luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Thema: [Gelöst} Upgrade auf Win10 schlägt fehl

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts

    [Gelöst} Upgrade auf Win10 schlägt fehl

    Hallo allseits,

    ich habe hier ein etwas "widerporstiges" T510, welches sich hartnäckig weigert von Win7 auf Win10 zu migrieren. Mit dem Media Creation Tool werde keine Auffälligkeiten oder Inkompatiilitäten angezeigt, jedoch bricht beim Upgrade selbiger bei exakt 15% ab, der Rechner boootet und es wird die Meldung angezeigt, dass die Änderungen Rückgängig gemacht werden. Nach der Wiederherstellung von Win7 wird noch folgende Fehlermeldung angezeigt

    0X8007001F-0x20006
    Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase SAFE_OS ist während des Vorgangs Replicate_OC en Fehler auftetreten

    Es finden sich dann auch zwei Logs auf dem System, aus denen ich ehrlich gesagt nicht so ganz schlau werde. Vielleicht kann mir hier ja jemand auf die Sprünge helfen. Ein Clean Install mit Win10 wäre bei dem Gerät äußerst suboptimal, da benötigte Software installiert ist, für die leider der Lizenzschlüssel verschütt gegangen ist.

    Drittanbieter AV-Software ist übrigens keine Intalliert, ebenso wenig sind irgendwelche Geräte über USB angeschlossen.

    Danke und Grüße,

    HHa
    Geändert von hha81667 (30.12.2019 um 20:07 Uhr)
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  2. #2
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.090
    Danke
    36
    Thanked 1.584 Times in 1.427 Posts
    Den Fehlercode gibt es nicht - da sind zwei Stellen zuviel oder es felt ein Leerzeichen.

    Etwas abgewandelt finde ich diesen Beitrag:
    https://www.borncity.com/blog/2016/0...er-0x8007001f/
    Da spielt Linux oder Acronis eine Rolle (Acronis Bootmanager bereiten Probleme - hatte ich auch schon).
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Sorry, Tippfehler drin gehabt, jetzt aktualisiert - Acronis ist und war nie installiert, auch kein Linux...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  4. #4
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.090
    Danke
    36
    Thanked 1.584 Times in 1.427 Posts
    Auch weiter unten gelesen?
    Im MS-Answers-Forenthread berichtet ein weiterer Nutzer, dass er das Problem nur lösen konnte, indem er die Festplatte vom SATA-Anschluss abgezogen und an einen anderen SATA-Anschluss angesteckt habe. Das deutet auf einen nicht kompatiblen Treiber für den SATA-Controller (möglicherweise wegen der Chipsatz-Treiber, die nicht kompatibel sind) hin.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Du hast einen Blick in die von mir hochgeladenen Logs geworfen und kannst aufgrund der Meldungen dort etwas sagen? Denn nur mit Tante Google im Nebel rumstochern kann ich schon auch...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.090
    Danke
    36
    Thanked 1.584 Times in 1.427 Posts
    Das Problem an den Logs sehe ich (für mich) darin, dass beide voller "ERROR" - Einträge sind, aber welche(r) letztendlich für den Abbruch gesorgt hat, will sich mir nicht erschließen.

    Aus der setuperr-1.log führte mich allerdings die Google-Suche nach der ersten Zeile
    2019-12-27 15:40:34, Error MIG OC Exception: OC::COCDismAdapter::GetFoundationPackageName: Couldn't find the Foundation package
    2019-12-27 15:40:34, Error SP Could not save OC status. Error: 0x8007001F
    2019-12-27 15:40:34, Error SP Operation failed: Gather Optional Component status. Error: 0x8007001F[gle=0x000000b7]
    2019-12-27 15:40:34, Error SP COperationQueue::Sort: Could not find an execution phase for 46
    2019-12-27 15:40:34, Error SP Operations can no longer be sorted following an attempt to retry a failed operation.
    2019-12-27 15:40:34, Error SP Operation execution failed: 6. hr = 0x8007001F
    2019-12-27 15:40:34, Error SP ExecuteOperations: Failed execution phase Safe OS. Error: 0x8007001F
    2019-12-27 15:40:34, Error SP CSetupPlatformPrivate::Execute: Execution of operations queue failed, abandoning. Error: 0x8007001F
    zu diesem:
    https://zinetek.com/2019/06/how-to-t...error-safe_os/
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Merci, ich denke jetzt kommen wir der Sache näher. Werde ich mich morgen mal reinvertiefen, für heute langt's mir ehrlich gesagt mit der Mühle...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  8. #8

    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.069
    Danke
    16
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Hast du es schon mal mit einer DVD als Installationsmedium oder mit einem anderen Stick / anderem USB Port versucht?
    Ipad Pro 12.9
    T480s i5 8250U 16GB 256Nvme Pop
    MBP 2017 - i7 - 16gb - 256 SSD - OSX

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Stiffmaster(TM) Beitrag anzeigen
    Hast du es schon mal mit einer DVD als Installationsmedium oder mit einem anderen Stick / anderem USB Port versucht?
    Na klar, über das Stadium bin ich schon lange hinaus
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  10. The Following User Says Thank You to hha81667 For This Useful Post:
  11. #10

    Registriert seit
    25.03.2007
    Beiträge
    43
    Danke
    7
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Schau mal in folgenden Link rein, vorzugsweise "scorpion68"

    Titel klingt etwas abwegig.

    https://www.drwindows.de/windows-7-a...-ersetzen.html

    OLDHARZ
    Die Welt ist voller Wissenswertem
    graumeliert und noch ca 12 a um viel Neues zu lernen... wenn die Statistiker recht behalten

  12. #11

    Registriert seit
    13.10.2012
    Beiträge
    1.108
    Danke
    4
    Thanked 40 Times in 39 Posts
    stichwort: bei SHA2 support für win 7 und die damit zusammengängenden updates haben bei mir geholfen.
    gefunden bei :
    https://www.borncity.com/blog/2019/1...r-10-dez-2019/

  13. #12
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Das Problem an den Logs sehe ich (für mich) darin, dass beide voller "ERROR" - Einträge sind, aber welche(r) letztendlich für den Abbruch gesorgt hat, will sich mir nicht erschließen.

    Aus der setuperr-1.log führte mich allerdings die Google-Suche nach der ersten Zeile

    zu diesem:
    https://zinetek.com/2019/06/how-to-t...error-safe_os/
    Habe das jetzt mal durchgeackert, aber auf einen grünen Zweig bin ich damit nun leider auch nicht gekommen, da mir nicht wirlich angezeigt wird, welces FoundationPackage nicht gefunden wird. Und wenn ich ich wie in dem URL dann mal das Log nach "failed" durchsuche, finde ich keinerlei Eintrag, der Zielführend wäre. Wobei es sich bei dem URL auch um ein Win10 Upgrade von 1809 auf 1903 handelt und nicht wie in meinem Fall von Win7 auf Win10

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von gestern Beitrag anzeigen
    stichwort: bei SHA2 support für win 7 und die damit zusammengängenden updates haben bei mir geholfen.
    gefunden bei :
    https://www.borncity.com/blog/2019/1...r-10-dez-2019/
    Merci, SSU KB4531786 ist auf dem System allerdings bereits installiert..

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von OLDHARZ Beitrag anzeigen
    Schau mal in folgenden Link rein, vorzugsweise "scorpion68"

    Titel klingt etwas abwegig.

    https://www.drwindows.de/windows-7-a...-ersetzen.html

    OLDHARZ
    Acker ich dann auch gleich mal durch - der User "scorpion68" ist mir da auch schon aufgefallen, da er im Dr. Windows Forum einem anderem User mit genau meinem Fehlerbild zum Upgrade verholfen hat. Leider hat er ein paar cmd Dateien, die er für den anderen User zur Lösung erstellt hat in dem Thread wieder gelöscht, so dass ich nicht wirklich nachvollziehen kann, was nun geholfen hat. Eventuell melde ich mich dann da drüben mal an und frage nach, ob er mir auch helfen kann...

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    So, am SHA2 Support liegt es definitiv nicht, habe die in diesem Thread vorgeschlagende Vorgehensweise zur Sicherheit doch mal durchgeführt, mit dem gleichen Erfolg - die am Computer vorgenommen Änderungen werden rückgängig gemacht

    Habe jetzt noch eine Idee im Hinterkopf, die ich mal versuchen werde und falls das auch nichts bringt, dann werde ich mich wohl bei Dr. Windows im Forum anmelden und mit meinen Error Logs vorstellig werden....
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  14. #13

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    758
    Danke
    3
    Thanked 38 Times in 32 Posts
    Moin,

    ganz anderer Ansatz: Mit dem license crawler oder einem Pendant die serials auslesen und dann doch einen clean install? So wirkt es ja wirklich alles ganz schön vergurkt ...

    Gruß

    Quichote

  15. #14
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Quichote Beitrag anzeigen
    die serials auslesen und dann doch einen clean install
    Wirklich nur im allergrößten Notfall, da sich leider die Office 2013 Lizenz nicht mit solchen Tools auslesen lässt und da ging leider der Key verloren. Somit kommt eine Neuinstallation nr in Frage, wenn es wirklich gar nicht hinhaut...
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  16. #15

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    758
    Danke
    3
    Thanked 38 Times in 32 Posts
    Hallo,

    Vermutet oder getestet? Was ist das Ergebnis oder die Meldung? Eigentlich kann er das nämlich. Habe ich vor ein paar Wochen bei Office 2016 und vor Langem bei 2010 gemacht. Daß ausgerechnet 2013 nicht geht, nähme mich also wunder ..

    Gruß

    Quichote

  17. #16

    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.069
    Danke
    16
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Würde ich auch machen - so ein gewurschtel, ob da das System dann ordentlich rennt.
    Ipad Pro 12.9
    T480s i5 8250U 16GB 256Nvme Pop
    MBP 2017 - i7 - 16gb - 256 SSD - OSX

  18. #17
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.090
    Danke
    36
    Thanked 1.584 Times in 1.427 Posts
    "Advanced Tokens Manager" sollte den Office 2013 Key sichern und kann ihn auch wieder herstellen.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  19. #18
    Super-Moderator Avatar von hha81667
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Nördl. Stadt Italiens
    Beiträge
    11.779
    Danke
    174
    Thanked 312 Times in 228 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Quichote Beitrag anzeigen
    Vermutet oder getestet? Was ist das Ergebnis oder die Meldung? Eigentlich kann er das nämlich. Habe ich vor ein paar Wochen bei Office 2016 und vor Langem bei 2010 gemacht. Daß ausgerechnet 2013 nicht geht, nähme mich also wunder ..
    Getestet - mit welchem Tool hast Du den Key ausgelesen und vor allen Dingen, ging der danach auch bei der Aktivierung? Denn das Tool, welches ich hatte, liest da zwar auch was aus, was allerdings irgendein generischer Key ist, der dann nicht bei der Aktivierung funktioniert.
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    "Advanced Tokens Manager" sollte den Office 2013 Key sichern und kann ihn auch wieder herstellen.
    Hmm, ok - schon mal erfolgreich getestet? Denn meine Erfahrungen sind da eher ernüchternd (siehe oben)
    T480 (20L5CTO-1WW)-IntelCore i7-8550U - WQHD - NVidia MX150 - 64GB RAM -2TB SSD Samsung 870EvoPlus - Win10 Pro 64-Bit
    T450s (20BX0-01XGE)-IntelCore i5-5200U - 12GB RAM - 256GB Toshiba THNSFJ256GCSU - Win10 Pro 64-Bit
    Yoga 260 (20FE-001PMD)-IntelCore i56300U - 16GB RAM - 256 Samsung - Win10 Pro 64-Bit
    T61 (7663-CTO)-IntelCore2Duo T8100 2.1GHz - 2GB RAM - 80GB HDD - Linux Mint Mate 32-Bit

  20. #19

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    758
    Danke
    3
    Thanked 38 Times in 32 Posts
    Moin,
    Zitat Zitat von hha81667 Beitrag anzeigen
    Getestet - mit welchem Tool hast Du den Key ausgelesen und vor allen Dingen, ging der danach auch bei der Aktivierung?
    Mit besagtem „license crawler“ und ja: mit dem Code ließen sich Office und Acrobat auch erneut aktivieren. Der Crawler fand bei mir allerdings zumindest bei Windows mehrere Lizenznummern, davon also wahrscheinlich auch eine „generische“. Für alle Nummern mußte ich ihn eine ganze Weile suchen lassen.
    Wenn er dann allerdings nichts findet, würde ich mal etwas gründlicher über die Geschichte des verschwundenen Schlüssels recherchieren ...
    Gruß

    Quichote

  21. #20
    Moderator Avatar von gatasa
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    nördliches Münsterland
    Beiträge
    6.957
    Danke
    96
    Thanked 323 Times in 270 Posts
    Ist die Office-Version nicht im Microsoft-Konto gespeichert? Sofern ein Konto besteht? Dort kann ich die verschiedenen Keys lesen und lokal kopieren.
    Meine Office 2016 Version für das T530 ist im Konto gespeichert und konnte sie somit ohne Probleme nach einer Neuinstallation wiederherstellen.
    Spass: Asus Eee PC, 560, 760DC, 240, i1200, 2x T20, A31, X31, X41t, X60s, X61, T60, X200, X250 unterwegs: T450s (i5-5300U, 12 GB RAM, 512 GB Transcend m2.SATA, 1 TB SSD Samsung, IPS) zu Hause: T530, Lenovo TAB 2 A7 zur Pflege:Thinkpad T420

Ähnliche Themen

  1. T4xx update auf 1903 schlägt auf t420 fehl
    Von vaueh im Forum T - Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2019, 18:13
  2. Bios Update auf 2.31.... schlägt fehl!
    Von BerndN100 im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 19:10
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 11:05
  4. T42 Memory Upgrade (1,5GB --> 2GB) schlägt fehl
    Von jfPiano im Forum T - Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 15:34
  5. Aktivierung vom Upgrade schlägt fehl
    Von hefti im Forum Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 20:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook