luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Off-Topic aus: Windows 10 Anniversary Update (1607 / Redstone/RS1): Probleme, Bugs?

  1. #1
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts

    Off-Topic aus: Windows 10 Anniversary Update (1607 / Redstone/RS1): Probleme, Bugs?

    Zitat Zitat von rarofu66 Beitrag anzeigen
    Windows 10 ist trotzdem das beste Windows was ich jemals installiert habe.
    Dann muss man aber auch sagen, warum es das beste WINDOWS ist, weil bezahlte Anzeigen in redaktionellen Aussagen extra markiert werden müssen...

    Zitat Zitat von rarofu66 Beitrag anzeigen
    Ich bin 1987 mit Win 2.0 in die Windows und DOS Welt eingestiegen.
    Das ist auch keine Aussage, sondern es wäre wichtig, was seit DOS und WINDOWS 2.0 dazu gelernt wurde...

    Zitat Zitat von rarofu66 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch sicher das Windows 10 über die Firmenschiene auch deutlich im Smartphone Bereich zulegen wird.
    Es gibt keine Firmenschiene, sondern einen großen Wettkampf der IT-Konzerne um das Vertrauen der Kunden, damit diese ihre Daten in deren Cloud ablegen.

    Zitat Zitat von rarofu66 Beitrag anzeigen
    ... wird positiv super überrascht sein
    Das ist ein gleich dreifacher Euphemismus: Erst "positiv", dann "super", und ob jemand "überrascht" ist, darf jeder für sich allein entscheiden...

  2. #2
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.114
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Dann muss man aber auch sagen, warum es das beste WINDOWS ist, weil bezahlte Anzeigen in redaktionellen Aussagen extra markiert werden müssen...
    Wenn du dir angewöhnst, deine wilden Behauptungen zu begründen, dann und erst dann kannst du dasselbe von anderen erwarten.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  3. #3
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Wenn du dir angewöhnst, deine wilden Behauptungen zu begründen, dann und erst dann kannst du dasselbe von anderen erwarten.
    Ich habe extra gleich viermal einen verschmitzten Smiley dahinter gesetzt...

  4. #4
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.114
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Ich habe extra gleich viermal einen verschmitzten Smiley dahinter gesetzt...
    Wenn man hinter jeden Satz einen Smily setzt, verliert dieser an Aussagekraft. Wenn ich jede meiner Aussagen mit "nur ein Scherz" abschließe, weiß letztlich ja auch niemand mehr, was wirklich ein Scherz ist und was ernst gemeint.
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  5. #5
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Wenn ich jede meiner Aussagen mit "nur ein Scherz" abschließe, weiß letztlich ja auch niemand mehr, was wirklich ein Scherz ist und was ernst gemeint.
    Es geht nicht um einen Scherz, sondern um Ironie. Ironie ist ein rhetorisches Mittel und die bewusst überhöhte Behauptung eines möglichen Sachverhalts, um durch die Fallhöhe zur Realität eine Aussage zu treffen.

    Hier:

    A behauptet ohne jede Not öffentlich, das neueste WINDOWS sei das "beste WINDOWS aller Zeiten".

    B antwortet, dies klingt nicht nach einem Lob, sondern wie eine platzierte Aussage aus monetärem Grund. (vulgo:: Werbung)
    Niemand käme ernsthaft auf die Idee, A zu unterstellen, er sei ein Influencer von Microsoft, nur weil er ungeschickterweise die Rhetorik einer Waschmittelreklame auf ein Betriebssystem anwendet.

    Leute, die aber diese Ironie aus welchen Gründen nicht erkennen können, fallen aber darauf herein und unterstellen nun B ernsthaft, dies wäre eine Behauptung. Das war sie nie, sondern Ironie.

    Das ist ein Problem, welches sich bekanntermaßen quer durch die deutsche Gesellschaft und auch andere Gesellschaften zieht.

  6. #6

    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    871
    Danke
    31
    Thanked 32 Times in 31 Posts
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen

    Niemand käme ernsthaft auf die Idee, A zu unterstellen, er sei ein Influencer von Microsoft, nur weil er ungeschickterweise die Rhetorik einer Waschmittelreklame auf ein Betriebssystem anwendet.
    Ich hatte noch nie so wenig Kompatibilitätsprobleme und Abstürze wie mit Windows 8.1 und Windows 10. Wenn man sich mal ein Win10 Kompendium besorgt, erkennt man sehr deutlich mit welchen genialen Neuerungen Windows 10 aufwartet. Es gibt beim Betriebssystem sehr wohl eine Firmenschiene. Die meisten benutzen auch Privat das Betriebssystem was sie auch am Arbeitsplatz haben.

  7. #7
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von rarofu66 Beitrag anzeigen
    1. Ich hatte noch nie so wenig Kompatibilitätsprobleme und Abstürze wie mit Windows 8.1 und Windows 10.
    2. Wenn man sich mal ein Win10 Kompendium besorgt, erkennt man sehr deutlich mit welchen genialen Neuerungen Windows 10 aufwartet.
    3. Es gibt beim Betriebssystem sehr wohl eine Firmenschiene. Die meisten benutzen auch Privat das Betriebssystem was sie auch am Arbeitsplatz haben.
    Das sind nun wirklich reelle Aussagen. Darauf wollte ich eigentlich hinaus, bevor ich die Ironie als rhetorisches Stilmittel erklären musste...

  8. #8
    mostly harmless Avatar von moronoxyd
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.114
    Danke
    41
    Thanked 251 Times in 191 Posts
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    Wenn ich jede meiner Aussagen mit "nur ein Scherz" abschließe, weiß letztlich ja auch niemand mehr, was wirklich ein Scherz ist und was ernst gemeint.
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um einen Scherz, sondern um Ironie.
    In dem Beispiel, das ich gebracht habe, ging es eben doch um einen Scherz. (Du stehst doch so auf Lesen und Verstehen: In dem Satz tauchen die Worte "meine Aussagen" auf. Da sollte doch klar sein, daß es in diesem Satz nicht um DEINE Aussage geht, hmm?)

    Und meine Aussage steht: Dein inflationärer Gebrauch von Smilies macht sie bedeutungslos.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Ausgelagert aus: https://thinkpad-forum.de/threads/200542-Windows-10-Anniversary-Update-(1607-Redstone-RS1)-Probleme-Bugs
    wichtig: allgemeine Foren-Regeln, Marktplatz-Regeln, Foren-Mitarbeiter
    meine Sammlung: Yoga 260, E330, Helix 2nd, außerdem YogaBook | dienstlich Thinkpad P52s
    Foren-Events: Berliner Thinkpad-Stammtisch

  9. #9
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 460 Times in 419 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von moronoxyd Beitrag anzeigen
    In dem Beispiel, das ich gebracht habe, ging es eben doch um einen Scherz. (Du stehst doch so auf Lesen und Verstehen: In dem Satz tauchen die Worte "meine Aussagen" auf. Da sollte doch klar sein, daß es in diesem Satz nicht um DEINE Aussage geht, hmm?)
    Nein, eben nicht! Es geht um einen dreifachen Euphemismus und eine ironische Antwort darauf...

    Den Sinn für Ironie kann man nicht erlernen, den muss man sich vorstellen wie Musikalität (Gehör), den Sinn für Formen (Architektur) oder Farben: Ein Mensch mit angeborener Rot-Grün-Blindheit kann nun mal nicht Rot und Grün unterscheiden, an einer Ampel ist er darauf angewiesen, die Form oder Position der Figur zu erkennen. Und ein Mensch ohne Ironie-Empfinden hält jede Form der Ironie für einen Scherz, ohne jemals zu erfahren, was daran nun denn bitte schön komisch ist! Deswegen ist er verunsichert und schnell drauf und dran, dies für eine Beleidigung zu halten, und zwar, weil ihm "jeder Sinn für Ironie abgeht".

    Und jetzt kommen die Icons ins Spiel:

    - lustig
    - traurig
    - fröhlich
    - verschmitzt
    - auslachend

    aber...

    - ironisch, an den geschlossenen Ich-nehm's-nicht für-bare-Münze-Augen und dem lächelnden Mund erkennbar.

    "Ich habe zwar etwas übertrieben und kann jetzt auf Deine Gefühle keine Rücksicht nehmen,
    aber meine Ironie über Deine irrwitzige Aussage trifft den Kern am besten, ohne Dich als Person herabzusetzen."
    Darum geht es bei der Ironie: Sich über die unbedachte Aussage eines Gegenüber lustig zu machen, ohne ihn herabzusetzen!

    "Du hast zwar gerade ohne Absicht etwas Blödes gesagt, aber wenn ich Deine Aussage einfach noch steigere
    und damit in das Komische ziehe, wird Dir die Absurdität bewusst, ohne dass ich Dich als Person in Frage stelle."
    Geändert von think_pad (11.09.2016 um 17:00 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 477
    Letzter Beitrag: 11.11.2017, 16:02
  2. [Gelöst] Windows 10 (1607) Update SuperGAU
    Von PixelHunter im Forum Windows
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 12:36
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2016, 15:52
  4. T4xx T410 Windows 10 1607 Power Treiber arbeitet nicht
    Von Tpad10 im Forum T - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 15:40
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 19:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu