luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lenovo Yoga 720 mit 15 Zoll-Display, Quad Core, GTX 1050 und ohne Nummernblock

  1. #1

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    7.914
    Danke
    1.183
    Thanked 652 Times in 544 Posts

    Lenovo Yoga 720 mit 15 Zoll-Display, Quad Core, GTX 1050 und ohne Nummernblock

    Hallo zusammen,

    offenbar wird Lenovo in Kürze zwei Consumer-Geräte der Yoga 720-Serie vorstellen: http://www.notebookcheck.com/Lenovo-....196616.0.html

    Das Modell mit 15,6 Zoll-Display soll vermutlich mit dem Dell XPS 15 konkurrieren und hat sehr ähnliche technische Daten.

    Wie sich bereits bei Miix 720 und X1 Tablet 2nd Gen zeigte*, scheint Lenovo den Fokus weiterhin eher auf seine Consumer-Geräte zu richten, während die ThinkPads vernachlässigt werden.

    Es sollte eigentlich ohne weiteres möglich sein, das T570 mit Tastatur ohne Nummernblock anzubieten oder neben dem T570 auch ein T570p mit Quadcore, Pascal-GPU und kompaktem Gehäuse mit schmalen Displayrändern und geringem Gewicht anzubieten, man müsste nur wollen...

    Grüße,

    Felix

    *Während das Miix 720 im Vergleich zum Vorgänger Miix 700 ein höher auflösendes Display (2880x1920 statt 2160x1440), leistungsstärkere Prozessoren mit höherer TDP, Thunderbolt 3 und einen etwas größeren Akku bekommen hat, sind die Änderungen beim X1 Tablet 2nd Gen deutlich geringer ausgefallen.
    Geändert von fb1996 (11.02.2017 um 19:38 Uhr)
    Privat: Lenovo ThinkPad T440 FrankenPad, Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad X1 Tablet (1st Gen)
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  2. #2

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    271
    Danke
    36
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Naja, ist leider verständlich: Thinkpad-Kunden kaufen sowieso in einem mehr oder weniger regelmäßigen Abstand neue Geräte, und zu anderen Herstellern gewechselt wird eher selten.

    Consumer wollen natürlich überzeugt werden, aber vielleicht haben wir ja Glück und die "Features" halten in 3-4 Generationen auch in Thinkpads Einzug
    mfG Avathar
    T520: Core i5 2x2,5 | 8GB Ram | 256GB Crucial MX200 x2 | 15,6" FHD | Antergos KDE

  3. #3
    Avatar von Model
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    197
    Danke
    37
    Thanked 29 Times in 23 Posts
    Interessant, wäre das "erste" Convertible was halbwegs spielefähig ist, bzw. diese TDP-GPU-Klasse in ein Convertible steckt. Ob das so sinnvoll ist, sei mal dahin gestellt, aber immerhin eine kleine Nische wird es geben. Bin mal gespannt auf die Gehäusequalität/Stabilität... ist bei einem Convertible ja nochmal wichtiger, als bei den klassischen Laptops.
    ThinkPad P50 - i7-6700HQ, Quadro M1000M, 32 GB DDR4-2133, 256GB SATA-SSD + 256GB Samsung 950 Pro, FHD.

  4. #4

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    4.331
    Danke
    12
    Thanked 33 Times in 30 Posts
    Zitat Zitat von Avathar Beitrag anzeigen
    Consumer wollen natürlich überzeugt werden, aber vielleicht haben wir ja Glück und die "Features" halten in 3-4 Generationen auch in Thinkpads Einzug
    Early Adopter

  5. #5

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    271
    Danke
    36
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Zitat Zitat von fishmac Beitrag anzeigen
    Naaaaja, ich finde jetzt nicht, dass, wie fb schreibt, schmale Displayränder, Quad-Core in 15", aktuelle GPUs u.v.a. Tastaturen ohne Nummernblock unter die Kategorie Early-Adopter fallen. War ja alles schon mal da.
    mfG Avathar
    T520: Core i5 2x2,5 | 8GB Ram | 256GB Crucial MX200 x2 | 15,6" FHD | Antergos KDE

  6. The Following User Says Thank You to Avathar For This Useful Post:
  7. #6
    Avatar von Model
    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    197
    Danke
    37
    Thanked 29 Times in 23 Posts
    Naja "early Adopter" im Sinne der Grundkonzeption "15', Convertible, Quad-Core, ~45W GPU". Die einzelnen Bestandteile sind keinesfalls neu, alles zusammen aber schon. Nebenbei kann/soll ja auch die Akzeptanz bei den Verbrauchern getestet werden.

    Bei der Nutzung des wohl interessantesten Chassis der neuen TP-Generation, bin ich aber ganz bei euch. Wenn 15W U-CPU + 15-30W 940MX im T570-Gehäuse weg gekühlt werden können, kann man auch nen - per cTDP runter konfigurierten - 35W Quad-Core anbieten. Wobei man dann wohl dem T470p die Kunden abgreifen würde...
    Geändert von Model (12.02.2017 um 11:36 Uhr)
    ThinkPad P50 - i7-6700HQ, Quadro M1000M, 32 GB DDR4-2133, 256GB SATA-SSD + 256GB Samsung 950 Pro, FHD.

  8. #7

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    4.331
    Danke
    12
    Thanked 33 Times in 30 Posts
    Zitat Zitat von Avathar Beitrag anzeigen
    Naaaaja, ich finde jetzt nicht, dass, wie fb schreibt, schmale Displayränder, Quad-Core in 15", aktuelle GPUs u.v.a. Tastaturen ohne Nummernblock unter die Kategorie Early-Adopter fallen. War ja alles schon mal da.
    Die Consumer-Serien sind Test-Gebiet für Lenovo - bei entsprechender Reife und Nachfrage sickert das Feature in den Business-Bereich (ThinkPad) - war IMHO bei Yoga genauso.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2017, 19:17
  2. Verkauft Lenovo Thinkpad T450s - IPS-FHD-Display - Core i5-5200U - 12GB Ram - ohne HDD
    Von josti im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2016, 23:16
  3. Verkaufe Lenovo Thinkpad W540 mit i7 Quad-Core, 3 Jahre VOS, Full-HD-Display
    Von independence im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 21:05
  4. Verkaufe T60 Intel Core Duo 1,83GHZ SXGA 1400*1050 14 Zoll Display
    Von pistole im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:17
  5. Suche 14 Zoll 1400 x 1050 ( SXGA+ ) Display
    Von steni1975 im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 22:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung