luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche 4x neue/neuwertige Samsung EVO 850 SSD mit Rechnung

  1. #1

    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Suche 4x neue/neuwertige Samsung EVO 850 SSD mit Rechnung

    Hallo,

    ich suche 4x neue/neuwertige Samsung EVO 850 SSD günstig mit Kauf-Rechnung.

    Hat jemand ein kaum genutzte und neuwertige mit Kaufnachweis (Originalrechnung) weiß woher man diese günstig (nicht im Ausland!) bekommen kann?
    Wenn einer noch eine übrig hat wäre das auch etwas für mich.



    Vorab Danke für Eure Unterstützung.
    Geändert von reson (20.05.2017 um 09:29 Uhr)

  2. #2
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    124
    Thanked 175 Times in 163 Posts
    Auf otto.de in verbindung mit dem 15€ + Versandkosten Neukundengutschein http://gutscheine.focus.de/gutscheine/otto
    solltest du heute und morgen noch zu einem guten Preis zuschlagen können

    Alternativ: Aktiven Sammelbesteller in deiner Nähe suchen und den 10% Top-Partner Bonus mit diesem teilen
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L530 + SSD; T420; X200t; (Ruhestands) Aldi Laptop ; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x + SSD

  3. #3

    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    23
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Würde die Finger von den EVOs lassen ... die Pro ist viel besser und hat auch 10 Jahre Garantie und die Evo nur 5 Jahre ... habe bestimmt schon 100 mal die Pro verbaut bis jetzt keine Probleme gehabt im gegensatz zur Evo da hatte ich schon ein paar defekte gehabt.

  4. #4
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    124
    Thanked 175 Times in 163 Posts
    Zitat Zitat von pinolein Beitrag anzeigen
    habe bestimmt schon 100 mal die Pro verbaut bis jetzt keine Probleme gehabt im gegensatz zur Evo da hatte ich schon ein paar defekte gehabt
    Darf ich fragen, wie du zu so vielen SSD-Geräten kommst? Ich kenne kaum Firmen, die mehr als 50 Geräte mit SSD im Einsatz haben.
    Ich selbst habe mittlerweile 2 500GB EVOs im Einsatz und habe im Bekanntenkreis mehrere Leute die Serienunabhängig gute Erfahrungen mit Samsung und Crucial SSDs gemacht haben.
    Es gab mal ein Firmwareproblem, durch das sowohl 840er EVOs als auch BASICs PROs (Das mit den PROs war ein anderer Bug, der nur eine einzelne Firmwareversion der 850er betraf) schleichend langsamer wurden, aber das wurde schon lange behoben
    Klare Vorteile außer einem µ an Geschwindigkeit und der längeren Garantie sehe ich in den Pros bisher nicht.
    Geändert von supertux (22.05.2017 um 23:42 Uhr) Grund: korrigiert - danke an cyberjonny
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L530 + SSD; T420; X200t; (Ruhestands) Aldi Laptop ; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x + SSD

  5. #5

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.127
    Danke
    0
    Thanked 372 Times in 251 Posts
    Zitat Zitat von supertux Beitrag anzeigen
    Es gab mal ein Firmwareproblem, durch das sowohl EVOs als auch PROs schleichend langsamer wurden, aber das wurde schon lange behoben
    Afaik betraf das nur die Samsung 840 EVO, aber nicht die 840 PRO und auch keine anderen EVOs. Die "Behebung" des Problems lief allerdings nur aber einen Workaround.

    Klare Vorteile außer einem µ an Geschwindigkeit und der längeren Garantie sehe ich in den Pros bisher nicht.
    Die PRO hat eben MLC-Speicher verbaut, der deutlich robuster und langlebiger ist als der TLC in den EVOs (daher auch die längere Garantie). Ob man das als Otto-Normal-Nutzer jemals ausreizen kann, ist natürlich eine andere Frage. Ich persönlich würde zwar auch eher zur PRO greifen, aber gerade die 850 EVO mit dem 3D-NAND TLC kann man imho - Stand heute - bedenkenlos kaufen.

  6. #6
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    124
    Thanked 175 Times in 163 Posts
    Zitat Zitat von cyberjonny Beitrag anzeigen
    Die "Behebung" des Problems lief allerdings nur aber einen Workaround.
    Ja, es werden betroffene Zellen regelmäßig aufgefrischt.
    Da der bei SSDs verbaute Flashspeicher aber sowiso nicht permanent ist, ist das denke ich vertretbar.
    (gebrauchte Platten würde ich sowiso nur zum Billigstpreis kaufen, egal ob SSD oder HDD -> also kommt die 840 wohl eh kaum in Frage)

    Zitat Zitat von cyberjonny Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde zwar auch eher zur PRO greifen
    Legitim, auch wenn mir der Aufpreis trotz anderer Speichertechnologie immer noch zu hoch wäre

    Danke für's Korrigieren, man lernt nie aus
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L530 + SSD; T420; X200t; (Ruhestands) Aldi Laptop ; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x + SSD

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 17:37
  2. Verkaufe neue Samsung SSD 830 128 GB mit Rechnung vom 13.11.2012
    Von FRU 0815 im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 16:27
  3. Verkaufe neue Samsung SSD 830 128 GB mit Rechnung vom 13.11.2012
    Von FRU 0815 im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 22:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:45
  5. [Verkauft] neue 160 GB Samsung HM160JI HDD mit Rechnung
    Von Boxster im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung