert, bzw. wie diese neuen Modelle aussehen werden.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  2. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  3. #2
    Avatar von Helios
    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.412
    Danke
    27
    Thanked 256 Times in 244 Posts
    ThinkPad W520, Prozessor: Intel i7-2860QM, NVIDIA Quadro 2000M (2GB RAM), 32GB RAM
    LinkedIn: Uwe Ruch --- WOMOBLOG.CH - Tipps rund ums Wohnmobil

  4. #3
    Avatar von KingKill
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    2.181
    Danke
    35
    Thanked 92 Times in 70 Posts
    Bin durchaus gespannt was Lenovo so macht außer neue CPUs. Gerade bei einem X1C 6th sehe ich nicht sooo viel Änderungsbedarf, vermute daher auch das der Refresh eher klein ausfällt.
    Lenovo Thinkpad X1 Carbon 2017 | Core i7-7500u | 16GB RAM | 512GB PCIe SSD | Win 10 Pro
    Lenovo Thinkpad T470s | Core i5-7300u | 8GB RAM | 256GB PCIe SSD | Win 10 Pro

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ist es sehr unrealistisch auf ein thinkpad retro mit ulv-quadcore zu hoffen?

  6. #5
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von chrissowa Beitrag anzeigen
    Ist es sehr unrealistisch auf ein thinkpad retro mit ulv-quadcore zu hoffen?
    Ja, ist es. ThinkPads mit den neuen CPUs wird es wie gesagt vermutlich erst nächstes Jahr geben.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  7. #6

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    208
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Wobei das retro ja erst im Oktober kommen soll? D.h. bis dahin wären ja noch 2 monate zeit...

  8. #7
    Avatar von KingKill
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    2.181
    Danke
    35
    Thanked 92 Times in 70 Posts
    Aber selbst wenn es im Oktober kommt ist das doch alles schon ewig fertiggestellt und vlt schon in Produktion.
    Lenovo Thinkpad X1 Carbon 2017 | Core i7-7500u | 16GB RAM | 512GB PCIe SSD | Win 10 Pro
    Lenovo Thinkpad T470s | Core i5-7300u | 8GB RAM | 256GB PCIe SSD | Win 10 Pro

  9. #8

    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    203
    Danke
    4
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    Insgesamt finde ich die Entwicklung sehr interessant, gerade mit den 15 Watt Quadcores. Was ich mich ein bisschen Frage ist, wie es denn wohl mit den Taktraten und der Kühlung aussehen wird.

    Einiges zeigt schon der Blick auf die technischen Daten. Die Turbotaktraten sind eher etwas höher, hingegen sind die Grundtaktraten niedriger.

    Z.B.

    I7-8650: 1.9 GHz Grund; 4,2 GHz Turbo

    I7-7600: 2,8GHz Grund, 3,9 GHz Turbo

    Ich finde, dass dies im Computerbase-Artikel, den Helios verlinkt hat, schön aufgelistet ist.



    Die Frage ist allerdings, wie es dann in Realität klappt. Klar sind portable Laptops mit 15 Watt CPUs nicht unbedingt für Dauerlast ausgelegt, aber wenn dann die Taktraten/Leistung generell nicht so berauschend sind, wäre das nicht so toll.


    Lustig finde ich die Sache mit dem GPUs, diese scheinen mehrheitlich identisch/sehr ähnlich zu sein, wie die bisherigen Kaby Lake GPUs, nur heissen die jetzt Intel UHD Graphics, aus der HD 620 wird z.B. die UHD 620). Zu besagter Intel UHD 620 gibt es einige Informationen bei Notebookcheck. Interessanterweise können diese «UHD»-GPUs nach wie vor kein HDMI 2.0, aber immerhin scheint HDCP 2.2, möglich zu sein, sodass HDMI 2.0 per DisplayPort zu HDMI 2.0 Wandler nutzbar sein sollte.



  10. #9

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.418
    Danke
    141
    Thanked 209 Times in 173 Posts
    Die Frage ist allerdings, wie es dann in Realität klappt. Klar sind portable Laptops mit 15 Watt CPUs nicht unbedingt für Dauerlast ausgelegt, aber wenn dann die Taktraten/Leistung generell nicht so berauschend sind, wäre das nicht so toll.
    Ich sehe da kein allzu großes Problem.
    Bei Auslastung von bis zu 2 Kernen wird die Leistung oberhalb der bisherigen 15W Dualcores liegen. Einfach weil die Effizienz wieder ein wenig steigt. Bei Last auf mehr Kernen werden die Taktraten sicher nicht mehr so hoch sein, die Leistung aber dennoch weit oberhalb dessen liegen was bisher mit 2C4T und 15W möglich war. Unterm Strich also nur Verbesserungen in der 15W-Klasse. Und in den kommenden Generationen werden dann die Basistaktraten sicher wieder angehoben mit weiter steigender Effizienz. Bis in 4-5 Jahren leistet ein 15W Quadcore das was heute ein 45W-Quadcore kann.

    Gespannt bin ich besonders darauf wie sich die AMD-Hardware in Notebooks schlagen wird. Ich hoffe das wird gut angenommen und nicht wie bisher von den Herstellern mit unattraktiver Ausstattung kannibalisiert. Konkurrenz kann dem Notebook-Markt nicht schaden.
    Geändert von padinc (21.08.2017 um 16:18 Uhr)
    For those who do...the bare minimum

  11. Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei padinc bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
    Danton,  
  12. #10
    Avatar von Model
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    256
    Danke
    47
    Thanked 41 Times in 35 Posts
    Möglicherweise können die Hersteller mit der cTDP up auf 25W (sofern das wie bei den bisherigen U–Modellen verfügbar ist) noch relativ hohe Taktraten bei Vierkern–Belastung herausholen – vor allem bei Geräten die theoretisch genug Platz/Dicke für die Kühlung haben (z.B.T4x0 und T5x0).


    Sent from my iPad using Tapatalk
    Desktop und Dell Latitude 7275.

  13. #11

    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Münster
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ist es eigentlich komplett abwegig zu hoffen, dass AMD mal mehr mit Lenovo macht?
    X240, I5 4300u, IPS HD

  14. #12
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von tatanka19 Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich komplett abwegig zu hoffen, dass AMD mal mehr mit Lenovo macht?
    Nein, ist es nicht: https://thinkpad-forum.de/threads/20...nkPads-geplant
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  15. #13

    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    203
    Danke
    4
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    habe gerade gesehen, dass Intel die Spezifikation der Prozessoren aufgeschaltet hat:
    Hier für die i7-Modelle: http://ark.intel.com/de/products/series/122593/8th-Generation-Intel-Core-i7-Processors
    Hier für die i5-Modelle:
    http://ark.intel.com/de/products/series/122597/8th-Generation-Intel-Core-i5-Processors


    Darin wird bestätigt, dass es weiterhin möglich sein wird, die TDP auf 25 Watt zu setzen.

    Übrigens macht das Lenovo beim T470, T470s und auch beim X1 Carbon 2017 schon so. Laut den Angaben von Notebookcheck beim T470s sogar durchaus erfolgreich. Der i7-7600U im T470s konnte im Test bei Singlecore Belastung den Turbotakt von 3,9 GHz erreichen und auch halten. Wurden hingegen zwei Kerne belastet, bremste das Temperaturlimit von 75 Grad etwas. Das X1 Carbon bremste etwas stärker, scheint aber auch ziemlich gut zu sein.


    Vor dem her scheint Lenovo in diesem Fall mit einem schnellen Zweikernprozessor gut klar zu kommen, wodurch wohl durchaus Potenzial vorhanden ist, dass auch das T480s wird gute Leistungen bringen können, wobei es auch möglich ist, dass ein neues Kühlkonzept zum Einsatz kommt oder das alte optimiert wird.

    Ich hatte das nicht ganz so positiv im Kopf, weil es halt durchaus Geräte gibt, wo es nicht so gut klappt (allerdings wird es wohl immer bessere und schlechtere Geräte geben), so das ich mich fragte, was wohl passiert, wenn nun Quad Core Prozessoren verbaut werden, was nicht abwertend gemeint war. Grundsätzlich finde ich es toll, dass es bald mehr Laptops mit Quad Core Prozessoren geben wird.

    Interessant finde ich die Frage, ob die mechanischen Dockinglösungen beibehalten werden oder ob diese endgültig von den Thunderbolt-Varianten abgelöst werden. Ist letzteres der Fall, könnte dass eine Gelegenheit sein, die Modelle umfassend zu überarbeiten.
    Geändert von Zenon (21.08.2017 um 18:52 Uhr)

  16. The Following User Says Thank You to Zenon For This Useful Post:
  17. #14

    Registriert seit
    26.12.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Dr Artikel zum Thema AMD ist interessant.

    Es sieht also so aus, als würde sich bei Lenovo auch was bezüglich Raven Ridge tun. Allerdings bin ich dann doch erstmal gespannt, wia die CPU und GPU Leistung bei diesen APUs aussieht.

    Naja, aber wenn es stimmt, scheint die Konkurrenz ja gut zu tun, wenn der Leistungsschub bei den neuen Chips von Intel plötzlich so hoch ausfällt.

    Eigentlich finde ich ein kleines Thinkpad mit guter Grafik Recht interessant. Naja, jetzt Mal warten, was beim Thinkpad Retro raus kommt...
    Geändert von TSGarp (21.08.2017 um 21:01 Uhr)

  18. #15
    Avatar von fetterP
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Coellefornia
    Beiträge
    3.091
    Danke
    7
    Thanked 54 Times in 46 Posts
    @ ibmthink:
    hast du schon eine vermutung, ob das X280 komplett neu sein wird (ist absolut nötig) oder wieder auf dem X240 aufbaut?
    Versuch ein ThinkPad-Win10-Nachschlagewerk zu schaffen: klick mich!
    fetterPs Verkaufsthread mit verschiedenen ThinkPad-Teilen: klick auch mich an!
    PS: Der alte Satz kommt bald zuürck! ;-)

  19. #16
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es ein komplett neues Gerät werden dürfte. Es ist überfällig. Dass Lenovo die Serie einstellt denke ich hingegen nicht.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  20. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  21. #17

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.178
    Danke
    78
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Mich interessieren die AMD-Geräte viel mehr. Jetzt wo die leistungsmäßig zu Intel aufgeschlossen haben ist es das schon Wert, denen auch mal ne Chance zu geben und das ewige Intel Quasi-Monopol zu brechen.
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  22. #18
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Kommt ganz darauf an, wie sich Raven Ridge so in der Realität schlägt. Sollte es die neuen Intel CPUs doch nicht schlagen können, dann würde es natürlich verpuffen.

    Und in den meisten neuen ThinkPads werden weiterhin Intel CPUs stecken. Zum Beispiel die Hexa-Core CPUs, die nächstes Jahr rauskommen.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  23. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  24. #19

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.178
    Danke
    78
    Thanked 50 Times in 48 Posts
    Da Raven Ridge auf dem Zen-Kern basiert mach ich mir da mal weniger Sorgen. Ich erwarte dass die derzeit rumorte A-Serie analog zu den CPUs günstiger angeboten wird.
    ThinkPads: 760, X61s, X1 Carbon 2nd Gen
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Pro Late 2013

  25. #20
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.583
    Danke
    252
    Thanked 861 Times in 630 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Desktop CPUs sind das eine, mobile CPUs (bzw. in dem Fall APUs) sind was Anderes. Man sollte AMD keinen Blankoscheck ausstellen. Noch wurde Raven Ridge nicht angekündigt und es gibt noch keinerlei Benchmarks zu diesen CPUs.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  26. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:

Ähnliche Themen

  1. T460s An die Gerüchte-Profis: Wie sieht es mit 8GB+ on-Board aus?
    Von fredflegel im Forum T - Serie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2016, 15:07
  2. Verkaufe X1 Carbon 2015 / i5 / 8GB / 360GB / WQHD / Garantie bis 2018
    Von KingKill im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 22:29
  3. Broadwell ThinkPads (X250/T450/W550s/L450) - Gerüchte
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 667
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 19:39
  4. Asus Zenbook UX31A vs. Thinkpads (X1 vs. X1 Carbon vs. X230 vs. X220 ...)
    Von becks76 im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 21:29
  5. Spekulationen um Thomebau
    Von deeptrancer im Forum Mitteilungen der Forumsleitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 22:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook gbyte - Drupal Webentwicklung