luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 143 von 143

Thema: Komische Anrufe aus den USA

  1. #141

    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    87
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Diese Anrufe vom angeblichen Microsoftsupport hatte ich schon öfters über die Firmennummer. Immer mit indischen Akzent. Macht echt Spass mal die netten englischen Schimpfwörter zu testen.
    Die Pisher per Mail werden auch immer dreister. Gestern eine Mail von Project bekommen (Hersteller von Plattenspielern etc. aus Österreich). In Englisch, ist ja schliesslich eine Weltfirma. Wollten wissen wieviele ausstehende Rechnungen wir von denen haben.
    Habe Zeit gehabt und mal geantwortet. Bei 10 Auftragen und 2 Milllionen Euros wurde dann auch schnell geantwortet.
    Man habe eine neue Bankverbindung und sollte das Geld nach Tschechien überweisen. Die Buchhaltung sollte natürlich alle folgenden Rechnungen auch an diese Adresse schicken. War nett gemacht mit passendem Briefkopf usw.
    Natürlich habe ich die 2 Millionen sofort überwiesen und direkt gefragt ob der Folgeauftrag über 200 Millionen (dafür gibt es wahrscheinlich die Jahresproduktion an Plattenspielern und mehr) auch an die neue Adresse gehen soll. Aber sicher.
    Komischerweise sind die 2 Millionen nicht angekommen. Sicher Probleme wegen der hohen Summe. Dauert eben. Hat man auch gleich eingesehen.
    Nach ein paar Stunden wurde die Gier aber zu gross und es wurde nach der Swiftnummer gefragt.
    Schnell mal FuckyouScammer als Zahlencode generiert und mit netten Worten garniert. Der Typ muss vor Gier Schaum vor dem Mund gehabt haben.
    Die Masche wird auch mit anderen Firmennamen abgezogen. Die Bank in Tschechien wäre nicht mal so verdächtig, da Project in diesem Land ein Werk hat.
    Wenn dann noch Mailadressen ausgeblendet werden (nach der ersten Mail war natürlich keine Project Adresse mehr im Spiel) können da sicher ein paar unbedarfte Mitarbeiter in der Buchhaltung auf die Nase fallen.
    Der Trick scheint sich zu lohnen-

    Rainer
    X30, T60 (neuer Lüfter, alter Akku vom T61 und schon läuft er wieder),T61p durch den NVIDIA Bug geschafft, T530 und zufrieden damit ;-)
    P50 4k Display, 32 GB steht als Ablöse bereit, dann geht der 530er den T60 ablösen.

  2. #142

    Registriert seit
    23.04.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    102
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei meiner 88 jährigem Omi musste Vodafone heute gar nicht anrufen die kamen persönlich vorbei
    Das sind oft, mehr oder weniger kriminell agierende, Drückerkolonnen. Bei uns im Haus, 55 Mieter, viele ältere, viele Ausländer mit geringen Sprachkentnissen, halt sozialer Brennpunkt mit ärmeren Menschen, waren sie auch da und haben auch Kabelanschlüsse vertrieben. Nur, wir haben in unserem Haus keinen Kabekanschluß, die meisten sind schon froh, wenn sie Miete und Strom bezahlen können.

    Ich habe dann mal die "richtige" Polizei" angerufen und denen mitgeteilt, dass in unserem Haus eine ziemlich radikale Kolonne unterwegs sei um die Menschen zu betrügen. Der nette Polizeibeamte am Telefon hat mir dann mitgeteilt, dass in so einem fall die Polizei keinen Beamten schicken würde, wir müßten schon selbst aufpassen nicht betrogen zu werden.

    Ich rufe keine Polizei mehr an auch wenn ich einen Dieb sehe, sollen die Bestohlenden doch selbst aufpassen.

  3. #143

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    416
    Danke
    94
    Thanked 34 Times in 34 Posts
    Ganz schlimme Sache. Gerade für ältere Menschen ist der seelische Schaden bei solch einem Betrug (Enkeltrick) gravierend.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic