luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: elementary OS Thinkpad X230 einrichten

  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    76
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    elementary OS Thinkpad X230 einrichten

    Hallo zusammen,

    auf meinem X200T war ich ein treuer Arch Linux Nutzer. Auf meinem neuen X230 moechte ich allerdings weniger Gefrickel und habe ich daher fuer die Installation von elementary OS Freya Beta 1 entschieden. Mit Ubuntu unter der Haube ist das natuerlich nun ein ganz anderes System und ich suche noch nach empfehlenswerten Paketen, die ich installieren sollte.

    * TLP habe ich bereits installiert
    * Daneben ist mir aufgefallen, dass das Touchpad noch nicht so ganz praeziese laeuft. Brauche ich da noch ein extra Paket?
    * Was sollte ich noch installieren, um ein gut eingerichtetes X230 zu erhalten?

    Herzlichen Dank!

  2. #2

    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1.193
    Danke
    13
    Thanked 35 Times in 34 Posts
    Du fängst ja schon wieder mit dem Gefrickel an. Lass es doch einfach so. Deswegen hast du dich immerhin für Elementary entschieden.

  3. #3

    Registriert seit
    18.12.2010
    Beiträge
    1.438
    Danke
    14
    Thanked 14 Times in 14 Posts
    Also ich habe die Tage auch mal elementary os sowohl auf x201 als auch auf x230 gepackt.
    Ich habe bis auf tlp bei beiden Geräten nichts gefrickelt, weil ich soweit zufrieden bin und keinen Grund zum frickeln hatte.
    Zum touchpad kann ich nix sagen, das nutze ich bei beiden Geräten nicht.
    Das einzige was ich jeweils noch installiert habe war Firefox und Thunderbird.

    Was mir auffällt ... Auf dem x201 war vorher ubuntu drauf ... Ich habe mit elementary wesentlich längere Akkulaufzeiten ...

  4. #4

    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    76
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Du fängst ja schon wieder mit dem Gefrickel an. Lass es doch einfach so. Deswegen hast du dich immerhin für Elementary entschieden.
    Du hast vollkommen Recht! Danke fuer den Wachruettler. Ich lasse es jetzt wirklich so, wie es ist.

    Was mir auffällt ... Auf dem x201 war vorher ubuntu drauf ... Ich habe mit elementary wesentlich längere Akkulaufzeiten ...
    Bestaetigt die gute Entscheidung, elementary zu waehlen und nicht Ubuntu.

    Danke euch beiden!

  5. #5

    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    76
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich habe noch eine kurze Frage zu TLP:

    Ich habe bis auf tlp bei beiden Geräten nichts gefrickelt, weil ich soweit zufrieden bin und keinen Grund zum frickeln hatte.


    Habt ihr die Konfiguration beim Standard belassen oder gibt es Dinge, die fuers 230 spezifisch angepasst werden sollten, z.B. die Batterie-Ladelimits?

  6. #6
    Ubuntuversteher Avatar von linrunner
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    12.243
    Danke
    14
    Thanked 261 Times in 212 Posts
    Warum, um Himmels willen, sollten Ladeschwellen modellspezifisch sein?! Sie werden doch wohl eher von der subjektiven Sorge über den Akkuverschleiß bestimmt --> http://thinkwiki.de/TLP_FAQ#Was_sind...deschwellen.3F

    EDITH sagt: doch ja, beim X230 sollte man entweder nur die untere oder nur die obere aber nie beide Ladeschwellen verwenden. Da gibt es einen Hardwarebug.

    Dann gibt es Einstellungen, die sind z.B. davon abhängig, welche Funkgeräte in welchem Betriebszustand genutzt werden sollen. Dazu bitte die Einstellungsdoku durchsehen und schauen was Du brauchen kannst.
    Geändert von linrunner (27.02.2015 um 19:54 Uhr)
    Gruß, linrunner
    X1C6, T450s, X220 - Ubuntu 18.04 - TLP - Ubuntu Schnelleinstieg
    -- Fehler im Anwender sind schwer zu beheben, da es meist keine Updates gibt


  7. #7

    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    76
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter

    EDITH sagt: doch ja, beim X230 sollte man entweder nur die untere oder nur die obere aber nie beide Ladeschwellen verwenden. Da gibt es einen Hardwarebug.


    Danke! Hast du dazu eine Quelle? Interessiert mich, was das genau fuer ein Bug ist.

  8. #8

    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    267
    Danke
    13
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ich würde Dir noch TPfancontrol für Linux empfehlen, damit kannst Du die Lüftergeschwindigkeit regeln .
    Wenn Du auf Windowsprogramme angewiesen bist, ist Wine unverzichtbar!
    T420: i5-2520M, 4GB, 128GB SSD, 250GB HDD, Win10 + X200: P8400, 4GB, 160GB SSD, UMTS, Win8.1 + R400: P8400, 4GB, 64GB SSD
    "Nur ein ThinkPad kann Blumentöpfe erschlagen."


  9. #9
    Ubuntuversteher Avatar von linrunner
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    12.243
    Danke
    14
    Thanked 261 Times in 212 Posts
    Zitat Zitat von plorus Beitrag anzeigen
    Danke! Hast du dazu eine Quelle? Interessiert mich, was das genau fuer ein Bug ist.
    Akku bzw. diverse Forumsthreads. Ich war selbst beim X220 betroffen und nutze seitdem 67/100. Was genau dahinter steckt, wissen wir nicht.
    Gruß, linrunner
    X1C6, T450s, X220 - Ubuntu 18.04 - TLP - Ubuntu Schnelleinstieg
    -- Fehler im Anwender sind schwer zu beheben, da es meist keine Updates gibt


  10. #10

    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1.193
    Danke
    13
    Thanked 35 Times in 34 Posts
    Bei meinem X220 habe ich das Problem, dass er für das letzte Prozent über eine Stunde braucht. Daher habe ich die obere Ladeschwelle auf 98% gesetzt. Mal schauen, ob sich da was an der Kapazität geändert hat.

  11. #11

    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    76
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich würde Dir noch TPfancontrol für Linux empfehlen, damit kannst Du die Lüftergeschwindigkeit regeln .
    Mein X230 ist eigentlich lautlos. Der Luefter geht nur wirklich ganz selten an.

    Wenn Du auf Windowsprogramme angewiesen bist, ist Wine unverzichtbar!


    Hehe, dafuer habe ich mir dieses mal eine separate Windows Partition angelegt.

    und nutze seitdem 67/100.


    Danke fuer deine Erfahrungswerte. Die werde ich mal ausprobieren, ob sie mir passen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic