luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: T550 Festplatten Anschlüsse

  1. #1

    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage T550 Festplatten Anschlüsse

    Hallo Leute brauche mal Experten Hilfe

    Zum besseren Verständnis es geht um TP's die im DJ Bereich genutzt werden, sprich soviel wie möglich interner Speicherplatz.
    z.Z. nutze ich ein T530 mit mssd und 1TB Festplatte nun würde ich gerne auf ein T550 umsteigen und gleich für einen Kollegen mit

    der benötigt aber mindestens 3TB oder besser 4TB ist unser Musik Messi bei einem T530 wäre das ja kein Problem Dank Ultrabay Adapter
    und zwei Festplatten anstatt DVD Laufwerk.


    Welche Möglichkeiten hätte ich denn beim T550 mssd / msata Vorausgesetzt.

    Vielleicht habt ihr auch einen Tip wer entsprechende TP's konfiguriert .

    Schon mal Denke Gruß Ceule
    Geändert von torsten (17.07.2017 um 12:31 Uhr) Grund: umlaute korrigert

  2. #2
    Avatar von Deufel
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.282
    Danke
    9
    Thanked 63 Times in 55 Posts
    eine 2tb ssd oder hdd im 2,5 zoll schacht und eine 256gb ssd im m.2 slot. kein optisches laufwerk und nur ein 42mm m.2 slot für die ssd begrenzen das.

    edit: mittlerweile sind auch die 512gb transcend 2242 lieferbar.
    Geändert von Deufel (17.07.2017 um 16:51 Uhr)


  3. #3

    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Stop jetzt reden wie aneinander Vorbei, die mssd/msata werden nur für das System genutzt alles andere sind HD Platten .
    Meine Frage bezieht sich speziell auf HD Platten zu Speicherung der mp3's

  4. #4

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    6.874
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 298 Posts
    Ein T550 hat ja kein optisches LW mehr,welches man gegen einen UB-Tray mit HDD auswechseln könnte : http://thinkwiki.de/T550 .
    Die HDD darf maximal 7mm in der Höhe haben und somit ist bei 2TB momentan Schluss : https://www.heise.de/preisvergleich/...loc=de&hloc=uk .
    Das größte ,welches man momentan für den freien M2-2242 Steckplatz bekommt,ist eine 512 SSD : https://www.heise.de/preisvergleich/...loc=de&hloc=uk .
    Somit landet man maximal bei ca 2,5 TB ...
    Vielleicht sollte dein Messie-Kumpel sich doch mal strukturieren ...

    Gruss Uwe

    P.S.: Da sieht man mal ,wo der Ultrabook-Wahn hinführt : Ein 15,6" NB ohne UB-Einschub !

    P.P.S.: Vielleicht ist es für deinen Kupel leichter ,auf ein W/T 530 umzusteigen ... ! Von der Leistung her sollte das auch noch die nächsten Jahre langen .
    Geändert von morini22 (16.07.2017 um 20:55 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo Uwe
    Genau die Info habe ich gebraucht, also kommt für meinen DJ Kollegen nur die 530 Serie infrage, 2 x HD 2TB Festplatten und gut ist.
    da mir 2 TB dicke reichen kann ich ohne bedenken auf das 550 Umsteigen .
    Ich war mir nämlich nicht sicher ob das 550 zwei HD Festplatten Einschübe hat.
    Besten Dank Gruß Ceule

  6. #6

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    6.874
    Danke
    24
    Thanked 306 Times in 298 Posts
    Nur noch so als Anregung : Es geht auch ein T540p !
    Denn dieses TP nimmt 9,5 mm hohe HDDs auf und die CPU kann noch ohne Probleme selbst gewechselt werden (Ab der *50er Serie sind alle CPUs verlötet [Und nicht nur bei den X- und s-TPs ..]).
    Zudem ist der UB-Schacht mit 9,5 mm Höhe vorhanden .
    Ich kenne mich mit den Anforderungen beim DJing nicht so aus ,aber vermutlich ist RAM wichtiger als ein Quadcore : http://www.ebay.de/itm/Lenovo-ThinkP...AAAOSwvflZWjE9 .
    Zudem kann man diese Generation leicht mit einem 3k-Display ausrüsten : https://thinkspot.de/ersatzteile/dis...k-display?c=15 (Falls viel Desktopfläche gefordert ist ...).

    Gruss Uwe

  7. #7

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.063
    Danke
    1.475
    Thanked 692 Times in 574 Posts
    Zum Nachrüsten eines 3K-Displays beim T540p: Das Display zu tauschen reicht da leider nicht aus, da hängt noch ein Rattenschwanz an anderen Teilen (Scharniere, Deckel, Kabel) dran.
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  8. #8

    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo Uwe
    Das T540 hatte ich schon kurz mal war in meinen Augen ein Rückschritt zum T530 schon alleine wegen dem Touchpad.

    Und auch so hatte mir das 540 nicht wirklich zugesagt, weiß jetzt nicht mehr genau was mich da noch so gestört war irgendwie abgespeckt
    und das Display war auch nicht so toll, na ja gleich wieder verkauft.
    Wird jetzt darauf hinaus laufen das ich mit ein T550 hole und auf meine Bedürfnisse umrüste und mein Kollege bekommt mein T530 wo ich nur
    wo in nur die Festplatten Aufrüsten muss.
    Das sollte die perfekte Lösung sein.


    Gruß Ceule

Ähnliche Themen

  1. T550
    Von Busfahrer im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 12:19
  2. T540p Thinkpad T550
    Von lenovo-thinkpad im Forum T - Serie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.03.2015, 17:27
  3. Erledigt PATA-Festplatten gegen SATA-Festplatten
    Von robs im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 21:15
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 13:43
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 00:48

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung