luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 121 bis 133 von 133

Thema: Abfrage nach Modell-/Typnummer wieder vorhanden!!

  1. #121

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.734
    Danke
    59
    Thanked 35 Times in 32 Posts
    Danke für die Infos. Schön, daß es so reibungslos geklappt hat.
    T22 - XP // T22 - W2k Pro dt // T23 - Linux Mint "Maya" // T60 - Win7 64 // T60 - 4 GB - SSD - Ubuntu - // T60 wide - XP // T400 - 8GB - Win7 64 // T400 - 4GB - Vista 64 // T400 - 2GB - Win 10 Pro // T400 - 8GB - SSD - Linux Mint "Rebecca"


  2. #122

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.422
    Danke
    141
    Thanked 210 Times in 174 Posts
    Jetzt mal Butter bei die Fische: Wenn ich von einem T560 die Modellnummer 20FJS05R0H habe, wie finde ich z.B. heraus welcher Prozessor verbaut wurde und ob es eine Nvidia-Grafik hat?
    For those who do...the bare minimum

  3. #123
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.540
    Danke
    28
    Thanked 1.248 Times in 1.125 Posts
    Über den Parts Lookup nach Eingabe der Type- und Modell- oder Seriennummer (so behauptet es Lenovo zumindest).
    Geändert von Mornsgrans (11.06.2017 um 17:59 Uhr)
    72. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 10.08.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  4. #124

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.422
    Danke
    141
    Thanked 210 Times in 174 Posts
    No results found, please check and try again
    Computer sagt nein.
    For those who do...the bare minimum

  5. #125

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.863
    Danke
    12
    Thanked 183 Times in 165 Posts
    Du hast auch mit der Seriennummer gesucht und nicht mit der Modellnummer?

  6. #126
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.858
    Danke
    268
    Thanked 925 Times in 680 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Über den Parts Lookup nach Eingabe der Seriennummer (so behauptet es Lenovo zumindest).
    Sollte auch nur mit der Modellnummer funktionieren, auch wenn man so nur die generische Teileliste für dieses Modell bekommt, die genauen FRU Nummer zum Beispiel für Bildschirme hat man dann nicht.

    T560 Modell 20FJS05R0H enthält laut Parts-Lookup den i5-6300U, Intel HD 520, 256 GB SSD und das FHD IPS Display.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  7. #127

    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    1.422
    Danke
    141
    Thanked 210 Times in 174 Posts
    Zitat Zitat von martina Beitrag anzeigen
    Du hast auch mit der Seriennummer gesucht und nicht mit der Modellnummer?
    Die Seite auf der man landet wenn man das linke Eingabefeld nimmt hatte ich auch so schon gefunden. Da bekomme ich dann folgende Auflistung unter "machine info"
    Processor: 1x (): : Memory: 1x : : Operating System: Windows 7 Professional 64 preinstalled through downgrade rights in Windows 10 Pro(DE:German): : Hard Drive: 1x : : Wireless Network: 1x : : Ports: 1x : : Graphics: 1x : : Monitor: 3YR Onsite NBD: : Included Warranty: Sealed Battery Replacement
    ibmthink ich weiß nicht genau wie du die Infos rausliest, aber danke jedenfalls für die Auflistung.
    For those who do...the bare minimum

  8. #128
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.540
    Danke
    28
    Thanked 1.248 Times in 1.125 Posts
    Aber aufpassen: Das T650 ist nur von Frauen wartbar

    Anhang 132476
    72. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 10.08.19 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  9. #129

    Registriert seit
    27.12.2007
    Ort
    Ammersbek (Schleswig-Holstein)
    Beiträge
    128
    Danke
    39
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Worin liegt der Unterschied bei As-Built, MTM und MT?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #130

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.863
    Danke
    12
    Thanked 183 Times in 165 Posts
    As built: genau das abgefragte System nach Seriennummer
    MTM - Modeltype/Modell: Die in allen Geräten von gleichem Typ und (Unter-)Modell verbauten Teile
    MT - nur Modeltype: Die in allen unterschiedlichen Modellen von gleichem Typ verbauten Teile

  11. The Following User Says Thank You to martina For This Useful Post:
  12. #131

    Registriert seit
    27.12.2007
    Ort
    Ammersbek (Schleswig-Holstein)
    Beiträge
    128
    Danke
    39
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ich habe ein T470 mit Arbeitsspeichererweiterung bestellt. In der Artikelbeschreibung und auf der Rechnung steht DDR4-2400. Im ersten Slot ist ein DDR4-2666 verbaut. Hingegen der Zweite Slot mit einem DDR4-2400 bestückt ist.

    Unter "As-Built" sind beide Arbeitsspeicher aufgeführt. Bei MTM ist nur der DDR4-2400 aufgeführt. Das Spiel kann man immer so weiter spielen, da unter "As-Built" mehrere Akkus, Panels, Tastaturen aufgeführt werden.

    Ich will doch nur wissen, ob der Shop einen besseren oder schlechteren Arbeitsspeicher verbaut hat, da ich momentan davon ausgehe, der erste Slot wird vom Hersteller bestückt und der zweite Slot vom Shop. In diesem Fall hätte der Shop einen schlechteren Arbeitsspeicher verbaut.

  13. #132
    Avatar von Pferdle
    Registriert seit
    06.07.2012
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    1.719
    Danke
    0
    Thanked 148 Times in 141 Posts
    Das T470 erfordert DDR4-2400.
    Also hat niemand etwas schlechteres eingebaut, ganz im Gegenteil.
    X200s, SL9600, AFFS, 8RAM, 180SSD, Linux-Mint / X201, i5-520M, 8RAM, 256SSD, Win7 / T530, i5-3320M, 16RAM, 512SSD, Win7

  14. The Following User Says Thank You to Pferdle For This Useful Post:
  15. #133

    Registriert seit
    27.12.2007
    Ort
    Ammersbek (Schleswig-Holstein)
    Beiträge
    128
    Danke
    39
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Dann bin ich beruhigt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic