luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 92 von 92

Thema: 51nb.com legt nach: T70 & X210 angekündigt

  1. #81
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.405
    Danke
    31
    Thanked 114 Times in 101 Posts
    Das WUXGA des X210 hat immer 1920x1200.
    HW: nb51.com T70 | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7700HQ | 16GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 23 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  2. #82
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.812
    Danke
    48
    Thanked 148 Times in 125 Posts
    Es gib auf 51nb noch weitere Display Mods beim X201 und X210. Da ist von 12,3" 2400 x 1600 bis 12,9" 2560 x 1700 alles dabei.

  3. #83

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    24
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ich muss mich korrigieren. Es ist die WUXGA mit 1920 x 1200. (Wobei die WQXGA 2560x1700 schon nett gewesen wäre, aber gibt es nicht standardmäßig im X210).

  4. #84

    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    3.882
    Danke
    36
    Thanked 72 Times in 72 Posts
    Seien wir mal ganz ehrlich, das mag zwar erst mal toll klingen, mehr als WUXGA da rein zu bauen, nutzbar ist das abe rnur für Bilder, dann darf man nämlich definitiv die Skallierung anmachen.
    Ich hab mit fHD und 12,5" kein Problem ohne Skallierung, aber noch mehr muss es dann nicht sein.

  5. #85

    Registriert seit
    30.08.2018
    Ort
    Beim Spönge unterm Tisch
    Beiträge
    8
    Danke
    35
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo ich bin recht neu was das Thema anbelangt

    werden dort ganze Notebooks angeboten oder nur die passenden Teile um das eigene Notebook aufzurüsten

    und warum wird das T70 aufgerüstet und nicht das T71 und warum das X200 und nicht das X61


    ich wurde mir generell vielleicht erstmal gerne ein Thinkpad T71 oder X61 bei eBay kaufen und dann schauen was ich damit mache


    wie ist das mit den Bezeichnungen aufgeteilt

    x61 ist das 12 zoll
    t61 ist das 14 zoll
    t71 ist das 15 zoll


    ist das so richtig?

    Wünsche euch allen noch eine schöne spannende Woche und einen lieben Dank für eure Mühe

  6. #86

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    713
    Danke
    8
    Thanked 46 Times in 45 Posts
    Hi,

    x61 gabs schon ->heißt x62. Da sind alle Chargen mittlerweile verkauft.

    Alt->Neu:
    x61->x62
    t6(0,1) -> t70
    x20(0,1)->x210

    Das t60/t61 gabs in 14 und 15 Zoll, 4:3 und 16:10.

    Es gab/gibt sowohl Barebones (Notebooks, ohne Speicher) und die einzelnen Motherboards.

  7. The Following User Says Thank You to mifritscher For This Useful Post:
  8. #87

    Registriert seit
    30.08.2018
    Ort
    Beim Spönge unterm Tisch
    Beiträge
    8
    Danke
    35
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für deine zügige Antwort. Eine Frage noch

    Wenn ich mir jetzt ein X61 bei ebay kaufen würde und dann mich an Lenovo bezüglich Gehäuseersatzteile wenden würde, könnte ich da noch ne Chance haben, an Gehäuseersatzteile zu gelangen? So könnte ich mir doch Theoretisch gesehen ein Komplex neues X61 zusammenstellen

    Neues Gehäuse, neue Tastatur, Neues Innenleben bei nb51

    Ich glaube das X61 ist der Grösste und beliebteste Klassiker von den allen Thinkpads?

  9. #88

    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    713
    Danke
    8
    Thanked 46 Times in 45 Posts
    Der hatte vor ca. 3 Monaten nur noch ein x62 Board - letzte Charge, i7. Dafür wollte er derb viel, wenn ich mich recht erinnere weit über 600 Euro. Der ist da preislich immer höher gegangen, weil er sie los geworden ist...
    Ersatzteile bei Lenovo kannste vergessen, die bekommst du aber recht günstig bei ebay. Notfalls kaufst du halt 2 x61er oder ein x61 und eine "Leiche". Finanziell ist das Board der mit Abstand größte Brocken.

  10. The Following User Says Thank You to mifritscher For This Useful Post:
  11. #89

    Registriert seit
    30.08.2018
    Ort
    Beim Spönge unterm Tisch
    Beiträge
    8
    Danke
    35
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Meine Angst ist halt, dass ich bei Ebay gefakte Gehäuseteile bekomme. Aus Minderwertigen Rohstoffen hergestellt usw.. Wenn 51nb die Arbeit gut machen, dann sehe ich da kein Problem warum sie nicht mehr Geld für Ihre Arbeit verlangen sollten. Letztendlich ist es wieder eine Investition für längere Zeit

  12. #90

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    24
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    So endlich hatte ich Zeit es zusammenzubauen:
    Zwei neue original Akkus! Ungenutzt und volle Kapazität
    1x 512GB SSD NVMe Samsung 970 Pro
    1x 1TB SSD SATA Samsung 860 Evo
    16 GB DDR4-3000 Corsair Vengance
    1x dt. Tastatur

    IMG_20180819_105245.jpg

    Eingebaut
    IMG_20180819_112607.jpg

    Gewichtung 1,036kg ohne Akkus

    Gewicht einmal mit 6 und einmal mit 9 Zell Akku
    IMG_20180819_113817.jpg
    IMG_20180819_113828.jpg

    Und meine beiden "Schätze" nebeneinander:
    IMG_20180819_105641.jpg

    Mehr Infos später.

    Was ich schon gemerkt habe, der Lüfte dreht zügig hoch, leider. Entweder schlechte Lüftersteuerung im BIOS oder der i5 produziert einfach viel Abwärme...?

  13. The Following User Says Thank You to GoJoe For This Useful Post:
  14. #91

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    CH-Spiez,D-Hermeskeil
    Beiträge
    1.668
    Danke
    27
    Thanked 189 Times in 142 Posts
    Zitat Zitat von ThinkHope Beitrag anzeigen
    Meine Angst ist halt, dass ich bei Ebay gefakte Gehäuseteile bekomme. Aus Minderwertigen Rohstoffen hergestellt usw.. Wenn 51nb die Arbeit gut machen, dann sehe ich da kein Problem warum sie nicht mehr Geld für Ihre Arbeit verlangen sollten. Letztendlich ist es wieder eine Investition für längere Zeit
    Das X61 bekommt man gebraucht und im guten Zustand noch an vielen Stellen.
    Selbst wenn Lenovo die ganzen Teile noch im Lager hätte, würdest Du die Preise dafür nicht zahlen wollen.
    Stefan

  15. The Following User Says Thank You to StefanW. For This Useful Post:
  16. #92

    Registriert seit
    15.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Waere ich Lenovo, wuerde ich daraus ableiten, dass es eine nicht ganz kleine Kaeuferschicht fuer solche Geraete gibt, zu der ich mich auch zaehlen wuerde. Fuer mich waere das Ideal ein X61s mit entspiegeltem SXGA- oder SXGA+-Display und etwas modernerer stromsparender Hardware. Ansonsten braeuchte nichts veraendert zu werden, rot abgesetzte Maustasten waeren allerdings nett;-) Sowas in der Art haette ich mir als 25th Anniversary-Ausgabe gewuenscht...

    oxy

Ähnliche Themen

  1. Verkauft SanDisk X210 SSD 512GB
    Von kalibari im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2015, 06:20
  2. X6x Nach XP-Login legt X60s eine Pause ein - warum?
    Von ThinkMat im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 21:31
  3. Thinkpad T410, X210 & Co oder T420, X220 & Co für mich...
    Von Conrad007 im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 20:20
  4. Angekündigt: Synapse One - Android-Smartphone nach Maß
    Von moronoxyd im Forum Kaufberatung Internet + Mobiltelefon
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 15:27
  5. Neue SSDs angekündigt
    Von Phil42 im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 20:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic