luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Thema: DRINGEND! Spendenaktion! Notebook-Wunsch der Kinderonkologie

  1. #1
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Ausrufezeichen DRINGEND! Spendenaktion! Notebook-Wunsch der Kinderonkologie

    Hallo zusammen,

    die Kinderonkologie hat sich ja, wie im entsprechenden Thread geschrieben, 3 Notebooks gewünscht.

    Die Wunsch-Notebooks waren das Lenovo Ideapad 300-15IBR mit Intel Quad Core N3160, 1TB HDD, 8GB RAM, DVD-Supermulti und Windows 10.

    Dieses Notebook gab es zum Zeitpunkt des Wunsches bei Amazon für EUR 299!


    Mittlerweile finde ich diese Konfiguration nirgends mehr und bin auch außerhalb der Apple-Welt scheinbar blind geworden, so dass ich eure Tipps & Hinweise bräuchte, welche Geräte ich in dieser Ausstattung zu einem ähnlichen Preis kaufen kann. Soll natürlich Neuware und vom Händler (wegen Rechnung) sein.

    Vielen Dank für eure (schnellen) Tipps & Hinweise!

    Grüße

    deep
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  2. #2
    Avatar von jackbone
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    641
    Danke
    71
    Thanked 31 Times in 30 Posts
    Derzeit ohne Windows aber das sollte ja das kleinere übel sein für 50€ bekommt man Windows 10 bestimmt ist aber das 100er nicht 300er
    http://amzn.to/2h6oCHH
    Thinkpad X220, 16GB Ram, 250GB SSD, Windows 10 Pro. T530, i7 3630QM, 16GB Ram, 1TB SSD

  3. The Following User Says Thank You to jackbone For This Useful Post:
  4. #3

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.102
    Danke
    0
    Thanked 366 Times in 247 Posts
    Lenovo B50-45, allerdings mit AMD-CPU, für 299 Euro: https://www.cyberport.de/?DEEP=1C30-47E
    HP 250 G4, allerdings mit Dual-Core, für 296 Euro: http://www.staples.de/notebooks/cbs/2563312.html
    HP 250 G4, mit Quad-Core (N3700), für 329 Euro: http://www.hiq24.de/shop/187632/i.html

    Das scheinen zur Zeit so die günstigsten verfügbaren Geräte, die der gewünschten Konfiguration halbwegs nahe kommen...
    (vgl. http://geizhals.de/?cat=nb&xf=10980_...4_DVD%2B%2F-RW)

    Zur Qualität der Geräte kann ich nichts sagen. Davon abgesehen zieht die CPU keine Salami vom Brot und ich würde eine (kleinere) SSD einer (größeren) HDD jederzeit vorziehen (mit 128GB-SSD gäbe es das gewünschte Modell anscheinend auch noch...). Aber vermutlich soll die Platte mit Unterhaltungsmaterial vollgestopft werden, da sieht es natürlich wieder anders aus...

  5. The Following User Says Thank You to cyberjonny For This Useful Post:
  6. #4
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    richtig, die HDD soll entsprechend mit Lernsoftware, Unterhaltungsmaterial etc. vollgepackt werden, deshalb war die 1TB HDD der Wunsch...

    Was ist denn der Unterschied zwischen den 100ern und 300ern IdeaPads??
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  7. #5
    Avatar von jackbone
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    641
    Danke
    71
    Thanked 31 Times in 30 Posts
    Zitat Zitat von deeptrancer Beitrag anzeigen
    richtig, die HDD soll entsprechend mit Lernsoftware, Unterhaltungsmaterial etc. vollgepackt werden, deshalb war die 1TB HDD der Wunsch...

    Was ist denn der Unterschied zwischen den 100ern und 300ern IdeaPads??
    Die Displaygröße 15 zu 17 Zoll
    Thinkpad X220, 16GB Ram, 250GB SSD, Windows 10 Pro. T530, i7 3630QM, 16GB Ram, 1TB SSD

  8. #6
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    also das von Dir verlinkte hat 15,6" ebenso wie das 300-15IBR...

    Von daher kann es das ja nicht sein...
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  9. #7
    Avatar von jackbone
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    641
    Danke
    71
    Thanked 31 Times in 30 Posts
    Ich blicke da auch nicht wirklich durch das 100 soll ja sogar dünner und leichter sein, wirklich gravierende Unterschiede bleiben mir da verborgen.
    Thinkpad X220, 16GB Ram, 250GB SSD, Windows 10 Pro. T530, i7 3630QM, 16GB Ram, 1TB SSD

  10. #8
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    ich hab dem Leiter der Station mal eine Mail geschrieben...

    Er soll entscheiden, ob er ein Alternativmodell nennt oder wir hier gemeinsam nach einer Alternative schauen.
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  11. #9

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    811
    Danke
    66
    Thanked 36 Times in 35 Posts
    Du willst die armen Kinder doch nicht mit einer schnarchlangsamen HDD quälen? Auch wenn es etwas mehr kostet, investier etwas mehr in eine 480 GB SSD und schon tust du den kleinen einen Gefallen...
    ThinkPads: T43 2679-DG1, T410s 2924-W8L, E145 20BC-0006GE
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Mid 2010

  12. #10
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    ich bin ja der Meinung, man sollte das Schenken, was sich die Leute auch wünschen!

    Und wenn die Station sich explizit Geräte mit einer 1TB HDD wünscht, werde ich mit Sicherheit nicht einfach so Geräte mit (deutlich kleineren!!) SSDs schenken! Ob man mit 520GB weniger Speicherkapazität jemandem einen Gefallen tut sei mal dahingestellt!


    Weshalb kannst Du eigentlich (fast!!) nur blöde Sprüche ablassen? Ist ja grade nicht das 1. Mal und wir hatten da schon PN-Verkehr zu! Trag doch mal was hilfreiches zum Thema bei. Wäre schön! Danke!
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  13. The Following User Says Thank You to deeptrancer For This Useful Post:
  14. #11

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.102
    Danke
    0
    Thanked 366 Times in 247 Posts
    Sehe es wie deep (auch wenn ich privat wie gesagt ebenfalls eine SSD bevorzugen würde), und die Station schafft ja nicht zum ersten Mal Geräte an und sie werden bestimmt am besten wissen, was sie brauchen können.

    +1 für "schenken, was gewünscht wird"

  15. #12

    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    BW
    Beiträge
    811
    Danke
    66
    Thanked 36 Times in 35 Posts
    Respekt, wer es schafft, nen Rechner mit ner HDD produktiv zu nutzen. Alle Rechner, die ich bisher mit HDD gesehen haben, waren produktiv einfach nicht nutzbar. Ja, ja, ich hör schon auf

    Und warum soll es ein blöder Spruch sein? Mein Beitrag sollte vielmehr als eine Art gut gemeinte Empfehlung verstanden werden. Aber das wird hier ja nicht gewünscht. Alle Rechner, die ich bisher mit einer HDD hatte und betreut hatte, waren schlicht nicht benutzbar. Insbesondere wenn man die Festplatte dann füllt, kann ein Programmstart dann bis zu einer halben Minute dauern und Hänger sind quasi der Normalfall, abgesehen vom mehrere Minuten dauernden Systemstart, gerade wenn es kein frisches Windows ist...
    Geändert von b025 (09.12.2016 um 21:54 Uhr)
    ThinkPads: T43 2679-DG1, T410s 2924-W8L, E145 20BC-0006GE
    Andere: Acer Aspire V3-772G, MacBook Mid 2010

  16. #13
    Avatar von Waimanu
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    165
    Danke
    34
    Thanked 10 Times in 9 Posts
    Zitat Zitat von b025 Beitrag anzeigen
    Respekt, wer es schafft, nen Rechner mit ner HDD produktiv zu nutzen. Alle Rechner, die ich bisher mit HDD gesehen haben, waren produktiv einfach nicht nutzbar. Ja, ja, ich hör schon auf
    Das würde ich nicht sagen. Mit etwas RAM und einer nicht ganz alten HDD lässt sich fast alles ohne Probleme machen.


    Ein Lernprogramm und ein bisschen Unterhaltung wird nicht soooo schwierig sein

    Eine 1TB SSD ist nuneinmal nicht so einfach Bezahlbar, was ja auch hier von Gewicht ist!

    Da ein Konkreter Wunsch vorliegt dürfte es auch nicht's zu Diskutieren geben!
    Geändert von Waimanu (09.12.2016 um 21:58 Uhr)
    ThinkPad's: X220,X20,X61T,R50e,T23,760XD,600X
    .--- .- -. . -.- / -.. --- ...-- --- .- (alter Nick-->Janek DO3OA)

  17. The Following User Says Thank You to Waimanu For This Useful Post:
  18. #14
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    nochmal: wenn die Stationsleitung explizit 1TB HDDs wünscht, dann werden sie ihre Gründe haben. Und deren "produktives Nutzen" ist ja nunmal ein anderes, als das der meisten User hier. Dort geht es drum, dass die Kids Lernsoftware nutzen können und als Multimediamaschinen. Und dafür reicht eine HDD allemal - auch wenn Du es Dir nicht vorstellen kannst...

    Selbstverständlich steht es Dir frei, 3 1TB SSDs anzuschaffen und somit die Rechner für die Station nach Deinem Gusto aufzurüsten!


    Und jetzt höre ich auf, den Troll hier weiter zu füttern...
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  19. #15

  20. #16
    Administrator Avatar von deeptrancer
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.149
    Danke
    127
    Thanked 188 Times in 92 Posts
    Blog-Einträge
    1
    Themenstarter
    richtig, die habe ich auch gefunden. Aber auf Grund der kleineren HDD und des geringeren RAM habe ich ja nach dem gewünschten Modell bzw. eines vergleichbaren Artikels in der gewünschten Konfiguration gefragt, denn ich habe keine Zeit & Lust, Einzelteile zu bestellen, Geräte upzugraden und dann die Einzelteile wieder zu verkaufen...

    Ist aber momentan eh egal, da ich jetzt auf die Antwort des Stationsleiters warte....
    Privat: MacBook Air 13" 8GB RAM - 128 GB SSD - OSX 10.12 | Beruf: MacBook Air 11" 8GB RAM - 256 GB SSD - OSX 10.12 & Apple Thunderbolt Display 27"

    Life is a strange thing. Just when you think you know how to use it it's gone.

  21. #17

    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    111
    Danke
    1
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Ich denke die HDDs wären im Forum schnell weg, falls du doch ein Upgrade durchführst.

  22. #18

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    650
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    im MediMax gibt es ein 15" Laptop mit 1 TB HDD für 299€

    Hab ich nur grade in der Werbung gesehen....

    CPU : https://ark.intel.com/de/products/91...up-to-2_48-GHz
    4GB RAM



    https://www.medimax.de/asus-f541sa-xo185t-1108198

    oder bei Cyberport ein:
    http://geizhals.de/asus-f540sa-xx090...loc=at&hloc=de

    für 279€

    CPU: Intel Pentium N3700, 4x 1.60GHz • RAM: 4GB DDR3L (1x 4GB) • HDD: 1TB • SSD: N/​A • Optisches Laufwerk: DVD+/​-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), VGA, HDMI • Display: 15.6", 1366x768, glare • Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/​g/​n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD • Webcam: 0.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 2 Zellen, 33Wh • Gewicht: 1.90kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr (Pickup&Return)
    Geändert von MiHinz (10.12.2016 um 10:09 Uhr)
    Thinkpads: X200 / X201 / X220 / X301 / T400s / T400 / 4 x T420 / T440s / X1 Carbon Touch

  23. #19
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    4.911
    Danke
    113
    Thanked 174 Times in 162 Posts
    Wie wär's mit https://www.notebooksbilliger.de/len...FVdAGwodtK4ERA ?
    Der Prozessor wär sogar minimal stärker, und wenn man die SSD hier als Spendenauktion versteigert ist sogar noch 'ne neue 1TB HDD drin

    Zum Thema SSD-HDD: Wäre es hier nicht die beste Lösung das Betriebssystem auf eine kleine m2 oder msata SSD auszulagern? (Dann hat im HDD Schacht ein großes Datengrab platz)
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L530 + SSD; T420; X200t; (Ruhestands) Aldi Laptop ; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x + SSD

  24. #20

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    9.102
    Danke
    0
    Thanked 366 Times in 247 Posts
    Es geht nicht darum, die (aus unserer Sicht) "beste" Konfiguration zu finden bzw. zu erzeugen, sondern darum ein Gerät zu finden, das neu und ohne zusätzlichen Aufwand möglichst nah an der Wunschkonfiguration liegt.

    Natürlich könnte man die SSD veräußern und dafür eine 1TB-HDD verbauen, eine zusätzliche kleine SSD fürs OS verbauen, den RAM aufstocken... aber:
    a) Wer soll das machen? Deeptrancer? Der hat mit Sicherheit Wichtigeres zu tun!
    b) Die Geräte sollen aus den bekannten Gründen neu sein. Wenn die vorher schon ausgepackt und dran rumgebastelt wurde, womöglich von mehreren/fremden Parteien, dann kann das nur noch bedingt sichergestellt werden.

    Vielleicht liefert der Stationsleiter ja einen konkreten Alternativwunsch, das würde die Sache sehr verienfachen.

  25. The Following User Says Thank You to cyberjonny For This Useful Post:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 22:27
  2. Verkauft Fujitsu Siemens Lifebook S6410 Notebook - Verkauf für SPENDENAKTION
    Von ImpCaligula im Forum Biete Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 20:00
  3. Notebook unter 200,00 Euro - Dringend -
    Von coyote007 im Forum Suche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 12:37
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 17:22
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 06:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung