luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52

Thema: Der 3D-Druck Thread

  1. #41

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.240
    Danke
    81
    Thanked 376 Times in 291 Posts
    Zitat Zitat von Flexibel Beitrag anzeigen
    Der guenstigste 3D-Drucker, der nach meinen Recherchen, sich auch lohnt zu kaufen, ist der "Creality Ender 3" (220 x 220 x 250 mm). Bei Amazon bekommt man den ab 207 EURo.

    Wer was tolles und guenstigeres findet, sollte sich hier mal melden.
    Zufällig gestern drauf gestoßen: https://www.techstage.de/test/Wanhao...ehne.techstage
    Kostet wohl ca. 150€ und soll dafür richtig gut funktionieren.
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  2. #42
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.159
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Danke!

    Ist ja ein richtig suesser Drucker. Leider im Preis kein Heizbett und bei der Druckgroesse von (BxHxT) 120x100x135mm, ist der Drucker schon sehr eingeschraenkt. Dann haette ich auch den Creality Ender 2 kaufen koennen;-)

    Aber vom Platzbedarf ist der 1A!

    Ich habe heute morgen beim Creality Ender 3 fuer 185 EURo (frei Haus) zugeschlagen. Kommt aus der EU und ist somit Zollfrei.

    Gruss Ingo
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.251
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Gute Entscheindung, der Ender 3 hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Und so schick der Wanhao sein mag, unter der Haube sind es doch die gleichen Komponenten wie bei 95% der anderen. Dann lieber ein offenes und somit wartungsfreundlicheres Desing.

    Mein Ender 2 ist übrigens der eine Drucker, der nicht in der Werkstatt steht. Mit anderen Lüftern ist der echt leise und eine super alternative zu einer Lava-Lampe ;-)
    hab nen mir doch nochmal nen Thinkpad gekauft und bin mal wieder im Forum unterwegs

  4. #44

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    494
    Danke
    8
    Thanked 29 Times in 28 Posts
    Ich hab bislang meist Figuren gedruckt - sowie ein Logostempel und Backaustecher^^

  5. #45
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.159
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Zitat Zitat von mifritscher Beitrag anzeigen
    Logostempel
    Ob man damit Stempel herstellen kann, war auch meine Ueberlegung.

    Fuer ein Logo reicht es wohl, aber fuer feine Schrift wohl ehr nicht, stelle ich mir so vor.

    Ein Hobbykolle hat mir schon ein paar Sachen aus Gummi Filament gedruckt, dass ist evtl. gar nicht so schlecht fuer die Buchstaben / Zeichen.
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  6. #46

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.251
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von Flexibel Beitrag anzeigen
    Ob man damit Stempel herstellen kann, war auch meine Ueberlegung.

    Fuer ein Logo reicht es wohl, aber fuer feine Schrift wohl ehr nicht, stelle ich mir so vor.

    Ein Hobbykolle hat mir schon ein paar Sachen aus Gummi Filament gedruckt, dass ist evtl. gar nicht so schlecht fuer die Buchstaben / Zeichen.

    Hängt natürlich von der Schriftgröße ab, aber mit einer 0.25er Düse und langsamer Geschwindigkeit kann man mit einem sehr gut kalibrierten Drucker schon kleine Wunder bewirken. Einfach ausprobieren....
    hab nen mir doch nochmal nen Thinkpad gekauft und bin mal wieder im Forum unterwegs

  7. #47

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    349
    Danke
    1
    Thanked 15 Times in 15 Posts
    Aber mit einer kleinen CNC und V-Bit nicht zu vergleichen - leider.

  8. #48
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.159
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Zitat Zitat von Flexibel Beitrag anzeigen
    Ich habe heute morgen beim Creality Ender 3 fuer 185 EURo (frei Haus) zugeschlagen. Kommt aus der EU und ist somit Zollfrei.
    Am 10. bestellt.
    Am 12. geliefert, Bett leider krumm, schon reklamiert.
    Somit muss der Aufbau erstmal warten.

    20181012_125655.jpg
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  9. #49
    Avatar von Thomebau
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.739
    Danke
    18
    Thanked 63 Times in 52 Posts
    Blog-Einträge
    3
    Themenstarter
    Das haben die billigen Aludruckbetten immer, wenn ich ab Werk, dann spätestens nach dem ersten aufheizen.
    Haften will der Kunststoff auf der komischen Oberfläche ohnehin kaum. Am besten bestellst du dir gleich ne Glasplatte, oder ne gute Grundplatte mit Beschichtung.
    Alles andere kann ich leider nicht empfehlen.
    T23 T30 A31 X41 X61 T460 ThinkPad 8
    www.philippthome.de
    "Bite my shiny metal ass!"

  10. #50
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.159
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Das habe ich auch schon in Erfahrung gebracht.
    Ducker habe ich heute aufgebaut.
    Spindel und Justierung kommt spaeter!
    Wollte sicherstellen, dass alles komplett ist.

    Habe dem Lieferanten geschrieben, dass er mir
    kostenlos eine Glasplatte nachliefern soll.
    Mal sehn was dabei raus kommt.

    15.10.2018 - 14:52 Uhr: 1. Nachtrag:
    Glasplatte kommt jetzt aus Krefeld,
    habe schon die DHL Trackingnummer.
    Der Ender 3 kam aus UK.
    Geändert von Flexibel (15.10.2018 um 14:52 Uhr) Grund: 1. Nachtrag
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  11. #51

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.251
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Eine normale Glasplatte oder Ultrabase-Like mit Beschichtung? Ich liebe diese Platten, gibt es ja mittlerweile auch von verschiedenen Herstellern in div. Größen.
    Grad bei großen Druckbetten habe die Heatbeds immer das Problem nicht plan zu sein....Zentimeter-dickes Heatbed wäre ja auch keine Lösung. Aber mit Wärmeleitkleber und einer Glasplatte
    kann man glücklich werden.Man darf die Glasplatte halt nicht zu stark ans Heatbed spannen...sonstn macht die ne Biegung und man muß halt ggf. bei den Temp-Einstellungen einen gewissen Offset einrechnen.
    hab nen mir doch nochmal nen Thinkpad gekauft und bin mal wieder im Forum unterwegs

  12. #52
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.159
    Danke
    8
    Thanked 21 Times in 21 Posts
    Es wurde mir geliefert:
    Borosilikatglas Bett Bau Platte

    dabei waren 4 groessere Klemmen.

    Und als Zugabe noch 5 Duesen: 0,3 - 0,4 - 0,5 - 0,6 und 0,8 mm

    Ich habe 185 bezahlt, mit der Platte bekommt man den Ender 3 knapp unter 200.
    X31 12,1" | X32 12,1" | X260 12,5" | T42 14,1" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

Ähnliche Themen

  1. Einstieg in die 3D-Druck-Welt
    Von kangaroo72 im Forum Kaufberatung Sonstige PC-Hardware
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 20:01
  2. Der Thread für "Alles was zu kurz für einen eigenen Thread ist"
    Von Aviator im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 12085
    Letzter Beitrag: 19.03.2016, 12:20
  3. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 08:21
  4. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 15:41
  5. Wo ist der "Fragen die zu kurz für einen Thread sind" Thread?
    Von tomstein im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 16:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic