luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 91

Thema: Lüfterlose Notebooks...

  1. #1

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Lüfterlose Notebooks...

    Hi,
    langsam kommen auf den Markt die lüfterlosen Notebooks mit einem akzeptablem Preis. Aus dem Lenovo-Haus finde ich derzeit nur

    -Lenovo Yoga 11 orange, nVIDIA Tegra 3 T30

    Ein interessantes Angebot ist

    - Asus UX305

    Kennt ihr noch welche interessante Modelle (ausser Chromebooks oder Panasonic Toughbook)?

  2. #2
    Moderator Avatar von chris1308
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    3.635
    Danke
    16
    Thanked 118 Times in 85 Posts
    Gab es nicht so einen Thread kürzlich schon?
    Ich kenne das Asus X205TA als Notebook mit Tablet-CPU
    Clevo W650KK1 - G4560, Nvidia 1050Ti, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    ASRock DeskMini 110 - G3930, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    IBM 600E

  3. #3
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.754
    Danke
    264
    Thanked 910 Times in 668 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von vickoxy Beitrag anzeigen
    Kennt ihr noch welche interessante Modelle (ausser Chromebooks oder Panasonic Toughbook)?
    Das Thinkpad Helix 2 ist lüfterlos - allerdings wird das nicht billig. http://www.campuspoint.de/lenovo-cam...0chs02a00.html

    (das ist nur das Tablet alleine, die Pro Tastatur kommt im Februar dazu raus, mit dieser wird es zu einem vollwertigen Notebook-Detachable - siehe http://www.philippthome.de/Thinkpad_Helix_2 Review vom Forumsmitglied Thomebau)
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  4. #4
    Moderator Avatar von chris1308
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    3.635
    Danke
    16
    Thanked 118 Times in 85 Posts
    Billig ist das Asus UX305 auch nicht
    Clevo W650KK1 - G4560, Nvidia 1050Ti, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    ASRock DeskMini 110 - G3930, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    IBM 600E

  5. #5

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    UX305 ist schon ab 799 EUR zu bekommen und noch dazu mit einem HD+ (oder FHD) Bildschirm...

  6. #6
    Avatar von Pferdle
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    1.687
    Danke
    0
    Thanked 149 Times in 142 Posts
    Was sich heute alles Notebook nennen darf.
    Technik wie in einem Smartphone...also Smartbook
    Für was brauch man so was?
    Für weniger Geld bekommt man was "richtiges".

    Uwe
    X200s, SL9600, AFFS, 8RAM, 180SSD, Linux-Mint / X201, i5-520M, 8RAM, 256SSD, Win7 / T530, i5-3320M, 16RAM, 512SSD, Win7

  7. #7

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ich brauche das Gerät z. B. nur für Office-Arbeiten - d.h. LibreOffice, WebBrowser, evtl. HD Filme schauen und das ist es... Derzeit habe ich Thinkpad S440 und bin damit völlig zufrieden, aber ein Notebook ohne Lüfter wäre für mich viel wert, da ich extrem empfindlich gegenüber Lüftergeräusch bin...

  8. #8
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.153
    Danke
    17
    Thanked 213 Times in 195 Posts
    Wenn du nicht allzu anspruchsvoll bist, was Displayauflösung anbetrifft: Das Lenovo B50-30 ist lüfterlos. Wenn du die HDD durch eine SSD ersetzt und den RAM vergrößert, sollte das Teil für das gewünschte Einsatzgebiet gut ausreichen.
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  9. #9

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Bei 15" hätte ich gerne eine höhere Display-Auflösung, und das Gerät ist schon zu schwer für mich. Aber ich habe nicht gewusst, dass es lüfterlos ist -

  10. #10
    Avatar von gerli09
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.153
    Danke
    17
    Thanked 213 Times in 195 Posts
    Zitat Zitat von vickoxy Beitrag anzeigen
    Bei 15" hätte ich gerne eine höhere Display-Auflösung
    Was bei ca. 300 Euro Neupreis etwas schwierig werden dürfte .
    P51s UHD | i7 7600u | 24 GB RAM | 1 TB SSD | Win 10 Pro

  11. #11

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ja, stimmt... trotzdem ein gutes Angebot...
    Interessant wäre zu sehen, ob neues Dell XPS 13" auch lüfterlos ist...

  12. #12

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    129
    Danke
    5
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Bei meinem T400, welches ich seit ca 3,5 Jahren im täglichen Betrieb habe, habe ich auch erst 2-3x den Lüfter gehört. [emoji12] ist mir vor Weihnachten irgendwann aufgefallen, als ich mich über komische Geräusche aus dem Rechner gewundert habe und dann gemerkt habe: "Ahhh! Lüfter"

  13. #13

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Habe leider keine solche Erfahrung-mir war der Lüfter von r400/r500 auch zu laut...
    Gibt es Anzeichen, dass es auch lüfterlose Thinpads (x oder t-Serie) geben wird?

  14. #14
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.754
    Danke
    264
    Thanked 910 Times in 668 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Definitiv night. Selbst Core M ist nur gerade so für lüfterlose Designs tauglich. Und selbst mit Lüfter ist die Performance grade mal OK (Quelle: Mein Yoga 3 Pro).

    Bevor es lüfterlose T/X geben kann wird noch einige Zeit vergehen...
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  15. #15
    Avatar von kybero
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Kirnitzschtal
    Beiträge
    518
    Danke
    12
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Acer V3-111p, ein performantes Subnote, das Travelmate B115 (beide Geräte sind leicht und die Verarbeitung ist okay)

  16. #16

    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.547
    Danke
    5
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Empfindlich gegenüber Lüftergeräusch bin ich auch, aber selbst vor dem Wechsel auf Apple Notebooks (deren Lüfter zwar durchgehend, dafür aber nicht hörbar, laufen), hatte ich mit dem T42 durch den Einsatz von TPFanControl keinen Ärger mehr.

    Ist das denn keine Option oder sind die Lenovo-Notebooks inzwischen vom Kühlkonzept derart mies, dass das nicht mehr praktikabel ist?
    X220 als Hauptrechner und inzwischen gar nicht mehr so viele andere Rechner

  17. #17
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.754
    Danke
    264
    Thanked 910 Times in 668 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von vbtricks Beitrag anzeigen
    Ist das denn keine Option oder sind die Lenovo-Notebooks inzwischen vom Kühlkonzept derart mies, dass das nicht mehr praktikabel ist?
    Das nicht, er hat ja wie er erwähnte ein S440 und ist zufrieden, der TE hätte nur gerne am liebsten gar keinen Lüfter.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  18. #18

    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.689
    Danke
    7
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ich habe derzeit ein S440 bei dem der Lüfter die meiste Zeit aus ist. Und so ist es gut. Aber die Stufe I ist deutlich hörbar. Und ja, ich habe zu Hause immer noch ein Apple Laptop, und die waren auch früher immer extrem leise (ausser wenn unter voller Last-selbstverständlich) mit 2000 RPMs...
    Aber es ist leider so-ich habe bisher keine so leise Marke gefunden, wie Apple-HP, Dell, Asus, Acer, Lenovo... alle für mich zu laut...

    EDIT: diesen Thread habe ich als Plaudern-Thread geöffnet-nicht unbedingt um eine Kauf-Empfehlung zu suchen, sondern finde ich wirklich gut, dass es immer mehr lüfterlose Notebooks gibt. Manche von ihnen habe ich erst hier bekannt bekommen...
    Geändert von vickoxy (09.01.2015 um 18:40 Uhr)

  19. #19
    Avatar von supertux
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Bayerbach
    Beiträge
    5.007
    Danke
    126
    Thanked 183 Times in 168 Posts
    Wenn's a bissale mehr sein darf:

    http://www.ok2.de/Getac/V200-Fully-R...e---84_90.html
    http://www.ok2.de/Getac/B300-Fully-Rugged---84_89.html

    Lüfterlos, quasi unverwüstlich und doch recht flotte Leistung
    Da Pinguine nicht fliegen können, können sie auch nicht abstürzen
    meine Kisten: L380Yoga; L530; T420; X200t; (Ruhestands) Aldi Laptop ; Standrechner mit Intel Q6600 AMD Ryzen7 1800x

  20. #20
    Moderator Avatar von chris1308
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    3.635
    Danke
    16
    Thanked 118 Times in 85 Posts
    Zitat Zitat von supertux Beitrag anzeigen

    Lüfterlos, quasi unverwüstlich und doch recht flotte Leistung
    Und so schlank und preiswert...
    Clevo W650KK1 - G4560, Nvidia 1050Ti, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    ASRock DeskMini 110 - G3930, 8GB RAM, 250GB SSD, Windows 10 Pro
    IBM 600E

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic