luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 75 von 75

Thema: WinSim und neue EU-Verordnung: Preiserhöhung

  1. #61
    Til
    Gast
    Zitat Zitat von cyberjonny Beitrag anzeigen
    - es darf nicht bei Bestandskunden Preiserhöhungen geben, während Neukunden weiterhin mit den alten, günstigen Preisen geködert werden.
    Macht Unitymedia genauso, bin seit vielen Jahren Kunde bei denen. Hier mal 2 Euro mehr, da mal 2,99 Euro mehr.

    Ja und? Ich zahle nun mit viel Verhandeln mit der Kundenrückgewinnungshotline für 120 Mbit 24,99 Euro, gibt es eine Alternative? Keine? Richtig.

    Selbst wenn die in 2 Jahren 34,99 Euro haben wollen, sind sie immer noch alternativlos.

    Dass die Winsim-Angebote niemals kostendeckend waren, dürfte jedem klar sein. Das sind reine Lockangebote gewesen.

    Wie das rechtlich zu bewerten ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Hat noch nie jemand ein Lockangebot aus einem Prospekt haben wollen, was zufällig sofort vergriffen war?
    Geändert von Til (21.03.2017 um 15:52 Uhr)

  2. #62

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Zitat Zitat von mectst Beitrag anzeigen
    1. Nachdem WinSim den Anfang gemacht hat, wird es nicht lange dauern, bis andere auf den Zug aufspringen.
    Das ist eine reine Spekulation, kein Argument. Wenn WinSim den Anfang macht und damit auf die Fr**** fällt, wird da kaum jemand aufspringen. Und schon jetzt bei der schlechten Publicity werden die anderne sich das gut überlegen. Deshalb lieber mal abwarten...

    2. Dass es einen 3,99 € vor 3 Jahren gab, heist nicht dass es ihn auch heute so gibt.
    Das ist eben so, dass Mobilfunkpreisgefüge ist sehr dynamisch.

    Man möge mir einen Tarif benennen, der eine Preisgarantie für 24 Monate bietet und der eine Wechselgutschrift für die Rufnummernmitnahme zahlt. Dann liegen die Karten wirklich auf dem Tisch.
    z.B. WinSim. Okay, nur 10 Euro für die Rufnummernmitnahme, ertappt.
    Aber es gibt einen solchen Tarif ziemlich sicher - nur habe ich offen gesagt keine Lust, jetzt für dich auf die Suche zu gehen. Wenn du ernsthaft interessiert bist, solltest du das schon selbst tun.

  3. #63
    Avatar von mectst
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.592
    Danke
    63
    Thanked 106 Times in 90 Posts
    Zitat Zitat von KingKill Beitrag anzeigen
    Wäre doch ok. Nach 3,5 Jahren und dem Preis wären 2€ mehr doch total ok. Und deine Horrorvorstellungen das jeden 2ten Monat alles teurer wird sind halt Unfug. So Tarife für 4-10€ mit massiv Leistung gibt es immer wieder, muss man nur die Augen ein bissel offen halten. Aber selbst die "Standard" Angebote sind gut.
    Und wie Cyberjonny sagte - für die Rufnummer gibt es bei den Billigheimern genau so Geld wie bei den anderen. Aber die Diskussion mit dir scheint sinnlos, daher erfreue dich weiter an deinem Top Tarif mit immensen Leistungen für günstige 15€.
    Eine Horrorvorstellung von monatlichen Preiserhöhungen habe ich nie ins Spiel gebracht. ich habe auch nie gesagt, das ich in einem Top Tarif bin.

    Aber nun mal Butter bei die Fische: meinen Tarif habe ich benannt. Wo ist denn nun konkret euer Traum Tarif auf den ihr alle hin argumentiert?

    Grüße Thomas

  4. #64
    Avatar von Lpz3sn
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    3.231
    Danke
    11
    Thanked 83 Times in 76 Posts
    1 wird halt nich passieren... zu tiefe einblicke geht geht ja gar nicht (da würde so manche Mischkalkulation schlicht nicht mehr funktionieren)
    2 7.99€ + 2€ ~ 25%
    3 vertag wird nicht verlängert
    aber ok, kann ich alles nachvollziehen... selbst 25% ist schon happig


    ok.. jetzt drehen wir das mal um (nur so zum spass ^^ );
    wie gehen den die kunden mir ihren vertragspartnern um...

  5. #65

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Zitat Zitat von mectst Beitrag anzeigen
    Aber nun mal Butter bei die Fische: meinen Tarif habe ich benannt. Wo ist denn nun konkret euer Traum Tarif auf den ihr alle hin argumentiert?
    Wie bereits erwähnt: Such selber... du würdest dich wundern...

    Und weil ich es witzig finde:
    Deine aktuellen Kosten bei O2: 24 x 15,99 Euro = 383,76 Euro für 24 Monate
    Deine Kosten bei WinSim (inkl. Preiserhöhung): 24 x 8,99 Euro + 14,99 Euro (Anschlussgebühr) + 20 Euro (Rufnummernmitnahme) = 270,75 für 24 Monate (O2-Netz, Allnet-Flat, SMS 0,09€, 2GB Daten)


  6. #66
    Avatar von mectst
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.592
    Danke
    63
    Thanked 106 Times in 90 Posts
    Zitat Zitat von cyberjonny Beitrag anzeigen
    Aber es gibt einen solchen Tarif ziemlich sicher - nur habe ich offen gesagt keine Lust, jetzt für dich auf die Suche zu gehen. Wenn du ernsthaft interessiert bist, solltest du das schon selbst tun.
    Also doch nur Stammtisch Argumentation und keine wirklich prüfbaren Fakten?

    Grüße Thomas



    Ist hiermit zurück genommen - immerhin hat dich deine Ehre doch gepackt
    Geändert von mectst (21.03.2017 um 16:07 Uhr)

  7. #67
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.435
    Danke
    209
    Thanked 285 Times in 130 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Til Beitrag anzeigen
    Wer einmal Telekom LTE deutschlandweit im Einsatz erlebt hat, redet sowieso nicht mehr über den Preis. Derjenige will es haben.
    besser könnte ich es nicht sagen. Die Zuverlässigkeit, mit welcher ich in den für mich wichtigen Gebieten LTE nutzen kann, rechtfertigt für mich den Preis absolut.

    Davon abgesehen äußere ich hier meine Meinung und "belehre" niemanden. Was das mit meinem Mobilfunktarif zu tun haben soll erschließt sich mir auch nicht wirklich.
    Privat: iPad Pro 2018 11“ | Job: ThinkPad X270 - 8 GB RAM - 512 GB SSD - FHD IPS LED Backlit

  8. #68

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Zitat Zitat von Til Beitrag anzeigen
    Macht Unitymedia genauso, bin seit vielen Jahren Kunde bei denen.
    Das macht es doch nicht besser, oder? Ich behaupte ja nicht, dass das andere nicht so machen, ich sage nur, was mich stört.
    Außerdem bekommt man meistens auch als Bestandskunde dann doch besser Konditionen, wenn man mit der Kündigung droht. Aber man muss sich eben aktiv darum kümmern, das stimmt.

    Dass die Winsim-Angebote niemals kostendeckend waren, dürfte jedem klar sein. Das sind reine Lockangebote gewesen.
    Spekulation.

    Wie das rechtlich zu bewerten ist, steht auf einem anderen Blatt.
    Das könnte sich ja womöglich noch rausstellen, mal sehen...


    Zitat Zitat von Lpz3sn Beitrag anzeigen
    1 wird halt nich passieren... zu tiefe einblicke geht geht ja gar nicht (da würde so manche Mischkalkulation schlicht nicht mehr funktionieren)
    Das ist mir auch klar, aber zumindest den Guten Willen könnte man doch zeigen...

    2 7.99€ + 2€ ~ 25%
    6,99€ + 2€ = 28,6% und es gibt erwiesernermaßen Personen, bei denen die Erhöhung >50% ist.

    3 vertag wird nicht verlängert
    Spekulation - oder du weißt mehr als ich.

    aber ok, kann ich alles nachvollziehen... selbst 25% ist schon happig
    Schön, dass wir uns da einig sind.

    ok.. jetzt drehen wir das mal um (nur so zum spass ^^ );
    wie gehen den die kunden mir ihren vertragspartnern um...
    Worauf willst du hinaus?

    Zitat Zitat von mectst Beitrag anzeigen
    Also doch nur Stammtisch Argumentation und keine wirklich prüfbaren Fakten?

    Grüße Thomas



    Ist hiermit zurück genommen - immerhin hat dich deine Ehre doch gepackt
    Wie gesagt: Das war nur ein Beispiel auf die Schnelle - wenn du suchst, wirst du da bestimmt noch mehr finden, was auch besser zu deinen Anforderungen passt.

    Zitat Zitat von deeptrancer Beitrag anzeigen
    besser könnte ich es nicht sagen. Die Zuverlässigkeit, mit welcher ich in den für mich wichtigen Gebieten LTE nutzen kann, rechtfertigt für mich den Preis absolut.
    Pardon, aber das ist doch Geschwurbel. Nur weil das auf dich und manch anderen zutreffen mag, heißt das doch nicht, dass das pauschal "so ist". Ich war auch lange bei D1 und auch ich bin der Meinung, dass sie das beste Netz haben. Aber für meine Nutzungsweise brauche ich das nicht - und schon gar nicht zu dem Preis. Es muss doch immer noch jeder selbst entscheiden, was er braucht/will und bereit ist, dafür zu zahlen. Mir wäre es den Preis klar nicht wert.

    Davon abgesehen äußere ich hier meine Meinung und "belehre" niemanden. Was das mit meinem Mobilfunktarif zu tun haben soll erschließt sich mir auch nicht wirklich.
    Das "belehre" steht bei mir auch deshalb in Anführungszeichen, weil es nicht ganz das treffende Wort ist. Aber was das aus meiner Sicht mit deinem (und meinem) Mobilfunktarif zu tun hat, steht im selben Satz.
    Geändert von cyberjonny (21.03.2017 um 17:10 Uhr)

  9. #69
    Avatar von Lpz3sn
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    3.231
    Danke
    11
    Thanked 83 Times in 76 Posts
    legst du deine beweggründe offen wenn du deinem anbieter den rücken kehrst? oder kündigst du einfach, und fertig..?

  10. #70

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Natürlich letzteres, aber das sind doch völlig unterschiedliche Situationen und Verhältnisse? Oder siehst du das anders?

  11. #71
    Avatar von Lpz3sn
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    3.231
    Danke
    11
    Thanked 83 Times in 76 Posts
    ist das so? Klar vom Selbstverständnis her..., aber wenn man mal drüber nachdenkt... Sie hätten auch einfach fristgerecht kündigen können und fertig ^^

  12. #72

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Stimmt, das hätten sie; das widerspräche aber allen Gesetzen der freien Marktwirtschaft und des Kapitalismus - und vermutlich wäre es das Ende von WinSim gewesen.

  13. #73
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.435
    Danke
    209
    Thanked 285 Times in 130 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von cyberjonny Beitrag anzeigen
    Pardon, aber das ist doch Geschwurbel. Nur weil das auf dich und manch anderen zutreffen mag, heißt das doch nicht, dass das pauschal "so ist".
    ich darf schon noch meine eigene Meinung und meine persönliche Einstellung schreiben, oder?! Wo bitte habe ich das pauschalisiert, was Du mir jetzt hier in den Mund legst? Mir persönlich ist es den Preis wert, denn ich bin auf ein schnelles, funktionierendes Netz angewiesen. Nichts anderes schrieb ich - und jetzt komm mal wieder bisschen runter! Ist ja heftig, wie emotional Du das Ganze nimmst...

    Nochmal: mir ist völlig egal, was andere Leute für Tarife nutzen und weshalb sie sich für ihre Tarife entschieden haben. Ich habe selbst im Bekanntenkreis Nutzer von "Discountanbietern" und kann von daher nur sagen, dass deren "Probleme" (bzw. Unannehmlichkeiten) mir völlig unbekannt sind und ich daher gerne etwas mehr zahle und eben Ruhe habe, da mir meine Zeit und Nerven das halt wert sind. Mir reicht es schon, dass ich Jahr für Jahr Sky kündigen muss um günstige Tarife zu bekommen, da will ich mich nicht noch mit Strom, Mobilfunk etc. damit aufhalten.
    Privat: iPad Pro 2018 11“ | Job: ThinkPad X270 - 8 GB RAM - 512 GB SSD - FHD IPS LED Backlit

  14. #74

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.416
    Danke
    0
    Thanked 466 Times in 306 Posts
    Zitat Zitat von deeptrancer Beitrag anzeigen
    ich darf schon noch meine eigene Meinung und meine persönliche Einstellung schreiben, oder?! Wo bitte habe ich das pauschalisiert, was Du mir jetzt hier in den Mund legst? Mir persönlich ist es den Preis wert, denn ich bin auf ein schnelles, funktionierendes Netz angewiesen. Nichts anderes schrieb ich - und jetzt komm mal wieder bisschen runter! Ist ja heftig, wie emotional Du das Ganze nimmst...
    Meine Antwort bezog sich da mehr auf das Zitat von Til als auf dich - das war in der Tat missverständlich, sorry! Natürlich darfst du deine eigene Meinung und persönliche Einstellung haben - daran habe ich überhaupt nichts auszusetzen und das habe ich selbst ja auch. Ich schrieb ja bereits mehrfach, dass am Ende jeder selbst entscheiden muss, was er braucht/will und was er bereit ist, dafür zu zahlen. Im Übrigen bin ich ganz ruhig und überhaupt nicht emotional... da scheinst du etwas zu missinterpretieren. So einen großen Stellenwert hat das Ganze dann auch nicht für mich.

  15. #75
    Moderator Avatar von gatasa
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    nördliches Münsterland
    Beiträge
    6.666
    Danke
    84
    Thanked 262 Times in 215 Posts
    @Schnitzel2k8 hat einen 24 Monate laufenden Vertrag. Davon sind ca. 6 Monate abgelaufen. Ich an seiner Stelle würde zeitnah Widerspruch einlegen und die Reaktion von Drillisch (WinSim) abwarten.
    Bei einer Kündigung zum Vertragsende rechtzeitig dann zu einem anderen Verttragspartner gehen, wenn z.B. die Rufnummermitnahme wichtig ist.
    Leider kommt man in unserer Marktwirtschaft, die mal eine soziale Marktwirtschaft war, mit Moral nicht mehr weit. Es regiert die Gewinnmaximierung.

    Diesem Geschäftsmodell könnte man nur beikommen, wenn sich die (Könige?)Kunden einig wäre. Was aber nur eine Utopie darstellt.

    Ich habe seit Anfang des Jahres von congstar den Tarif "congstar wie ich will" mit 0 Monaten Kündigungsfrist, 100 min. telefonieren für 2 € und 800 MB mit 42 Mbit/s für 9€ = 11€ Monat. Sollte ich in diesem Jahr auf mehr als 3 SMS kommen, hätte ich die Vorjahre um mehr als 30% getoppt und deshalb zahle ich für jede SMS 9 Cent.
    Vorher hatte ich 6 Jahre einen Vertrag bei Vodafone, der stark subventioniert war und somit kaum teurer war als der neue. Gewechselt habe ich nur, weil in meiner Gegend das D2-Netz schlechter (oder besser ausgelastet bis zum Absturz) wurde.
    Spass: Asus Eee PC, 560, 760DC, 240, i1200, 2x T20, A31, X31, X41t, X60s, X61, T60, X200 unterwegs: X250 (i5-5300U, 8GB RAM, 240 GB SSD Intel, IPS) zu Hause: T530, Lenovo TAB 2 A7 zur Pflege:Lenovo X250

Ähnliche Themen

  1. Stromanbieter: nicht AGB konforme Preiserhöhung
    Von jal2 im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 06:44
  2. Preiserhöhung 2012 bei hlg Hermes !
    Von xyz im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 00:28
  3. Preiserhöhung ThinkPad W510 4389-W1C
    Von Aeroschmelz im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 16:31
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 12:22
  5. Preiserhöhung Z60m - UH1E9GE
    Von andy im Forum Z - Serie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 13:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic