luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 80 von 80

Thema: IBM Transnote - In Action!

  1. #61
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    668
    Danke
    27
    Thanked 117 Times in 64 Posts
    Themenstarter
    Ich widme mich momentan wieder einmal diesem Gerät. Eigentlich hatte ich es schon verkauft, aber diverse Defekte hinderten mich an der Auslieferung und letztlich habe ich dem Käufer mitgeteilt, dass ich vom Verkauf zurücktrete. Ich habe da schon soviel Zeit und Energie reingesteckt, dass ich es jetzt noch einmal versuchen will, alles wieder in Gang zu setzen. Und dann werde ich es behalten, bis es gänzlich den Geist aufgibt.

    Zur Zeit liegt es wieder zerlegt auf dem Tisch und ich warte auf die Lieferung der CR2012 BIOS Batterien. Der Akku (seinerzeit aus England) hat sich wohl endgültig verabschiedet, er wird jedenfalls nicht mehr geladen. Leider gibt es dort aus der damaligen Quelle nichts mehr. Vielleicht werde ich den mal öffnen.

    Mittlerweile ist der damalige Kauf ja nun auch schon wieder 5 Jahre her, und es ist mir in den letzten Tagen doch wieder richtig ans Herz gewachsen, während es da so zerlegt herumliegt und auf Hilfe wartet.

    Wie viele "Voll funktionsfähige" Transnote mag es noch geben? Wer hat denn noch eines und hat evtl. noch Tipps für eine Akku-Quelle etc.?
    Maximum Warp

  2. #62
    Avatar von Flexibel
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Volmarstein
    Beiträge
    3.565
    Danke
    17
    Thanked 66 Times in 66 Posts
    Wenn der AKKU nicht mehr will, dann nehme doch eine gute Powerbank.

    Die kannst Du dann auch noch anderseitig benutzen.
    T42 14,1" | X32 12,1" | X41T 12,1" | X260 12,5" | glücklich
    Ein neues Modernes Notebook ist mir zu unsicher, dann lieber mehr als ein gebrauchtes ThinkPad!

  3. #63

    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    216
    Danke
    12
    Thanked 15 Times in 14 Posts
    Hat eigentlich mal jemand ausprobiert das ThinkScribe an einem anderen Laptop zu betreiben? Klar, mit dem Wacom Slate gibt es quasi eine Neuauflage, aber aus Spieltrieb, wenn der Rest defekt ist...

    Wegen der Treiber und vor allem wegen des Anschlusses stelle ich mir die Sache aber nicht einfach vor...

  4. #64
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 459 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von milaidin Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich mal jemand ausprobiert das ThinkScribe an einem anderen Laptop zu betreiben? Klar, mit dem Wacom Slate gibt es quasi eine Neuauflage, aber aus Spieltrieb, wenn der Rest defekt ist...
    Das Lenovo Yoga Book hat ein ThinkScribe in Form eines eingebauten Slate. Allerdings ist das sehr schwierig zu handhaben, weil es mittlerweile kaum vernünftige WINDOWS-Software gibt, mit dem man Notizen aufnehmen kann.

    Vielleicht gibt es Kaufprogramme, aber nicht jeder hat Lust, seine Kreditkartendaten in irgendwelchen Shops zu lassen und dann für den Rest seines Lebens mit irgendwelchen Emails bombardiert zu werden. Also anklicken und losschreiben bzw. loszeichnen ist leider nicht, weil ein Foto machen und die Halo-Tastatur anwerfen immer schneller und effektiver sind, als eines dieser grauenhaften Notiz-Programme wie OneNote oder WriteIt zu starten.

    Aber das Prinzip ThinkScribe und Slate/Yoga Book ist dasselbe.
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  5. #65

    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    216
    Danke
    12
    Thanked 15 Times in 14 Posts
    Zitat Zitat von think_pad Beitrag anzeigen
    Das Lenovo Yoga Book hat ein ThinkScribe in Form eines eingebauten Slate.
    Das war nicht die Frage, dass aktuelle Geräte wie Wacom Slate, Yoga Book oder meinetwegen auch ein Surface die einfachere, besser unterstützte Variante sind um eine Handschrifteingabe zu haben ist doch klar.

    Ich habe mich eher gefragt, ob da mal jemand vom Spieltrieb gepackt war, denn davon abgesehen dass das damit verheiratete Notebook mit seinem PIII und Win98 etwas aus der Zeit gefallen ist, ist das Thinkscribe selber als Notebookhülle mit digitalem Block doch eine witzige Idee.

  6. #66
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 459 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von milaidin Beitrag anzeigen
    Ich habe mich eher gefragt, ob da mal jemand vom Spieltrieb gepackt war, denn davon abgesehen dass das damit verheiratete Notebook mit seinem PIII und Win98 etwas aus der Zeit gefallen ist, ist das Thinkscribe selber als Notebookhülle mit digitalem Block doch eine witzige Idee.
    Dazu müsste man die Schnittstelle zwischen TransScribe und Notebook besser kennen, vermutlich eine aufgebohrte RS-232.
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  7. #67
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.938
    Danke
    30
    Thanked 1.312 Times in 1.177 Posts
    Zitat Zitat von SigurdWarp Beitrag anzeigen
    Der Akku (seinerzeit aus England) hat sich wohl endgültig verabschiedet, er wird jedenfalls nicht mehr geladen. Leider gibt es dort aus der damaligen Quelle nichts mehr. Vielleicht werde ich den mal öffnen.
    Da wirst Du nichts machen können. - So sieht er von innen aus:
    transnote-akku.jpg

    Wird sicher ein teurer Nachbau sein:
    http://www.akkusmarkt.de/IBM-ThinkPa...serie/M929.htm
    Geändert von Mornsgrans (13.10.2018 um 16:00 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  8. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  9. #68
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    668
    Danke
    27
    Thanked 117 Times in 64 Posts
    Themenstarter
    So, da sind wir fast wieder Nach stundenlangem probieren, installieren, Systemabstürzen usw usw - also allem, was einem dabei Spaß macht und warum man es eigentlich macht ;-) , bin ich bis auf ein Detail wieder am Start.

    Endlich wurden alle Treiber erkannt, die IRQ Zuordnung richtig vorgenommen und somit ist Windows 2000 voll einsatzbereit. Aus mir noch unerfindlichem Grund funktioniert das Fliptouch Panel noch nicht, Touch und Stiftsupport aber schon einwandfrei. Das Detail hebe ich mir für einen anderen regnerischen Tag auf. Die BIOS Batterien, CR2012, die ich mir besorgt hatte, erwiesen sich als totaler Fehlschlag. Obwohl angeblich bis 2021 haltbar waren sie offenbar schon entladen.

    Egal, ich werde wohl, wie Mornsgrans vorschlägt, eine andere Form dort einbauen.

    Ich wäre übrigens dankbar, wenn mir jemand den Original Transnote Hintergrund der Urinstallation zusenden könnte, der hier abgebildete ist einer der wenigen, die ich im Netz finden konnte und ich weiß nicht, ob das überhaupt der Richtige ist. Vielen Dank schon einmal vorab!

    Hier nun ein paar Bilder vom aktuellen Gerät.

    Transnotea.jpg

    Hier mit dem fast aktuellen Nachfolger, dem X1 Tablet 2. Generation. Ein interessanter Vergleich.

    Transnoteb.jpg

    Ein paar Screenshots:

    Transnote0.jpg Transnote1.jpg Transnote2.jpg Transnote3.jpg Transnote4.jpg Transnote5.jpg

    Die Suche und vor allem die Installation war wirklich sehr zeit- und nervenaufreibend, aber das Ergebnis entlohnt für alle Mühen!
    Maximum Warp

  10. Die folgenden 2 Mitglieder haben sich bei SigurdWarp bedankt:
    + Ozoign oder Verstecka der Dankenden
  11. #69
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.938
    Danke
    30
    Thanked 1.312 Times in 1.177 Posts
    Zitat Zitat von SigurdWarp Beitrag anzeigen
    Die BIOS Batterien, CR2012, die ich mir besorgt hatte, erwiesen sich als totaler Fehlschlag. Obwohl angeblich bis 2021 haltbar waren sie offenbar schon entladen.
    Miss mal die Spannung nach. Möglicherweise sind die Batterien nur falsch gepolt, dann müssten lediglich die Kabel im Stecker vertauscht werden.
    Geändert von Mornsgrans (11.11.2018 um 19:47 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  12. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  13. #70
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    668
    Danke
    27
    Thanked 117 Times in 64 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Miss mal die Spannung nach. Möglicherweise sind die Batterien nur falsch gepolt, dann müssten lediglich die Kabel im Stecker veertauscht werden.
    Das war mal wieder ein Volltreffer, Danke Mornsgrans! Hast Du vielleicht auch noch eine Idee, wie ich als letztes noch die Drucktasten Rechts neben dem Bildschirm ebenso Teile der Funktionstasten der Tastatur zur Mitarbeit bewegen kann? Bei Laut/Leise kommt kein Balken auf dem Bildschirm und es scheint sich auch nichts zu ändern. Hell/Dunkel geht zum Beispiel, aber ebenfalls ohne Balken. Welche Treiber/Programme könnten fehlen?
    Maximum Warp

  14. #71
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.938
    Danke
    30
    Thanked 1.312 Times in 1.177 Posts
    Hört sich u.a. nach fehlenden "On Screen Display utility for Windows" an.
    Hast Du das Paket "Windows installation supplement files for Windows 2000" installiert? Soweit ich weiß, gab es für das Transnote kein Hotkey Features - Paket.
    Geändert von Mornsgrans (11.11.2018 um 20:03 Uhr)
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  15. #72

    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Aerzen
    Beiträge
    1.043
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Hmm, kann es sein, das trotz großer Internetdatenbank nicht immer alle Sachen zu finden sind, die ältere OS-Versionen betreffen? Ich meine, was Treiber und Co. angeht.

  16. #73
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.938
    Danke
    30
    Thanked 1.312 Times in 1.177 Posts
    Teils-teils, aber die OSD-Anzeige benötigt dennoch ein eigenes Installationspaket, nämlich "On Screen Display utility for Windows". Ich habe eben noch einmal in meiner Treibersammlung nachgeschaut und auch dort gefunden.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  17. The Following User Says Thank You to Mornsgrans For This Useful Post:
  18. #74
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    668
    Danke
    27
    Thanked 117 Times in 64 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Teils-teils, aber die OSD-Anzeige benötigt dennoch ein eigenes Installationspaket, nämlich "On Screen Display utility for Windows". Ich habe eben noch einmal in meiner Treibersammlung nachgeschaut und auch dort gefunden.
    Jeder Schuss ein Treffer Super, Mornsgrans! Bei den Treibern bin ich letztlich hier auch fündig geworden: https://download.lenovo.com/eol/ , die Seite wird zwar als "nicht sicher" eingestuft, ich kann aber die Dateien auch nicht direkt sondern mit Rechter Maustaste und "Zeil Speichern Unter" runterladen.

    Transnote6.jpg

    Da kiekste wa?! Oder besser: Da kiek ich! (Die Berliner mögen es mir verzeihen, ich mag die Stadt und den Slang dort einfach sehr!)

    Und doch - einen habe ich noch! Eine Taste tut momentan noch nichts: am Displayrand die Taste "ThinkPad". Was müsste da passieren und was muss ich dafür tun?

    Auf jeden Fall noch einmal meinen aufrichtigen, herzlichen Dank!! Dieses Forum ist unbezahlbar!

    EDIT:

    Hab es mal per LAN ins Internet gehängt, na klar, viel geht offenbar auf Grund von Sicherheitseinstellungen nicht mehr,

    Transnote7.jpg

    aber anderes funktioniert noch ;-)

    Transnote8.jpg

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von Retrostyle Beitrag anzeigen
    Hmm, kann es sein, das trotz großer Internetdatenbank nicht immer alle Sachen zu finden sind, die ältere OS-Versionen betreffen? Ich meine, was Treiber und Co. angeht.
    Hier eine gute Quelle, auch wenn Sie von sich selbst vorgibt nicht sicher zu sein: https://download.lenovo.com/eol/


    EDIT: Hier noch ein Screenshot zum Problem mit der "ThinkPad Taste":

    Transnote9.jpg
    Geändert von SigurdWarp (11.11.2018 um 21:42 Uhr) Grund: Internet Bilder eingefügt
    Maximum Warp

  19. #75
    Avatar von think_pad
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.999
    Danke
    27
    Thanked 459 Times in 419 Posts
    Zitat Zitat von SigurdWarp Beitrag anzeigen
    Da kiekste wa?! Oder besser: Da kiek ich! (Die Berliner mögen es mir verzeihen, ich mag die Stadt und den Slang dort einfach sehr!)

    Datt jeht so --> Icke dette kieke mal: Oogen, Fleesch und Beene!

    (Translähschen: "Ich schau mir das mal etwas genauer an, und sehe Augen, Fleisch und Beine!")

    Geändert von think_pad (11.11.2018 um 22:38 Uhr)
    2 x IBM 600 E/X; N200; 2 x T61; 4 x UXGA-Frankenpad; 1 x T420 QM; 2 x W520; 2 x TPT 2; 1 x TPT 10, 1 x Yoga Book WIN,, 1x Nokia 8110 4G

  20. #76
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    62.938
    Danke
    30
    Thanked 1.312 Times in 1.177 Posts
    Zitat Zitat von SigurdWarp Beitrag anzeigen
    Eine Taste tut momentan noch nichts: am Displayrand die Taste "ThinkPad". Was müsste da passieren und was muss ich dafür tun?
    Da dürfte Access Help fehlen. In der Regel funktioniert diese Taste nur in der Werkskonfiguration. Selbst die Installation von Access Help muss nicht zwangsläufig die ThinkVantage-Taste aktivieren.
    Mesist muss man sie selbst belegen.
    Mainzer Stammtisch sucht neue Räume - Vorschläge gesucht ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  21. #77

    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    165
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    In der aktuellen c't ist ein Testbericht eines HP Notebooks welches ein wenig Wehmut aufkommen lässt. HP nutzt Leder anstatt des IBM Kunstleders. Hatte damals überlegt ob ich mir aus den USA eine speziell für das TN entworfene Lederhülle kaufe. War sicher eines der interessantesten Notebooks welches ich bis dato besessen habe.
    HP_Spectre_Tablet_tcm144_2715609_tcm144_2612802_tcm144-2715609.jpg
    transnote.png

  22. #78

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Weißenburg in Bayern
    Beiträge
    405
    Danke
    29
    Thanked 31 Times in 28 Posts
    @SigurdWarp Ist bei dir dann jetzt der normale Akku und die Batterien fürs Bios in der Zwischenzeit kaputt gegangen, das wäre ja richtig blöd, weil du sie ja schon mal beide erneuert hast!

    Noch ne kurze Frage zur Funktion eines "Transnotes", nimmt dieser Stift wenn man ihn als Kugelschreiber nutzt und z.B auf dem Notizblock was zeichnet das Bild auch auf? Und kann man nur innerhalb des Bereiches des Notizblockes was
    Zeichnen,damit es aufgenommen wird? Hat dann wahrscheinlich diese Fläche unter dem Notizblock was damit zu tun....

    Und wie geht das ganze denn bei dem Gerät von think_pad?
    Geändert von tapet (16.01.2019 um 09:59 Uhr)
    Lenovo R61 - 15,4'' - Core 2 Duo T7700 2,4Ghz - 4GB RAM - Win Xp Professional / Win 7 Professional
    Lenovo R500 - 15,4'' -Core 2 Duo P9500 2,53 Ghz - 4GB RAM - Wie neu aus ehemaligem Bundeswehr Bestand
    Lenovo X230 - 12,5" - Core i5 3320M 2,6 Ghz - 8GB RAM - Ein ehemaliger Franzose

  23. #79
    Avatar von SigurdWarp
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    668
    Danke
    27
    Thanked 117 Times in 64 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von tapet Beitrag anzeigen
    @SigurdWarp Ist bei dir dann jetzt der normale Akku und die Batterien fürs Bios in der Zwischenzeit kaputt gegangen, das wäre ja richtig blöd, weil du sie ja schon mal beide erneuert hast!
    Kurz gesagt: BIOS Batterie war leer, habe ich wieder ersetzt, Akku ist tot - der war ja jetzt auch fast 6 Jahre alt und konnte kaum genutzt werden

    Zitat Zitat von tapet Beitrag anzeigen
    Noch ne kurze Frage zur Funktion eines "Transnotes", nimmt dieser Stift wenn man ihn als Kugelschreiber nutzt und z.B auf dem Notizblock was zeichnet das Bild auch auf? Und kann man nur innerhalb des Bereiches des Notizblockes was Zeichnen,damit es aufgenommen wird? Hat dann wahrscheinlich diese Fläche unter dem Notizblock was damit zu tun....
    Kurz gesagt: 3 X Ja
    Maximum Warp

  24. #80

    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    572
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    das lob ich mir!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu