luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: X201 ersetzen durch...?

  1. #21
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.210
    Danke
    5
    Thanked 14 Times in 14 Posts
    Zitat Zitat von Pferdle Beitrag anzeigen
    Halte ich für ein Gerücht
    Mein 201 läuft beim Surfen lüfterlos, maximal auf erster Lüfterstufe. TP-FanControl sei dank. Lediglich mal neue Paste, aber sonst keine Umstände. Maximum 75°C.
    Nun wenn ein X201 oder auch jedes andere ältere Thinkpad eben nicht regelmäßig gewartet wird , was gerade bei technisch nicht versierten Thinkpad Usern nicht selten der Fall ist sind sie eben lauter und wärmer als gegenwärtig die meisten X200 oder X230er.
    mein X200 Tablet bräuchte auch mal dringend eine Überholung des Lüfters bin nur nicht dazu gekommen.
    Zitat Zitat von Pferdle Beitrag anzeigen
    Warum sollte auch ein 220 oder 230 leiser sein? Alle CPUs im 201, 220 und 230 haben ein TDP von 35Watt. Wärmetechnisch gibt es keinen Unterschied.
    wärmetechnisch gesehen vielleicht nicht aber wie Du ja erwähnst :
    Zitat Zitat von Pferdle Beitrag anzeigen
    Die meisten 201 machen lediglich Altersbedingt Ärger oder wie erwähnt, sitzt der Kühler nicht richtig.
    Da die 220er oder 230er noch nicht so alt sind sind sie eben im MOMENT leiser als ein ungewarteter X201. ich habe nicht erwähnt das ein generelles Problem ist.
    Ich denke ich bin mit dir einig das man das Problem durch Reinigung oder ersetzen eines Lüfters bzw. WLP lösen kann und die Anschaffung eines X220/X230 nur aus diesem Grund nicht unbedingt notwendig oder sinnvoll wäre.
    Nun bleibt es dem TE überlassen ob er seine Abneigung gegen Stammtische überwindet oder nachfragt ob jemand aus dem Forum bereit wäre den Rechner mal kurz aufzuschrauben um d den Lüfter zu reinigen und schmieren oder zu wechseln oder aber sich trotzdem einen X220/X230 anschafft .

    BTW ich habe mal tatsächlich bei einem meiner Wiederaufbereiter nachgefragt ob auch die Lüfter gereingt werden und die WLP ersetzt wird , woraufhin ich die Antwort bekam das sich die Reinigung auch auf die Lüfter bezieht.
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben
    Thinkpad Woodstock Berlin am 01.04.2017 zum 111zigsten Berliner Thinkpad Stammtisch

  2. #22

    Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    80
    Danke
    5
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo und danke für die hilfreichen Antworten.

    Das Thinkpad hat einen i5 M520 Prozessor. Mehr Daten kann ich (noch) nicht liefern, da merkwürdigerweise keine Seriennummer auf der Rückseite klebt.

    Ich denke, dass ihr Recht habt - den Rechner wegen eines defekten Lüfter auszutauschen ist Quatsch. Gerade da wir ein X200 und ein X201 haben, ist es sinnvoll, sich damit ein wenig zu beschäftigen und beide ein wenig warten zu können. Zudem kann ich mir das jeweils andere Thinkpad als Muster daneben legen und weiß, wie alles wieder zusammen gehört. :-)

    Ich habe mir nochmals ein paar Videos angesehen. Bei diesem hier: https://www.youtube.com/watch?v=XNPwifRftQ0 sieht das alles gar nicht mehr soo dramatisch aus.

    Er scheint den Lüfter auch problemlos einzeln (ohne Heatsink) tauschen zu können. Lüfter gibt es in 3 Versionen bei ebay: https://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw...rsion&_sacat=0

    Wenn dann auch endlich Win7 installiert ist, kann ich auch TP fan Control nutzen und ggf. einen vorhandenen Turbo Boost abschalten.

    Grüße

    tunfaire
    Geändert von tunfaire (13.08.2017 um 07:45 Uhr)

  3. #23
    Avatar von McPixl
    Registriert seit
    12.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.210
    Danke
    5
    Thanked 14 Times in 14 Posts
    Zitat Zitat von tunfaire Beitrag anzeigen
    Das Thinkpad hat einen i5 M520 Prozessor. Mehr Daten kann ich (noch) nicht liefern, da merkwürdigerweise keine Seriennummer auf der Rückseite klebt.
    Die Seriennummer des Rechners findest Du auch im Bios auf der Startseite unter Systen-unit serial number (Beim Start F1 oder Enter und dann F1 drücken )
    Im Bios steht auch unter CPU Type welche CPU im Rechner verbaut ist .
    Dieser Beitrag wurde eigenhändig auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben
    Thinkpad Woodstock Berlin am 01.04.2017 zum 111zigsten Berliner Thinkpad Stammtisch

Ähnliche Themen

  1. T4xx HD durch SSD ersetzen
    Von magro im Forum T - Serie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.05.2016, 17:34
  2. X60 ersetzen durch.....??????
    Von mellisdad im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2016, 22:55
  3. X2xx X201 durch neueres X230 ersetzen
    Von ede-server im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 07:15
  4. T4xx HDD durch SSD ersetzen
    Von DigitalFlow im Forum T - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 17:07
  5. X61 durch T61 ersetzen?
    Von carlito im Forum T - Serie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 21:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung