luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Thinkpad X200 Windows 10 funktionierender Grafiktreiber hier im Thread

  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    777
    Danke
    10
    Thanked 14 Times in 6 Posts

    Thinkpad X200 Windows 10 funktionierender Grafiktreiber hier im Thread

    Für mein Thinkpad X200 habe ich schon länger einen Grafiktreiber für die Intel GMA 4500MHD gesucht. Mit Tricks soll man ja den Windows 7 Treiber installieren können, was ich noch nicht getestet habe. Bei Dell habe ich aber einen Treiber gefunden, der ohne Probleme (kein Kompatibilitätsmodus) sich installieren lässt: R269261.exe

    http://www.dell.com/support/home/us/...driverId=287YR

    Bis jetzt läuft alles unauffällig mit dem Treiber.
    Thinkpad X200

  2. The Following User Says Thank You to Overlord For This Useful Post:
  3. #2

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.549
    Danke
    109
    Thanked 415 Times in 330 Posts
    Windows 10 bringt doch schon einen funktionierenden Grafiktreiber mit für die GMA 4500MHD?
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  4. #3

    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    777
    Danke
    10
    Thanked 14 Times in 6 Posts
    Themenstarter
    Allerdings ist bei diesem das Intel Taskbar Menü nicht dabei, falls das jemand braucht. Hat der Treiber über das Windows Update dieselbe Performance wie der Intel Treiber? Da habe ich leider noch noch nichts herausgefunden.
    Thinkpad X200

  5. #4

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.549
    Danke
    109
    Thanked 415 Times in 330 Posts
    Zeig' uns mal bitte einen Screenshot aus dem Geräte-Manager von den Treiberdetails der Grafikkarte. Also in den Gerätemanager gehen, Grafikkarte aufklappen, Rechtsklick auf die Intel-Grafikkarte, Eigenschaften anklicken. In den Tab "Treiber" wechseln und einen Screenshot machen. Dann können wir beurteilen, ob das der gleiche oder ein anderer ist
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  6. #5

    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2.916
    Danke
    42
    Thanked 291 Times in 234 Posts
    Grad mal geschaut: der Dell Treiber ist Version 8.15.10.2104.
    Der ThinkPad Zoo: T540p, L430, T410s, W700, W500, T500, X200, R61, X61T: Win 10; L420: Win 8.1; X200s: Win 7, R52: XP, T61: Linux

  7. #6

    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.549
    Danke
    109
    Thanked 415 Times in 330 Posts
    Danke. Und ich hab gerade mal geschaut, der neueste Treiber für Windows 7 ist (so weit ich weiß) 8.15.10.2869. Laut "GPU Caps Viewer" geht damit OpenGL 2.1. Der neueste Treiber für Windows 8, 8.1 und 10 müsste der sein, der über Windows Update installiert wird und trägt die Versionsnummer 8.15.10.2702. Damit geht maximal OpenGL 1.1. Und er hat natürlich das Intel-Interface nicht. Damit ist der Dell-Treiber deutlich älter.
    Also sollte man lieber den Treiber von Windows Update nehmen. Wenn man unbedingt dieses Intel-Tool braucht (wofür?), oder eben OpenGL >1.1 braucht (Minecraft z.B.) dann könnte man lieber den 8.15.10.2869 nehmen und via Testmodus in Windows installieren.
    T500 W520 T500, T480s: i7-8550U, 16GB, 1TB 970 Pro, MX150, PC: Asus Z97-A, i7-5775C@4,1GHz, 16GB 2400, 1TB SSD Homesrv: 32,5/24,5TB brt/net, Supermicro X11SSH-CTF, Xeon E3-1240v6, 32GB, SSD, LTO: 3x LTO (5&6), 125TB, Srv: einige Supermicro PDSML-LN2+, Xeon 3220, 8GB

  8. The Following User Says Thank You to cuco For This Useful Post:
  9. #7

    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.555
    Danke
    23
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Habe mir die Tage für €80 bei AfB in Köln ein neuwertiges X200s, mit Win 10, einem Lenovo 9 Zellen Akku (29 Zyklen, Ohne Kalibrierung 65 Wh), Lenovo Netzteil, geholt, die hatten 20% Aktion.
    Nun wollte ich wissen, gibt es schon neuere Treiber mit Open GL 2.+, die signiert sind? Oder muss ich weiterhin den alten Dell Treiber benutzen?
    DANKE!

    Edit: Der Dell Treiber funktioniert prima! Open GL 2.+ braucht man schon mal ab und zu.
    Ich konnte damit Mabinogi - Duel of the Summoners ans Laufen bekommen. Das braucht nämlich mindestens Version 2.
    Lasst euch nicht von den Bewertungen täuschen. Die sind nur deswegen mittelmässig, weil es noch eine Mobil Version gibt, man aber den Fortschritt von dort nicht übernehmen kann. Macht aber auch Sinn, sonst rocken die alten Hasen die neuen PC Spieler direkt weg.
    Ausserdem wurden so einige OP - Karten entfernt.

    Dickes THX an den Overlord
    Geändert von dukecrom (28.09.2017 um 14:01 Uhr)

  10. #8

    Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    326
    Danke
    22
    Thanked 27 Times in 23 Posts
    Der von Microsoft gegebene Treiber für Windows 10 ist ein Kompatibilitätstreiber, der weitaus weniger gut Hardware beschleunigen kann.. hatte mal getestet wie performant das X200 damit Videos abspielt - kein Vergleich zu Win 8.1. Ein funktionierender Intel-Treiber wäre hier immer die bessere Wahl.

  11. #9

    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.555
    Danke
    23
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    @Schwartz sehe ich ganz genauso. Das Spiel läuft extrem flüssig, hätte ich so nicht erwartet. Zieht allerdings ziemlich schnell den Akku leer. Aber das war auch schon in der Android Version so.

Ähnliche Themen

  1. Windows 10 auf T61: Welchen Intel Grafiktreiber?
    Von 9Johannes8s im Forum Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 13:19
  2. Windows 10 Release Thread
    Von ibmthink im Forum Windows
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 29.07.2015, 12:57
  3. Windows 8 Thread
    Von Helios im Forum Windows
    Antworten: 2696
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 12:55
  4. T4xx T440s - Probleme mit Grafiktreiber unter Windows 8.1 64bit
    Von niclas_m im Forum T - Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 23:27
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 22:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu