luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 87 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1733

Thema: ThinkPad 2017 Kaby Lake Modelle (T470, P51s, X1 Carbon etc.) Ankündigung

  1. #21

    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    245
    Danke
    13
    Thanked 52 Times in 32 Posts
    Oder man gleich alle Laptops und Bildschirme auf TB3 hochschraubt - naja, Lenovo wird schon seine Gründe haben.

    edit@Silber
    Stellt ihr euch ernsthaft die Frage warum das Modell in silber angeboten wird? Weils fancy ist und ein nicht unerheblicher Teil der Endverbraucher mehr auf Optik und Maße achtet als auf Austattung und Leistung und das silberne T470s versucht anderen Platzhirschen Marktanteile abzuringen. Ich wäre nicht allzu verwundert wenn es das X1 auch in silber geben wird. Quasi die neue, ich bin so hip Ultrabook-Reihe von Lenovo.
    Geändert von Paul Ogorzow (28.12.2016 um 11:08 Uhr)

  2. #22

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.090
    Danke
    1.512
    Thanked 695 Times in 577 Posts
    Themenstarter
    Wahrscheinlich haben sie ausgewürfelt, welche Geräte TB3 kriegen, welche nur USB-C kriegen und welche gar nichts kriegen
    Zitat Zitat von fb1996 Beitrag anzeigen
    Ich wäre nicht allzu verwundert wenn es das X1 auch in silber geben wird.
    https://thinkpad-forum.de/threads/20...=1#post2054635
    Wird es leider... Fehlt nur noch die goldene Option, die bereits bei E470 und E570 eingeführt wurde
    Geändert von fb1996 (28.12.2016 um 11:13 Uhr)
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  3. #23

    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    245
    Danke
    13
    Thanked 52 Times in 32 Posts
    Sowas in der Art schwebt mir auch vor...

  4. #24
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.155
    Danke
    216
    Thanked 696 Times in 513 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Heute Kinder wirds was geben, heute ist ein ThinkPad-Tag

    Mein persönliches Highlight ist das T570. Deutlich weniger Bezel an den Seiten als das T550/T560/P50s/W550s, schon ein gutes Stück leichter, endlich das 4K-Display - hoffentlich ein etwas besseres als im P50. Das lässt mich durchaus hoffnungsvoll sein, dass das P51s auch interessant wird. Das T560/P50s war so unattraktiv und uninteressant, das Update war bitter nötig. Ansonsten wäre das T470 der Anwärter auf die eierlegende Wollmilchsau, wenn es nun auch noch mit 2K-Display erhältlich wäre...zu schade.

    Zitat Zitat von Paul Ogorzow Beitrag anzeigen
    Stellt ihr euch ernsthaft die Frage warum das Modell in silber angeboten wird? Weils fancy ist und ein nicht unerheblicher Teil der Endverbraucher mehr auf Optik und Maße achtet als auch Austattung und Leistung und das silberne T470s versucht anderen Platzhirschen Marktanteile abzuringen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Farbe in Europa wieder nicht angeboten wird, genau wie bei der Vorgängergeneration auch. Anscheinend sind wir Europäer zu konservativ dafür Aber naja, wenn es ein paar Chinesische und Amerikanische Käufer glücklich macht...mich stört daran eher, dass es einfach nicht gut aussieht: Zum Beispiel ist das ThinkPad-Logo weiterhin weiß. Bei einem silbernen Gehäuse müsste es eigentlich Schwarz sein, um den schönen Kontrast zwischen Logo und Gehäuse aufrechtzuerhalten.
    Geändert von ibmthink (28.12.2016 um 11:16 Uhr)
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad

  5. #25

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.090
    Danke
    1.512
    Thanked 695 Times in 577 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    wenn es nun auch noch mit 2K-Display erhältlich wäre...
    Ein halbwegs anständiges Full HD-Display wie z.B. das im X1 Carbon 4th Gen verbaute würde ja schon ausreichen...
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  6. #26
    Avatar von Chidori
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    309
    Danke
    2
    Thanked 10 Times in 6 Posts
    Zitat Zitat von fb1996 Beitrag anzeigen
    Ein halbwegs anständiges Full HD-Display wie z.B. das im X1 Carbon 4th Gen verbaute würde ja schon ausreichen...
    Das "halbwegs" kann bei diesem Vergleich aber fett und unterstrichen werden. Man bekommt einen Schreck, wenn man das X1 neben ein X220 mit IPS Display stellt. Nicht wirklich heller und die Farben sehen beim X1 deutlich unnatürlicher aus als beim X220. Das ist zumindest mein persönlicher Eindruck.
    Meine Reviews: X1 Carbon 4th, X230i & X1 vs X220

  7. #27
    Avatar von Koile
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    irgendwo auf Muschelkalk und Löss
    Beiträge
    2.443
    Danke
    255
    Thanked 468 Times in 287 Posts
    Och, Mensch, keine goldenen Farbvarianten? Enttäuschend :'(
    Alternativ finde ich ja aus dem Handybereich auch dieses Pinksilbermetallic sehr hübsch, würde sich auch anbieten für Businessnotebooks und wäre eine Marktlücke, die Lenovo als erster bedienen würde.
    HackBook Pro:Miix 720! ; BetterHalfBook: X220i; Kinderbook Air: X61s
    Kaffee muss sein, wie Frauenaugen: Tiefschwarz & glänzend. ThinkPads müssen sein, wie Männerfüße: Tiefschwarz & matt!

  8. #28

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.090
    Danke
    1.512
    Thanked 695 Times in 577 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Chidori Beitrag anzeigen
    Man bekommt einen Schreck, wenn man das X1 neben ein X220 mit IPS Display stellt. Nicht wirklich heller und die Farben sehen beim X1 deutlich unnatürlicher aus als beim X220. Das ist zumindest mein persönlicher Eindruck.
    Interessant, wie unterschiedlich die Eindrücke doch sein können, das Full HD-Display im X1 Carbon 4th Gen macht auf mich nicht nur auf dem Papier, sondern auch subjektiv einen deutlich besseren Eindruck als das meinem Empfinden nach grottige IPS-Display im X220. Bist Du Dir sicher, dass Du das nicht mit dem X1 Carbon 3rd Gen, das noch ein (wirklich relativ schlechtes) Full HD-TN-Display hatte, verwechselst?
    Geändert von fb1996 (28.12.2016 um 11:29 Uhr)
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  9. #29
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.155
    Danke
    216
    Thanked 696 Times in 513 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Die Farbe heißt "Rose-Gold" und ist fb1996`s Lieblingsfarbe - habe Lenovo schon angeschrieben, sie sollen es fürs X1 Carbon 2018 doch bitte in Betracht ziehen.

    Zitat Zitat von Koile Beitrag anzeigen
    Och, Mensch, keine goldenen Farbvarianten? Enttäuschend :'(
    Da gäbe es das E470...ich vermute aber mal, das ist China-exklusiv.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad

  10. The Following User Says Thank You to ibmthink For This Useful Post:
  11. #30

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.090
    Danke
    1.512
    Thanked 695 Times in 577 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von ibmthink Beitrag anzeigen
    Die Farbe heißt "Rose-Gold" und ist fb1996`s Lieblingsfarbe - habe Lenovo schon angeschrieben, sie sollen es fürs X1 Carbon 2018 doch bitte in Betracht ziehen.
    Ich wollte mir ohnehin eine neue Spaltaxt anschaffen, vielleicht sollte ich bis 2018 auch noch eine Hochgeschwindigkeitskamera organisieren und meinen YouTube-Kanal etwas promoten...
    Geändert von fb1996 (28.12.2016 um 11:37 Uhr)
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  12. Die folgenden 3 Mitglieder haben sich bei fb1996 bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
    Danton,  
    Koile,  
    mj0  
  13. #31

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    276
    Danke
    36
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Ich schließe mich ibmthink mal an. Für mich klingt das T570 auch nach dem rundesten Paket im neuen Lineup. Was mich noch stört ist die versetzte Tastatur (bzw. das NumPad), aber das kann man noch verschmerzen. Auch, dass das Laden via Thunderbolt möglich sein soll finde ich gut.
    Schade, dass das T470 wieder ein grottiges Display bekommen soll, ansonsten wäre es wirklich ein fast perfektes Gerät.

    Wie man aber das T470p so vernachlässigen kann verstehe ich nicht. Wahrscheinlich ist es wieder mal so, dass Lenovo denkt, so ein Geräte braucht niemand, weil es keiner kauft, aber nicht den korrekten Schluss zieht, dass es einfach falsch konzipiert ist, sondern dass die Geräteklasse unattraktiv ist.
    Naja, ist ja wie bei den immer dünneren Geräten, es gibt nix anderes, deshalb werden sie gekauft, deshalb glauben alle, es muss noch dünner gehen, auch wenn alles andere darunter leidet (bei Menschen ist das übrigens ne Krankheit, vielleicht sollte man das für techn. Geräte auch mal spezifizieren).

    Naja, momentan seh ich keinen Grund meinem T520 nicht noch ein wenig länger treu zu bleiben.
    Mal warten ob noch irgendwelche Informationen zum Retro kommen.
    Geändert von Avathar (28.12.2016 um 11:46 Uhr)
    mfG Avathar
    T520: Core i5 2x2,5 | 8GB Ram | 256GB Crucial MX200 x2 | 15,6" FHD | Antergos KDE

  14. The Following User Says Thank You to Avathar For This Useful Post:
    afo  
  15. #32

    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    245
    Danke
    13
    Thanked 52 Times in 32 Posts
    Zitat Zitat von Avathar Beitrag anzeigen
    Naja, momentan seh ich keinen Grund meinem T520 nicht noch ein wenig länger treu zu bleiben.
    Mal warten ob noch irgendwelche Informationen zum Retro kommen.
    Ersetze T520 durch X220 und ich stimme dir vollumfänglich zu.

  16. #33

    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    601
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Yep, das mit dem T470p enttäuscht mich auch. Kein NVMe, kein TB3 (und damit keine Chance auf einen 10Gbase-Adapter), mehr Grafikleistung brauch ich nicht => völlig uninteressant als Upgrade von meinem T440p. Das Ding entpuppt sich als mein dauerhaftestes Thinkpad-Invest. Einzig die "Ram-Barriere" von 16GB ist hin- und wieder ärgerlich-kritisch für den Betrieb vieler VMs.

    Ok Lenovo, ihr spart mir 2000-2500,- Euro Finanzmittel.
    X230t i7-3520M 16GB 840pro 512GB, Dell U2717D+U2415 , bestellt: T470p i7-7820HQ 32GB 1TB NVME, M93p SFF i5-4570 8GB, 256GB 840pro ; ESXI 5.5-Whitebox X10SL7+Xeon E3-1275v3+32GB (u.a. ZFS-Filer), 2*Dell T20


  17. #34

    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    854
    Danke
    9
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Privat wird mein X220 bleiben, ich hoffe weiterhin sehr auf das Retro Thinkpad als würdigen Ersatz....

    Geschäftlich wird dann wohl das T470s mein T431s ersetzen.
    X220 4290, i7-2620, 16GB RAM, IPS Display, Crucial M550 500GB, UMTS (Gobi 3000), Bluetooth, Fingerprint, 6c Akku, Ultrabase, Mutiburner, Win7 64-bit Professional
    T500 WUXGA, X301

  18. #35

    Registriert seit
    01.04.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    153
    Danke
    8
    Thanked 32 Times in 17 Posts
    Zitat Zitat von Paul Ogorzow Beitrag anzeigen
    Zitat von Avathar
    Naja, momentan seh ich keinen Grund meinem T520 nicht noch ein wenig länger treu zu bleiben.

    Ersetze T520 durch X220 und ich stimme dir vollumfänglich zu.
    Ich bleibe meiner gut funktionierenden Combo aus diesen beiden Geräten wohl auch noch ein Jahr treu.

    Vielen Dank für die Mühe fb1996!
    DELL e7450

  19. #36

    Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    131
    Danke
    9
    Thanked 15 Times in 8 Posts
    Wie sieht es mit dem Nachfolger von der 940mx aus? Soweit ich weiß, wird im neuen XPS 15 eine 1050 verbaut und die leistungsstärkeren Karten (1060,1070,1080) sind auch schon in Notebooks erhältlich.
    Wann wird eine 1040 (?) erhältlich sein? Gibt es die Möglichkeit, dass Lenovo die Grafikkarte noch nachträglich ändern wird, sobald ein adäquater Nachfolger für die 940mx erschienen ist?

    Ich finde die 940mx einfach nicht mehr zeitgemäß, gerade im T470p, wo durchaus Grafikleistung gefordert wird. Die 940m ist nun schon fast zwei Jahre alt (940mx 1 Jahr).

  20. #37

    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Ich finde interessant, dass das Yoga 370 nach dem E470 und E570 auch keinen OneLink-Port mehr besitzt; ob das 13er es noch besitzen wird, würde ich ergo auch bezweifeln.

    Auch wenn die damit (angeblich?) fehlerbehaftete OneLink-"Dockingstation" wohl auslaufen wird - und damit hoffentlich günstiger im Abverkauf - finde ich es durchaus schade, dass den Einsteigermodellen damit bis auf USB-C-Dockingstations jegliche Optionen vorenthalten bleiben - die E-Serie erhält damit wohl gar keine Dockingstation/Port-Replikatoren mehr.

    Schade!
    ThinkPad "Bärle" E460 // i5 6200U // R7 M360 // 16 GB DDR3L-1600 // Windows 10 Pro
    ThinkPad X240 // i5 4300U // 8 GB DDR3-1600 // Windows 10 Pro

  21. #38

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    8.090
    Danke
    1.512
    Thanked 695 Times in 577 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von TheUnfaked Beitrag anzeigen
    ob das 13er es noch besitzen wird, würde ich ergo auch bezweifeln.
    Das ThinkPad 13 2nd Gen hat sowohl einen OneLink+-Anschluss als auch einen USB-C-Anschluss.

    Dass die E-Modelle aktuell keinerlei Dockingmöglichkeit haben, ist schade, aber bei den anderen Modellen (ThinkPad Yoga, X1-Reihe), die bisher OneLink+ hatten, ist Thunderbolt 3 mMn einfach die bessere Lösung.
    Geändert von fb1996 (28.12.2016 um 12:58 Uhr)
    Privat: Lenovo ThinkPad X1, Lenovo ThinkPad Yoga 260, Lenovo ThinkVision P24h
    Geschäftlich: Lenovo ThinkPad T460

  22. #39

    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    245
    Danke
    13
    Thanked 52 Times in 32 Posts
    Muss man auch nicht verstehen, oder? Naja, wenigsten ist Inkonsistenz bei Lenovo Methode, außer bei den Displays, das zieht man knallhart durch...

    edit
    Bezieht sich auf den ersten Teil fb1996s Antwort.
    Geändert von Paul Ogorzow (28.12.2016 um 13:02 Uhr)

  23. #40
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.155
    Danke
    216
    Thanked 696 Times in 513 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Das ThinkPad 13 ist von den Anschlüssen her nicht aktualisiert worden, da ist alles wie im letzten Jahr. Daher ist es nicht wirklich eine Inkonsistenz, wäre es aktualisiert worden, dann wäre der OneLink+ Anschluss auch weggefallen.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 14:49
  2. Thinkpad zur Überbrückung/ Zweitnutzung bis T470 etc mit Kaby Lake auf dem Markt sind
    Von Yoga im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2016, 21:18
  3. Kaby Lake-Prozessoren: Nachfolger der Serie T460
    Von Yoga im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2016, 15:46
  4. Kaby Lake ThinkPads - Wünsche/Anregungen/Feedback
    Von ibmthink im Forum Neuankündigungen
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 16.11.2016, 13:32
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2016, 15:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung