luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 167

Thema: Lenovo ruft Akkus zurück - u.a. T410/T420, T510/W510, X200/X201/X201s, X100e/X120e

  1. #1
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.791
    Danke
    264
    Thanked 912 Times in 670 Posts
    Blog-Einträge
    4

    Lenovo ruft Akkus zurück - u.a. T410/T420, T510/W510, X200/X201/X201s, X100e/X120e

    UPDATE 21.04.2015

    Heute hat Lenovo den Rückruf vom vergangenen März um einige Modelle erweitert. Neu hinzugekommen sind die folgenden Modelle:

    - X121e, X130e
    - X220, X220 Tablet
    - T430, T520, W520
    - L412, L420/L421, L512, L520
    - Edge E120/E125, Edge E320/E325, Edge E420/E425, Edge E520/E525, Edge E430, Edge E530

    Lenovo Support-Website: http://support.lenovo.com/us/en/documents/hf004122

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Original-Post:

    Heute hat Lenovo bekanntgegeben, dass insgesamt 327.500 Akkus zurückgerufen werden von verschiedenen ThinkPads, die zwischen Oktober 2010 und April 2011 ausgeliefert wurden. Die zurückgerufenen Akkus werden ersetzt, egal wie der Garantiestatus des Geräts ist.

    Betroffen sind die folgenden Modelle:
    - Edge 11
    - Edge 13
    - Edge 14
    - T410
    - T420
    - T510/W510
    - X100e/X120e
    - X200/X201/X201s


    Die folgenden Akkus werden zurückgerufen:

    • Option P/Ns 43R9255, 51J0500, 57Y4186, 57Y4564, 57Y4565, 57Y4625, 57Y4559, 43R9254, 0A36277


    Mit der folgenden Anwendung lässt sich feststellen, ob ein Akku betroffen ist oder nicht: http://download.lenovo.com/lenovo/co...ovoBattery.exe

    Mehr Infos (inklusive FAQ), siehe: http://support.lenovo.com/en_US/deta...DocID=HF004122
    Geändert von ibmthink (21.04.2015 um 21:41 Uhr)
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  2. #2

    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.565
    Danke
    5
    Thanked 154 Times in 148 Posts
    Danke fuer die Info!
    Gibt es eine non-Windows Variante, um den Akku zu ueberpruefen? Gerade diese Seite gefunden.
    Warum wird, neben dem Barcode des Akkus, auch Product- und Serialnumber des Thinkpads abgefragt?
    Geändert von jal2 (27.03.2014 um 18:09 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.530
    Danke
    1
    Thanked 296 Times in 277 Posts
    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    Gibt es eine non-Windows Variante, um den Akku zu ueberpruefen?
    Findest Du im Text der oben genannten FAQ Seite: https://lenovobattery2014.orderz.com/
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  4. #4
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.791
    Danke
    264
    Thanked 912 Times in 670 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    Warum wird, neben dem Barcode des Akkus, auch Product- und Serialnumber des Thinkpads abgefragt?
    Wahrscheinlich um sicherzugehen, dass man auch das zugehörige Gerät hat, und nicht nur einen einzelnen Akku.
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  5. #5
    Avatar von TheGrey
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart (Winnenden)
    Beiträge
    1.252
    Danke
    7
    Thanked 31 Times in 29 Posts
    Weiß schon jemand ob das LG, SONY oder SANYO sind?
    [ ThinkPad X201 | WXGA+ | i5-560M | 8 GB | 512 GB (Crucial M4) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 6c ]
    [ ThinkPad X61s | SXGA+ | L7500 | 8 GB | 256 GB (Crucial C300) | 802.11n | BT | WWAN | FPR | 8c ]

  6. #6

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    2.793
    Danke
    12
    Thanked 172 Times in 154 Posts
    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    Warum wird, neben dem Barcode des Akkus, auch Product- und Serialnumber des Thinkpads abgefragt?
    Die Felder haben kein "Pflichtfeld-*", es funktioniert auch ohne die Angabe

  7. #7
    Ubuntuversteher Avatar von linrunner
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    12.360
    Danke
    14
    Thanked 286 Times in 232 Posts
    Unter Linux könnt ihr die Teilenummer des Akkus, das Herstellungsdatum und weitere Daten übrigens ganz leicht ohne Ausbau ermitteln. Erforderlich sind TLP und tp-smapi:
    Code:
    sudo tlp-stat -b
    Gruß, linrunner
    X1C6, T450s, X220 - Ubuntu 18.04 - TLP - Ubuntu Schnelleinstieg
    -- Fehler im Anwender sind schwer zu beheben, da es meist keine Updates gibt


  8. #8
    Avatar von Tao
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    374
    Danke
    3
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Habe es gerade mit meinen beiden X200 9-Zellern gemacht ... Jackpot! (für einen)

    **addit**
    Hier mal der Output von tlp-stat:
    Code:
    --- TLP 0.4 --------------------------------------------
    
    +++ ThinkPad Extended Battery Functions
    tp-smapi   = active
    tpacpi-bat = inactive (unsupported hardware)
    
    +++ ThinkPad Battery Status (Main)
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/manufacturer               = SANYO
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/model                      = 42T4823
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/manufacture_date           = 2011-01-04
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/first_use_date             = 2013-01-31
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/cycle_count                =     89
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/design_capacity            =  84240 h
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/last_full_capacity         =  81300 h
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_capacity         =  57820 h
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_percent          =     72 [%]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_running_time_now =    419 [min]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/remaining_charging_time    = not_charging [min]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/power_now                  =  -7820 [mW]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/power_avg                  =  -7761 [mW]
    
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/start_charge_thresh        =     96 [%]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/stop_charge_thresh         =    100 [%]
    /sys/devices/platform/smapi/BAT0/force_discharge            =      0
    **addit**

    Weiß jemand, wo genau das Problem liegt?
    Geändert von Tao (27.03.2014 um 19:16 Uhr)
    primary: arch ~ openbox @ T520 FHD, secondary: X201 WXGA+
    expelled: X60 Tablet, R400, X200(s), T500 WUXGA, X301, T420s

  9. #9

    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.565
    Danke
    5
    Thanked 154 Times in 148 Posts
    Zitat Zitat von martind Beitrag anzeigen
    Die Felder haben kein "Pflichtfeld-*", es funktioniert auch ohne die Angabe
    Glatt uebersehen, danke! Ich habe einen Gewinn bei ingesamt vier Losen. Ein 6 Zeller aus dem X200, Sanyo Zellen.
    Bin gespannt, ob Lenovo neue oder gebrauchte Akkus im Austausch liefert.

    Muessen wir jetzt bei Kauf einen gebrauchten Akkus im MP bzw. in der Bucht immer nach der Seriennummer fragen, um zu ueberpruefen, ob es ein zurueckgerufener ist, der bereits ersetzt wurde?
    Ich haette es besser gefunden, wenn Lenovo die alten Akkus einschicken laesst, von mir aus nach Erhalt des neuen Akkus.

  10. #10
    Avatar von ibmthink
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    MKK ("Mich-Kennt-Keiner")
    Beiträge
    13.791
    Danke
    264
    Thanked 912 Times in 670 Posts
    Blog-Einträge
    4
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Tao Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, wo genau das Problem liegt?
    Das Übliche bei Akkus: Probleme mit Überhitzung und Feuer. http://wraltechwire.com/lenovo-recal...zard/13517645/
    Lenovo ThinkPad P51 | lenovo ThinkPad X301 | lenovo ThinkPad X1
    New Thinking . New ThinkPad .

  11. #11

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.530
    Danke
    1
    Thanked 296 Times in 277 Posts
    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, ob Lenovo neue oder gebrauchte Akkus im Austausch liefert.
    Sorry, aber das sollte man sich doch eigentlich erst gar nicht fragen.....
    Glaubst Du wirklich, dass Du im Austausch einen ausgelutschten Akku erhlt mit 10% Restkapazität

    Das läuft wie bei der Bundeswehr damals:
    Spieß: Männer, heute ist Hemdentausch!!!! Meier tauscht mit Schulze, Schulze mit Müller, Müller mit........
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  12. #12

    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.565
    Danke
    5
    Thanked 154 Times in 148 Posts
    Zitat Zitat von laptopheaven Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das sollte man sich doch eigentlich erst gar nicht fragen.....
    Glaubst Du wirklich, dass Du im Austausch einen ausgelutschten Akku erhlt mit 10% Restkapazität
    Nein, aber auf Demopool-Niveau koennten sie sich bewegen, aka < 50 Zyklen, volle Kapazitaet. Ist ja aehnlich zu Reparaturen, wo nicht immer Neuteile eingebaut werden.

  13. #13
    Avatar von audio_anarchy
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    bei karlsruhe
    Beiträge
    703
    Danke
    8
    Thanked 10 Times in 10 Posts
    Bei mir ist nix betroffen
    Aber danke für den Hinweis
    "Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids, we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and listening to repetitive electronicmusic."

  14. #14

    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    Süd-Hessen
    Beiträge
    386
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    supi, heute mein X200 bekommen und mein Akku ist dabei
    240, 360CSE, 760XL, 600X, T21, T23, T41, T42p, T43, T61, X32, X41, X61, X200

  15. #15
    Avatar von Tao
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    374
    Danke
    3
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Danke Ibmthink.

    Ganz den X200 4-Zeller vergessen ... aber negativ. Einer von dreien.
    Das ist glaube ich das erste mal, dass ich was gewonnen habe.

    Zitat Zitat von jal2 Beitrag anzeigen
    ...
    Muessen wir jetzt bei Kauf einen gebrauchten Akkus im MP bzw. in der Bucht immer nach der Seriennummer fragen, um zu ueberpruefen, ob es ein zurueckgerufener ist, der bereits ersetzt wurde?
    Ich haette es besser gefunden, wenn Lenovo die alten Akkus einschicken laesst, von mir aus nach Erhalt des neuen Akkus.
    Gute Frage, man muss wohl wirklich vorsichtig sein.
    Sollte man tatsächlich einen Akku bekommen, der schon registriert und ersetzt wurde, könnte es für den Verkäufer Ärger geben. Betrug und vorsätzliche (!) Gefährdung sind das.
    Wer sowas macht, ist einfach nur asozial.
    primary: arch ~ openbox @ T520 FHD, secondary: X201 WXGA+
    expelled: X60 Tablet, R400, X200(s), T500 WUXGA, X301, T420s

  16. #16

    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    Süd-Hessen
    Beiträge
    386
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja, der alte Akku gehört dann tatsächlich entsorgt.
    240, 360CSE, 760XL, 600X, T21, T23, T41, T42p, T43, T61, X32, X41, X61, X200

  17. #17

    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    697
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von linrunner Beitrag anzeigen
    Unter Linux könnt ihr die Teilenummer des Akkus, das Herstellungsdatum und weitere Daten übrigens ganz leicht ohne Ausbau ermitteln. Erforderlich sind TLP und tp-smapi:
    Deine Arbeit um tlp in allen Ehren, aber bleibe doch bitte bei der Wahrheit!
    tlp ist nicht erforderlich um die Daten auszulesen. /sys/class/power_supply/BAT*/uevent enthält alle nötigen Daten, auch auf Systemen ohne deine Software.

  18. #18
    Avatar von thom53281
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    /home/thomas
    Beiträge
    532
    Danke
    0
    Thanked 14 Times in 7 Posts
    Nur mal so aus Interesse eine Frage an alle Betroffenen: Von welchem Hersteller stammen denn eure zurückgerufenen Akkus?

    Ich wüsste jetzt nicht, wie man von der P/N auf den Hersteller kommen könnte. Aber es würde mich schon interessieren, ob da nur ein bestimmter Hersteller negativ auffällt (den man dann meiden könnte) oder ob mehrere Hersteller betroffen sind.


    Grüße
    Thomas
    ◼◼ ngb.to - Das wirklich unabhängige IT- und Tech-Forum
    Datenrettung | Lautsprecher bauen
    Meine Thinkpads: X220, T43, T42, R50, R40, 380Z

  19. #19
    Avatar von Bike-Mike
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Erfurt, Thüringen
    Beiträge
    1.572
    Danke
    12
    Thanked 37 Times in 32 Posts
    "Leider" sind unsere gerätespezifischen Akkus nicht vom Austausch betroffen. Ich denke, dass wir uns für gute Qualität entschieden haben- ganz prinzipiell! Und Fehler können/dürfen vorkommen. Es spricht für ein Unternehmen, wenn der Kunde auch Jahre nach dem Kauf darauf aufmerksam gemacht wird, dass im Nachgang Problemstellungen (latent) offenkundig wurden!

    @ Tao: Ja, auch wir haben auch noch nie im Lotto gewonnen. O.k. vielleicht liegt es auch ursächlich daran, dass wir keines spielen (ich hege in diesen Zusammenhang einen schrecklichen Verdacht bzw. quasi vermute ich einen ereignishindernden Zusammenhang)!

    OT: Wow, eine meinerseits aufgestellter [brillanter?] ermittlungstechnisch-/taktischer Ansatz, diese kognitive Leistung-um diese Zeit- ich bin erstaunt.
    ThinkPads:T43-XPP/W7P+LinuxMint18 / T61-2.4GHz-NV-GPU W10P / R500-2.53 GHz-W10P-Online-DVR / W510-i7-W10P / X220T-i5-W7P/Mint / 2xT430-i5-W10P/ i7-QuadCore-W10P-W7P-mSATA-Mint19.1+UB-XPP / T440p-i5 (aus i3)-Win10P / T440p-i5-NV-GPU Win10P / X250-i5-W10P

  20. #20

    Registriert seit
    25.04.2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.717
    Danke
    14
    Thanked 11 Times in 9 Posts
    Habs gerade an meinem 9 Cell vom T510 getestet leider negativ ;-), kein Austausch, Akku ist ok.

    Dieser hat auch noch gut Leistung. Bin gespannt wie viele Betroffene es wirklich gibt.

    Auf jeden Fall ist ein Recall besser als ein Brand. :-)
    ThinkPad X1 Carbon 5th Gen. Silver Edition, ThinkPad 13, YOGA 900 16GB, ThinkPad Yoga S1, Im Office ein T430s - Lenovo Community - - Follow @LenovoForums on Twitter!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook RO Electronic