luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 173

Thema: Ab Windows 10 x64 geht Switchable Graphics wieder!!

  1. #21

    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    188
    Danke
    13
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von sieben Beitrag anzeigen
    Falls es mit den älteren Treibern besser läuft, dürfte ich sie auch haben? (bei Lenovo finde ich sie nicht)
    tschau sieben
    Da es bei dir mit den neueren gut zu laufen scheint, würde ich eher nach "never change a running system" gehen und bloß nichts anfassen, kann ja nur schlechter werden xD

    Ansonsten ja klar:

    Power Management Driver 1.67.09.00
    Power Manager 6.66.3 n10u410w.exe
    T61 6466-64G | Windows 7 Pro / W500 4061-38U | Windows 10 Pro @02.10.2016: Zum Verkauf: ***SIM Card Slot aus W500***, ***WLAN N Intel 5300 MiniPCIe***

  2. The Following User Says Thank You to c3po For This Useful Post:
  3. #22
    Avatar von RanHoeck
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Rlp
    Beiträge
    582
    Danke
    144
    Thanked 63 Times in 58 Posts
    Zitat Zitat von c3po Beitrag anzeigen
    Aber die Bluescreen Problematik wirst du ja trotzdem beim Win 8.1 haben, sobald beim Herunterfahren oder Absturz die ATI Grafik an war, oder soll dein "mit vollem switchable Support" bedeuten, dass es bei dir dieses Problem nicht gibt?
    Genau das will ich damit sagen - ich kenne & hatte die Bluescreen Problematik anfänglich auch, aber nach ein bisschen probieren habe ich stabile Installationen hin bekommen die auch beim Herunterfahren mit ATI keine Bluescreens mehr provozieren. Noch im Mai diesen Jahres habe ich ein W500 welches ich inzwischen verkauft habe mit 8.1 clean install neu aufgesetzt und das lief ootb mit switchable ohne Bluescreens.
    "Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, sorge für einen bequemen Sattel – es könnte ein langer Ritt werden!”

  4. #23

    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    48
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zuerst einmal Danke an "c3po" für die Treiber. Natürlich "don't change running Systems". Ich habe die Erfahrung bei meinen anderen Think's gemacht das manchmal ältere Treiber besser funktionieren als die neueren. Zumindest was man hat, hat man. Deshalb nochmals Danke.

    tschau sieben

  5. #24

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    DANKE für diesen Thread und alle Beiträge hier

    mein T400 habe ich gerade einen clean install gemacht , und so hat alles funktioniert.
    Mit den neusten Treibern hatte ich allerdings das gleiche Problem wie bei8.1, und hier bei der Anleitung und den beschriebenen Treibern habe ich kein Neustart zwischendurch gemacht
    Geändert von sapper (14.09.2015 um 21:17 Uhr)
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  6. #25
    Avatar von tobi_strothotte
    Registriert seit
    07.12.2013
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.198
    Danke
    37
    Thanked 78 Times in 60 Posts
    Hallöchen das sind tolle neuigkeiten, dann werde ich jetzt mal meine 120 GB SSD rauskramen und Win 10 in Clean Install testen.
    1. Lackier das T400
    2. Mod my T400 USB 3.0 Mod fertig. !

  7. #26

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Moinmoin, soweit funtkioniert mein t400 mit der ATI und Win7 prächtig. Leider bekomme ich aber probleme sobald ich das TP in die Dockingstation stelle. An meine Docking ist ein 27" DVI Monitor mit 25XX X 14XX irgendwas Pixeln angeschlossen, also nur über DVI und damit ATI KArte möglich.

    Mein R400 funtkioniert hier in der Dock tadellos. Auch hochfahren mit geschlossenem Deckel usw. das wechselt automatisch zur ATI sobald der Anmeldebildschirm kommt. Mit Windows 10 funktioniert das schonmal nicht. Also Deckel aufmachen beim start, dann über das intere Display auf ATI wechseln funktionierte beim ersten mal in der Dock nicht inzwischen hat es mehrmals geklappt. Der externe Monitor wird dann auch erkannt (meistens) nun kann ich die Displays aber z.B. nicht anordnen, also das großé Display links und das interne rechts. Ausschließlich das externe nutzen funktionierte auch nicht. Denn klappt man den Deckel zu fährt das Notebook zwar wieder hoch aber es bleibt alles schwarz, sowohl intern als auch extern auch ausdocken half nix.

    Habt ihr schon Erfahrungen gemacht mit euren Switchables, Win10 und der Dock?
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  8. #27

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Habe gestern das update 1511 aufgespielt, seitdem funktioniert der Powermanager nicht mehr und lässt sich auch nicht mehr neu installieren. Da meldet Windows dann das es eine inkompatible app sei und das wars dann. Eine Möglichkeit die Installation trotzdem auszuführen habe ich nicht gefunden, auch als admin usw.
    Nun überlege ich ob ich nicht besser zurück zu Win7 wechseln sollte und mich eines voll funktionsfähigem System erfreuen sollte...?
    Geändert von sapper (15.11.2015 um 13:41 Uhr)
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  9. #28

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.851
    Danke
    24
    Thanked 253 Times in 234 Posts
    Zitat Zitat von sapper Beitrag anzeigen
    Nun überlege ich ob ich nicht besser zurück zu Win7 wechseln sollte und mich eines voll funktionsfähigem System erfreuen sollte...?
    Das selbe Problem hatte ich am Donnerstag auch bemerkt und es bleibt wohl jetzt abzuwarten ob es
    - ein Bug seitens MS ist oder
    - wie bereits im Forum diskutiert wurde, soweit gekommen ist, dass der Energiemanager nun für immer abgeschossen wurde unter Win10.

    Ich vermute leider letzteres, hoffe aber noch insgeheim auf einen Bug seitens MS...

    Wenn Du auf die Funktion des Energiemanagers angewiesen bist, wird dir da wohl nicht viel übrig bleiben als den Schritt zu 7 zuück zu machen...
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  10. #29
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.177
    Danke
    102
    Thanked 238 Times in 176 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ich vermute leider letzteres, hoffe aber noch insgeheim auf einen Bug seitens MS...
    Leider nicht. Mit Threshold2 wird nun gnadenlos während des Upgrades alles deinstalliert, bzw. dannach die Installation verhindert, was nicht offiziell Win10-fähig ist.

    Dient selbstverständlich nur dem "Schutz" und "Komfort" des Kunden, damit er auf jeden Fall ein stabiles System hat
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 32GB RAM -1TB SSD Samsung 850Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit

    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  11. #30

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    kann man das nicht irgendwie als admin umgehen, denn ich vermute mal, daß das Programm wie auch zuvor funktionieren sollte nur zur Zeit nicht von MS zugelassen ist
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  12. #31
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.177
    Danke
    102
    Thanked 238 Times in 176 Posts
    Zitat Zitat von sapper Beitrag anzeigen
    kann man das nicht irgendwie als admin umgehen
    M. W. nicht - aber warten wir mal ab, ob da MS nochmal was dran ändert. Könnte mir vorstellen, daß sie damit 'nen ordentlichen Shirtstorm entfesseln könnten...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 32GB RAM -1TB SSD Samsung 850Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit

    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  13. #32

    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    48
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post

  14. #33
    Avatar von ThinkBrett
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Berzdorfer See Sachsen
    Beiträge
    3.111
    Danke
    15
    Thanked 59 Times in 57 Posts
    Zitat Zitat von hha81667 Beitrag anzeigen
    Shirtstorm
    LOL, cool! Die feminine Form eines Shitstorms

    SCNR

  15. #34

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.851
    Danke
    24
    Thanked 253 Times in 234 Posts
    Ich mag nichts versprechen, aber morgen werden 3 Studenten von meiner Uni sich der Sache mit dem Energiemanager und Win10 TH2 mal annehmen. Einer hat es wohl nach eigener Aussage ohne Probleme hinbekommen und möchte das Wissen teilen

    Ich werde bei Erfolg natürlich die Info hier weitergeben, aber wie gesagt: Ohne Gewähr, da wir die Debatte "nur kurz" angesprochen und einen Termin ausgemacht haben
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  16. #35
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.177
    Danke
    102
    Thanked 238 Times in 176 Posts
    Zitat Zitat von ThinkBrett Beitrag anzeigen
    LOL, cool! Die feminine Form eines Shitstorms

    SCNR
    Wohl eher ein profaner Tippfehler
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 32GB RAM -1TB SSD Samsung 850Evo - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit

    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  17. #36
    Avatar von RanHoeck
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Rlp
    Beiträge
    582
    Danke
    144
    Thanked 63 Times in 58 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ich mag nichts versprechen, aber morgen werden 3 Studenten von meiner Uni sich der Sache mit dem Energiemanager und Win10 TH2 mal annehmen. Einer hat es wohl nach eigener Aussage ohne Probleme hinbekommen und möchte das Wissen teilen

    Ich werde bei Erfolg natürlich die Info hier weitergeben, aber wie gesagt: Ohne Gewähr, da wir die Debatte "nur kurz" angesprochen und einen Termin ausgemacht haben
    Sowas liest man gern - da bleibt es doch noch spannend und mein W500 wird eventuell irgendwann noch Win10 kennenlernen. Für genau sowas liebe ich das Forum - sobald ein Problem auftritt wird an der Lösung gefeilt.

    Microsoft bekommt für dieses stille Vorgehen von mir auf jeden Fall ein dickes fettes Minus (-)
    "Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, sorge für einen bequemen Sattel – es könnte ein langer Ritt werden!”

  18. #37

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Zitat Zitat von sarek Beitrag anzeigen
    Ich mag nichts versprechen, aber morgen werden 3 Studenten von meiner Uni sich der Sache mit dem Energiemanager und Win10 TH2 mal annehmen.
    Schaut euch dann auch noch mal den verlinkten W500 Thread an , nicht das ich da was falsch gemacht habe bei den gegeben Tipps
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


  19. #38

    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    132
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hallo,
    bei mir läuft es mit der switchabel Grafik etwas seltsam, es funktioniert soweit ohne Probleme, aber wenn ich im Energiesparprozessor Modus , das T500 im Ruhezustand lasse und wieder " wecke", so switcht es von selber in den Hochleistungsprozessor Modus. Dabei wird der Desktop kurz dunkel.
    Anders ist es wenn ich über den Hochleistungsprozessor in den Ruhezustand gehe und wieder wecke, so bleibt der Desktop meist dunkel, sodass ich nur noch herunterfahren kann.
    Muss ich irgendwas noch im Bios umstellen ?.
    Zur Zeit habe ich die Win10 Pro Build 10240 auf dem T500. Andere Frage , lohnt sich die neue W10 1511 ?.
    Hoffe sehr auf die Möglichkeit , wie oben erwähnt, die Switch Funktion auch auf der neuen Version nutzen zu können.

    Edit:
    mittlerweile läuft es jetzt ganz normal, keine Ahnung warum, habe nichts geändert, befindet sich jetzt nach dem Ruhezustand wie vorher im Energiesparprozessor Modus.
    Nach einem Neustart befindet es sich immer im Energiesparprozessor Modus, Bios ist das aktuellste
    6FET93WW (3.23 ).




    Gruß mrlightman
    Geändert von mrlightman (18.11.2015 um 17:54 Uhr)

  20. #39

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.851
    Danke
    24
    Thanked 253 Times in 234 Posts
    Zitat Zitat von RanHoeck Beitrag anzeigen
    Sowas liest man gern - da bleibt es doch noch spannend und mein W500 wird eventuell irgendwann noch Win10 kennenlernen. Für genau sowas liebe ich das Forum - sobald ein Problem auftritt wird an der Lösung gefeilt.
    Das ist auf jeden Fall eine härtere Nuss! Bis jetzt haben wir es eig. nur geschafft, dass Win10 "einfriert" wenn es die Energiemanager-Treiber lädt oder sich mit Blue-Smilie verabschiedet... grrr!

    Zitat Zitat von RanHoeck Beitrag anzeigen
    Microsoft bekommt für dieses stille Vorgehen von mir auf jeden Fall ein dickes fettes Minus (-)
    Ich bin kurz davor bei Facebook die Windows-Mitarbeiter anzuschreiben und mein "Bedauern" über das bevorstehende Dowgrade auszudrücken, da das Upgrade eine reibungslose Funktion von Win10 und meinem T60/T500 mit den notwendigen Lenovo-Updates nicht mehr zulässt...

    Wird zu 90% nichts bringen aber 10% Hoffnung auf eine Lösung oder Idee seitens MS besteht schon

    Aber was ich den T500 Usern noch mitgeben soll:
    Aus dem Store die
    -Lenovo Companion App
    -Lenovo Settings App + die dazu notwendige SysteminterfaceFoundation Treiber (100 MB)
    mal auszuprobieren

    Wir hatten den Treiber nur an meinem T60 getestet das ja lediglich die ATI hat. Das T500 hat noch keine Festplatte, sonst hätte ich das zur Verfügung gestellt.
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  21. #40

    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    577
    Danke
    11
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Den Treiber für den PM konnte ich problemlos installieren.

    Wie konntet ihr den power manager denn überhaupt installieren? Bei meinem T400 kommt ja nur "Die App kann auf diesen PC nicht ausgeführt werden"

    Das mit dem Bluescreen war ja bei Win8.1 glaube ich auch. Zu dem muss das Programm ja auch im kompatibilitätsmodus installiert werden und es war nicht die neuste Version soweit ich mich erinnere
    Geändert von sapper (19.11.2015 um 22:42 Uhr)
    lenovo ThinkPad R400 & T400
    Intel P9700 - ATI3470 - 8GB RAM - 250GB SSD - WXGA+(LED) - Intel WiFi 7260 - H5321gw - Win 10 Pro


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 11:58
  2. T5xx Windows Technical Preview & Switchable Graphics
    Von DTM im Forum T - Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 19:03
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 15:10
  4. T4xx T400 Switchable Graphics Treiber gesucht
    Von t61fan im Forum T - Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 18:34
  5. T4xx T400 - Switchable Graphics
    Von smaecks im Forum T - Serie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 22:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic