luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 273

Thema: Erledigt: Win7 Update findet keine Updates - kb3078601 schafft Abhilfe!

  1. #1

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.115
    Danke
    24
    Thanked 294 Times in 269 Posts

    Erledigt: Win7 Update findet keine Updates - kb3078601 schafft Abhilfe!

    Schlechtes Wetter ist "Ich mache meine Laptops jetzt mal fertig und hab dann endlich Ruhe damit Wetter"... Denkste!

    Ich habe auf 2 T60 Win7 Prof mit SP1 installiert (mittlerweile 3 verschiedene Versionen geladen und getestet) und Windows-Update sucht, sucht und findet nichts... Das Fix it Tool hab ich schon durch - Keine Wirkung, das aktuelle Updatepack von Winfuture bleibt irgendwann stehen (das kann nach dem 2ten oder nach dem 8ten Update sein) und joa.

    Am Donnerstag hatte ich schon Probleme mit Windows Upate wo aber dann eine Fehlermeldung ausgespuckt wurde, dass die Server gerade stark belastet sind und ich es später nochmal versuchen sollte.

    Die Laptops sind nackt sprich nur mit Win7 installiert.

    Die T60 sind von der selben Ausstattung (ATI x1400), lediglich 15.4 und 14 Zoll.

    Meine Vermutung ist nun: Das Problem liegt nicht bei mir, sondern noch am Update Server

    Habt ihr auch ein ähnliches Problem?

    P. S. auf einem Laptop habe ich jetzt den IE11 manuell installiert und nach dem Neustart NET Framework 4 installieren wollen - Da bewegt sich der Ladebalken nach der Dateiüberprüfung gar nicht...

    Ich muss nicht zwingend heute alles installieren, aber wenn ich nicht weiß was das Problem ist hab ich keine ruhige Minute
    Bzw. wenn es mich zu sehr nervt komm ich doch nochmal auf die Idee Win XP zu installieren auf den SSDs

    Grüße und schönen Samstag


    LÖSUNG Stand Juli 2016:

    Schritt 01: Windows 7 mit SP1 installieren
    Schritt 02: Vor dem Installationsende Windows-Update deaktivieren
    Schritt 03: Internet Explorer 11 installieren!
    --Neustart--
    Schritt 04: Den Dienst "Windows Update" beenden (siehe unten) und das KB3020369 installieren
    Schritt 05: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3125574-v4 (Rollup/inoffizielles SP 2) installieren
    Schritt 06: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3102810 installieren (senkt die CPU-Last der svchost.exe)
    Schritt 07: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3138612 installieren
    Schritt 08: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3145739 installieren
    Schritt 09: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3161664 installieren
    Schritt 10: Den Dienst "Windows Update" beenden und das KB3168965 installieren
    Für die Folgemonate gibt es die neuen Updates hier: http://wu.krelay.de
    --Neustart--
    Schritt 11: Windows-Update starten

    Ich habe so 20 Laptops/PCs auf ein aktuelles Windows 7 gebracht...


    Info: Sollte trotz deaktiviertem Windows-Update die Suche starten: Vor Installation des neuen KBs den Dienst "Windows Update" beenden, sonst dauert die "Suche nach installierten Updates" mehrere Stunden!

    Die KBs von http://wu.krelay.de aus der ersten Tabelle (!) installieren! Für jeden weiteren Monat wird diese Tabelle ergänzt


    Wie beendet man den Dienst "Windows Update"?
    Systemsteuerung - Verwaltung - Rechts-Klick auf "Dienste" - "Als Administrator ausführen"
    Eintrag "Windows Update" suchen - auswählen - "beenden"

    Nach Installation des jeweiligen KB die Ansicht in "Dienste" aktualisieren und Dienst "Windows Update" erneut beenden.
    Geändert von Mornsgrans (29.07.2016 um 13:53 Uhr) Grund: Ergänzungen
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  2. The Following User Says Thank You to sarek For This Useful Post:
  3. #2
    Avatar von L0nestar
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.415
    Danke
    283
    Thanked 82 Times in 66 Posts
    Hi,

    hast du die Windows-Lizenz auf den Geräten schon aktiviert? Bei manchen Updates stellt er sich quer/zeigt sie im Windows-Update nicht an, bis die Lizenz aktiviert ist.

    Gruß
    ...schon mal ins Thinkwiki geschaut?
    Mitmachen lohnt sich.

  4. #3

    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.518
    Danke
    28
    Thanked 269 Times in 253 Posts
    Hatte eben in der VMware unter Windows 7 Ultimate SP1 x64 das Microsoft-Update gestartet und lief ohne jegliche Probleme durch.

    Lösche mal den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\ , starte den Rechner neu und führe dann das Microsoft-Update erneut durch. Mal gucken, was dann passiert.


    LG Uwe

    P.S.: Du kannst den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\ komplett löschen und nicht nur den Inhalt unter \Download .

  5. #4

    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    212
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Für die Updates benötigt man kein aktiviertes Windows.
    Die Server scheinen wohl überlastet zu sein, wie ich letzte Woche auch ein Gerät neu aufsetzen musste hat das gedauert und gedauert. Hier findest du ein Updatepack bis August 2015. Den Rest kannst du ja dann mit der Updatefunktion aktualisieren lassen, wenn es mal wieder klappt.

    Sorry sehe gerade du hast schon mit dem verlinkten Update Pack gearbeitet. Sollte allerdings gehen.
    Geändert von HPL (05.09.2015 um 13:33 Uhr)

  6. #5
    Avatar von wileE
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Seligenstadt
    Beiträge
    1.820
    Danke
    50
    Thanked 150 Times in 127 Posts
    In den letzten 6 Wochen hat das bei mir auch jedesmal mehrere Stunden gedauert bis die erste Runde Updates da war. Aktivierung spielt da offenbar keine Rolle.
    Da haben auch keinerlei Tricks geholfen.

    Ich denke mal, dass da Server für W10 abgezwackt wurden.

  7. #6

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.115
    Danke
    24
    Thanked 294 Times in 269 Posts
    Themenstarter
    Windows aktivier ich erst, wenn ich mir sicher bin, dass es funktioniert Nachher darf ich bei MS anrufen weil ich den Key zu oft wegen der Neuinstallation aktiviert habe xD (Den Fall hatte ich bei XP schonmal)

    Das bestimmte Updates nur mit Key kommen ist klar, aber es kommt ja halt gar nichts rein...


    Den Ordner hab ich gelöscht und nun geht die Suche erneut los und hat wieder fast 10 Min drauf.

    Das hat MS ausgespuckt zur Fehlermeldung am Do
    Wenn beim Suchen nach Updates der Windows Update-Fehler 80072ee2 angezeigt wird, werden möglicherweise ungewöhnlich viele Updates von den Windows Update-Servern angefordert. Schließen Sie Windows Update, und warten Sie 10 bis 15 Minuten, bevor Sie Windows Update erneut ausführen. Sie können auch warten, bis Windows Update zum nächsten geplanten Zeitpunkt ausgeführt wird.

    Zitat Zitat von HPL Beitrag anzeigen
    Sorry sehe gerade du hast schon mit dem verlinkten Update Pack gearbeitet. Sollte allerdings gehen.
    Ich vermute in diesem Bezug auf den "Konflikt" mit dem Win-Update... Ich lade es nochmal neu und trenne die Internetverbindung mal!

    Ich such mir glaub gleich ne andere Beschäftigung und warte einfach die Woche mal ab
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  8. #7

    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.518
    Danke
    28
    Thanked 269 Times in 253 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Den Ordner hab ich gelöscht und nun geht die Suche erneut los und hat wieder fast 10 Min drauf.
    Ja, sollte eigentlich auch so sein. Beim ersten Update unter Windows 7 SP1 dauert die Geschichte wirklich fast eine Ewigkeit. War/Ist bei mir auch stets der Fall auf diversen Rechnern. Die Fehlermeldung hatte ich bis dato jedoch noch nie angezeigt bekommen.

  9. #8

    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Schmalkalden
    Beiträge
    1.112
    Danke
    16
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Wenn es ein frisches Windows 7 ist, dann bitte erst das Update kb3078601 installieren, sonst dauert die Suche 1,5 bis 2 Stunden.
    Wenn dieses Update drin ist, dauert es zwischen 2 und 15 Minuten.

    Das herauszubekommen, hat mich und mein Bruder mal eben 7 Stunden gekostet, aber wenn man über 40 Rechner administrieren muß und die User nicht ewig warten lassen will, muß man so einen Mist halt ermitteln.

    Die Aktivierung hat damit nichts zu tun, die mach ich immer erst, wenn ich soweit fertig bin.
    FrankenPad T61 (T9300, 4 GB, 256 GB SSD, MC8775 (WWAN), BOE-Hydis UXGA)
    T60 1952-WFW (T7200, 4 GB, 128 GB SSD, MC8775 (WWAN), LTD141ENCF SXGA+)
    X201 3680-GW7 (8 GB, 256 GB SSD, WWAN)

  10. Die folgenden 8 Mitglieder haben sich bei netghost78 bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
  11. #9

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.115
    Danke
    24
    Thanked 294 Times in 269 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von netghost78 Beitrag anzeigen
    Das herauszubekommen, hat mich und mein Bruder mal eben 7 Stunden gekostet, aber wenn man über 40 Rechner administrieren muß und die User nicht ewig warten lassen will, muß man so einen Mist halt ermitteln.
    Das stimmt... Bedingt durch die Fehlermeldung wegen den ausgelasteten Servern wär ich jetzt auf lange Sicht verzweifelt

    Naja wieder was dazugelernt

    Danke!!! Hat geklappt

    P. S.: Hier der Auswahllink für die 32 und 64 Bit-Version:
    https://support.microsoft.com/de-de/kb/3078601

    IMG_20150905_151328.jpg

    Dann kann ich jetzt die Kisten fertig machen...
    Geändert von sarek (13.09.2015 um 16:02 Uhr)
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  12. #10

    Registriert seit
    23.09.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.518
    Danke
    28
    Thanked 269 Times in 253 Posts
    Danke. Vielleicht kann ich es zur gegebenen Zeit mal austesten.

    KB3078601

    This security update resolves vulnerabilities in Windows that could allow remote code execution if a user opens a specially crafted document or goes to an untrusted webpage that contains embedded TrueType or OpenType fonts. To learn more about the vulnerability, see Microsoft Security Bulletin MS15-080.

    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Dann kann ich jetzt die Kisten fertig machen...

  13. #11
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.824
    Danke
    29
    Thanked 1.298 Times in 1.163 Posts
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  14. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  15. #12

    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.961
    Danke
    41
    Thanked 21 Times in 19 Posts
    Danke. Der Hinweis auf diese Paket hat auch meine Suche beendet... Bin auch gerade dabei ein X200s für meinen Vater frisch zu machen - puh ich kam schon ins Schwitzen und hätte nicht gedacht, dass man so viele Stunden nur am Windows-Update-Problem sitzen kann...

    Wie soll denn ein normaler User je darauf kommen???

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    @ Mornsgrans:
    In jüngerer* Zeit dauert es ewig, bis nach einer Neuinstallation die ersten Updates gefunden werden. Hier die Lösung: Win7 Update findet keine Updates - kb3078601 schafft Abhilfe!
    *Hier wäre doch eine Zeitangabe (August/September 2015) cool, oder?
    Ich SUCHE: - |-| Meine Marktplatz-Angebote: einige WWAN-/UMTS-Karten mit FRU

  16. #13
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.824
    Danke
    29
    Thanked 1.298 Times in 1.163 Posts
    Danke für den Hinweis. Habe es im Wiki in
    In jüngerer Zeit (Stand: Sommer 2015) dauert es ewig, ...
    geändert.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  17. #14

    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    @netghost
    Wenn es ein frisches Windows 7 ist, dann bitte erst das Update kb3078601 installieren
    Was verstehst Du unter einem "frischen Windows"? Zu welchem Zeitpunkt muß das KB... installiert werden? Muß SP1 als Grundlage schon vorhanden sein?

    @MornsgransWenn netghost eine Konkretisierung hätte, wäre das doch sicher eine Ergänzung im Wiki wert.


    Luhny (der Win 7 HP DVDs vor SP1 hat)
    Frankenpad ist fertig: T60/T61 15Zoll UXGA LED-Display HYDIS HV150UX2-100, T9500, 8 GB RAM, Windows 10 64bit

  18. #15

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.115
    Danke
    24
    Thanked 294 Times in 269 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Luhny Beitrag anzeigen
    @netghost
    Was verstehst Du unter einem "frischen Windows"? Zu welchem Zeitpunkt muß das KB... installiert werden? Muß SP1 als Grundlage schon vorhanden sein?
    Das kann ich glaub ich schon beantworten:

    Win7 findet ohne SP1 "schnell" seine Updates und installiert sie. hast du aber SP1 integriert oder manuell installiert, muss das KB ran! Ich habe zwischenzeitlich 7 auf 2 weiteren Rechnern installiert (ohne SP1 integriert) und mich gewundert, dass nach 5 Minuten im Netz schon eine Updatebenachrichtigung da war... Ab welchem Punkt nach SP1 genau der Fehler auftritt, da bin ich überfragt

    Ich bastel mir gerade einen Installations-Stick und da kommt das KB auf jeden Fall mit drauf
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  19. #16

    Registriert seit
    05.06.2006
    Beiträge
    174
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von netghost78 Beitrag anzeigen
    Wenn es ein frisches Windows 7 ist, dann bitte erst das Update kb3078601 installieren, sonst dauert die Suche 1,5 bis 2 Stunden.
    Wenn dieses Update drin ist, dauert es zwischen 2 und 15 Minuten.
    Ich bin ratlos - die Windows 7 Upgrade Routine funktioniert nicht mehr - einmal aufgerufen sucht Windows Update über eine Stunde lang nach Updates und findet nichts.
    Im Detail: Lenovo T61 mit Core2Duo, T8100 Prozessor, 4GB Ram und WDC WD10JPVT 1TB HDD. iTunes Update scheitert ebenfalls an einer Fehlermeldung, dass der Server nicht erreichbar wäre - mehrere Tage lang. Also habe ich Windows 7 neu installiert, Update aufgerufen, aber ohne Erfolg. Ich habe sogar mit der mit dem Laptop mitgelieferten Lizenz Windows Vista installiert - dort ließen sich das SP1 und mehrere Updates instlalieren. Dann ein testweises Update auf Windows 7 - Windows Update funktioniert nicht. Dann das oben genannte Microsoft KB3078601 installiert - immer noch nichts.
    Woran könnte es denn liegen, dass die Upgrade-Routine nicht funktioniert?

    VG,
    Kai
    Custom-build Desktop i7 2600K o/c 4.4GHz, 16GB, 285GTX, 512GB intel SSD, Win7 Ult.
    ThinkPad T410 i5 560M 2.66, 8GB, Toshiba 7200rpm, Win7 Pro
    MacBook 13" P8600 2.4, 8GB, Intel SSD
    , OS 10.11

  20. #17
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.824
    Danke
    29
    Thanked 1.298 Times in 1.163 Posts
    Warum es so ist, weiß ich nicht, aber ich habe in solchen Fällen auf dem Laptop IPv6 deaktiviert und danach lief es mit den Updates.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  21. #18

    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Heppenheim
    Beiträge
    303
    Danke
    10
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Ich empfehle, nach einer Neuinstallation zunächst von einem Update-Pack (Winfuture oder auch andere) die Updates einzuspielen und danach die fehlenden Updates online zu holen.
    Das spart viel Zeit.
    T410, X61t, X200s, X200t, X220/8GB/SSD 850EVO 250GB/Win7Pro 64bit

  22. #19

    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    D - Kempen / Ndrh.
    Beiträge
    288
    Danke
    6
    Thanked 12 Times in 12 Posts
    Das Problem hatte ich letztlich auch.
    Ich habe mich dumm gesucht.

    Ein Update im Windows-Defender (Start - Systemsteuerung - Windows Defender) hat in meinem Fall das Problem gelöst und
    die Windows Update Orgie konnte beginnen.

  23. #20

    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Hatte neulich auch komplett neu auf SSD aufgesetzt (T61, T9300, 4GB) und diverse Verwünschungen ausgestoßen

    Große Hilfe war dieser Link zum Wiki: http://thinkwiki.de/Fehlersuche_bei_...ren_nicht_mehr

    Treiber: Da ich nicht wußte, welchen Treiber ich nun benötige, habe ich kurz Netframework 4.5.2 installiert dann Lenovo Systemupdate und dort das angebotene Inteltreiberpaket ausgewählt und installiert. Anschließend funktionierte wieder die Suche. Nach Installation des (winfuture?) Updatepacks 2.57 ging es mit KB3078601 (bei mir die 64bit-Version) weiter auf Updatesuche. Nach gesuchten, gefundenen und installierten 50 (?) Updates, hing die Win-Updatesuche wieder. KB3078601 abermals angestoßen und weiter ging es.
    Zeit: ca. gute 5 Stunden bis Win 10 Upgrade angezeigt wurde.

    Luhny
    Geändert von Luhny (22.10.2015 um 15:28 Uhr)
    Frankenpad ist fertig: T60/T61 15Zoll UXGA LED-Display HYDIS HV150UX2-100, T9500, 8 GB RAM, Windows 10 64bit

Ähnliche Themen

  1. T400 - Windows sucht keine Updates
    Von bebo im Forum Windows
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 17:00
  2. warum findet Win7 keine Updates?
    Von Toscana im Forum Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 21:57
  3. System Update findet keine updates mehr
    Von Ghost-- im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.03.2015, 12:38
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 22:51
  5. T4x T40 - Windows 7 - Lenovo System Update findet nichts
    Von Vitte im Forum T - Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 07:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic