luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: eGPU Hilfe: GDC Beast V8 express-card oder PE4C V3.0 ?

  1. #1

    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage eGPU Hilfe: GDC Beast V8 express-card oder PE4C V3.0 ?

    Hallo Community,

    kürzlich habe ich ein X230 einem i7 und 16GB ram besorgt, nun bin ich am googlen wie, und vor allem welches eGPU-Setup ich mir aufbauen soll.

    Angedacht sind erstmal meine 550 ti (hab ich noch rumliegen) - später ggfs. eine 960 /4GB oder direkt eine 1060 (wobei das ziemlich Overkill sein könnte)


    zu den Problemen;

    es finden sich kaum(!) aktuelle Erfahrungsberichte zu diesen eGPU`s, nun sammeln sich die Fragen in meinem Kopf:


    -> Welches System ist besser: GDC Beast v8 (oder eine andere v.? für den x230) oder das PE4C V3.0 (oder eine andere v.? für den x230) ?

    -> Was hat es mit dem Arbeitsspeicher auf sich, ich hörte es gäbe oder gab Probleme mit 16GB?

    -> erfordert die Inbetriebnahme wirklich ständiges HARD-Reseten des Laptops? (Expresscard54!)

    -> Spielen die Grafikkarten wirklich eine so große Rolle? ab wann lohnt es sich nicht mehr aufzusteigen (960/4GB -> 1060/6GB)

    -> Gibt es iiiiiirgendwelche Möglichkeiten herauszufinden ob mein System dazu in der lage ist? BIOS version oder ähnliches..

    -> Hat eventuell jemand von euch solches setup mit nem x230/i7/16GB am laufen, und wenn ja mit welchen eGPU-Systemen/Grafikkarten.


    wie ihr sehen könnt bin ich in diesem Thema wirklich aufgeschmissen, auf uralte Anleitungen und oder forenbeiträge bin ich gestoßen, jedoch wird da von irgendwelchen Hacks gesprochen und custom-bios oder patches über zeit.. - anders gefragt: was ist die "aktuelle Lösung?"


    Danke schon mal für eure Unterstützung.

  2. #2

    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    932
    Danke
    16
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Einiges habe ich dir schon in dem anderen Thread beantwortet.


    -> Welches System ist besser: GDC Beast v8 (oder eine andere v.? für den x230) oder das PE4C V3.0 (oder eine andere v.? für den x230) ?
    Beim GDC Beast sind die Kabel gesteckt. Das kann zu Problemen führen. Es gibt Erfahrungsberichte, dass durch Signalfehler die Bandbreite von PCIE 2.0 auf 1.0 herunterspringt. Zwar setzt dann bei NVidia-Karten die Komprimierung ein (PCIE 1.1), aber bei manchen Spielen macht sich das deutlich bemerkbar.

    Ich habe das mal auf meinem X201 getestet, was von Haus aus nur PCIE 1.1 über ExpressCard bietet. Fallout 4 ist quasi unspielbar, während es auf dem X230 mit PCIE 2.0 gut läuft.
    -> Was hat es mit dem Arbeitsspeicher auf sich, ich hörte es gäbe oder gab Probleme mit 16GB?
    Du kannst maximal 8GB nutzen in Verbindung mit einer EGPU. Man würde einen BIOS-Patch benötigen, den gibt es aber aktuell leider nur für das X220.
    Mit 16GB und EGPU wird das System so langsam, dass es unbenutzbar ist.
    -> erfordert die Inbetriebnahme wirklich ständiges HARD-Reseten des Laptops? (Expresscard54!)
    Ja. Wie im anderen Thread beschrieben. Alles aus, EGPU ran, Displaykabel ab, starten. Wenn Windows gestartet ist, Displaykabel ran.
    -> Spielen die Grafikkarten wirklich eine so große Rolle? ab wann lohnt es sich nicht mehr aufzusteigen (960/4GB -> 1060/6GB)
    Ich weiß nicht, ob man überhaupt so ein riesiges Biest wie eine 1060 benötigt. PCIE 2.0 limitiert die Bandbreite enorm und ich denke, damit verschenkt man eine Menge Leistung. Mir reicht schon meine GT730 mit 2GB VRAM und die wird nicht einmal zu 100% ausgelastet.
    Aber ganz genau kann ich es mangels stärkerer Graka nicht sagen, vielleicht haben andere da bessere Erfahrungen gemacht.
    Geändert von schmatzler (18.06.2017 um 12:08 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    616
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich habe eine EXP GDC V8.4D
    Kabel ist nicht abnehmbar. Das ganze funktioniert 1a mit einer GTX950!
    Wegen paralleler Nutzung von Laptop und Desktop PC werde ich jedoch mein GDC abgeben und hier demnächst anbieten.
    Solltest du Interesse haben kannst du dich gerne melden.

    PS: Hier noch "mein" Thread dazu <<link>>
    X230 | IPS | i7-3520M | 525GB Crucial MX300 | 16GB (HyperX @ 1866MHz) | AC7260 | BT | Webcam | FPR
    Verkaufe: X220 IPS i5-2540M - Aussattung variabel

  4. #4

    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    nett gemeint, aber ich habe in meinem x230 16GB ram verbaut und laut aussagen funktioniert das nicht... ich werde definitiv nicht auf 8 GB ram verzichten nur um eine egpu zu betreiben.^^

    hab zwar auch ne Anleitung gefunden wie man mit chip ab- und anlöten und manuelles flashen an so ein "whitelist" bios ran kommt, is mir aber viel zu heikel, wenn da jemand wäre der das schon X-mal gemacht hat, klar, würde ich hinfahren und machen lassen, das hätte ja mehr oder weniger ne art "Erfolgsgarantie".. aber so.. mh.
    Geändert von Nasthran (20.06.2017 um 12:53 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    616
    Danke
    12
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ach, das hatte ich ganz vergessen...
    Ich habe auch 16gb im X230. Zudem eine AC Wlan Karte, welche (natürlich) nicht in der Whitelist steht. Auch ein Advanced BIOS Menü ist mit drin.
    Funktioniert 1a mit entsprechendem BIOS.
    Für das flashen des Bios muss der IC nicht ausgelötet werden. Kann direkt auf dem Mainboard gemacht werden.
    Wichtig ist die saubere und stabile Spannungsversorgung beim flashen.

    Ich muss allerdings gestehen, dass ich es auch nicht selbst gemacht habe.
    Aber es gibt fähige Leute hier im Forum, die mich unterstützt haben.
    X230 | IPS | i7-3520M | 525GB Crucial MX300 | 16GB (HyperX @ 1866MHz) | AC7260 | BT | Webcam | FPR
    Verkaufe: X220 IPS i5-2540M - Aussattung variabel

Ähnliche Themen

  1. Erledigt PE4C V3.0 - Expresscard für eGPU (T420s)
    Von kelric im Forum Suche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2017, 02:58
  2. Erledigt Gefunden: eGPU - EXP Beast V8 oder PE4C V3.0
    Von diablo666 im Forum Suche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2016, 19:19
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 16:04
  4. Thinkpad für eGPU Einsatz / Express Card oder Thunderbolt?
    Von Namor im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 19:55
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 14:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung