luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 87

Thema: [ Sammelbestellung VI ] LED-Backlight-Kit / T60 / T61 / x61(s) / x60(s) u. viele mehr

  1. #21
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.440
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Themenstarter
    Hi,

    so, 25 LED-Kits hätten wir zusammen, das ging diesmal aber schnell .
    Mal schauen, ob wir den Zeitplan nicht etwas straffen können, ich werde meine Kontaktdaten per PN verteilen, sobald ich etwas Luft habe (also nicht vor Freitag, 30.05.).
    Wer also noch mit will sollte sich beeilen .

    Grüße,
    j.
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  2. #22

    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moin moin,

    ich würde meine Bestellung nochmals aufstocken um 1 weiteres Kit
    TP-Forum-Name: Hakenmacher
    Serie: x61
    Display-Größe: 12,1 Zoll
    Display-Format: 4:3
    Auflösung: 1024 x 768
    Anzahl benötigter (zusätzlicher) Kits:1

    Mit 4 Kits stehe ich auf der Liste, wären jetzt also insgesamt 5.

    Danke nochmals!

  3. #23

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kann ich mich noch anschließen?

    TP-Forum-Name: roetti
    Serie: T60
    Display-Größe: 15 Zoll
    Display-Format: 4:3
    Auflösung: 1400x 1050
    Anzahl benötigter Kits:1

  4. #24

    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Nbg
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Mist, zu spät. Werde mich das nächste Mal anschließen.
    Geändert von Benniz (02.06.2014 um 22:39 Uhr)
    Notebook: Thinkpad X230 | i5-3320M | 8GB RAM | 128GB SSD | Xubuntu 14.04 LTS
    Server: HP N36L | 8GB RAM | 64GB SSD | 4x2 TB HDD | UbuntuServer 14.04 LTS
    Mobil: Samsung Galaxy Nexus | Asus Nexus 7

  5. #25
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.440
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Themenstarter
    Hi Benniz,

    noch ist es nicht zu spät . Die Bestellfrist endet am Wochenende.
    Hatte gestern nur keine Zeit mehr Deine Daten aufzunehmen.

    Grüße,
    j.

    @Aurora
    Bitte PNs aktivieren, vielen Dank!
    Geändert von joker4791 (03.06.2014 um 10:09 Uhr)
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  6. #26

    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    75438
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, geht noch eine Bestellung?
    Benötige ein:
    TP-Forum-Name: Bernd Walenta
    Serie: X60s
    Display-Größe: 12,1 Zoll
    Display-Format: 4:3
    Auflösung: 1024 x 768
    Anzahl benötigter Kits:1

    Wäre echt toll wenn es noch gehen würde

    Viele Grüße Bernd
    600x PIII 750MHz 576MB 80GB WD BEVE
    T23 PIII 1,2GHz 768MB 320GB WD BEVE 1400x1050TFT+T43Wlan Antennen im Deckel
    T43p PM 2,13GHz Win7

  7. #27

    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo,

    ich würd mich auch sehr gerne noch anschließen. Sollte es noch nicht zu spät sein, bitte folgende Kits:

    TP-Forum-Name: kafito
    Serie: T60/61
    Display-Größe: 15 Zoll
    Display-Format: 4:3
    Auflösung: 1600x 1200 UXGA
    Anzahl benötigter Kits:1

    Serie: X61
    Display-Größe: 12,1 Zoll
    Display-Format: 4:3
    Auflösung: 1400x1050 SXGA+
    Anzahl benötigter Kits: 1

    Vielleicht klappts ja noch.
    Besten Dank und viele Grüße
    kafito


  8. #28
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.440
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Themenstarter
    So, alle die sich bisher eingetragen haben, wurden nun berücksichtigt (siehe Tabelle im Eingangs-Post).
    Ich hoffe, ich habe jetzt niemanden mehr übersehen, damit die Bestellung am Wochenende erfolgen kann, ansonsten PN an mich.

    Grüße,
    j.
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  9. #29

    Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, ich bin neu hier und habe einen T60 14 Zoll 4/3, dessen Display beim Anschalten kurz im Bios erscheint, dann aber die Hintergrundbeleuchtung ausfällt. Das Display geht am externen Monitor, und auch mit Taschenlampe. Kann ich mich noch an die Sammelbestellung hängen?
    Gruss
    Walter

  10. #30
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.440
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Themenstarter
    Hi,

    so, die LED-Kits sind eingetroffen und müssen jetzt noch weiterversandt werden.
    Alle offenen Beträge habe ich inzwischen erhalten, ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, so reibungslos hat es bis jetzt noch nicht geklappt!

    Für diejenigen die morgen nach Mainz zum Stammtisch kommen, schreibt mir bitte eine kurze PN, dann bringe ich Euch die Kits dorthin mit.

    Noch ein Hinweis an alle die zukünftig in China zollpflichtige Waren bestellen wollen, die mit DHL Express versendet werden: DHL hat eine neue Gebühr "erfunden", die sogenannte "Kapitalbereitstellungsprovision". Diese beträgt 2% vom Zollwert, mindestens aber 10 Euro, das Ganze noch zzgl. MwSt.. In meinen Augen ist das zwar reine Abzocke, da DHL die Verzollung seit Jahrzehnten übernimmt und erst damit zum Marktführer aufsteigen konnte, aber etwas dagegen unternehmen ist wohl nicht möglich (ausser vielleicht einen anderen Carrier zu wählen).

    Grüße,
    j.
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  11. #31

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    535
    Danke
    1
    Thanked 32 Times in 30 Posts
    Die Schraubenzieher für das Blutbad liegen schon bereit

  12. #32

    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    78
    Danke
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    TNT hat mir mal 25 Euro berechnet, dafür aber auch die Zollabwicklung abgenommen. Damals fand ich das Abzocke, angesichts der endlos langen Warteschlangen und -zeiten beim Zollamt sehe ich das heute in einem anderen Licht. Zumal das Zollamt Köln sehr weit außerhalb der Stadt und in Gegenrichtung zu meinem Arbeitsplatz liegt und ich somit ein echtes Problem hätte, wenn ich dort etwas abholen müsste.

    Ich freue mich auf die Lieferung und bin gespannt, ob und wie mir die Umbauten gelingen werden. Ich werde auf jeden Fall berichten!
    Thinkpad X200 mit Boe Hydis Display, SSD und Linux Mint 19.3 Mate 64bit

  13. #33
    Avatar von el-sahef
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    1.604
    Danke
    15
    Thanked 163 Times in 84 Posts
    Im X61t hab ich das Kit schon mal drin. Wow, was für ein Unterschied, das hat sich ja mal sowas von gelohnt. Das, was vorher Stufe 15 war, ist jetzt vielleicht Stufe 3 oder 4. Man muss aber auch dazu sagen, das die CCFL bei meinem Display schon ziemlich ausgelutscht war. Weiterer Vorteil: Der alte Inverter hat bei allen Helligkeitsstufen außer 15 (also max) extrem gebrummt und gefiept. Mit den LEDs hört man in allen Stufen nichts.

    Ich bin anders vorgegangen als WJH in diesem Post. Anstatt das Display zu zerlegen, habe ich nur am Rahmen seitlich etwas Plastik weggenommen und die CCFL am Kabel rausgezogen. Anschließend wurde in das Loch die LED-Leiste eingeführt. Ich wollte es vermeiden, das Display HV121X03-100 zu zerlegen, da ich das mit dem Ausbauen der U-Schienen schon mal im Rahmen einer aus-2-mach-1-Aktion bei einem 14,1"-XGA-Display gemacht habe (ein Display mit defekter CCFL, ein gebrochenes Display mit intakter CCFL) und dabei im unteren Bereich ein paar hellere Stellen entstanden sind. Vermutlich, weil die U-Schiene nach der Aktion nicht mehr überall 100% richtig vor dem Folienpaket und der Scheibe platziert war. Wahrscheinlich hab ich damals irgendwas falsch gemacht. Andererseits hat WJH in seinem Post auch Lichthöfe am unteren Rand erwähnt. Die wollte ich vermeiden.

    Bilder:

    Lieferumfang: die LED-Leiste und eine originale Inverter-Platine, bei dem der Inverter abgelötet wurde und an dessen Stelle eine Platine mit dem LED-Treiber usw. aufgeklebt und mit der restlichen Inverterplatine per Kabel verbunden wurde.


    Test, ob die LED-Leiste und der umgebaute Inverter ok sind:


    Die Klebefolie unten am Rand des Displays entfernen, so dass die Schnapphaken freiliegen:


    Den Metallrahmen an den unteren Haken aushängen und das weiße Kabel rausziehen.

    Edit: Besser nicht so machen, Displaybruchgefahr! Den Metallrahmen nicht aushängen, stattdessen das weiße Kabel kurz vor der Stelle, an der es in den Displayrahmen rein geht, abschneiden!



    Vom weißen Plastik an den Gummiteilen rechts und links der CCFL genug wegschneiden, so dass seitlich alles frei ist (da muss nicht viel weg). Anschließend das Gummiteil auf der linken Seite soweit zerschneiden, dass das Kabel von der CCFL gerade abstehen kann. Das weiße Kabel nah beim Stecker durchschneiden.
    Edit: An der linken Seite das weiße Kabel, was innerhalb des Displayrahmens von rechts nach links verlegt ist, direkt an der CCFL mit einem spitzen Teppichmesser oder Skalpell durchschneiden.
    Edit: Danach noch das weiße Gummiteil auf der linken Seite (die mit dem weißen Kabel) mit einer Pinzette packen und komplett abziehen.


    Gummiteil auf der rechten Seite:


    Hieran vorsichtig ziehen, so dass die CCFL seitlich rauskommt:


    Darauf achten, dass das weiße Kabel hinten sauber ins Loch gezogen wird, ohne dass da was hakt:
    Edit: Unnötig, da es besser ist, das weiße Kabel im Displayrahmen zu belassen und das Kabel direkt am Ende der CCFL anzuschneiden.


    Die rausgezogene CCFL. Hat sogar ohne Bruch derselben geklappt


    Jetzt kann man den LED-Streifen von rechts aus ins Loch schieben:


    Andere Perspektiven:



    Kurz vor dem Ende ging es plötzlich ganz schwer weiterzuschieben. Grund: Das zerschnittene linke Gummiteil steckte noch im Loch. Mit der Pinzette rausgefriemelt. Sollte man vielleicht besser vor dem Rausziehen der CCFL mit der Pinzette abziehen, sonst könnte es passieren, dass man das Gummiteil beim Rausziehen der CCFL so weit ins Display mitschleift, dass man dieses am Ende doch zerlegen muss, um das Teil wieder rauszuholen.
    Edit: Hinweis weiter oben eingefügt.


    Danach konnte man den LED-Streifen ganz einschieben. Bild in das linke Loch:


    Den habe ich auch nicht irgendwie zusätzlich befestigt oder so, der hält nur von der Klemmung an den Enden. Allerdings werde ich wohl noch die seitlichen Löcher irgendwie abdecken, damit kein Staub dort reinkommen kann.

    Rechtes Loch mit raushängendem Kabel:


    Gutes Ergebnis ohne irgendwelche Spiegelungen:


    Einziges Manko ist ein kaum sichtbarer Gelbschleier im unteren Bereich bei hellen Hintergründen. Fällt im Betrieb quasi nicht auf. Eher misslungener Versuch, das ganze zu fotografieren:


    Keine Ahnung, woher der kommt. Diesen kleinen Schönheitsfehler nehme ich aber gerne in Kauf, demgegenüber sind die Vorteile überwältigend. Nachdem ich im Vorfeld schon einiges von Spiegelungen und Display komplett auseinanderbauen gelesen habe, hatte ichs mir eigentlich schlimmer vorgestellt.

    Edit: Der Gelbschleier kommt von dem gelben Klebeband auf dem LED-Strip. Ersetzt man dieses vor dem Einschieben des LED-Streifens durch normales Tesa, ist der Gelbschleier weg.


    Beim QXGA-Display werde ich es mit der gleichen Vorgehensweise versuchen (ohne die U-Schiene zu demontieren).
    Geändert von el-sahef (09.10.2015 um 01:57 Uhr)
    T70 15" 4:3 QXGA daylight LED, Core i7 7820HQ, 32 GB DDR4, SSD & X62t SXGA+ daylight LED & T70 i5 WUXGA RGB-LED

  14. The Following User Says Thank You to el-sahef For This Useful Post:
    fka  
  15. #34

    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    78
    Danke
    8
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Wow, tausend Dank! Das nenne ich mal eine aussagefähige Beschreibung
    Thinkpad X200 mit Boe Hydis Display, SSD und Linux Mint 19.3 Mate 64bit

  16. #35

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    1.523
    Danke
    1
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    El-sahef, auch von mir herzlichen Dank. Ich bau jetzt erstmal ein T61 15,4 wide um und der X61t XGA steht danach an. Gruß _hendrik
    Alles Flexview - X62, T70, T520, Historie: T23 => T42 => X61 => X62

  17. #36

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    1.523
    Danke
    1
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    El-sahef, auch von mir herzlichen Dank. Ich bau jetzt erstmal ein T61 15,4 wide um und der X61t XGA steht danach an. Gruß _hendrik
    Alles Flexview - X62, T70, T520, Historie: T23 => T42 => X61 => X62

  18. #37
    Avatar von joker4791
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    1.440
    Danke
    31
    Thanked 117 Times in 104 Posts
    Themenstarter
    Hi,

    so, alle Kits sind nun unterwegs.

    @el-sahef: auch von mir Vielen Dank für die schöne Beschreibung!

    Grüße,
    j.
    HW: nb51.com T70 3rd | 15'' 4:3 Daylight-LED QXGA | Intel i7-7820HQ | 32GB RAM | 256GB NVMe-SSD | SW: leider noch kein Debian
    Sammelbestellung 24 LED-Kit für T/R/X/Z-Serie u. v. m.

  19. #38

    Registriert seit
    15.04.2014
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke, das Kit ist super verpackt angekommen Danke für die 1A Leistung

  20. #39

    Registriert seit
    18.11.2012
    Ort
    MA
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Heute angekommen, gleich eingebaut: WOW! Musste zwar die Ausrichtung der Leiste nachjustieren, aber eine ganz neue Sicht auf die Welt die sich einem da nun bietet. Tausend Dank!

  21. #40

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    1.523
    Danke
    1
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Auch angekommen - - danke! Gruß Hendrik
    Alles Flexview - X62, T70, T520, Historie: T23 => T42 => X61 => X62

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu