luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Yoga 460 Schutz Folie

  1. #1

    Registriert seit
    19.04.2017
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Yoga 460 Schutz Folie

    Mahlzeit!

    Habe ein Yoga 460, super Gerät, wirklich endlich mal eine taugliche Weiterentwicklung.
    Alles gut, bis ich auf die Idee gekommen bin, die werkseitig verbaute Display schutz folie abzumachen
    Bei der Aktion ist das Display gebrochen. Lenovo Support sagt: selbst schuld, die Folie ist nicht zum abmachen!
    Ich habe diese Aktion bereits bei einem anderen Yoga 460 durchgeführt, damals ohne das das Display beschädigt wurde.
    Das Display ist ohne diese Folie so viel besser UND läst sich wesentlich besser von Fingerabdrücken reinigen.
    Die Folie klebt echt sehr stark, aber wenn man einmal angefangen hat muss man da durch.
    Großes Diskussion mit Lenovo. Ich frage mich warum diese Folie da dauf ist. Ist das Display nicht kratzfest?
    Wenn die eine Folie verbauen, könnte man ja zumindest einen Hinweis anbringen, das man sie nicht entfernen kann/Soll.
    vor dem ersten Versuch habe ich natürlich im Internet gesucht, aber dort auch keinen eindeutigen Hinweis gefunden!
    Oder man könnte doch die Folie dabei legen, dann könnte das jeder selbst entscheiden.
    Diese Folie ist echter Mist, finde ich. Man sieht/bemerkt das sofort, vielleicht bin ist aber auch zu empfindlich.

    Haben andere auch Erfahrungen damit?

    Gruß

    Michael

  2. #2
    Avatar von Deufel
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.292
    Danke
    9
    Thanked 64 Times in 56 Posts
    Die kapazitive Touchscheibe macht das Display spiegelnd. Die Folie macht das Display wieder matt.

    und nein, das ist keine Schutzfolie, wer auch immer auf diese Idee kommt...


  3. #3

    Registriert seit
    19.04.2017
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Naja, von meinem iPhone, Bildschirmen, Kühlschrank, Spülmaschine....ziehe ich die Folien ja auch ab, du nicht?
    So Leute gibt es ja auch.
    Hast du das Display mal ohne Folie gesehen? Wer die Folie mal ab hat, will sich sicherlich nicht wieder drauf haben.
    Und warum sollte das Display matt sein, das ist bei den wenigsten TouchScreens so, .....ehrlich gesagt keinne ich KEIN
    matten Touchscreen,...aber ja...das wird es geben. Undr ja, in der Produktbeschreibung steht mattes Display, das habe ich gelesen...!


    Mich ärgert ja eigentlich nur, das es keinen Hinweis dazu gibt.

    Würde mich interessieren, wie das in den USA so läuft.
    Wenn ich höre, dass man dort auf Microwellen schreiben muß, dass man sie nicht zum trocknen von Hunden und Katzen benutzen sollte...!



    Glückauf

    Michael

  4. #4

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    4.404
    Danke
    12
    Thanked 40 Times in 36 Posts
    Zitat Zitat von MiTe Beitrag anzeigen
    Alles gut, bis ich auf die Idee gekommen bin, die werkseitig verbaute Display schutz folie abzumachen
    Bei der Aktion ist das Display gebrochen. Lenovo Support sagt: selbst schuld, die Folie ist nicht zum abmachen!
    Normalerweise sind solche Folien

    a) leichter abzuösen
    b) gefärbt (meistens blau)
    c) lt Anweisung im Manual zu entfernen

    Ich habe diese Aktion bereits bei einem anderen Yoga 460 durchgeführt, damals ohne das das Display beschädigt wurde.
    Respekt wer's selber macht (R)

    Die Folie klebt echt sehr stark, aber wenn man einmal angefangen hat muss man da durch.
    siehe a)

    Zitat Zitat von MiTe Beitrag anzeigen
    Und warum sollte das Display matt sein, das ist bei den wenigsten TouchScreens so, .....ehrlich gesagt keinne ich KEIN
    matten Touchscreen,...aber ja...das wird es geben.
    ThinkPad X201t

  5. #5
    Avatar von Deufel
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.292
    Danke
    9
    Thanked 64 Times in 56 Posts
    Wo steht den das man die Folie abziehen muss? da die Folie nirgends den Rand überlappt, kommt man noch nicht mal drunter am sie anzuheben.

    was soll da in Amerika den passieren? Wer weiß, vielleicht steht in USA Anleitungen das man die Folie drauf lassen soll und lenovo denkt das Europäer mitdenken und die mattierfolie drauf lassen um keinen achmikspiegel zu haben.


  6. #6

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    270
    Danke
    20
    Thanked 26 Times in 24 Posts
    Auch in amerikanischen Anleitungen steht nicht, dass man nicht mit dem Hammer auf das Gerät schlagen soll, weil es sonst kaputtgeht. Det Vergleich mit Schäden an anderen Dingen oder Personen hinkt.
    T61 8898-6CG; Middleton-Bios, 8GB RAM, Crucial M4 256GB SSD, Win8.1Pro/Linux Mint, Nachwievor im Arbeitseinsatz.
    X62s 3rd batch mit Kühlermod: Work in Progress.

Ähnliche Themen

  1. welches Skylake Modell (Campus)? T460s - T460 - Yoga-460 - X1 Yoga
    Von thinkpad-Patrick im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 09:54
  2. Yoga 2-8 einziges Windows fähige Yoga seiner Art?
    Von EthanHunt im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 14:43
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 14:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 23:30
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 12:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung